DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
angemeldet: -
Seiten: 2 3 4 5 6 .. 82
>
Auswahl (818):   
 
Galerie: Suche » 040-059 (Güterzug-Dampflokomotiven), nach Einstelldatum sortiert » zur erweiterten Suche
 
52 4867 Winterdampf im Lahntal
geschrieben von: Walter Brück (11) am: 14.01.20, 17:11
Zwar ohne Schnee, aber bei schönem Licht fuhr die 52 4867 am Nachmittag des 29.12.2019 durchs Lahntal bei Gräveneck. Viel Später hätte der Zug nicht fahren dürfen, denn die Schatten der schon recht tief stehenden Sonne wurden von Minute zu Minute etwas länger. Die Sonderfahrt der Historischen Eisenbahn Frankfurt (HEF) führte zum Christkindlmarkt nach Limburg, mit anschließender Zwischenfahrt nach Weilburg zum Abstellen des Zuges und zum Wasserfassen.


Datum: 29.12.2019 Ort: Bei Gräveneck [info] Land: Hessen
BR: 040-059 (Güterzug-Dampflokomotiven) Fahrzeugeinsteller: HEF
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 3 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Nebel, Dampf und Rauch über Gielow
geschrieben von: Der Rollbahner (108) am: 12.01.20, 14:18
Nachdem der Verein Lübecker Verkehrsfreunde (VLV) die Bereisung der KBS 177 zwischen Malchin und Dargun erfolgreich abgeschlossen hatte, zog 52 8029 des Eisenbahnvereins "HeiNa Ganzlin" aus Röbel den Sonderzug anschließend über die KBS 178 bis nach Waren (Müritz). Obwohl das Wetter weiterhin neblig bis trübe blieb, konnte die Einfahrt in Gielow bei einigermaßen brauchbaren Lichtverhältnissen festgehalten werden.

Scan vom Fuji KB-Dia

Zweiter Versuch: Ich bedaure die abgeschnittene Dampfwolke heute sehr, aber ohne sie wäre das (jetzt weiter nach rechts gedrehte) Bild als Galeriefoto überhaupt nicht diskutabel. Und so? Ich bin selbst hin und her gerissen. Einerseits erhoffe ich mir einen Historienbonus, aber andererseits erkenne ich auch die Schwachpunkte meiner Aufnahme. Auf die Entscheidung des AWTs bin ich deshalb gespannt!

Datum: 09.12.1995 Ort: Gielow [info] Land: Mecklenburg-Vorpommern
BR: 040-059 (Güterzug-Dampflokomotiven) Fahrzeugeinsteller: Röbel/Müritz Eisenbahn
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 4 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Dreikönigsdampf im Donautal
geschrieben von: claus_pusch (133) am: 07.01.20, 22:39
Am Dreikönigstag wurden die Eisenbahnfreunde Zollernbahn, ihre Kunden und die Zugfotografen mit schönstem (und nebelfreiem!) Wetter beschenkt, als 52 7596 mit Sonderzügen auf der Donautalbahn zwischen Tuttlingen und Sigmaringen unterwegs war. Die (zahlreichen) Fahrgäste konnten die Dampfzugfahrt durch den Naturpark mit einem Besuch der - beeindruckenden - Modellbautage des Modelleisenbahnclubs Stetten / Donau kombinieren. Die Aufnahme zeigt den mittäglichen Zug 88721 am Mühlheimer Ortsteil Altstadt, gesehen vom Zugangsweg zum Espachfelsen aus.

Datum: 06.01.2020 Ort: Mühlheim an der Donau [info] Land: Baden-Württemberg
BR: 040-059 (Güterzug-Dampflokomotiven) Fahrzeugeinsteller: EFZ
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 4 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Neue Bedeutung für das DSO-HiFo?
geschrieben von: barnie (94) am: 07.01.20, 10:43
Ein sehr beliebtes DSO-Forum ist jenes für die "Historische Bahn". Teils auf qualitativ sehr hohem Niveau werden Rückschauen auf längst Vergangenes gegeben: alte Fahrzeuge, nicht wiederholbare Betriebssituationen oder schon längst zurückgebaute Infrastruktur. Ich denke, es ist an der Zeit, den Wert des HiFo um eine Bedeutung zu bereichern: Das Zeigen längst nicht mehr für möglich gehaltener Jahreszeiten bzw. Wetterphänomene.

Noch vor wenigen Jahren galten "Kälte" und "Schnee" als etwas durchaus typisches für den Winter. Jüngere Eisenbahnfotografen werden - so macht der bisherige Winter 2019/20 den Anschein - wohl kaum noch in den Genuss kommen vom Umstand, Züge im Schnee fotografieren zu können. So wird es vermutlich in wenigen Jahren nicht mehr nur in alten Fotografen-Gilden heißen "Ach weißt du noch, ...damals, die V100 mit den Umbau- (oder Reko-)Wagen an dem Formsignal?" sondern auch "Damals, als die Winter nach kalt und schneereich waren...!"

Zugegeben, es ist vielleicht eine etwas überspitzte Darstellung mit einer gehörigen Portion Augenzwinkern. Von den Zuständen des Januar 2011 sind wir aktuell jedoch tatsächlich sehr weit entfernt. Blauer Himmel, Schnee und ungeheuer niedrige Nachtemperaturen ließen zum einen den Raureif an den Bäumchen wachsen und zum anderen die Dampffahne der Fotozug-ziehenden Reko-52 noch einmal imposanter erscheinen.

BM: Eine kleine Schar Fotofreunde weit am Ende des sichtbaren Streckenverlaufs wurde dezent hinter einen Busch komplementiert.

Datum: 30.01.2011 Ort: Uhsmannsdorf [info] Land: Sachsen
BR: 040-059 (Güterzug-Dampflokomotiven) Fahrzeugeinsteller: OEF
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 7 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Herbstbild
geschrieben von: PF (41) am: 05.01.20, 19:53
Noch ein Bild von der tollen Fototour auf der Wutachbahn. Nach einem nebeligen Vormittag ließ sich endlich die Sonne blicken und belohnte alle Fotografen mit einer tollen Stimmung.

Datum: 15.10.2019 Ort: Fützen [info] Land: Baden-Württemberg
BR: 040-059 (Güterzug-Dampflokomotiven) Fahrzeugeinsteller: DSB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 7 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Güter für Riesa
geschrieben von: postenkoenig (33) am: 25.12.19, 16:12
Ende September wurde von Eisenbahnfreunden der alte Eisenbahnknoten Nosssen wieder für einige Tage zum Leben erweckt. Hier müht sich 50 3610 mit Güterzug über die Muldebrücke nach Riesa. Der Fotograf steht in der Mulde und holt sich kalte Beine.

Zuletzt bearbeitet am 25.12.19, 16:12

Datum: 29.09.2018 Ort: Nossen [info] Land: Sachsen
BR: 040-059 (Güterzug-Dampflokomotiven) Fahrzeugeinsteller: WFL
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 12 Punkte

8 Kommentare [»]
Optionen:
 
An der Drehscheibe
geschrieben von: bahn2001 (107) am: 22.12.19, 16:43
Die CFL 5519 aus Luxemburg verbrachte einige Tage bei der Museumseisenbahn Hanau. Im Rahmen einer Fotoveranstaltung wurden verschiedene Motive am Lokschuppen und an der Drehscheibe in Szene gesetzt.

Datum: 14.12.2019 Ort: Hanau [info] Land: Hessen
BR: LU-55 Fahrzeugeinsteller: CFL
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 6 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:
 
Wenig winterlich präsentierte sich das Erzgebirge.
geschrieben von: Hans-Jürgen Warg (800) am: 20.12.19, 08:07
...im Dezember 2015. An der bekannten Fotostelle in Hopfgarten wurde
der Sonderzug mit 50 3648 von Chemnitz nach Annaberg-Buchholz, zur dort
immer am 4. Advent stattfindenden großen Abschluss-Bergparade, erwartet.

Datum: 20.12.2015 Ort: Hopfgarten [info] Land: Sachsen
BR: 040-059 (Güterzug-Dampflokomotiven) Fahrzeugeinsteller: SEM
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 3 Punkte
Optionen:
 
Geschichte
geschrieben von: Johannes Poets (303) am: 18.12.19, 00:00
Das Empfangsgebäude von Blankenheim (Kreis Sangerhausen) wurde abgerissen.
Der Ohrenschmaus schwer arbeitender Dampflokomotiven wich dem Gesurre der elektrischen Traktion.
Schnee im Dezember ist am südlichen Harzrand und auch anderswo inzwischen Geschichte.

Die 52 8094-6, wenige Tage zuvor vom Bw Bautzen zum Bw Sangerhausen umbeheimatet, hat den bekannten Erzpendel am Haken.

---
Scan vom Kleinbild-Dia (Ektachrome 64 professional)

Datum: 17.12.1981 Ort: Blankenheim [info] Land: Sachsen-Anhalt
BR: 040-059 (Güterzug-Dampflokomotiven) Fahrzeugeinsteller: Deutsche Reichsbahn
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 16 Punkte

9 Kommentare [»]
Optionen:
 
Kleiner Grenzverkehr
geschrieben von: Johannes Poets (303) am: 13.12.19, 12:00
Die Wetterlage Mitte Dezember 1981 verspricht der Region südlich des Harzes ruhiges Winterwetter mit Sonnenschein. Der Blick in den Nachthimmel am frühen Morgen des 17. Dezember 1981 zeigt einen deutlich sichtbaren abnehmenden Halbmond. Beste Voraussetzungen also für den Eisenbahnfreund aus der BRD, kurzfristig eine Tageseinreise im kleinen Grenzverkehr in die DDR über Duderstadt/Worbis anzusetzen, um schwer arbeitende Dampflokomotiven auf der Blankenheimer Rampe zu erleben und im Bild festzuhalten.

Tiefblauer Morgenhimmel beim Grenzübertritt gegen 07:30 Uhr. Blendendes Gegenlicht über der verschneiten Landschaft während der Fahrt ostwärts auf der F 80 zwischen Nordhausen und Sangerhausen. Voller Vorfreude schlägt das Herz bis zum Hals.

In Blankenheim schiebt sich langsam eine Nebelwand über die Landschaft. Ein einziges Bild entsteht an jenem Tag, auf dem das Sonnenlicht wenigstens noch zu erahnen ist.

Ende 1981 wurde aufgrund einer Ölkrise in der DDR die Baureihe 44.00 mit Ölhauptfeuerung [www.drehscheibe-online.de] nach und nach durch die Baureihe 52.80 mit Rostfeuerung abgelöst. Die leistungsmäßig deutlich schwächeren Maschinen hatten auf der Blankenheimer Rampe allerdings große Schwierigkeiten. Manchmal schaffen sie es kaum ohne Schleudern, die schweren Züge über den Berg zu bringen. Oft ging es nur in Schrittgeschwindigkeit unter ohrenbetäubendem Zischen und Stampfen voran. Die bis vor wenigen Tagen noch in Bautzen beheimatete 52 8094-6 hat soeben mit dem Erzpendel nach Helbra das Einfahrtsignal vom Bahnhof Blankenheim passiert. Bis zum Scheitelpunkt der Strecke ist es nun nicht mehr weit.

---
Scan vom Kleinbild-Dia (Ektachrome 64 professional)

Zuletzt bearbeitet am 18.12.19, 12:00

Datum: 17.12.1981 Ort: Blankenheim [info] Land: Sachsen-Anhalt
BR: 040-059 (Güterzug-Dampflokomotiven) Fahrzeugeinsteller: Deutsche Reichsbahn
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 9 Punkte

7 Kommentare [»]
Optionen:

Auswahl (818):   
 
Seiten: 2 3 4 5 6 .. 82
>

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen. Bei Fragen zu unserer Galerie hilft die » Galerie-Moderation

(c) 2020 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.