DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
angemeldet: -
Seiten: 2 3 4 5 6 .. 187
>
Auswahl (1870):   
 
Galerie: Suche » Niedersachsen, nach Einstelldatum sortiert » zur erweiterten Suche
 
Mehr Niedersachsen geht nicht
geschrieben von: 215 082-9 (162) am: 21.06.19, 16:03
Am 16.02.2019 war die Interessengemeinschaft zur Bereisung von Straßenbahn und Eisenbahnstrecken (IBSE) mal wieder auf einem interessanten Schienennetz unterwegs. Die Sonderfahrt führte von Ankum (nahe Osnabrück) nach Stemmen (bei Verden/Aller). Dabei führte der Laufweg erst über Bersenbrück nach Osnabrück, wo es dann zügig über die "Rollbahn" bis Syke ging. In Syke wechselte der Sonderzug auf die, nur im Saisonalen Ausflugsverkehr befahrene, Strecke der Verkehrsgemeinschaft Grafschaft Hoya (VGH) nach Eystrup. Markant ist hierbei neben dem Standort der ersten Deutschen Museumseisenbahn in Bruchhausen-Vilsen auch die Ortsdurchfahrt in Uenzen. Aufgrund der Erkundung diverser Anschlüsse brauchte der Zug für die knapp 30 Kilometer lange Strecke fast drei Stunden. Danach ging es über die DB Strecke nach Verden, wobei noch der Wiebe Anschluss von Dörverden nach Barme befahren wurde. In Verden wurde die Fahrtrichtung gewechselt und die Strecke der Verden-Walsroder Eisenbahn (VWE) nach Stemmen erkundet. Danach ging es via Bremen zügig zurück nach Ankum. Die Landschaft im Raum Bruchhausen-Vilsen ist typisch Niedersachsen! Viele Felder, ein paar Höfe, schöne Baumreihen und eine Landstraße die nicht den stärksten Autoverkehr aufweist. Hier rollten die beiden NE81 nahe Süstedt weiter Ostwärts. Gebildet wurde der als DPE 74338 geführte Zug aus 626 982 samt Beiwagen 926 984 der Weser-Ems-Eisenbahn.

Datum: 16.02.2019 Ort: Süstedt [info] Land: Niedersachsen
BR: 626 (NE 81) Fahrzeugeinsteller: WEE
Kategorie: Bahn und Landschaft
Optionen:
 
Achtung vor der verkehrsroten Speerspitze.
geschrieben von: Vinne (522) am: 23.06.19, 10:51
Just am vergangenen Freitag hatte ein Straßenverkehrsteilnehmer in seinem PKW in Müden (Örtze) einen nicht so hellen Moment und war mit der Kombination aus Rotlicht, Andreaskreuz und querendem Zug dermaßen überfordert, dass er sich seinen fahrbaren Untersatz kaltverformen ließ, selbst aber glücklicherweise genug Abstand zum Puffer der metallverarbeitenden Gravita hatte.

Das hier nun gezeigte Bild von GX 68671 Trauen - Straubing Müllverladung hinter 265 007 bei Baven zeigt eigentlich ganz gut, dass die Bahnübergänge der OHE entweder gut einsehbar sind (wie in diesem Fall), andererseits zumindest in dieser Jahreszeit eine rote Lok vor jeglicher Form biologischer Sichtbarrikade vorzüglich auffällt, die Ladung hingegen funktionsbedingt natürlich nicht so gut.

Sicherlich mag tiefstehendes Licht dem geneigten Autofahrer die Sicht etwas erschweren, aber zumindest meine Eltern berichten aus ihrer Führerscheinlernphase, dass auch früher schon darauf hingewiesen wurde, dass man bei diesen lustig rot-weißen Kreuzen immer aufpassen sollte, denn das was kommt, wird die Kollision meist deutlich gewinnen.

So muss man sich weiterhin wundern, wie es - gerade ortsansässige - Fahrzeuglenker immer wieder schaffen, dem Schienenverkehr Blech in den Weg zu werfen...

Datum: 07.06.2019 Ort: Baven [info] Land: Niedersachsen
BR: 265 (Voith Gravita 15L BB) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Optionen:
 
Die Verbindung trennt
geschrieben von: Vinne (522) am: 17.06.19, 19:58
Im Nordosten von Hannover kann man trotz aller Ausbaumaßnahmen im Stadtbahnnetz der üstra auch 2019 noch echtes Straßenbahnfeeling auf der Linie 9 erleben. Geringe Gleisabstände machen hier den Einsatz der grünen TW 6000 weiterhin notwendig, sodass hier im 10 min-Takt "ST2" auf dem Weg von der Schleife Fasanenkrug in Richtung Empelde im Südwesten der Landeshauptstadt aufbrechen.

Zwischen erstgenannter Endhaltestelle und dem ersten Halt am Stadtfriedhof Bothfeld teilt die Strecke dabei die Burgwedeler Straße vom Wohngebiet westlich der Verkehrsachse.

Während links von TW 6226 und 6202 also gewohnt werden darf, muss der geneigte Discountergänger somit drei Verkehrswege von einem zum anderen Bürgersteig queren.

Das Geländer zwischen Hauptstraße und Stadtbahn dient daher einerseits der Vermeidung von Gleislatschern, hat in der Vergangenheit aber auch schon den einen oder anderen PKW vor dem Köpper in den Schotter gerettet.

Datum: 08.05.2018 Ort: Hannover Dachstrift [info] Land: Niedersachsen
BR: Straßenbahnen Fahrzeugeinsteller: üstra
Kategorie: Zug schräg von vorn
Optionen:
 
Güterverkehr in der Kleinen Raubkammer
geschrieben von: Jan vdBk (545) am: 19.06.19, 18:09
Nördlich von Munster erstrecken sich weite Waldgebiete, in denen vor längerer Zeit Raubritter ihr Unwesen trieben. Daher könnte für diese waldreiche Gegend der Name "Raubkammer" stammen. Zwischen Schwindebeck und Steinbeck, am Oberlauf der Luhe, befindet sich eine kleine Siedlung, die sich Kleine Raubkammer nennt und am nördlichen Ende der ausgedehnten Waldgebiete liegt. An ihr vorüber führt die OHE-Strecke Lüneburg - Soltau, die in den letzten Jahren ohne planmäßigen Verkehr war und in einen entsprechenden Dornröschenschlaf gefallen ist. Mittlerweile fährt hier immerhin wieder zweimal die Woche ein MWB Containerzug und mittwochs im Sommer ein von der Stadt Bispingen bestellter Personenzug nach Lüneburg und zurück. - Die ganzen Neben- und Ausweichgleise im OHE-Netz sind vollgestellt mit Wagen zur Abstellung. Gelegentlich werden hier mal Wagen ausgetauscht. Das erfolgt normalerweise durch die HVLE, die ja quasi den sporadischen OHE Lokalgüterverkehr übernommen hat. Doch am 17.06.2019 wurden einige Wagen aus der Abstellung in Melbeck-Embsen von der V65 der Arbeitsgemeinschaft Verkehrsfreunde Lüneburg e.V. (AVL) nach Soltau überführt. Diese Fahrt erreicht soeben im Licht des späten Abends die Siedlung Kleine Raubkammer.


Datum: 17.06.2019 Ort: Schwindebeck [info] Land: Niedersachsen
BR: 3264,3265 (alle MaK-Stangenloks) Fahrzeugeinsteller: AVL
Kategorie: Bahn und Landschaft

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Oldenburger 218 Abschied 2016
geschrieben von: 215 082-9 (162) am: 16.06.19, 22:01
Eigentlich hätten sich die 225er bei DB Cargo niemals bis ins Jahr 2016 gehalten, wenn alles wie geplant abgelaufen wäre. Probleme und Lokmangel an den Class77 führten jedoch dazu, dass das Oldenburger 218.0 Doppel noch bis Mitte 2016 ab und an an der Jade unterwegs war. Am 08.05.2016 nahmen wir Abschied von dem Doppel, da es danach Terminlich nicht mehr passte. Etwas vor Plan brummten 218 003 und 009 mit dem bekannten GM 60181 Wilhelmshaven Ölweiche - Oberhausen West Orm an der Fotografenmeute nahe Sande vorbei. Der bekannte Tf durfte nochmal die letzten Touren mit dem Doppel genießen, ehe die 218 003 abgestellt wurde. Auch 218 009 wurde Ende Juli 2016 mit Fristablauf abgestellt. Überall gibt es Veränderungen, denn auch die Fotostelle hat sich komplett verändert und ist heutzutage nicht mehr wieder zuerkennen. Lediglich der GM 60181 fährt weiter, allerdings mit 266.

Zuletzt bearbeitet am 17.06.19, 14:53

Datum: 08.05.2016 Ort: Sande [info] Land: Niedersachsen
BR: 218 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Optionen:
 
Die frühe Hinfahrt der Liebenauer Übergabe
geschrieben von: 215 082-9 (162) am: 18.06.19, 16:25
Nur an den längsten Tagen im Jahr kann man die Hinfahrt der Liebenauer Übergabe machen, daher freute es mich sehr, dass der Zug heute eingelegt war. Um 05 Uhr startete 261 084 mit vier Kesselwagen als ER 53708 Seelze - Liebenau in HSR und konnte gute 45 Minuten später am Nienburger Flutviadukt aufgenommen werden. Für so ein Foto braucht es auch etwas Glück, fährt der Zug doch nur etwa einmal im Monat mit Wagen nach Liebenau und auch zu früh darf er nicht kommen. Heute passte es, wenngleich das Licht nicht zu 100% da war.

Bildmanipulation: Ein kleiner Busch im Fahrwerk der 261 wurde entfernt.

Datum: 18.06.2019 Ort: Nienburg [info] Land: Niedersachsen
BR: 261 (Voith Gravita 10BB) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Infrastruktur

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Wer zieht zuerst?
geschrieben von: NAch (665) am: 16.06.19, 20:44
042 und 043 stehen sich gegenüber, fast berühren sich die Puffer, die Spannung...

Nein, es ist kein Western, auch wenn Emden weit im Westen Deutschlands liegt.
Und es ist ganz klar, die 043 wird sich zuerst bewegen und mit einem leisen Zischen von der Drehscheibe rollen.

Scan vom KB-Negativ, aufgenommen mit Rotfilter

Datum: 17.08.1974 Ort: Emden [info] Land: Niedersachsen
BR: 040-059 (Güterzug-Dampflokomotiven) Fahrzeugeinsteller: Deutsche Bundesbahn
Kategorie: ungewöhnliche Perspektiven
Optionen:
 
Norddeutscher Wolkenhimmel mit LINT
geschrieben von: 215 082-9 (162) am: 17.06.19, 15:32
Der Nahverkehr zwischen Bremerhaven und Cuxhaven ist aktuell noch fest in der Hand der EVB. Unter typisch Norddeutscher Wolkenkulisse wurde am 02.09.2017 die RB 82675 Cuxhaven - Bremerhaven Hbf kurz vor dem Erreichen des Haltepunkts Wremen abgelichtet. 648 174 führte vor 648 198.

Datum: 02.09.2017 Ort: Wremen [info] Land: Niedersachsen
BR: 648 (LHB/Alstom LINT 41) Fahrzeugeinsteller: EVB
Kategorie: Bahn und Landschaft

4 Kommentare [»]
Optionen:
 
Rückwärts?
geschrieben von: NAch (665) am: 15.06.19, 14:41
Die Steuerung liegt auf Rückwärtsfahrt, der Dampf zeigt auch, die Lok bewegt sich.
Aber irgendetwas muss im Lokschuppen noch sein, der Blick des Lokführers geht dorthin und der Eisenbahner vor dem Dampf strebt auch in diese Richtung.

Nach 45 Jahren habe ich noch das Negativ und den Scan davon, aber keine Erklärung.

Datum: 05.10.1975 Ort: Emden [info] Land: Niedersachsen
BR: 040-059 (Güterzug-Dampflokomotiven) Fahrzeugeinsteller: Deutsche Bundesbahn
Kategorie: Menschen bei der Bahn
Top 3 der Woche: 0 Punkte
Optionen:
 
ICE Umleiter im Leinetal
geschrieben von: Bundesheertaurus (47) am: 13.06.19, 10:54
Bereits im Mai und Juni 2016 musste die Schnellfahrstrecke Hannover - Göttingen bedingt durch dringlicher Baumaßnahmen gesperrt werden. Hierdurch wurden sämtliche Fernreisezüge aus Richtung Hannover und Braunschweig über die alte Nord-Süd-Strecke bis Edesheim geführt und boten ein wenig Abwechslung zu den nur von Güterzügen und Metronom Zügen befahrenen Strecke. Am Morgen des 7. Mai 2015 befuhr Triebzug 66 "Hildesheim" auf seiner Fahrt in die Baden-Württembergische Landeshauptstadt, unweit seiner Patenstadt, das Leinetal den Bahnhof Godenau.

Datum: 06.05.2016 Ort: Godenau [info] Land: Niedersachsen
BR: 401 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 0 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:

Auswahl (1870):   
 
Seiten: 2 3 4 5 6 .. 187
>

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen. Bei Fragen zu unserer Galerie hilft die » Galerie-Moderation

(c) 2019 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.