DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
angemeldet: -
Seiten:
Auswahl (5):   
 
Galerie: Suche » Winterbach, nach Einstelldatum sortiert » zur erweiterten Suche
 
Kurz vor dem Bahnhof Winterbach...
geschrieben von: Hans-Jürgen Warg (665) am: 14.05.19, 10:31
...an der Mariazellerbahn gelegen hat man einen schönen Blick auf die Bergwelt.
2013 gab es noch keine "Himmelstreppen" und so konnte man sich meist auf eine
der über 100 Jahre alte Elektrolokomotiven am Zug freuen. 1099.007 mit dem P 6810,
"Ötscherbär" der gleich den Aufstieg vom Bahnhof Laubenbach unten im Tal zum
Bahnhof Winterbach geschafft hat. Die windschiefe Scheune wird übrigens von einem,
leider kaum sichtbaren, Stahlseil vorm umkippen bewahrt.


Zuletzt bearbeitet am 14.05.19, 10:31

Datum: 15.05.2013 Ort: Winterbach [info] Land: Europa: Österreich
BR: AT-1099 Fahrzeugeinsteller: Növög
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 0 Punkte
Optionen:
 
Bergsteigen
geschrieben von: 218 406-7 (26) am: 02.09.13, 10:05
Nachdem die "Stammstrecke" vieler ÖBB-2095er, die Ybbstalbahn, seit 2009 nicht mehr befahren wird, sind viele der Dieselloks nun im nicht weit entfernten Mariazeller Exil aufzufinden.

Im Bild beschleunigt 2095 015 gerade den Abendzug aus St.Pölten die letzte größere Steigung aus dem Bahnhof Winterbach heraus und präsentiert sich dem in der tiefstehenden Sonne stehenden Fotografen nur kurz, bevor die Strecke wieder in bewaldeten Steilhängen verschwindet.

Zum Fahrplanwechsel im Dezember 2013 endet die Ära lokbespannter Züge auf der Mariazellerbahn. Bis auf den Touristikzug "Ötscherbär" kommen dann in allen Zügen die neuen "Himmelstreppe"-Triebwagen zum Einsatz.

Datum: 02.08.2013 Ort: Winterbach [info] Land: Europa: Österreich
BR: AT-2095 Fahrzeugeinsteller: NÖVOG
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 1 Punkt

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
So richtig Winter
geschrieben von: Fuzzel (86) am: 05.08.13, 16:54
Als 1099.016 am Abend mit dem letzten Zug des Tages durch den Bahnhof Winterbach pflügt, ist der Stationsname Programm. Ordentlich Minusgrade haben die Wartezeit auf den stark verspäteten Zug nicht besonders angenehm gestaltet. Anschließend ging es schnellstens wieder ins Hotel am Bahnhof zurück, etwas Warmes zu sich nehmen ...

Datum: 12.2012 Ort: Winterbach [info] Land: Europa: Österreich
BR: AT-1099 Fahrzeugeinsteller: NÖVOG
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 6 Punkte

6 Kommentare [»]
Optionen:
 
Immer wieder schön!
geschrieben von: Niels (17) am: 26.10.11, 21:47
Es gibt so Motive, die man immer wieder gern fotografiert. Für mich zählt der Bogen unterhalb des *Edel-Hotel" kurz vor der Station Winterbach an der Mariazellerbahn dazu. Und wenn dann noch ein kompletter Zug in der klassischen Lackierung der achtziger Jahre daher kommt ist die Freude umso größer. So hat man die MZB kennen gelernt und so möchte man sie in Erinnerung behalten. Auch wenn sie vielleicht in ein paar Jahren eine *moderne* Bahn geworden ist...

Datum: 06.06.2011 Ort: Winterbach [info] Land: Europa: Österreich
BR: 1XAusl (sonstige ausländische Ellokbaureihen) Fahrzeugeinsteller: NÖVOG
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 0 Punkte

5 Kommentare [»]
Optionen:
 
Bärenmarke
geschrieben von: Nagercoil (40) am: 30.03.11, 14:30
Noch unter den ÖBB wurde mit dem "Ötscherbär" ein neuer Touristenzug für die Mariazellerbahn geschaffen. Während das Innenleben des Wagen eine angenehme Auffrischung erhielt, ist das optische Erscheinungsbild der umlackierten 1099 in meinen Augen ein Graus. Da fotografiert man auch schon einmal ins Gegenlicht, damit die "Bärenmarke" nicht so auffällt...

Zu sehen ist der mit 1099 010 geführte Ötscherbär nach Mariazell am Einfahrvorsignal von Winterbach. Hinter dem Zug liegt das Nattersbachtal, das die Mariazellerbahn zur Höhengewinnung ausfährt.

Datum: 00.02.2011 Ort: Winterbach [info] Land: Europa: Österreich
BR: 1XAusl (sonstige ausländische Ellokbaureihen) Fahrzeugeinsteller: NÖVOG
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 3 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:

Auswahl (5):   
 

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen. Bei Fragen zu unserer Galerie hilft die » Galerie-Moderation

(c) 2019 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.