DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
angemeldet: -
Seiten:
<
1 .. 3 4 6 7 .. 2992
>
Auswahl (29914):  
 
Die neuesten Beiträge » zur erweiterten Suche
 
Vectron DE bei der DB
geschrieben von: Dennis Kraus (554) am: 15.06.19, 12:20
247 904 kam am 14.06.2019 vor dem 51716 zum Einsatz, genau zur Planzeit konnte der Vectron kurz nach Amberg aufgenommen werden. Theoretisch sollte der Vectron an dieser Leistung Dienstag bis Freitag anzutreffen sein, häufig kommt aber ersatzweise auch eine Ludmilla zum Einsatz.

Zuletzt bearbeitet am 15.06.19, 12:47

Datum: 14.06.2019 Ort: Amberg [info] Land: Bayern
BR: 247 (Siemens Vectron DE) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Optionen:
 
Oldenburger 218 Abschied 2015
geschrieben von: 215 082-9 (157) am: 14.06.19, 23:13
Zur Überraschung vieler kamen im Jahr 2011 nochmal ein paar V160 nach Oldenburg, um 232/294 zu ersetzen und entlasten. Neben den Einsätzen von 225 017, 021, 027, 028, 029, 073 und 117 kamen auch 218.0 nach Niedersachsen. 218 002 war nur kurz vor Ort, länger blieben 218 003 und 009. Nachdem mit 225 073 die letzte 225 von DB Cargo den Norden verließ, sollten auch die Vorserien 218 003 und 009 zum Fahrplanwechsel im Dezember 2015 endgültig verschwinden. Am letzten geplanten Einsatztag, dem 12.12.2015, wurde der Schwefelzug 53587 nach Großenkneten ab Oldenburg mit beiden 218ern bespannt. Wie heutzutage schon an anderen "Abschiedsfahrten" zu sehen, war diese Abschied keiner ;-) (Siehe 611, 628 um Ulm etc.). Natürlich kann man sowas voher nicht wissen und daher war das Ziel klar! In der Früh ging es nach Huntlosen, wo die beiden Brummer mit etwa +30 um 10:50 an den drei Fotografen vorbeisausten. Am Nachmittag wurden noch zwei Kohleleerparks nach Wilhelmshaven gebracht, aber das endgültige Ende kam erst im Mai 2016.

Bildmanipulation: Ein blödes Graffiti an 218 009 entfernt.

Datum: 12.12.2015 Ort: Huntlosen [info] Land: Niedersachsen
BR: 218 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Optionen:
 
Señal de paso
geschrieben von: Amberger97 (284) am: 14.06.19, 22:56
Fünf Kilometer vom Ort Aldea del Cano entfernt, liegt der dazugehörige Bahnhof. Personenzüge scheinen hier nicht mehr zu halten. Dort befindet sich ein mechanisches Stellwerk mit Gruppenausfahrsignalen ohne dem Äquivalent des deutschen Sperrsignals. Deshalb gibt der Fahrdienstleiter dem 17902 von Madrid nach Llerena Durchfahrt mittels einer roten, zusammengerollten Fahne, auf Spanisch "Señal de paso" und geht bereits zurück ins Stellwerk. Nach dem Zug wurde der Bahnhof sofort durchgeschalten. Auf der momentan kürzesten Verbindung von Madrid nach Lissabon ist auch nicht viel Verkehr. Rechts ist schon die Neubaustrecke Madrid-Lissabon zu sehen, deren Inbetriebnahme sich aber weiterhin verzögert.

Datum: 28.10.2018 Ort: Aldea del Cano [info] Land: Europa: Spanien
BR: ES-599 Fahrzeugeinsteller: Renfe
Kategorie: Bahn und Infrastruktur

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Am alten Steinbruch
geschrieben von: JLW (342) am: 14.06.19, 22:24
Der längst stillgelegte Steinbruch nahe Zschauitz ist fest im Griff der Minustemperaturen, während 101 102 mit ihrem EC 175 von Berlin nach Prag durchfährt.

Einzelne EC auf dieser Relation werden da schon mit von der Tschechischen Bahn geleasten ELOC-Vectronen bespannt und wenig später waren auch die letzten 101er aus diesen Plänen verschwunden.

Derzeit hält sich genau dort der Zugverkehr in Grenzen, da wegen Bauarbeiten der Fernreiseverkehr umgeleitet wird und das wohl bis März 2020.

Datum: 16.02.2018 Ort: Zschauitz [info] Land: Sachsen
BR: 101 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft

5 Kommentare [»]
Optionen:
 
Test bestanden
geschrieben von: Vinne (517) am: 12.06.19, 19:16
Bereits seit einiger Zeit hatte ich das Auskundschaften eines kleinen Feldweges bei Quarnstedt vor mir hergeschoben, andere Stellen oder Tourenziele waren einfach interessanter.

Ende Mai 2019 bot der Himmelfahrtsurlaub jedoch die Chance, bei einer ohnehin dürftig angesagten Wetterlage zum frühen Vormittag das Vorhaben zu realisieren.

So begab ich mich zum avisierten Ort und fand eine durchaus fähige Stelle vor, in die ein RBSH-TWINDEXX fast vollständig hineinpasst.

Die Wolken taten glücklicherweise ihr Übriges, um dem Motiv den gewissen norddeutschen Charme zu verpassen.

Man stelle sich nur vor, der Zug wäre vernünftig gefärbt und würde nicht dieses "pseudo-Landesdesign" aufweisen...

Neuer Versuch mit erneut überarbeiteten Farben

Datum: 29.05.2019 Ort: Quarnstedt [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 445 (Bombardier TWINDEXX-Vario) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Optionen:
 
Esig Neinstedt mit Ost V100
geschrieben von: 215 082-9 (157) am: 12.06.19, 18:44
Wie bereits aus den anderen Bildern entnommen werden konnte [www.drehscheibe-online.de] [www.drehscheibe-online.de], verbrachte ich den ersten Tag im Monat Juni im Quedlinburger Raum. Grund war der diesjährige Sachsen-Anhalt Tag, welcher an jenem Wochenende in Quedlinburg stattfand. Um die Besucher besser an die Stadt anzubinden, wurde der RE zwischen Halberstadt und Thale Hbf im Halbstundentakt angeboten. Dazu wurden von der PRESS zwei historische Garnituren angemietet. Am Nachmittag des 01.06.2019 verließ 203 230 "114 703" mit zwei y-Wagen als RE 91924 Halberstadt - Thale Hbf den Hp Neinstedt.

Datum: 01.06.2019 Ort: Neinstedt [info] Land: Sachsen-Anhalt
BR: 202,204 (alle V100-Ost-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: PRESS
Kategorie: Bahn und Landschaft
Optionen:
 
Aluminium, kein Gold!
geschrieben von: Steffen O. (503) am: 14.06.19, 22:19
Da der Noveliszug als Umleiter über die Main-Weser-Bahn angekündigt war, fuhr ich trotz der aussichtslosen Wetterlage nochmal kurz nach Niederwalgern. Als ich dort ankam, lockerte es tatsächlich ein wenig auf und ein Regenbogen bildete sich über dem Lahntal. Die Zeit verstrich, der Regenbogen hielt sich und die nächsten Wolken zogen aus dem Westen bedrohlich schnell heran. Die Regionalbahn war durch und nun war alles angerichtet. Ein Blick in die Ferne ließ erahnen, dass 189 990 NOVELIS mit dem umgeleiteten DGS 48621 Göttingen - Sierre/CH. am heran rollen war. Langsam rollte sie unter dem Regenbogen hindurch, bevor die Sonne zwei Minuten später verschwand. Und so stand am Ende des Regenbogens kein Topf voller Gold, sondern Aluminium.

Datum: 07.06.2019 Ort: Niederwalgern [info] Land: Hessen
BR: 189 (Siemens ES64F4) Fahrzeugeinsteller: NOVELIS
Kategorie: Stimmungen mit Zug

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Glubschi im Kornfeld
geschrieben von: Steffen O. (503) am: 13.06.19, 17:57
Wenn sich schonmal eine Kastenzehner nach Hessen verirrt ist im Jahr 2019 das Aufsehen doch etwas größer, als es noch von zehn Jahren der Fall war. So fand sich eine kleine Fotografengruppe bereits in Wirtheim ein, um dort ihr Glück zu versuchen. Es kam, wie es kommen musste: Eine Wolke machte uns einen Strich durch die Rechnung. Fast vollständig wurde nun die Verfolgung aufgenommen. Eine knappe halbe Stunde später standen wir dann bei Babenhausen und hatte einen anständigen Vorsprung herausgefahren, da die Lok in Gelnhausen auf den Rand ging.
Auch hier sorgte der Wolkenhimmel für Kopfzerbrechen, jedoch mit der Tendenz, dass die Wolken weniger werden. Nachdem der Regionalzug durchgefahren war, wurde es wieder heller am Horizont. Passend zu 115 114 mit Lr 5464 Sassnitz-Mukran Gbf - Koblenz-Lützel Nord standen die Wolken dann Spalier für die Sonne.

Datum: 12.06.2019 Ort: Babenhausen [info] Land: Hessen
BR: 110,112,113,114 (West-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Früh am Morgen
geschrieben von: NAch (662) am: 13.06.19, 10:48
Früh am Morgen, genauer 05:43 hat die 023 mal kurz geschleudert, wieder Tritt gefasst und hat eine lautstarke Anfahrt hingelegt.
Qualm liegt in der Luft, nicht nur von dieser Lok.

Scan vom Dia

Datum: 31.05.1975 Ort: Lauda [info] Land: Baden-Württemberg
BR: 020-039 (Personenzug-Dampflokomotiven) Fahrzeugeinsteller: Deutsche Bundesbahn
Kategorie: Stimmungen mit Zug

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Der Baderslebener
geschrieben von: Leon (306) am: 12.06.19, 22:39
Wir nannten ihn immer nur den "Baderslebener" - den mittäglichen Nahgüterzug von Dedeleben über Badersleben, Eilenstedt, Schwanebeck und Nienhagen nach Halberstadt. Der Umlaufplan des Bw Halberstadt sah bis zuletzt ein Nahgüterzugpaar von Halberstadt nach Dedeleben vor, welches aber meist nur bis Badersleben verkehrte. Die Strecke ging ursprünglich mal bis Jerxheim, an der Strecke von Wolfenbüttel über Schöppenstedt nach Helmstedt gelegen. Ein südlich der Strecke liegender Höhenzug namens Huy gab ihr den Namen "Huy-Bahn". Das Beobachten und Verfolgen des Nahgüterzuges war gemütlich, denn meistens wurden in Badersleben, Schwanebeck und Nienhagen umfangreiche Rangieraufgaben erledigt, zwischendurch ein Personenzug in Eilenstedt gekreuzt. In der Galerie noch nicht gesehen haben wir die Halberstädter 50 3553, nicht ganz so perfekt im Outfit wie die beiden jüngst gezeigten Schwestern 50 3552 und 3662, aber bei der Ausfahrt aus dem Bahnhof Badersleben am Mittag des 18.10.1987 macht sie eine ganz gute Figur. Wir erleben die Lok mit ihrem Nahgüterzug einige Zeit später erneut in Nienhagen, bevor am Nachmittag Halberstadt erreicht wird - aber da war es meist schon Zeit, dem Güterzug von Magdeburg nach Oschersleben in Blumenberg aufzulauern! in den 80er Jahren eine weitere zuverlässige Dampfleistung der Einsatzstelle Oschersleben...

Die Huy-Bahn heute - zuletzt mit LVT betrieben, im Jahr 2001 stillgelegt, abgebaut und vergessen. Teilweise wurde die Trasse für einen Radweg genutzt. Pläne, nach der Wende einen Lückenschluss in Richtung Jerxheim vorzunehmen, wurden bereits Mitte der 90er Jahre wieder verworfen.

Zuletzt bearbeitet am 15.06.19, 14:11

Datum: 18.10.1987 Ort: Badersleben [info] Land: Sachsen-Anhalt
BR: 040-059 (Güterzug-Dampflokomotiven) Fahrzeugeinsteller: Deutsche Reichsbahn
Kategorie: Zug schräg von vorn

1 Kommentar [»]
Optionen:

Auswahl (29914):  
 
Seiten:
<
1 .. 3 4 6 7 .. 2992
>

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen. Bei Fragen zu unserer Galerie hilft die » Galerie-Moderation

(c) 2019 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.