DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
angemeldet: -
Seiten: 2 3 4 5 6 .. 33
>
Auswahl (329):   
 
Galerie von JLW, nach Einstelldatum sortiert » zur erweiterten Suche
 
Vor historischer Kulisse
geschrieben von: JLW (329) am: 21.05.19, 21:28
Über viele Jahre war diese Aufnahme im Bahnhof Niederau so nicht möglich,
da in der Aufspreizung der Hauptgleise zum Inselbahnsteig ein kleiner Wald an Birken gewachsen war.

Das ehemalige Empfangsgebäude aus der Gründerzeit der Bahn, zum 150jährigen Jubiläum 1989 wieder aufgearbeitet, wird weiterhin bewohnt.
Bedient wird der Bahnhof aber nicht mehr vor Ort, sondern vom Bahnhof Priestewitz.

Im satten Abendlicht des 21. Mai 2019 erfreut 383 004 mit einem BLG-Autozug,
den sie in Nymburk übernommen hat und bis Falkenberg/Elster führen wird, die anwesenden Fotografen.

Datum: 21.05.2019 Ort: Niederau [info] Land: Sachsen
BR: CZ-383 Fahrzeugeinsteller: CD Cargo
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Optionen:
 
Röhrentransport
geschrieben von: JLW (329) am: 17.05.19, 21:10
Eher zufällig gelang mitten im Frühlingsrausch am ehemaligen Standort der Blockstelle Gröbern (KBS 500)
diese Aufnahme mit der HSL-Lok 187 538.

Datum: 24.04.2019 Ort: Niederau-Gröbern [info] Land: Sachsen
BR: 187 (Bombardier TRAXX F140 AC3) Fahrzeugeinsteller: HSL
Kategorie: Bahn und Landschaft

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Erst in der letzten Sonnenstunde des Tages
geschrieben von: JLW (329) am: 14.05.19, 21:59
kommt dieser blühende Weißdorn ins Licht, da er vorher dauerhaft von einem riesigen Kirschbaum abgeschattet wird.

Einfach nur "billiges Glück" war es , dass punkt 20 Uhr die sehr gut ausschauende 189 011 mit ihrem Containerzug,
den sie in Melnik übernommen hat, kurz vor Licht-Aus in Jessen vorbei kam.

Zuletzt bearbeitet am 15.05.19, 21:43

Datum: 14.05.2019 Ort: Niederau-Jessen [info] Land: Sachsen
BR: 189 (Siemens ES64F4) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 1 Punkt

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Von Washington zur Steckdose
geschrieben von: JLW (329) am: 13.05.19, 21:00
Da wir in den letzten Jahren die Entwicklung der Baumblüte speziell im tschechischen Elbtal wegen anderer Ziele nie dokumentieren konnten, wurde dieses Jahr gleich eine ganze Woche investiert. Der Urlaub war gut gelegt, fast durchweg Sonne und viele Blütenkonstellationen an Stellen, die später völlig grün sind und somit unbeachtet bleiben.

Nach einem wettertechnisch üblen Wochenende sprang der Sonnenpegel am Montag von 0 auf 100. Kurz vor Libochovany (KBS 072) ergab sich diese Blütenansammlung mit dem Bergmassiv, welches immer mehr durch das örtliche Hartsteinwerk "angeknabbert" wird.

Neben anderen Zügen kam endlich kurz nach 11 Uhr der erwartete aus Innofreight-Schüttcontainern bestehende Kohlezug Pn 66365, der vom Verladebahnhof Washington (warum er diese außergewöhnliche Bezeichnung hat, entzieht sich meiner Kenntnis) westlich von Most über Uporiny, Usti Strekov, Melnik, Lysa zum hinter Kolin gelegenen Recany nad Labem fährt. Verheizt wird die Rohbraunkohle dann im Kraftwerk Chvaletice. Die Traktion dieses Zuges hat die 163 242.


Zuletzt bearbeitet am 17.05.19, 19:43

Datum: 15.04.2019 Ort: Libochovany [info] Land: Europa: Tschechien
BR: CZ-163 Fahrzeugeinsteller: ČD
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 0 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Südwärts mit der Deutschen Bahn
geschrieben von: JLW (329) am: 12.05.19, 09:40
Gelegentlich sieht man wie hier gerade mit einem Containerzug auch eine 189er nach Prag fahren.
Auf der anderen Elbseite bis Melnik geschieht das fast täglich, teils mit bis zu drei Loks.

In Sebuzin hatte die Sonne soeben die Berge überwunden und beschien die schräg gewachsenen Bäume im Vordergrund.





Datum: 16.04.2019 Ort: Dolni Zalezly [info] Land: Europa: Tschechien
BR: 189 (Siemens ES64F4) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 5 Punkte

5 Kommentare [»]
Optionen:
 
Weit vor Sonnenaufgang
geschrieben von: JLW (329) am: 25.11.17, 10:22
ist IC 2072 (Dresden - Hamburg) unterwegs.



Zuletzt bearbeitet am 01.12.17, 19:43

Datum: 24.11.2017 Ort: Großenhain [info] Land: Sachsen
BR: 101 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
 
Bald wird es hier richtig ruhig
geschrieben von: JLW (329) am: 05.11.17, 14:37
Nur noch bis zum Planwechsel werden die Fernzüge zwischen Berlin und Dresden über Jüterbog, Falkenberg und Röderau umgeleitet.

Am Tag nach dem Sturm "Herwart" lief der zwischenzeitlich unterbrochene Zugverkehr noch recht holprig.

Der EC 174 mit 101 016 kam durch die große Verspätung genau richtig, als sich die letzten Wolken auf die passende Ostseite zurückgezogen hatten.

Zuletzt bearbeitet am 15.11.17, 17:33

Datum: 30.10.2017 Ort: Oehna [info] Land: Brandenburg
BR: 101 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 0 Punkte
Optionen:
 
Ui, das ist aber auch eine Rail-View-Wüste hier!
geschrieben von: JLW (329) am: 01.11.17, 18:31
Zugegeben, an landschaftlichen Knüllern mangelt es schon im Grenzgebiet Brandenburg/Sachsen-Anhalt südlich Jüterbog auf der KBS 203 Süd.

Nichtsdestotrotz (schreibt sich wirklich zusammen) gibt es neben den temporär bis Planwechsel umgeleiteten EC zwischen Berlin und Dresden dort lokbespannten RE-Betrieb.

Die Lokstellung ist gemischt, nach kurzer Zeit ist das Tagessystem erkannt und so war es keine Überraschung, als 112 120 "richtigherum" aus Oehna heraus fuhr.

Der mittlerweile legendäre weiße Lieferwagen darf da nicht fehlen!

Zuletzt bearbeitet am 02.11.17, 18:27

Datum: 30.10.2017 Ort: Oehna [info] Land: Brandenburg
BR: 112 (Ost-Baureihe) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 8 Punkte

6 Kommentare [»]
Optionen:
 
Entspanntes Warten? Naja, nur bedingt
geschrieben von: JLW (329) am: 28.10.17, 12:00
Endlich ist die Autobahn zwischen Velemin und Rehlovice ohne Einschränkungen auch für alle LKW freigeben,
was sich auf der vorher hochfrequentierten Talstraße an der Elbe entlang sofort bemerkbar macht.
Außer dem temporären Rollgeräusch herrschte an diesem Samstagvormittag bei Windstille einfach nur Ruhe.

Genau in der Planlage eines Schnellzuges eilt eine 386er von METRANS durch das Tal,
die von Norden heranziehende dünne Wolkenschicht hatte die Sonne fast schon erreicht.

Was sich an dem ersten Tag unserer Tour entlang der Magistrale nach Osten noch an verrückten Wendungen
auf Straßen, Schienen und am Himmel ergeben würden, war da überhaupt noch nicht zu ahnen...



Datum: 14.10.2017 Ort: Sebuzin [info] Land: Europa: Tschechien
BR: CZ-386 Fahrzeugeinsteller: METRANS
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 10 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:
 
Inaktives Hornvieh
geschrieben von: JLW (329) am: 22.10.17, 22:00
Die üblichen verdächtigen Stellen zwischen dem Bahnhof und der Haltestelle Strba standen bei unserer Herbsttour fast nicht zur Debatte. Die Hohe Tatra, das kleinste Hochgebirge der Welt, im Hintergrund zu haben, war aber immer reizvoll.

Der Haltepunkt Vazec stand mehr im Mittelpunkt fast ausschließlich für Westfahrer, so auch für den R 610 (Kosice - Bratislava),
welchen die "Banane" oder auch "Gorilla" 350 013 trotz eingleisigem Betrieb zwischen Svit und Strba mit nur wenigen Minuten Verspätung an uns vorbei brachte.

War der Ziegenbock links unten ohne Zugbetrieb wenigstens gelegentlich unterwegs (im Umkreis seiner Anpflockung), träumt der Herr hier einfach so vor sich hin.

Über die Neigung der beiden Fahrleitungsmasten sollte man eher schweigen, und das sind noch harmlose Fälle. Da haben wir ganz andere Schrägstellungen erlebt!

Zuletzt bearbeitet am 22.10.17, 22:07

Datum: 17.10.2017 Ort: Vazec [info] Land: Europa: Slowakei
BR: SK-350 Fahrzeugeinsteller: ZSSK
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 4 Punkte
Optionen:

Auswahl (329):   
 
Seiten: 2 3 4 5 6 .. 33
>

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen. Bei Fragen zu unserer Galerie hilft die » Galerie-Moderation

(c) 2019 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.