DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
   
   
   

Foto enthält Positionsdaten. Die Kartenansicht erfordert JavaScript! |

   
Der Gelenkwasserkran
   
geschrieben von NAch am: 18.04.19, 16:15
Aufrufe: 884

Wenn die Lok bei einem Zwischenhalt Wasser nehmen musste, war sehr genaues Bremsen des Zuges angesagt; Wenn dort ein einfacher Wasserkran steht, muss es auf zwanzig Centimeter stimmen.
Bei einem Wasserkran wie diesem, konnte es auch mal um einen Meter oder auch zwei daneben gehen, mit diesen Gelenken war der Heizer dann flexibel.
Aufgenommen beim Umspannhalt frühmorgens auf dem Weg nach Dresden.

Scan vom KB-Dia

Datum: 26.02.1981 Ort: Elsterwerda Land: Sachsen
BR: 040-059 (Güterzug-Dampflokomotiven) Fahrzeugeinsteller: Deutsche Reichsbahn
Kategorie: Bahn und Infrastruktur

EXIF-Daten:
Hersteller: Nikon, Modell: 215 R, Datum/Uhrzeit: 26.02.1981 12:00:00, Bildgröße: 993 x 1280 Pixel


direkter Link zu diesem Beitrag:

zurück

(c) 2019 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.