DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
   
   
   

Foto enthält Positionsdaten zur Ansicht bei: DS RailView | OpenRailwayMap | Google Maps | Bing Maps |

   
Goethe vor barocker Kulisse
   
geschrieben von Andreas Burow am: 15.06.19, 19:17
Aufrufe: 994

Das Mannheimer Schloss wäre nach seiner Zerstörung nach dem Zweiten Weltkrieg beinahe abgerissen worden. Zum Glück wurde es dann aber doch wieder hergestellt, so dass der barocke Bau wieder in alter Pracht erstrahlt. Genutzt wird ein großer Teil der repräsentativen Gebäude heute von der Uni Mannheim. Das nennt sich stilvolles Studieren.

Da das Schloss ganz in der Nähe des Mannheimer Hauptbahnhofes gelegen ist, dient es Eisenbahnfotografen gerne als Kulisse. In unserem Fall für den EC 57 „Goethe“, der an diesem schönen Frühjahrstag mit 181 213 bespannt war. An den Straßenbäumen links werben Plakate für den Mannheimer Maimarkt. Jenseits des Rheins erkennt man hinter dem Schloss die ausgedehnten Anlagen der BASF in Ludwigshafen. Der Kontrast könnte kaum größer sein. Dieser schöne Ausblick aus einem Bürogebäude ist nicht öffentlich zugänglich.


Scan vom KB-Dia, Fuji Provia 100F

Datum: 12.04.2007 Ort: Mannheim Land: Baden-Württemberg
BR: 181 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Infrastruktur

EXIF-Daten:
Bildgröße: 744 x 1280 Pixel



geschrieben von: Andreas T
Datum: 16.06.19, 10:35

Tolle Perspektive!*


geschrieben von: Rübezahl
Datum: 16.06.19, 14:48

Eine toll getroffene Großstadt-Szene !!

* und Gruß

Rübezahl


geschrieben von: Frank H
Datum: 16.06.19, 16:34

Ach, ja, Monnem, eigentlich habe ich viel zu wenig dort fotografiert, und auch die 181 macht mir ein schlechtes Gewissen. War eben alles zu alltäglich damals.

Klasse Perspektive, * !

Viele Grüße,

Frank


geschrieben von: Gleis MA 11-12
Datum: 17.06.19, 00:29

Ich beneide Dich um die Gelegenheit aus dieser Perspektive Aufnahmen zu machen. Jedenfalls hast Du die Gelegenheit gut genutzt und eine wunderschöne Aufnahme mit einer ansprechenden Lokbaureihe aufgenommen. *

Gruß aus dieser Stadt
Rolf


geschrieben von: hbmn158
Datum: 17.06.19, 08:15

*!

Schöne Grüße Frits


geschrieben von: Andreas Burow
Datum: 20.06.19, 12:03

Vielen Dank für Eure lobenden Worte! Den Ausblick auf den Hauptbahnhof konnte ich einige Jahre lang genießen und habe in dieser Zeit zum Glück wenigstens ein paar brauchbare Fotos gemacht.

Viele Grüße
Andreas


geschrieben von: Jan vdBk
Datum: 21.06.19, 21:53

Ein wunderschöner Stadtüberblick mit stattlichem Zug! Gefällt!
Viele Grüße, Jan

direkter Link zu diesem Beitrag:


(c) 2019 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.