DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
angemeldet: -
Seiten:
Auswahl (6):   
 
Galerie: Suche » Fichtenberg, nach Einstelldatum sortiert » zur erweiterten Suche
 
Stuttgarts Letzten
geschrieben von: Kursbuchstrecke 762 (3) am: 22.09.19, 15:17
Neben Dußlingen, Mössingen und Horb(Neckar), ist Fichtenberg einer der letzten Standorte in der "Umgebung" Stuttgart, wo man noch Formsignale im Jahr 2019 antreffen kann.
Für Fichtenberg und Horb sind schon in nächster Zeit Änderungen geplant, die Signale an der Zollern-Alb-Bahn in Dußlingen und Mössingen sollen noch bis zur Elektrifizierung durchhalten.
Auch der aktuelle Fuhrpark auf der Murrbahn soll sich ab Fahrplanwechsel im Dezember ändern. Statt Loks der Baureihe 114 und 94,97,03 Doppelstockwagen, sollen von GoAhead, Flirt 3 in Landesfarben als RE90 nach Nürnberg fahren.
Noch unverändert fährt am 21.09.2019 114 039 mit RE 19910 an den Ausfahrsignalen in Fichtenberg vorbei.

Datum: 21.09.2019 Ort: Fichtenberg [info] Land: Baden-Württemberg
BR: 114 (Ost-Baureihe) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 3 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Wenn der neue IC2 mit der BR 147 aushaucht
geschrieben von: Murrbahner (9) am: 03.04.19, 12:45
Seitdem die IC Linie 61 zum letzten Fahrplanwechsel nach und nach auf die neuen IC2-Garnituren mit der Baureihe 147 umgestellt wurde, gibt es mit diesen immer wieder Probleme. Ausfälle oder starke Verspätungen stehen fast täglich auf der Tagesordnung. Schon mehrmals mussten Triebfahrzeuge der Baureihen 120 und 101 die neuen Garnituren nach Leipzig oder Nürnberg in die Werkstätten schleppen, das sie selbst nicht mehr fahrfähig waren. Auch am 02.04.19 standen wieder zwei defekte Garnituren in Stuttgart und warteten auf ihre Abschleppung in eine Werkstatt. Zur Überraschung, übernahm diesen Transport die Stuttgarter SFS-Abschlepplok 218 812. In der Mitte des Zuges, Kopf an Kopf, hängen 147 562 und 147 565. Hoffen wir, dass beide Garnituren schnellstmöglich wieder in den Passagiereinsatz kommen und sich die Qualität der Linie 61 verbessert.

Zuletzt bearbeitet am 03.04.19, 12:53

Datum: 02.04.2019 Ort: Fichtenberg [info] Land: Baden-Württemberg
BR: 218 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Novemberabend in Fichtenberg
geschrieben von: Vesko (484) am: 22.02.18, 01:24 Top 3 der Woche vom 04.03.18
Blick vom Bahnsteigende auf die mechanische Sicherungstechnik. Wie lange noch die n-Wagen hier fahren, weiß ich nicht.

Datum: 18.11.2017 Ort: Fichtenberg [info] Land: Baden-Württemberg
BR: Steuerwagen (außer von Triebwagen) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: ungewöhnliche Perspektiven
Top 3 der Woche: 15 Punkte

8 Kommentare [»]
Optionen:
 
Stillleben in Fichtenberg
geschrieben von: Vesko (484) am: 18.02.18, 12:22
Der Güterverkehr in der Fläche hat in den letzten Jahrzehnten stark abgenommen. In Fichtenberg gibt es noch einen Gleisanschluss, der regelmäßig bedient wird.

Datum: 18.11.2017 Ort: Fichtenberg [info] Land: Baden-Württemberg
BR: Sonstige (keine Fahrzeuge) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Stillleben
Top 3 der Woche: 1 Punkt

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Doppelnull im Gegenlicht
geschrieben von: 797 505 (334) am: 01.02.17, 20:18
29. Februar 1992: Die Anfahrt in das Murrtal läuft ungewöhnlich zügig, der edle D-Zug nach Milano kommt laut Plan erst um Dreiviertel Zehn und die Sonne kämpft sich bereits wacker durch den Dunst des Wintermorgens.
Ein Grund den uninteressanten, da ungünstig im Licht verkehrenden Eilzug von Nürnberg nach Stuttgart um zehn nach neun Uhr in der Bahnhofseinfahrt von Fichtenberg zu „versuchen“. Das Türkiesbeige der Doppelnull (218 002 - „Nicht für Steilstrecken zugelassen“) ist für das Gegenlicht sicher die bestmögliche 218-Farbe.

Komplette Gegenlichtbilder sind auch im analogen Zeitalter gut möglich. Beim Projizieren der Dias im gut abgedunkelten Raum erkennt das Auge auch auf dunklen Bildbereichen noch zahlreiche Details.
Zum Scannen sind diese Bilder hingegen ein Graus, der Scanner tut sich mit Details in den Tiefen schwer. Da hat die digitale Knipserei deutliche Vorteile.
Die hier gezeigte Bearbeitung ist ein Kompromiss aus Aufhellung und möglichst geringem Rauschen.


Datum: 29.02.1992 Ort: Fichtenberg [info] Land: Baden-Württemberg
BR: 218 Fahrzeugeinsteller: Deutsche Bundesbahn
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 4 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Öl an Formsignal
geschrieben von: Andreas Groß (47) am: 30.04.09, 00:41
Im Jahr 2007 war das Motiv an der Bahnhofseinfahrt Fichtenberg noch nicht verbaut, hingegen steht 2009 bereits zwischen Bahnwärterhaus und Formsignal eine Betonbrücke. Re 482 046 ist auf dem Weg von Vohburg in Richtung Basel.

Datum: 26.04.2007 Ort: Fichtenberg [info] Land: Baden-Württemberg
BR: CH-Re 482 Fahrzeugeinsteller: SBB Cargo
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: - Punkte
Optionen:

Auswahl (6):   
 
Seiten:

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen. Bei Fragen zu unserer Galerie hilft die » Galerie-Moderation

(c) 2019 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.