DREHSCHEIBE-Online 
DREHSCHEIBE-Online

Anzeige

HIER KLICKEN!
angemeldet: -
Seiten:
Auswahl (3):   
 
Galerie: Suche » Kaprun-Fürth, nach Einstelldatum sortiert » zur erweiterten Suche
 
Der Dampfzug der Pinzgauer Lokalbahn...
geschrieben von: Hans-Jürgen Warg (1454) am: 24.06.23, 07:23
...fährt von Mitte Mai bis Ende September leider nur einmal die Woche,
und das ist immer Donnerstags. Zur Zeit allerdings, auf Grund der durch
das verheerende Hochwasser im Sommer 2021, nur bis Niedernsill befahr-
baren Strecke, verkehrt er zweimal. Wie auch während unseres Urlaubes
im Mai so war auch jetzt, während der einen Urlaubswoche im Juni, ausge-
rechnet an diesem Donnerstag, während an allen anderen Tagen die Sonne
nahezu ungetrübt vom Himmel schien, ein eher durchwachsener Tag mit nur
wenigen Aufhellungen. So wurde der morgendliche Dampfzug schon Mal
nicht beachtet und ein Ausflug zu den Krimmler Wasserfällen unternommen.
Am Nachmittag, nach unserer Rückkehr, versuchte die Sonne aber die noch
immer dichte Wolkendecke zu durchbrechen. Während sich meine beiden
Frauen ein paar erholsame Stunden im Kapruner Spa gönnten lief ich ohne
große Hoffnung noch einmal zu "Hofis Angelteich". Etwa 10 Minuten vor dem
aus Niedernsill zurückkehrenden Dampfzug, gezogen von Mh 3, riss die Wol-
kendecke jedoch auf und schloss sich nur wenige Minuten nach Durchfahrt des
Zuges wieder - Glück gehabt! Zum hier, vielleicht unpassend erscheinenden,
verwendeten Hochformat: Zum einen wollte ich unbedingt die hier blühenden
Seerosen mit ins Bild nehmen und ein bisschen Himmel sollte natürlich auch
sein. Beim Querformat hätte ich dafür extrem in den Weitwinkelbereich gehen
müssen und der Zug würde noch winziger erscheinen zumal links und rechts
von ihm nichts bildbereicherndes zu sehen gewesen wäre.


Zuletzt bearbeitet am 24.06.23, 07:30

Datum: 15.06.2023 Ort: Kaprun-Fürth [info] Land: Europa: Österreich
BR: AT-Mh 3 Fahrzeugeinsteller: Pinzgauer Lokalbahn
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 3 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
An "Hofis Angelteich" bei Kaprun-Fürth...
geschrieben von: Hans-Jürgen Warg (1454) am: 30.05.23, 14:04
...kann man längere Zeit verweilen und die werktäglich im Halbstunden-
takt verkehrenden Personenzüge aus verschiedenen Perspektiven foto-
grafieren. Gut 100 Meter vor diesem Bild: [www.drehscheibe-online.de].
wurde bei Vs 82 und dem P 3320 von Zell am See nach Niedernsill be-
reits der Auslöser gedrückt. Das lange Wochenende zum Himmelfahrts-
tag hatte viele Angler an den Teich gelockt, einige hatten sich dabei ihre
Zelte zum übernachten mitgebracht.

Zuletzt bearbeitet am 30.05.23, 14:06

Datum: 19.05.2023 Ort: Kaprun-Fürth [info] Land: Europa: Österreich
BR: AT-Vs 81-84 Fahrzeugeinsteller: Pinzgauer Lokalbahn
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
 
Die Pinzgauer Lokalbahn...
geschrieben von: Hans-Jürgen Warg (1454) am: 20.05.23, 17:16
...begeht in diesem Jahr ihr 125jähriges Jubiläum. In den letzten Jahren
haben Hochwasser der kleinen Bahn immensen Schaden zugefügt, be-
sonders das letzte und schwerste im Juli 2021 verursachte große Schäden.
So verkehrt aktuell die Bahn auch nur zwischen Zell am See und Niedernsill.
Aber der Wiederaufbau der zerstörten Abschnitte hat bereits begonnen
und in ca. 2 Jahren wird man wieder bis Krimml fahren können. Auch bei
unseren einwöchigen Urlaub im Mai diesen Jahres gab es viel Regen und
kaum Sonne. Den fast einzigen sonnigen Tag nutzte ich für eine Wanderung
zu "Hofis Angelteich" bei Kaprun-Fürth und fertigte u.a. dieses Bild mit Vs 82
und dem Personenzug 3320 nach Niedernsill an.

Zuletzt bearbeitet am 20.05.23, 17:19

Datum: 19.05.2023 Ort: Kaprun-Fürth [info] Land: Europa: Österreich
BR: AT-Vs 81-84 Fahrzeugeinsteller: Pinzgauer Lokalbahn
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 3 Punkte
Optionen:

Auswahl (3):   
 

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen. Bei Fragen zu unserer Galerie hilft die » Galerie-Moderation

(c) 2023 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.