DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
angemeldet: -
Seiten: 2 3 4 5 6 .. 770
>
Auswahl (7694):   
 
Galerie: Suche » DB, nach Einstelldatum sortiert » zur erweiterten Suche
 
Tonbahn [4]
geschrieben von: Yannick S. (616) am: 22.08.19, 20:10
Wenn man sowieso auf den Zug im Licht wartet, spricht ja eigentlich gar nichts dagegen auch den Zug aus dem Licht noch mitzunehmen, oder?

Datum: 03.07.2019 Ort: Meudt [info] Land: Rheinland-Pfalz
BR: 261 (Voith Gravita 10BB) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Stimmungen mit Zug

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Blütendurchblick
geschrieben von: Benedikt Groh (347) am: 20.08.19, 07:20
Ein kleines Apfelbäumchen kündigt vom Frühling bei Sickenhofen und gibt 152 046 den passenden Rahmen

Datum: 18.04.2018 Ort: Sickenhofen [info] Land: Hessen
BR: 152 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Optionen:
 
Sommerliches Portrait einer Übergabe
geschrieben von: Vinne (549) am: 20.08.19, 20:40
7:34 Uhr, der ERIXX ist in Gifhorn angekommen. Nun ist die Mühlenbahn ab Wenden-Bechtsbüttel frei für den "Knesebecker".
Ein paar Minuten musste ich im Ambiente der Nebenbahn zwischen Holzpfosten der Zäune, Telegrafenleitung, Kilometerstein, technisch nicht gesichertem BÜ und dem Einfahrsignal F in Sichtweite noch warten.

Dann rauschte es aus südlicher Richtung, dann kommt ER!

294 604 bildet mit ER 53841 Braunschweig Rbf - Knesebeck die schöne Übergabe, die sich nun nordwärts ihren Weg durch Niedersachsen bahnen wird.

Datum: 29.06.2019 Ort: Wenden-Bechtsbüttel [info] Land: Niedersachsen
BR: 294 (alle V90-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Optionen:
 
628 oder RS1
geschrieben von: Andreaskreuz (18) am: 20.08.19, 16:28
- was wird wohl kommen? Das war die Frage, als ich vom Aulendorfer Bahnhof zu Fuß zur bekannten Fotostelle an der Südbahn (KBS 751) mit Blick auf die südliche Aulendorfer Ausfahrt unterwegs war und gerade den Bü an der KBS 766 Sigmaringen – Aulendorf überquerte. Planmäßig müsste in ein paar Minuten eine RB Richtung Aulendorf vorbeikommen. Wegen des für gegen Ende April ungewöhnlichen Tau und des angenehmen Lichts wartete ich noch die paar Minuten ab. Umso erfreuter war ich, dass 628 903/629 003 und nicht wie befürchtet ein (oder zwei) RegioShuttle um die Ecke kam.

Datum: 21.04.2017 Ort: Aulendorf [info] Land: Baden-Württemberg
BR: 628 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Apfelgrün in SH
geschrieben von: rlatten (189) am: 20.08.19, 21:59
die Twindexx-Triebwagen Baureihe 445 der DB, finanziert vom Land Schleswig-Holstein, haben ein Apfelgrün/blaugraues aussehen. Am 3. August 2019 hält die 445 027 in Nortorf, unterwegs als RE7 von Hamburg nach Flensburg. Die Kamera war auf dem 10 Meter-Stativ montiert.

Zuletzt bearbeitet am 21.08.19, 06:39

Datum: 03.08.2019 Ort: Nortorf [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 445 (Stadler KISS) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Optionen:
 
Das glatte Gegenteil
geschrieben von: Frank H (203) am: 19.08.19, 18:55
Bei meinem vorherigen Galerievorschlag [www.drehscheibe-online.de] habe ich den nicht gerade repräsentativen Lackzustand der 212 029 vom Bw Darmstadt thematisiert. Natürlich gebe ich den Kommentatoren Recht, lieber so eine rote V 100 als gar keine, und irgendwie sind Betriebsspuren an Dieselloks ja auch authentisch.

Das glatte Gegenteil stellte hingegen die 212 023 dar, die ein Jahr nach der genannten Aufnahme von Gießen nach Darmstadt umbeheimatet wurde. Als designierte Museumslok genoss sie scheinbar besondere Aufmerksamkeit, und soweit ich informiert bin, gab es sogar einen Kreis Mainzer Lokführer, die sich dem äußeren Zustand der Lok mit viel Engagement zuwandten.

So sehen wir das gute Stück am 24. Juni 1994, glänzend wie eine Speckschwarte und sogar mit Pufferringen versehen, im passenden historischen Umfeld des rheinhessischen Bahnhofs Armsheim. Noch sind Formsignale und die beiden Wärterstellwerke „As“ und – am nördlichen Bahnhofskopf – „An“ in Betrieb, heute ist bis auf das letztgenannte alles verschwunden. Selbst der schmucken 212 war eine unglückliche Zukunft beschieden, wurde sie doch im Oktober 2005 beim Brand des Lokschuppens in Nürnberg – Gostenhof ein Opfer der Flammen.

So schade es auch um die Lok ist, damals hätte es niemand für möglich gehalten, dass ein Vierteljahrhundert später noch so viele „originale“ 212 bei privaten EVU im Einsatz stehen würden.

Kleines Detail am Rande: das im Vordergrund liegende, abgeschattete Gleis führte einst zum Schuppen der ehemaligen Armsheimer Bahnhofsdraisine, die das kleine, mit seinem Tor 90 Grad zu den Schienen stehende Bauwerk nur mittels einer manuell betriebenen Holzdrehscheibe erreichen konnte. Auch der kleine Schuppen dürfte mittlerweile verschwunden sein, die Draisine wurde nach meinem Kenntnisstand aber erhalten.


Scan vom Kodachrome 64 KB – Dia


Hinweis zur Bildmanipulation: am zweiten Wagen Graffity entfernt

Der Standort war mit dem Stellwerksbeamten abgesprochen

Zuletzt bearbeitet am 19.08.19, 18:57

Datum: 24.06.1994 Ort: Armsheim [info] Land: Rheinland-Pfalz
BR: 211,212,214 (alle V100-West-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Infrastruktur

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Auf der Grenze...
geschrieben von: Yamuna Mako (25) am: 18.08.19, 19:53
...zwischen Hessen und Niedersachsen befindet sich der Tz 172 hier, während er die Fulda auf der Kragenhofbrücke überquert.

Bearbeitung: Das Bild wurde bis auf den roten Streifen und das Vorsignal im Hintergrund entsättigt.

Zuletzt bearbeitet am 18.08.19, 19:55

Datum: 18.08.2019 Ort: Spiekershausen [info] Land: Niedersachsen
BR: 401 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Verfremdungen

5 Kommentare [»]
Optionen:
 
Ein Sonntag in Heiligengrabe
geschrieben von: Der Rollbahner (87) am: 20.08.19, 21:53
Ein schönes, altes Empfangsgebäude zeichnet den Bahnhof Heiligengrabe im Landkreis Ostprignitz-Ruppin aus. Auf dem an einem Sonntag entstandenen Foto zeigt sich der Backsteinbau noch ohne Graffiti, obwohl bereits im Jahre 1996, bei durchgeschalteten Signalen, an den Wochenenden der örtliche Fahrdienstleiter verlässlich „eingespart“ wurde. Schade, dass die eng zusammenstehende Gruppe aus jungem Nadelgehölz einen uneingeschränkten Blick und den vollständigen Nachweis der "Sauberkeit" der historischen Mauern unterbindet.

Trotz der auch an den Bahnsteigen fortschreitenden Verkrautung sind die Ferkeltaxen 972 773 und 772 173, welche sich gerade als RB 4482 auf dem Weg nach Wittenberge befinden, im schönsten Sonnenlicht eindeutig auszumachen. Damals hatte ich auf rote Fahrzeuge gehofft, heute bin ich nur noch froh, das damalige Wolkenlotto gewonnen zu haben.

Scan vom Fuji KB-Dia

Zuletzt bearbeitet am 22.08.19, 19:29

Datum: 01.09.1996 Ort: Heiligengrabe [info] Land: Brandenburg
BR: 772 (alle Schienenbusse Bauart Reichsbahn) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Infrastruktur

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Königstein von oben
geschrieben von: Andreaskreuz (18) am: 17.08.19, 14:41
Nicht weniger schön als der Blick aus dem Elbtal ist der Blick vom Lilienstein aus auf den Ort Königstein in der Sächsischen Schweiz, mit ansprechender Ausleuchtung allerdings nur an eher langen Tagen in Tagesrandlage umsetzbar.
Eine 146 schiebt ihre S 1 von Schöna nach Meißen Triebischtal.

Datum: 04.08.2019 Ort: Königstein [info] Land: Sachsen
BR: 146 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Optionen:
 
Längst vorbei...
geschrieben von: Hans-Jürgen Warg (716) am: 17.08.19, 07:59
...sind die Einsätze der Baureihe 143 mit Doppelstockwagen auf der
"Sachsenmagistrale" Dresden - Hof. Coradia Continental-Triebwagen von
Alstom haben 2016 den Verkehr hier übernommen. An einem schönen August-
morgen ist bei St. Egidien 143 038 mit dem RE 4783 aus Hof unterwegs in
die sächsische Landeshauptstadt.

Datum: 15.08.2015 Ort: St. Egidien [info] Land: Sachsen
BR: 143 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft

2 Kommentare [»]
Optionen:

Auswahl (7694):   
 
Seiten: 2 3 4 5 6 .. 770
>

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen. Bei Fragen zu unserer Galerie hilft die » Galerie-Moderation

(c) 2019 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.