DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
angemeldet: -
Seiten:
<
1 .. 12 13 15 16 .. 2961
>
Auswahl (29602):  
 
Die neuesten Beiträge » zur erweiterten Suche
 
Columbia Hills State Park
geschrieben von: Amberger97 (280) am: 12.05.19, 01:31
Am Columbia River auf der Seite des Bundesstaats Washington (der Fluss bildet hier die Grenze zwischen Washington und Oregon) liegt der Columbia Hills State Park. Zu sehen gibt es unter anderem einen Wasserfall, einen See und interessante Felsformationen. Der See, in Fahrtrichtung rechts vom Zug, heißt Horsethief Lake und enstand durch den Bau des Damms der heutigen Northern Transcon der BNSF bzw. wurde dadurch vom Fluss abgetrennt. Ebenfalls in diesem Bereich ein See, der Lake Celilo, ist der Columbia River. Das Wasser staut sich durch den nahen The Dalles Dam zurück.
Bei dem Zug müsste es sich um einen leeren Müllzug aus Roosevelt, Washington von der dortigen Mülldeponie-Umladestation handeln.

Zuletzt bearbeitet am 12.05.19, 01:34

Datum: 30.04.2019 Ort: Dallesport, Washington, USA Land: Übersee: Nordamerika
BR: US-GE ES44C4 Fahrzeugeinsteller: BNSF
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 13 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Das muss kesseln!
geschrieben von: JensB (16) am: 10.05.19, 18:38
Reger Güterverkehr herrscht zwischen Augsburg und dem Güterbahnhof München-Laim.
Hier rollt ein Kesselzug bei Gröbenzell in Richtung München

Datum: 02.05.2019 Ort: Gröbenzell [info] Land: Bayern
BR: 185 (Bombardier TRAXX F140 AC1/2) Fahrzeugeinsteller: MRCE
Kategorie: Verfremdungen
Top 3 der Woche: 4 Punkte
Optionen:
 
Kleinbahn Kali
geschrieben von: Jan vdBk (534) am: 11.05.19, 09:58
Insbesondere im Norden des OHE-Netzes sind sie rar geworden: Die Einsätze der einstigen, praktisch hierher "gehörenden" OHE-Loks. 295 950 ist eine der "Privatbahn V90", die die HVLE von der OHE übernommen hat, die aber noch nicht in die Unternehmensfarben der HVLE umlackiert worden sind. Das EVU Triangula hatte einen mit Baureihe 143 bespannten Kalizug nach Winsen gebracht und die HVLE mit den Rangierarbeiten von/zum Kali Terminal Tönnhausen beauftragt. Nachdem die Lok nun zur Entladung stundenlang nur immer jeweils eine halbe Wagenlänge vorziehen durfte, geht es nun aus dem RAISA-Terminal zurück in den Bahnhof Tönnhausen Umschlag und dann weiter nach Winsen.

Datum: 17.04.2019 Ort: Tönnhausen [info] Land: Niedersachsen
BR: 294 (alle V90-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: HVLE
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte
Optionen:
 
Arbeitspause
geschrieben von: Johannes Poets (252) am: 09.05.19, 11:00
Die Sonne bringt es an den Tag – Rauch, Dampf und Staub im Ringlokschuppen des Bahnbetriebswerkes Halberstadt. Mit geöffneter Rauchkammertür steht die 50 3650-4 auf einem der 17 Schuppengleise. Während einer Arbeitspause konnte ich mich unbemerkt von staatstreuen Eisenbahnern der gewaltigen Maschine nähern und sie auf den Film bannen. Ein Weitwinkelobjektiv wäre sicherlich angebracht gewesen, ein solches besaß ich damals noch nicht.

Das Bw Halberstadt am Nordrand des Harzes war die letzte Dampflok-Hochburg der Deutschen Reichsbahn in der DDR. Die hier beheimateten Lokomotiven bespannten unter anderem Züge von Halberstadt nach Ilsenburg, Osterwieck, Blankenburg (Harz), Thale Hbf., Magdeburg Hbf. und Halle (Saale) Hbf. Am 29. Oktober 1988 endete hier der planmäßige Dampflokeinsatz. Mit der 50 3559-7 wurde an dem Tag letztmals der Umlauf Halberstadt – Magdeburg – Halberstadt – Thale – Halberstadt gefahren. Anfang der 1990er Jahre waren im Bw Halberstadt noch etwa 1500 Mitarbeiter beschäftigt und 165 Triebfahrzeuge stationiert. 2003 wurde die Unterhaltung von Lokomotiven beendet, bis 2004 erfolgte der Rückbau der technischen Anlagen. Noch im selben Jahr wurde das Werk geschlossen. Gebäude, Hallen und Lokschuppen rotteten über viele Jahr vor sich hin. 2015 schließlich begann deren Abriss, der 2016 abgeschlossen war. Die Zukunft des insgesamt 33 000 Quadratmeter umfassenden Bahngeländes ist derzeit noch unklar.

Die vorliegende Aufnahme entstand auf den Tag genau vor 40 Jahren und soll an die große Zeit des Bahnbetriebswerks Halberstadt erinnern.

---
Scan vom Kleinbild-Dia (Ektachrome 200)

Datum: 09.05.1979 Ort: Halberstadt [info] Land: Sachsen-Anhalt
BR: 040-059 (Güterzug-Dampflokomotiven) Fahrzeugeinsteller: Deutsche Reichsbahn
Kategorie: Stillleben
Top 3 der Woche: 3 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Güterverkehr an der Obermosel V
geschrieben von: Andreas Burow (146) am: 11.05.19, 14:33
Am Ende eines langen und fotografisch sehr erfolgreichen Tages an der Obermosel gab es am Haltepunkt Palzem nochmal ein letztes Highlight zu sehen. Im schönsten Licht tauchte dort 184 003 vor einem langen Güterzug in Richtung Trier auf. Ganz unerwartet kam das für uns nicht, weil wir die Lok vorher schon bei der Durchfahrt im Bahnhof von Perl in der Gegenrichtung ablichten konnten.


Scan vom KB-Dia, Fuji Velvia 50

Datum: 20.05.2001 Ort: Palzem [info] Land: Rheinland-Pfalz
BR: 184 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 4 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:
 
Im Schatten des Vulkans
geschrieben von: Yannick S. (590) am: 11.05.19, 11:06
In exponierter Lage, im Schatten des Etna, liegt der gar nicht mal so kleine Ort Bronte den die FCE mit diversen Kurven durchquert. Auf dem Weg gen Catania befindet sich dabei der Triebwagen im Vordergrund, der in Bronte gekreuzte Vulcano befindet sich auf dem Weg nach Randazzo. Ich geb´s zu, ganz so perfekt passte die Kreuzung natürlich nicht, der Vulcano wurde etwa 2min zurück in die Vergangenheit katapultiert.

Datum: 25.10.2018 Ort: Bronte [info] Land: Europa: Italien
BR: IT-ADe Fahrzeugeinsteller: Ferrovia Circumetnea (FCE)
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 4 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Aber gerne
geschrieben von: NAch (644) am: 09.05.19, 21:33
Mein Soll für die beiden letzten Tage der Ferienarbeit ist erfüllt, nun habe ich auch die Kamera dabei und mache einige Bilder von dieser Werkbahn, elektrisch auf schmaler Spur ist schon was besonderes.
Ob es überhaupt möglich ist hatte ich die Tage vorher schon geklärt, nicht bei der Geschäftsführung, bei den Lokführern natürlich.
Ein Foto von ihnen auf der Maschine sollte dann aber auch dabei sein.
Scan vom KB-Negativ

Datum: 30.07.1973 Ort: Merzig [info] Land: Saarland
BR: 199 (alle deutschen Schmalspur-Eloks) Fahrzeugeinsteller: V&B
Kategorie: Menschen bei der Bahn
Top 3 der Woche: 2 Punkte
Optionen:
 
Abfahrt und Ankunft in der Abenddämmerung
geschrieben von: Vesko (451) am: 09.05.19, 20:53
Angenehmer Frühlingsabend am Bahnsteig: Während ein ICE 3 links auf Fahrgäste wartet, fährt ein ICE T in den Münchner Hauptbahnhof ein.

Datum: 01.05.2019 Ort: München Hbf [info] Land: Bayern
BR: 411,415 (alle ICE-T-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 3 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Umleiter im Westerwald
geschrieben von: Philosoph (351) am: 10.05.19, 20:18
Aufgrund der Streckensperrung zwischen Au und Altenkirchen wurden während der Sommerferien 2015 in Rheinland-Pfalz die GZ zur Firma Schütz über die sonst seit Jahren vom Güterverkehr befreiten Strecke Limburg - Altenkirchen umgeleitet. Am 21.08.2015 konnte ich den Umleiter mit einer WEBA-Lok im Vorspann und 265 027 auf der Hinfahrt kurz vor dem Einfahrsignal des Bahnhofs Niederzeuzheim ablichten.

Datum: 21.08.2015 Ort: Niederzeuzheim [info] Land: Hessen
BR: 2XDE (sonstige deutsche Diesellokbaureihen) Fahrzeugeinsteller: WEBA
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 0 Punkte
Optionen:
 
Reichlich Wasser im Richelieu
geschrieben von: claus_pusch (81) am: 10.05.19, 22:25
Im April 2019 ließen starker Regen und Schneeschmelze in der kanadischen Provinz Québec die Flüsse anschwellen und verursachten teils schwere Überschwemmungen. Die Rivière Richelieu, ein Fluss, der aus dem Lake Champlain in den USA kommt und nach 120 km in den St.-Lorenz-Strom mündet, führte auch im September 2017 reichlich Wasser, allerdings lag der Wasserstand mehr als 2 m unter dem derzeitigen. Eine Genesis-Lok von Via Rail in der in jenem Jahr verbreiteten Jubiläums-Beklebung "Canada 150" (den Aufschriften nach müsste es sich um P42DC Nr. 907 handeln) rollt am späten Vormittag mit Zug 35 Québec-Ottawa über die Brücke, die die CN-Hauptstrecke von Montréal in Richtung Québec und den Atlantik (in diesem Abschnitt als "Subdivision Saint-Hyacinthe" bezeichnet) zwischen Beloeil und Mont-Saint-Hilaire über den Fluss trägt. Die Gemeinde Otterburn Park hat an der Uferstraße einen gut ausgestatteten Rastplatz angelegt, von dem aus sich der (vergleichsweise) rege Zugverkehr in aller Ruhe beobachten lässt.

Datum: 15.09.2017 Ort: Otterburn Park, Québec, Kanada Land: Übersee: Nordamerika
BR: CA-GE P42DC Fahrzeugeinsteller: VIA
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:

Auswahl (29602):  
 
Seiten:
<
1 .. 12 13 15 16 .. 2961
>

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen. Bei Fragen zu unserer Galerie hilft die » Galerie-Moderation

(c) 2019 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.