DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
   
   
   

Foto enthält Positionsdaten zur Ansicht bei: DS RailView | OpenRailwayMap | Google Maps | Bing Maps |

   
Angeknabbert, angerostet, abgerockt
   
geschrieben von Vinne am: 05.03.19, 19:48
Aufrufe: 1062

Endzeitstimmung herrscht aktuell im Bahnhof Köthen.

Noch in der ersten Jahreshälfte wird dieser Bahnhof mit seinen sechs (elektro-) mechanischen Stellwerken sein Gesicht vollends wandeln, weg von der alten Reichsbahnherrlichkeit mit personalintensiver Betriebsdurchführung hin zu einem ESTW-gesteuerten "Standardbahnhof".

Doch noch lässt sich die vorhandene Technik mit diversen Formsignalkombinationen, Stellwerksbauten und anderen Relikten aus der Zeit der Deutschen Reichsbahn hier in Sachsen-Anhalt erleben.

Die Zeit ist jedoch nicht stehen geblieben, das Ende vieler Dinge ist absehbar und so verwundert nicht, dass "50,8" schon an Substanz verloren hat, die Halterungen des El6 mehr Rost als Stahl aufweisen und Industriegebäude, die seinerzeit für ein nicht unerhebliches Frachtaufkommen sorgten, zunehmend abgerockt in Bahnhofsnähe stehen und verfallen, 386 038 mit ihrem Containerzug nach Praha-Uhříněves wirkt da fast deplatziert.

Köthen - eine Eisenbahngeschichte für sich, ab Dezember 2019 mit einem nagelneuen Kapitel...

Datum: 24.02.2019 Ort: Köthen Land: Sachsen-Anhalt
BR: 1XAusl (sonstige ausländische Ellokbaureihen) / CZ-386 Fahrzeugeinsteller: Metrans
Kategorie: Zug schräg von vorn

EXIF-Daten:
Bildgröße: 800 x 1280 Pixel



geschrieben von: Rübezahl
Datum: 07.03.19, 01:12

Prima getroffen, bitte nur noch gerade richten !!

* und Gruß

Rübezahl

direkter Link zu diesem Beitrag:


(c) 2019 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.