DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
angemeldet: -
Seiten: 2 3 4 5 6 .. 2998
>
Auswahl (29977):  
 
Die neuesten Beiträge » zur erweiterten Suche
 
Straße versteckt
geschrieben von: Vesko (453) am: 23.06.19, 23:49
Auf diesem Abschnitt der Karwendelbahn verläuft eine Staatstraße parallel zur Strecke. Durch eine tiefe Kamerahaltung gelang ist, die Straße weitgehend auszublenden.

Datum: 08.06.2019 Ort: Klais [info] Land: Bayern
BR: 442 (Bombardier Talent 2) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Nur zur KiWo möglich: 218 nach Flensburg
geschrieben von: 215 082-9 (162) am: 23.06.19, 22:46
Wie auch schon zur Kieler Woche 2018, gibt es auch 2019 einen RE mit 218 zwischen Kiel und Flensburg. Sehr schön im Licht kam die letzte Runde der Kieler 218 470 nach Flensburg. In voller Fahrt brummte die schöne Maschine mit dem RE 21926 Kiel Hbf - Flensburg hinter Gettorf an den wartenden Fotografen vorbei.

Datum: 22.06.2019 Ort: Gettorf [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 218 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Passend
geschrieben von: rene (650) am: 23.06.19, 19:51
Jeden Samstag fährt TX Logistics so um die Mittagszeit über den östlichen Berliner Außenring mit einem Güterzug nach Rostock.
Am Sonntagmorgen fährt dann meistens die gleiche Lok mit einem H-Wagen Zug nach Verona, dann aber über den westlichen Außenring.
Da das Licht früh morgens natürlich deutlich attraktiver ist, führt dies dazu dass viele Hobbyfotografen diesen Zug regelrecht auflauern.

Auch am 23. Juni war dies der Fall (wusste man doch dass die "OFFROAD" Lok am Zug sein musste).
Die Massen versammeln sich meistens auf der Templiner Seebrücke, ich wollte aber was anderes versuchen. Da fiel mir ein, dass die H-Wagen meistens leider völlig beschmiert sind. Dies ist zwar mehr als doof, aber das Gleiche kann man sagen über unser Geisterbahnhof Potsdam Pirschheide (da gibt es ebenfalls viele Schmierereien).
Der TXL zug war also der passende Zug für diesen Bahnhof. Als ich dann auch noch - am Ende des Bahnsteiges - das Bahnhofsschild antraf, wusste ich: "das ist meine Fotostelle". Um zwei Minuten nach 08:00 fuhr Lok 193 555 mit Zug 46705 durch Pirschheide und wurde mir klar, dass es gepasst hatte...



Datum: 23.06.2019 Ort: Potsdam Pirschheide [info] Land: Brandenburg
BR: 193 (Siemens Vectron) Fahrzeugeinsteller: TX Logistics
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Optionen:
 
Eine "Karavella"...(2)
geschrieben von: Hans-Jürgen Warg (663) am: 23.06.19, 06:27
...im IC-Verkehr auf der damals noch mit Gleichstrom betriebenen
Strecke Rijeka - Moravice konnte man recht häufig erleben. Die nur
noch wenigen Lokomotiven der Reihen 1061/1161 reichten einfach nicht
aus um den recht regen Verkehr auf dieser Strecke abzudecken. Auch im
Güterverkehr waren einige GM-Diesel der Reihen 2062/2063 im Einsatz.
Mit dem IC 501 "Rijeka" nach Zagreb ist 2063 003 hier bei Draga unter-
wegs ins Landesinnere.

Datum: 15.09.2010 Ort: Draga bei Rijeka [info] Land: Europa: Kroatien
BR: HR-2063 Fahrzeugeinsteller:
Kategorie: Bahn und Landschaft
Optionen:
 
Baustellenbedingte Leerreise
geschrieben von: Amberger97 (285) am: 21.06.19, 20:33
In der letzten Augustwoche 2018 war die Rijeka-Rampe bis Delnice wegen Bauarbeiten vormittags gesperrt. Deshalb gab es am Mittag von Delnice jeweils ein Leerreisezug nach Rijeka und Škrljevo, um die Nachmittagszüge Richtung Osten fahren zu können. Beide Züge fotografierten wir am 29.08.19 an der Kurve nördlich von Plase, hier zu sehen ist der erste nach Škrljevo.



Datum: 29.08.2018 Ort: Plase [info] Land: Europa: Kroatien
BR: HR-1141 Fahrzeugeinsteller:
Kategorie: Bahn und Landschaft
Optionen:
 
Holzschlange
geschrieben von: 1116er (272) am: 23.06.19, 00:15
Ein buntes SETG Doppel rollte am Mittag des 19.4. mit einem rund 2300 Tonnen schweren Holzzug auf Passau zu und konnte bei Vilshofen abgelichtet werden.

Datum: 19.04.2019 Ort: Vilshofen [info] Land: Bayern
BR: 193 (Siemens Vectron) Fahrzeugeinsteller: SETG
Kategorie: Zug schräg von vorn
Optionen:
 
"Der schönste Jugendstilbahnhof Deutschlands"
geschrieben von: Andreaskreuz (14) am: 21.06.19, 16:01
Weithin bekannt ist der Blick von einer Straßenbrücke in Lindau auf den Bodenseedamm. Doch auch der Blick in die andere Richtung auf den (noch) Hauptbahnhof lohnt sich.
Nachdem ein 218-Doppel aus München den EC 192 nach Lindau gebracht hat, geht es nach einem Lok- und Richtungswechsel von Re 421 392 gezogen weiter nach Zürich. Der Dienst auf ebenjener scheint ein recht lässiger Job zu sein. Wie gut, dass es in der Schweiz bei der Eisenbahn Linksverkehr gibt, sonst wäre dieses Detail hier wohl nicht zum Vorschein gekommen…



Datum: 27.06.2017 Ort: Lindau [info] Land: Bayern
BR: CH-Re 421 Fahrzeugeinsteller: SBB
Kategorie: Bahn und Infrastruktur

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Zwei Dicke nach Sonneberg
geschrieben von: Russpeter (174) am: 23.06.19, 11:42
Gestern bespannten 118 719 und 118 552 einen Sonderzug aus Dresden zum Tag der offenen Tür bei Piko nach Sonneberg.
Nach einem kurzen Halt in Oberkotzau beschleunigten hier die 2 Hundelungen weiter Richtung Schwarzenbach / Saale.

Zuletzt bearbeitet am 23.06.19, 11:50

Datum: 2019 Ort: Oberkotzau [info] Land: Bayern
BR: 228 (V180) Fahrzeugeinsteller: EBS
Kategorie: Zug schräg von vorn
Optionen:
 
Groß Russe, Klein Grabow
geschrieben von: Vinne (522) am: 21.06.19, 19:11
Mächtig gewaltig wirken die Loks der einst als V 300 begonnen Baureihenfamilie aus Luhansker Schmiede.

So spürte man die Vorbeifahrt von 232 347 mitsamt Holzzug von Rostock Seehafen nach Malchow Bauhof bis ins Mark, galt es unmittelbar hinter dem Haltepunkt Klein Grabow doch, knapp 1600 t Zuggewicht nach der BÜ-Langsamfahrstelle wieder auf Geschwindigkeit zu bringen - da konnte der Kolomna 5D49 wieder richtig losgrummeln.

Zwischen knorrigen Bäumen, alten WSSB-Anlagen, Kilometersteinen und fast vergessenen Verkehrsstationen haben die Holzverkehre über den einstigen Eisenbahnknoten Karow nur noch eine geringe Halbwertszeit, in gut einem Monat soll hier, mal wieder, ein Stück Eisenbahn in Mecklenburg-Vorpommern zu Grabe getragen werden...

Datum: 18.04.2019 Ort: Klein Grabow [info] Land: Mecklenburg-Vorpommern
BR: 232,233,234,241 (alle Ludmilla-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Optionen:
 
Mehr Niedersachsen geht nicht
geschrieben von: 215 082-9 (162) am: 21.06.19, 16:03
Am 16.02.2019 war die Interessengemeinschaft zur Bereisung von Straßenbahn und Eisenbahnstrecken (IBSE) mal wieder auf einem interessanten Schienennetz unterwegs. Die Sonderfahrt führte von Ankum (nahe Osnabrück) nach Stemmen (bei Verden/Aller). Dabei führte der Laufweg erst über Bersenbrück nach Osnabrück, wo es dann zügig über die "Rollbahn" bis Syke ging. In Syke wechselte der Sonderzug auf die, nur im Saisonalen Ausflugsverkehr befahrene, Strecke der Verkehrsgemeinschaft Grafschaft Hoya (VGH) nach Eystrup. Markant ist hierbei neben dem Standort der ersten Deutschen Museumseisenbahn in Bruchhausen-Vilsen auch die Ortsdurchfahrt in Uenzen. Aufgrund der Erkundung diverser Anschlüsse brauchte der Zug für die knapp 30 Kilometer lange Strecke fast drei Stunden. Danach ging es über die DB Strecke nach Verden, wobei noch der Wiebe Anschluss von Dörverden nach Barme befahren wurde. In Verden wurde die Fahrtrichtung gewechselt und die Strecke der Verden-Walsroder Eisenbahn (VWE) nach Stemmen erkundet. Danach ging es via Bremen zügig zurück nach Ankum. Die Landschaft im Raum Bruchhausen-Vilsen ist typisch Niedersachsen! Viele Felder, ein paar Höfe, schöne Baumreihen und eine Landstraße die nicht den stärksten Autoverkehr aufweist. Hier rollten die beiden NE81 nahe Süstedt weiter Ostwärts. Gebildet wurde der als DPE 74338 geführte Zug aus 626 982 samt Beiwagen 926 984 der Weser-Ems-Eisenbahn.

Datum: 16.02.2019 Ort: Süstedt [info] Land: Niedersachsen
BR: 626 (NE 81) Fahrzeugeinsteller: WEE
Kategorie: Bahn und Landschaft
Optionen:

Auswahl (29977):  
 
Seiten: 2 3 4 5 6 .. 2998
>

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen. Bei Fragen zu unserer Galerie hilft die » Galerie-Moderation

(c) 2019 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.