DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
angemeldet: -
Seiten:
Auswahl (8):   
 
Galerie: Suche » Neu-Anspach, nach Einstelldatum sortiert » zur erweiterten Suche
 
Kurz vor Sonnenuntergang im Taunus...
geschrieben von: Biebermühlbahner (155) am: 31.03.19, 13:30
...wurde dieses schmucke VT2E-Doppel auf dem Weg nach Bad Homburg bei Neu-Anspach festgehalten, bevor die Sonne hinter den Bergen verschwand.

Datum: 21.03.2019 Ort: Neu-Anspach [info] Land: Hessen
BR: 609 (LHB VTA und VT2E) Fahrzeugeinsteller: HLB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Trügerische Idylle
geschrieben von: Biebermühlbahner (155) am: 27.03.19, 21:06
Entlang der Taunusbahn hat man oft den Eindruck, in der tiefsten Pampa gelandet zu sein. Allerdings hält man sich im Abschnitt zwischen Bad Homburg und Usingen tatsächlich in relativ dicht besiedeltem Gebiet auf, was wohl auch der Nähe zu Frankfurt zu verdanken ist. An einigen Stellen lässt sich das aber ohne große Mühe fast vollständig aus dem Bild verbannen, sodass man meinen kann, weitab jeglicher Zivilisation zu sein.
Bei Neu-Anspach verläuft die Strecke entlang einiger Pferdekoppeln, welche viele solcher Perspektiven zulassen.
Einen derr vielen nachmittäglichen Züge in Richtung Norden habe ich ebenda abgepasst.

Datum: 21.03.2019 Ort: Neu-Anspach [info] Land: Hessen
BR: 609 (LHB VTA und VT2E) Fahrzeugeinsteller: HLB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 0 Punkte
Optionen:
 
Flott unterwegs
geschrieben von: Biebermühlbahner (155) am: 23.03.19, 11:24
Ganz schön erstaunt war ich in Neu-Anspach, als ich die Belichtungszeit kurzfristig noch kürzer stellen musste, als der VT2E 7 mit beachtlicher Geschwindigkeit in die Steigung geschossen kam auf seinem Weg nach Bad Homburg.
Die Spurtstärke der VT2E war mir bis dahin unbekannt, zumal ich diese Triebwagen bis zu diesem Tage noch nie fotografiert habe. Aber es wird nicht das letzte Mal gewesen sein...
Schon in wenigen Jahren soll hier die Oberleitung hängen und S-Bahnen werden bis Usingen fahren.

Datum: 20.03.2019 Ort: Neu-Anspach [info] Land: Hessen
BR: 609 (LHB VTA und VT2E) Fahrzeugeinsteller: HLB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte
Optionen:
 
Relikt am Wegesrand
geschrieben von: Benedikt Groh (321) am: 27.02.19, 20:44
Irgendwie hatte ich es in all den Jahren noch nie an die Taunusstrecken der HLB geschafft, ein Umstand, den ich in diesem Jahr unbedingt ändern wollte. Und so lud das Kaiserwetter der letzten Tage zu einem Ausflug in das Frankfurter Hinterland ein. Die Telegrafenmasten entlang der Gleise sind natürlich längst verschwunden, hier und da findet man jedoch immer mal wieder ein beim Abbau "übersehenes" Exemplar, wie zwischen Neu-Anspach und Usingen. Dazu locken eine angenehm hohe Verkehrsdichte sowie die eingesetzten VT2E der Hessischen Landesbahn.



Datum: 27.02.2019 Ort: Neu-Anspach [info] Land: Hessen
BR: 609 (LHB VTA und VT2E) Fahrzeugeinsteller: HLB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Winterliche Taunusbahn
geschrieben von: Kuhi (116) am: 08.01.17, 19:45
Nach den regional doch stark variierenden Schneefällen Anfang des Jahres hatten auch die höheren Lagen des Taunus einige Zentimeter Schnee vorzuweisen. Bei Neu-Anspach ist am Nachmittag des eisig kalten 6. Januar 648 403 auf der Fahrt von Brandoberndorf nach Bad Homburg unterwegs.

Ein Strauch vor dem Zug wurde nachträglich zurückgeschnitten.

Datum: 06.01.2017 Ort: Neu-Anspach [info] Land: Hessen
BR: 648 (LHB/Alstom LINT 41) Fahrzeugeinsteller: HLB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Spätherbstliche Taunusbahn
geschrieben von: Steffen O. (494) am: 27.12.16, 19:52
Bei Neu Anspach passieren zwei VT2E, welche als HLB24338 Bad Homburg - Grävenwiesbach unterwegs waren, die zahlreichen Pferdekoppeln an der Taunusbahn.

Datum: 29.11.2016 Ort: Neu-Anspach [info] Land: Hessen
BR: 609 (LHB VTA und VT2E) Fahrzeugeinsteller: HLB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 3 Punkte
Optionen:
 
Taunusbahn
geschrieben von: Yannick S. (579) am: 24.03.16, 10:56
Im Gegensatz zur FKE hat die TSB durchaus Abschnitte die noch sehr ländlich geprägt sind, leider haben beide Strecken gemeinsam, dass der Kaffee der Vegetationspfleger ganz besonders gut zu schmecken scheint weswegen die Strecken zum Teil fürchterlich verkrautet sind. Bei Neu-Anspach kann man aber doch die eine oder andere Stelle finden wo man dann nur noch auf ein fotofreundliches Gespann warten muss, das in Form eines doppelten VT2E an diesem Abend auch zeitnah erschien.

Datum: 28.09.2015 Ort: Neu-Anspach [info] Land: Hessen
BR: 609 (LHB VTA und VT2E) Fahrzeugeinsteller: HLB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 7 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Taunusbahn
geschrieben von: bahn2001 (103) am: 02.11.13, 17:33
Am vorletzten Tag des Jahres 2005 gab es im Taunus eine geschlossene Schneedecke und auch die Sonne zeigte sich für einen Moment. Ein VT2E noch in der alten Farbgebung der Taunusbahn war in der Nähe von Neu-Anspach in Richtung Bad Homburg unterwegs.

zuletzt bearbeitet am 02.11.13, 17:37

Datum: 30.12.2005 Ort: Neu-Anspach [info] Land: Hessen
BR: 609 (LHB VTA und VT2E) Fahrzeugeinsteller: Taunusbahn
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:

Auswahl (8):   
 
Seiten:

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen. Bei Fragen zu unserer Galerie hilft die » Galerie-Moderation

(c) 2019 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.