DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
angemeldet: -
Seiten: 2 3 4 5 6 .. 58
>
Auswahl (575):   
 
Galerie von Steffen O., nach Einstelldatum sortiert » zur erweiterten Suche
 
Schnee in der Steiermark
geschrieben von: Steffen O. (575) am: 20.05.20, 14:26
Am Morgen bot sich mir am Pyhrn ein eher braunes Landschaftsbild. Ein paar Kilometer weiter südlich sah die Welt allerdings ganz anders aus. In der Steiermark sah es richtig winterlich aus mit einer geschlossenen Schneedecke. Allmählich zogen einige Quellwolken auf, ein paar Sonnenchancen waren aber noch gegeben. Nach kurzer Wartezeit fuhren 1144 052 + 1116 172 mit dem LGAG 58663 auf dem Weg nach Eisenerz an mir vorbei und ließen die kalten Füße vergessen machen. Kurz darauf erreichte der Zug Admont und den Nationalpark Gesäuse.

Datum: 18.02.2020 Ort: Admont [info] Land: Europa: Österreich
BR: AT-1144 Fahrzeugeinsteller: ÖBB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Optionen:
 
Latzrusse am Monte Kali
geschrieben von: Steffen O. (575) am: 15.05.20, 23:59
Seit ein paar Monaten haben sich die Maschinen der Baureihe 232 wohl nach jahrelanger Abstinenz im Kalirevier rund um die K+S wieder fest etabliert. Ein besonderes Schmankerl ist dabei die belatzte 232 909, die seit Anfang der Woche an der Werra zu Gast ist. Als die Lok dann abends einen Zug in Heringen gen Gerstungen bespannte, gab es eigentlich nur noch eine Option! Während der Streckenteil zwischen Heringen und Dankmarshausen fast vollständig im Schatten von Hügeln und Häusern liegt, ist am offeneren Teil der Strecke bis kurz vor Licht aus noch etwas zu machen. In den langen Sommermonaten kommt die Sonne kurz vor Sonnenuntergang weit genug herum, um die Gerade vor Dankmarshausen mit dem Heringen Kaliberg im Hintergrund umsetzten zu können. Weit nach 20 Uhr trötete es endlich in der Ferne.

Datum: 15.05.2020 Ort: Dankmarshausen [info] Land: Thüringen
BR: 232,233,234,241 (alle Ludmilla-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 4 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Relikte einer anderen Epoche
geschrieben von: Steffen O. (575) am: 09.05.20, 16:16
Im 21. Jahrhundert liegt in Deutschland ein zunehmender Trend hin zur Verstädterung vor. Auch die Stadt Frankfurt am Main wächst immer weiter und verändert stetig ihr Gesicht. Als Paradebeispiel sticht dabei der Stadtteil Ostend heraus. Seit dem späten 19. Jahrhundert stand das Quartier für die Industrialisierung und galt als Wohnort der Arbeiterklasse. Die Großmarkthalle und der Osthafen spielten dabei eine zentrale Rolle. Seit den frühen 2000er-Jahren ist die Lokalität um die heutige EZB als Musterbeispiel für Gentrifizierung anzuführen. Wo einst Stahl und Kohle ansässig waren, wird heute ein exklusiverer Lebensstil vermittelt und der Dienstleistungssektor ist optisch dominierend. Auch das Mainufer rund um die Deutschherrnbrücke hat sein Äußeres im vergangen Jahrzehnt drastisch verändert. Bei genauem Hinsehen lassen sich allerdings doch noch einige Relikte vergangener Tage ausmachen.

Datum: 12.02.2020 Ort: Frankfurt am Main [info] Land: Hessen
BR: 185 (Bombardier TRAXX F140 AC1/2) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 4 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Durch die Finsternis
geschrieben von: Steffen O. (575) am: 10.05.20, 23:57
Im Jahr 2015 schmückten noch Telegraphenmasten die Lahn-Kinzig-Bahn. Auch an ein Ende GTWs war damals nicht zu denken. Stand 2020 sollen die Fahrzeuge im Jahr 2022 abgelöst werden. Bei durchwachsenem Wetter erwischte ein GTW der HLB einen passenden Sonnenspot, als er bei Büches-Düdelsheim unterwegs war.

Datum: 05.05.2015 Ort: Büches-Düdelsheim [info] Land: Hessen
BR: 646 (alle Stadler GTW-Bauarten) Fahrzeugeinsteller: HLB
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 9 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Ein Smartron im Raps
geschrieben von: Steffen O. (575) am: 11.05.20, 00:04
In den vergangen Wochen ließ sich der Smartron von BBL Logistik sehr häufig auf den hessischen Strecke blicken. Von Gesungen-Felsberg ausgehend beförderte die Siemens-Maschine zahlreiche Schotterzüge südwärts. Auch am 28.04.2020 kam die Lok mal wieder über die KBS 633 gefahren und erreichte Nidderau passend zum Ende des Wolkenbandes, das in Richtung Spessart davonzog.

Datum: 28.04.2020 Ort: Nidderau [info] Land: Hessen
BR: 192 (Siemens Smartron) Fahrzeugeinsteller: BBL Logistik
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 11 Punkte

6 Kommentare [»]
Optionen:
 
Die Lahn an der Dill
geschrieben von: Steffen O. (575) am: 07.05.20, 14:18
Mir ihrem Alpenpiercer-Design sind die neuen SBB-Maschinen wie ich finde ein Hingucker und stechen positiv unter den inzwischen zahlreichen Vectron-Lokomotiven hervor. Die auffällig gestalteten Siemens-Maschinen sind nach europäischen Flüssen benannt. In Deutschland sind die Loks normalerweise vor allem auf der Rhein-Relation unterwegs. Baustellenbedingt verirrte sich 193 523 mit dem DGS 40252 Gallarate/I. - Antwerpen-DS Oorderen/B. aber nach Mittelhessen. Dieses Exemplar ist auf den Namen "Lahn" getauft, die zur Lok passend kurz vor der Aufnahme bei Wetzlar überquert wurde. Zwischen Katzenfurt und Edingen legt sich der Zug auf der Dillstrecke in der grünen Mai-Landschaft in die Kurve.

Datum: 06.05.2020 Ort: Edingen [info] Land: Hessen
BR: 193 (Siemens Vectron) Fahrzeugeinsteller: SBB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 3 Punkte
Optionen:
 
Herbstzauber im Ahrtal
geschrieben von: Steffen O. (575) am: 05.05.20, 08:48
Allmählich hatte sich der Nebel in den Niedergungen der Eifel aufgelöst. Geradezu mystisch hingen die Nebelschwaden am Morgen im Ahrtal. Am Vormittag wurde es dann in den Tälern zunehmend hell und der Herbstzauber kam zum Vorschein. Zwischen den zahlreichen Radfahrern und Wanderern bahnte sich RB 11115 Ahrbrück - Bonn Hbf ihren Weg durch die Weinreben von Mayschoß.

Datum: 21.10.2018 Ort: Mayschoß [info] Land: Rheinland-Pfalz
BR: 620 (Alstom LINT 81) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 6 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Regenfront im Taunus
geschrieben von: Steffen O. (575) am: 02.05.20, 22:56
Während im Kalender bereits der Mai begonnen hat, scheint sich die Wetterlage noch im April zu befinden. Schauerwetter vom feinsten, wie man es vor allem mit typischem Aprilwetter assoziiert, dominieren derweil das Geschehen in der Atmosphäre. Auch am heutigen Abend zog noch einmal ein größerer Regenschauer über den Taunus und das Rhein-Main-Gebiet. Gegen 18:30 goss es dann wie aus Eimern: [www.drehscheibe-online.de]. Nachdem der Spuk nach über einer halben Stunde dann vorbei war, zog es in westlicher Richtung am Himmel auf und glasklares Abendlicht stellte sich im Hochtaunuskreis ein, sodass der Eindruck aufkommen könnte, es sei nie etwas gewesen. Als der großes Feldberg dann angestrahlt wurde, bog auch schon der VT2E gen Grävenwiesbach ums Eck.

Zuletzt bearbeitet am 02.05.20, 23:00

Datum: 02.05.2020 Ort: Naunstadt [info] Land: Hessen
BR: 609 (LHB VTA und VT2E) Fahrzeugeinsteller: HLB
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 4 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Goldene Achterbahn
geschrieben von: Steffen O. (575) am: 29.04.20, 00:07 Top 3 der Woche vom 10.05.20
Die Schnellfahrstrecke Köln - Rhein-Main arbeitet sich auf weiten Teile des Streckenverlaufs parallel zur Autobahn 3 durch den Westerwald und den hinteren Taunus. Vor allem die Steigungen, die hier überwunden werden, sind sehr imposant. Im Abendglint kommt ein ICE 3 bei Niederbrechen den Hang "heruntergerutscht", um nicht einmal zwanzig Minuten später den Frankfurter Flughafen zu erreichen. [M]: Lenseflare digital entfernt.

Datum: 27.04.2020 Ort: Niederbrechen [info] Land: Hessen
BR: 403,406 (alle ICE3-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 20 Punkte

8 Kommentare [»]
Optionen:
 
Ab in den Odenwald
geschrieben von: Steffen O. (575) am: 24.04.20, 22:45
Im Januar steht die Sonne am Nachmittag sehr tief. In den Tälern des Odenwalds ist die Chance auf ein ausgeleuchtetes Bild daher zu dieser Uhrzeit gering. Zwischen Groß-Umstadt und Babenhausen ist das Relief hingegen sehr flach, sodass die Sonne fast bis zum Horizont Licht spendet. Bei Kleestadt war ein Zug der VIAS in Richtung Odenwald unterwegs.

Zuletzt bearbeitet am 25.04.20, 23:00

Datum: 20.01.2020 Ort: Kleestadt [info] Land: Hessen
BR: 622 (Alstom LINT 54) Fahrzeugeinsteller: VIAS
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 4 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:

Auswahl (575):   
 
Seiten: 2 3 4 5 6 .. 58
>

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen. Bei Fragen zu unserer Galerie hilft die » Galerie-Moderation

(c) 2020 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.