DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
angemeldet: -
Seiten:
Auswahl (1):   
 
Galerie: Suche » Neustadt an der Aisch, nach Einstelldatum sortiert » zur erweiterten Suche
 
Ist wirklich jedes Wetter Fotowetter?
geschrieben von: Andreas Burow (300) am: 27.08.20, 21:14
An diesem Sommertag waren zwei Eisenbahnfreunde aus Hessen mit ihren Motorrädern auf Fototour. Der Morgen zeigte sich noch recht freundlich, doch später wurde es immer schwüler und wolkiger. Als es dann auch immer dunkler wurde, steuerten wir rasch den nächsten Bahnhof an. Zufällig war es Neustadt an der Aisch. Dort wollten wir uns auf dem Bahnsteig unterstellen und das kommende Gewitter abwarten. Bald schon schüttete es wie aus Eimern. Als in der Entfernung der kurze Güterzug im Regen auftauchte, überlegte ich, ob ich dafür wirklich ein Dia opfern sollte. 194 582 kam jedoch recht langsam daher, also ging ich das Wagnis ein, trotz mieser Werte bei Blende und Verschlusszeit. Das Dia war natürlich zappenduster geworden und verschwand folgerichtig für einige Jahrzehnte in der Sammlung, bis es mir neulich mal wieder in die Hände fiel.

Interessant genug fand ich die Szene und deshalb sollte mal ausprobiert werden, was mit heutiger digitaler Technik aus einem solchen Dia herauszuholen ist. Neben der Unterbelichtung war das größte Problem die erste Lampe auf dem Bahnsteig, die ich damals gnadenlos abgeschnitten hatte und die mit Hilfe eines anderen Dias rekonstruiert werden musste. Dank dem Corona-Virus hat man 2020 ja genügend Zeit für solche Projekte. Es war doch erstaunlich, wie viele Details der dunklen Vorlage entlockt werden konnten. Die Gewitterstimmung, die Wolken, die Pfützen, die Spiegelungen, all das konnte eigentlich ganz gut herausgearbeitet werden. Schwierig war jedoch die Entscheidung, wie stark ein solches Regenbild aufgehellt werden sollte, ohne dass es zu unnatürlich wirkt. Die nun gezeigte Version erwies sich auf meinem Bildschirm zu unterschiedlichen Tageszeiten als der beste Kompromiss. Mal schauen, wie Ihr das seht.


Scan vom KB-Dia, Fuji RD 100

Datum: 24.08.1986 Ort: Neustadt an der Aisch [info] Land: Bayern
BR: 194 (histor. Krokodile Bauart E93, E94) Fahrzeugeinsteller: Deutsche Bundesbahn
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 10 Punkte

13 Kommentare [»]
Optionen:

Auswahl (1):   
 

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen. Bei Fragen zu unserer Galerie hilft die » Galerie-Moderation

(c) 2021 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.