DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
angemeldet: -
Seiten:
Auswahl (4):   
 
Galerie: Suche » Potsdam Babelsberg, nach Einstelldatum sortiert » zur erweiterten Suche
 
Keine Dampflok
geschrieben von: rene (678) am: 02.07.19, 19:47
Am 2. Juli 2019 fuhr die WFL Lok 232 601 mit verschiedene Sonderzüge durch die Hauptstadt und das Umland.
Geplant war eigentlich eine Dampflok aber aufgrund der höchsten Waldbrandstufe war ein Einsatz natürlich nicht möglich.
Die zweite Runde brachte den Sonderzug auch nach Potsdam und dies bot mir die Möglichkeit die wunderschöne Ersatzlok zu fotografieren.
Als DPE 80198 wurde vom Ostbahnhof über Lichtenberg, Gesundbrunnen, Grunewald, Potsdam, Caputh, Saarmund über Schönefeld bis nach Köpenick gefahren.
Im Bild hat der Zug gerade Babelsberg hinter sich gelassen und wird gleich einen kurzen Halt in Potsdam Hbf einlegen.

Hinweis zur Manipulation: Die Spitze einer Straßenlaterne wurde entfernt.

Datum: 02.07.2019 Ort: Potsdam Babelsberg [info] Land: Brandenburg
BR: 232,233,234,241 (alle Ludmilla-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: WFL
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
 
Wie lange ...
geschrieben von: rene (678) am: 04.11.16, 21:30
... man die Loks der Baureihe 143 noch in Berlin / Brandenburg antreffen kann, weiß niemanden.
Fakt ist aber, dass die Bahn noch längst nicht auf die - erst 34 Jahre alte - Loks verzichten kann.
Der Einsatz wird aber weniger und so freut man sich wenn sich mal wieder eine Lok in Potsdam zeigt.

So auch am 2. Mai 2016 als 143 002 mit RB 26435 Potsdam Hbf - Berlin Wannsee gerade als S-Bahn Ersatzzug losgefahren war.
Lediglich 6 Minuten braucht der Zug für die Fahrt, es dürfte die kürzeste Distanz für ein RB-Zug sein.




Datum: 02.05.2016 Ort: Potsdam Babelsberg [info] Land: Brandenburg
BR: 143 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 4 Punkte

6 Kommentare [»]
Optionen:
 
Keine geeignete Fotostelle
geschrieben von: rene (678) am: 04.09.13, 12:39
Am 15. August 2010 hatte Museumlok 119 158 die Aufgabe ein Sonderzug von Meiningen nach Berlin Schöneweide zu bringen. Die Fahrt verlief dabei über Potsdam aber die Zeiten waren für den Potsdamer Bereich dermaßen ungünstig, dass mir keine geeignete Fotostelle für diesen fotogenen Zug einfiel.
Ich entschied mich für eine Streiflichtaufnahme in Babelsberg (nachdem die zuerst angeschaute Fotostelle in Griebnitzsee mir auch nicht gefiel).
"Nicht mal so schlecht" dachte ich als ich am Bahnsteig stand, man konnte sogar den Potsdamer Landtag auf dem 88 Meter hohen Brauhausberg sehen).
Glücklicherweise spielte die S-Bahn auch mit und war die Sicht frei als 119 158 mit drei Wagen am Haken Richtung Berlin durchfuhr. Mit dem Bild war ich dann doch noch ganz zufrieden....

Zuletzt bearbeitet am 15.05.16, 21:28

Datum: 15.08.2010 Ort: Potsdam Babelsberg [info] Land: Brandenburg
BR: 219,229 (alle U-Boote) Fahrzeugeinsteller: DB Museum
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
 
Kunst in Potsdam
geschrieben von: rene (678) am: 10.07.13, 19:28
Na ja... Kunst ist es wohl nicht aber irgendwie sieht das Haus schon "hübsch" aus.. Objekt der Begierde war am 10. Januar 2010 aber nicht das Wohnhaus an der Friedrich-Engels-Straße aber vielmehr Lok 143 817 die mit "S-Bahn-Ersatzzug" 28532 von Berlin Ostbahnhof nach Potsdam Hbf fuhr..
Auch wollte ich das hübsche Türmchen vom Babelsberger Rathaus mit im Bild haben, dieses ist links im Bild zu sehen..
Der Ausleger (wohinter sich der Stromabnehmer versteckt) ist natürlich doof aber leider lässt sich diese Stelle sonst nicht umsetzen...

Zuletzt bearbeitet am 15.05.16, 21:24

Datum: 10.01.2010 Ort: Potsdam Babelsberg [info] Land: Brandenburg
BR: 143 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:

Auswahl (4):   
 

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen. Bei Fragen zu unserer Galerie hilft die » Galerie-Moderation

(c) 2019 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.