DREHSCHEIBE-Online 
DREHSCHEIBE-Online

Anzeige

HIER KLICKEN!
angemeldet: -
Seiten: 2 3 4 5 6 .. 488 >
Auswahl (24372):   
 
Galerie: Suche ╗ Zug schr├Ąg von vorn, nach Einstelldatum sortiert ╗ zur erweiterten Suche
 
Nebenbahnromantik
geschrieben von: Andreas (KBS720) (209) am: 21.03.23, 16:50
Seit einigen Jahren ist auf der Sauschw├Ąnzlebahn auch eine V36 heimisch, genauer gesagt die V36 204. Deren urspr├╝ngliches Haupteinsatzgebiet die extra Wanderz├╝ge waren, jedoch kam sie auch zu "Plan"eins├Ątzen.

Am 15. September 2019 zog es mich nach langer Pause wieder einmal in diese Ecke und somit sollte auch die V36 einmal dokumentiert werden. Dabei konnte der schnuckelige Zug bei der nachmitt├Ąglichen Runde nach Weizen oberhalb von F├╝tzen an einem Feldweg Bahn├╝bergang bei herrlichem Sp├Ątsommerwetter abgelichtet werden.

Rechter Hand schaut noch das Empfangsgeb├Ąude des Bahnhofs Epfenhofen aus dem Geb├╝sch hervor.

Datum: 15.09.2019 Ort: F├╝tzen [info] Land: Baden-W├╝rttemberg
BR: 236 (histor. V36) Fahrzeugeinsteller: BB
Kategorie: Zug schr├Ąg von vorn
Top 3 der Woche: 0 Punkte
Optionen:
 
Bessere Tage
geschrieben von: VT_628 (76) am: 21.03.23, 11:32
...hat die Taunusbahn bereits gesehen, denn zur Zeit ist man hier meist auf den Schienenersatzverkehr angewiesen. Zwar hat man f├╝r die fehlenden Wasserstofflints reihenweise abgerockte Fahrzeuge aus der ganzen Republik beigekarrt, doch die Frage wer diese fahren soll, ist noch nicht gekl├Ąrt. Grund genug auf jene Zeit zur├╝ckzublicken, in der der Verkehr noch recht zuverl├Ąssig durch die HLB mit Triebwagen der Baureihen 609 und 648 abgewickelt wurde. Anfang M├Ąrz 2022 schl├Ąngelte sich ein VT2e bei Hundstadt durch den Hintertaunus auf der Fahrt nach Bad Homburg.

Zuletzt bearbeitet am 21.03.23, 11:32

Datum: 05.03.2022 Ort: Hundstadt [info] Land: Hessen
BR: 609 (LHB VTA und VT2E) Fahrzeugeinsteller: HLB
Kategorie: Zug schr├Ąg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
 
Damals im Schnee mit dem AKN-Silberfisch
geschrieben von: Vinne (890) am: 20.03.23, 17:52
Aktuell kreisen ja diverse h├Âchst ansehnliche Reihen von historischen LVT-Bildern der Deutschen Reichsbahn durch die Galerie.
Alles vor meiner fotografischen Zeit, aber irgendwie juckte es mich dann doch gerade, selbst mal wieder f├╝r ein zur Jahreszeit passendes Bild durch die eigenen "Archive" zu w├╝hlen.

W├Ąhrend seinerzeit Dia-Filme in verschiedenster Form (ich habe da gar keine Ahnung von) die Farben je nach Gusto beeinflussen konnten, tat ich mich vor dem Upload des hier zu sehenden Bildes selbst schwer, ein reines JPG-Bild meiner ersten Spiegelreflexkamera ├╝berhaupt farblich so zu drehen, dass es etwa mit solchen im Jahr 2023 mithalten kann.

Aber auch bei mir zieht sich, um auf den Eingangssatz zur├╝ckzukommen, das Thema von "ikonischen Verbrennern" durch die Anfangsjahre, teste ich mich doch im Netz der heimischen AKN in das Feld vor.

So gelang am 7. M├Ąrz 2010, inzwischen also vor ├╝ber 13 Jahren, dieses Bild von VTE 2.43, der soeben die ersten Spuren der Zivilisation Henstedt-Ulzburgs erreicht und im R├╝cken des Fotografen sogleich den bekannten B├ť der Westerwohlder Stra├če passieren wird. Danach geht es im weiten Bogen um Ulzburg herum zum Trog- und Tiefbahnhof.

Mittlerweile sind die Eins├Ątze der "LHB-Silberfische" im Speckg├╝rtel Hamburgs genauso Geschichte wie diejenigen ihrer "Edelstahl-Geschwister" VT 70 bei der Graz-K├Âflacher-Bahn oder VT2E bei der Frankfurt-K├Ânigsteiner-Eisenbahn bzw. deren Nachfolger und Nachbarin Taunusbahn.

Haben die LVT den Betrieb in der Fl├Ąche der Deutschen Reichsbahn gepr├Ągt, so r├Âdelten die LHB-Sechsachser bevorzugt im Vorortverkehr der Metropolen Hamburg und Frankfurt am Main umher.

Tja, Eisenbahngeschichte, rund eine Generation sp├Ąter, aber eben inzwischen nicht weniger Geschichte...

Immerhin, noch kann man die "modernen" VTA auf der AKN erleben, aber auch deren Stern wird zwangsl├Ąufig alsbald sinken.

Version 2: Deutlich knackiger Bearbeitet und den "Dunst" aus dem Bild entfernt

Datum: 07.03.2010 Ort: Henstedt-Ulzburg [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 609 (LHB VTA und VT2E) Fahrzeugeinsteller: AKN
Kategorie: Zug schr├Ąg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte
Optionen:
 
Dosto-Ersatzzug und L├Âwenzahn - Fr├╝hling 2022
geschrieben von: 111 110-3 (69) am: 20.03.23, 22:15
So langsam kommt der Fr├╝hling 2023 im S├╝dwesten zumindest hinsichtlich der Vegetation in Gang und in wenigen Wochen wird sich die Natur wieder von ihrer sch├Ânsten Seite zeigen, wenn wieder ganze Wiesen und B├Ąume bl├╝hen. Im vergangenen Jahr war die f├╝r mich sch├Ânste Jahreszeit aber schon etwas weiter vorangeschritten, als es sich durch eine Baustelle sowie dem planm├Ą├čigen Einsatz einer Regio-Ersatzgarnitur auf der Murrbahn ergab, dass f├╝r diesen Zug unerwartete Motive pl├Âtzlich ins Licht r├╝ckten. Genaueres dazu habe ich auch unter diesem Foto erl├Ąutert, das nur einen Tag sp├Ąter entstand.

So wurde an diesem Nachmittag p├╝nktlich der Feierabend angetreten, w├Ąhrend sich die Wolken gl├╝cklicherweise wie vorhergesagt immer mehr aufl├Âsten. Nach dem obligatorischen Nachschuss der Hinfahrt nach Fornsbach bezog ich dann Position an der bl├╝henden L├Âwenzahnwiese nahe dem unbeschrankten Bahn├╝bergang bei Bartenbach (welcher ├╝brigens der einzige auf der ganzen Murrbahn ist). Dort wurde der Dinge geharrt, die da kommen m├Âgen - im g├╝nstigsten Fall nat├╝rlich der anvisierte Ersatzzug, im ung├╝nstigen Fall der ├Ârtliche wei├če Lieferwagen, der hier ├Âfters mal im Bildausschnitt auftaucht ;)
Wie man sehen kann war selbiger nicht zur Stelle, als die RB-D 63500 (Fornsbach - Stuttgart Hbf) mit 111 012 an der Spitze p├╝nktlich wie die Eisenbahn auf der Bildfl├Ąche erschien und auch sogleich wieder hinter den B├Ąumen verschwand.

Datum: 27.04.2022 Ort: Sulzbach an der Murr [info] Land: Baden-W├╝rttemberg
BR: 111 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schr├Ąg von vorn
Top 3 der Woche: 10 Punkte

1 Kommentar [╗]
Optionen:
 
Elfriede am Gambacher Wald
geschrieben von: VT_628 (76) am: 20.03.23, 18:34
Am 21.12.22 war 111 174 mit ihren zwei Doppelstockwagen auf dem Weg von Gie├čen nach Hanau als beim Verlassen des Gambacher Waldes der Ausl├Âser klickte.

Datum: 21.12.2022 Ort: Kirch G├Âns [info] Land: Hessen
BR: 111 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schr├Ąg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
 
Auf Dieselbetrieb umgestellt ...
geschrieben von: 99 741 (259) am: 20.03.23, 19:47
... wird hier hoffentlich so schnell nichts. Dennoch hat die SDG mit der remotorisierten L45H 084 (hier inkognito unterwegs) nun wieder f├╝r alle 3 Strecken eine taugliche Diesellok f├╝r Arbeitsz├╝ge, ├ťberf├╝hrungen, Schneer├Ąumfahrten oder Vorspannleistungen zur Verf├╝gung.

Am 9.2. war die Lok zu einer ersten Probefahrt nach Cranzahl und zur├╝ck unterwegs.

Datum: 09.02.2023 Ort: Oberwiesenthal [info] Land: Sachsen
BR: RO-L45H Fahrzeugeinsteller: SDG
Kategorie: Zug schr├Ąg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
 
Blaue Leine in der Oberpfalz
geschrieben von: Andreas (KBS720) (209) am: 20.03.23, 19:18
Drei Schwarzw├Ąlder unterwegs in der Oberpfalz, ob das gut geht?

Aber sicher geht sich das aus! Der Buschfunk hatte uns einen Kohlezug aus Tschechien vorgemeldet. So beschlossen wir am kleinen Haltepunkt P├Âsing rechtzeitig einmal Postion zu beziehen und den Alex dort auch zu machen. Kurz nach unserer Ankunft gesellte sich im Bildhintergrund aber das quietschorange Kanalreinigungsfahrzeug ins Bild. Alle 5 min wechselte es zwar seine Position aber es kam n├Ąher, beim Alex war es gerade passend versteckt.
Gegen 15 Uhr war wieder ein Rauschen zu h├Âren tja und passend fuhr da auch der orange LKW aus dem Bild.
So war der Blick frei auf 233 112-2 mit dem GB 45390 (Plzen hl.n.os.n. - Garching(Alz) welche einen fast artreinen blauen Fal Zug am Haken hatte. Damit kann man doch arbeiten, so wurden danach die F├╝├če unter die Arme genommen und die Verfolgung aufgenommen.

Datum: 03.09.2019 Ort: P├Âsing [info] Land: Bayern
BR: 232,233,234,241 (alle Ludmilla-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schr├Ąg von vorn
Top 3 der Woche: 3 Punkte
Optionen:
 
Ein Hauch Vorarlberg im Kraichgau
geschrieben von: S├Âren (146) am: 18.03.23, 20:10
Erstmals seit Fr├╝hling 2021 gibt es im Stuttgarter Netz wieder Ersatzverkehr mit Triebwagen: Drei von der ├ľBB an Bombardier zur├╝ckgegebene Talent 3 der Baureihe 4758 wurden im Januar 2023 in Deutschland abgenommen und gingen am 6. Februar 2023 bei der SWEG auf den Linien RE 10a und RE 10b in Betrieb. Der Hersteller stellte der SWEG diese Triebwagen zur Verf├╝gung, um ein Softwareupdate f├╝r die planm├Ą├čigen Talent 2 zu testen. Gerade eine Woche im Planbetrieb, begegnete mir der strahlend saubere 6442 416, der bei der ├ľBB als 4758 015 in Dienst gestellt worden w├Ąre. Als DPN 19268 Heilbronn Hbf - Mannheim Hbf passierte er am 13. Februar 2023 Hohenstadt, das zu Bad Wimpfen geh├Ârt. Gl├╝cklicherweise hatte sich der Nebel gerade rechtzeitig aufgel├Âst und dieses Foto erm├Âglicht.

Datum: 13.02.2023 Ort: Hohenstadt [info] Land: Baden-W├╝rttemberg
BR: 442 (Bombardier Talent 2) Fahrzeugeinsteller: Bombardier Transportation Hennigsdorf
Kategorie: Zug schr├Ąg von vorn
Top 3 der Woche: 0 Punkte
Optionen:
 
Ach wie s├╝├č doch Thans├╝├č ist
geschrieben von: Andreas (KBS720) (209) am: 19.03.23, 20:42
An der Bahnstrecke Neukirchen ÔÇô Weiden liegt die beschauliche Haltestelle Thans├╝├č welche den rund 350 Einwohnern Zugang zur gro├čen weiten Welt erm├Âglicht. Ebenso befindet sich hier ein Anschluss, welcher leider nicht mehr bedient wird. So geht es dort insgesamt doch recht beschaulich zu.

Am Morgen des 03. September 2019 warteten drei Schwarzw├Ąlder auf der nahe gelegenen Br├╝cke auf das Wummern einer Ludmilla und siehe da kurz vor 10 wurden die Gebete erh├Ârt, als 232 703-9 mit dem EZ 51716 (N├╝rnberg Rbf - Senftenberg) durch Thans├╝├č rauschte. Rechts am Bildrand schaut ├╝brigens die Kirche des Marktes Freihung ins Foto herein.

Datum: 03.09.2019 Ort: Thans├╝├č [info] Land: Bayern
BR: 232,233,234,241 (alle Ludmilla-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schr├Ąg von vorn
Top 3 der Woche: 10 Punkte

1 Kommentar [╗]
Optionen:
 
Der Haltepunkt Zwota-Zechenbach...
geschrieben von: Hans-J├╝rgen Warg (1304) am: 19.03.23, 06:43
...liegt an der eingleisigen Nebenbahn von Klingenthal nach
Zwotental, dort zweigt sie von der ehemaligen, jetzt unter-
brochenen, Bahnstrecke Chemnitz ÔÇô Aue ÔÇô Adorf ab. Im Som-
mer 1996 erwartete ich dort 202 576 mit der Regionalbahn
15630 von Klingenthal nach Reichenbach. Das schmucke
Stationsgeb├Ąude aus dem Jahr 1912 wurde im 99. Jahr
seines Bestehens, im Juli 2011, leider abgerissen.
(Scan vom 4,5x6 Dia; Anmerkung zum Standort: Der ist
auf der Stra├če neben der geschlossenen Schranke)

Zuletzt bearbeitet am 20.03.23, 06:54

Datum: 22.07.1996 Ort: Zwota-Zechenbach [info] Land: Sachsen
BR: 202,204 (alle V100-Ost-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schr├Ąg von vorn
Top 3 der Woche: 0 Punkte
Optionen:
 
Gleich ist Feierabend!
geschrieben von: hbmn158 (561) am: 19.03.23, 15:10
Am sp├Ąteren Nachmittag steht das Licht am Hindenburgdamm auf der Inselseite in Gleisachse, man mu├č dann bis nach 19.00 Uhr warten bis die Zugseite am Damm wieder vern├╝nftig ausgeleuchtet ist. Das ist nat├╝rlich nur was f├╝r den Sommer. Im Februar bietet sich der Abschnitt ├Âstlich von Keitum an, hier steht man vergeichsweise tief, das Gleis liegt in Dammlage. Nach ergiebiger Session an der N├Âssespitze zogen wir uns hierher auf die Insel zur├╝ck f├╝r den ÔÇ×NordfrieslandÔÇť, der planm├Ą├čig gegen F├╝nf in Westerland ankommt. An den beiden Tagen davor wurde der Zug mit 245 021 bespannt, nun ├╝berraschten uns am dritten Tag 218 397 und 218 834 vor dem IC 2312 aus K├Âln Hbf am Einfahrvorsignal von Keitum. ├ťber dem Festland hatte sich mittlerweile eine dunkle Wolkenwand gebildet, die hier f├╝r dramatische Beleuchtung sorgte. Ein w├╝rdiges Abschlu├čbild einer gelungenen Fototour in den hohen Norden.
Anschlie├čend war dann wirklich Feierabend, wir setzten wieder ├╝ber mit einem SyltShuttle und nahmen den Heimweg unter die R├Ąder.


Datum: 27.02.2023 Ort: Keitum [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 218 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schr├Ąg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte

4 Kommentare [╗]
Optionen:
 
Cloudy days
geschrieben von: VT_628 (76) am: 19.03.23, 13:00
Die Anzahl an durchweg sonnigen Tagen hielt sich in den ersten Wochen dieses Jahres eher in Grenzen. So brauchte es oftmals etwas Gl├╝ck, um ein Sonnenbild anfertigen zu k├Ânnen. Am 15.01.23 wagte ich einen Versuch an der Hausstrecke und konnte 111 121 beim Verlassen von Kirch G├Âns bildlich festhalten. Die Fahrt f├╝hrte von Gie├čen nach Hanau.

Bildmanipulation: Graffiti digital entfernt.

Zuletzt bearbeitet am 19.03.23, 19:57

Datum: 15.01.2023 Ort: Kirch G├Âns [info] Land: Hessen
BR: 111 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schr├Ąg von vorn
Top 3 der Woche: 6 Punkte

1 Kommentar [╗]
Optionen:
 
Sie nannten es "Winter 2023"
geschrieben von: Vinne (890) am: 18.03.23, 21:35
Zumindest rund um Braunschweig hat sich der Winter 2022/2023 wenig in fotografischer Form in das Ged├Ąchtnis eingebrannt. Denn entweder gab es Minusgrade und Schnee oder Minusgrade und Sonne. Wei├če Pracht und Sonnenschein, das gibt das Archiv f├╝r den genannten Zeitraum nicht her.
Und selbst wenn dann mal so ein Zeitraum vorhanden gewesen w├Ąre, mangels Zeit oder wegen Arbeit war das nicht nutzbar.

Und so war es wieder klar, dass es, wenn ├╝berhaupt, v├Âllig spontan, ungeplant und irgendwie auch zeitlich im Kalender unpassend das Ereignis hereinbrechen w├╝rde.

W├Ąhrend die ersten Knospen ihre K├Âpfchen schon aus Boden und Ge├Ąst reckten, zog tats├Ąchlich nochmal ein Wisch knackiger K├Ąlte durch das Vorharzland und lud den Niederschlag als Chaospulver ab.
Allerdings fehlte nun noch das Attribut Sonne, die sollte am 11. M├Ąrz 2023 n├Ąmlich erst gegen Mittag rund um die L├Âwenstadt zum Vorschein kommen. Da passte es doch aber umso besser, dass mit der Holden ein kleiner Winterspaziergang nach dem etwas sp├Ąteren und ausgedehnten Fr├╝hstuck im Buchhorst angesetzt war. Dieses seit 1968 ausgewiesene Landschaftsschutzgebiet im Osten Braunschweigs wird selbst durch die Bahnstrecke von Braunschweig nach Magdeburg durchschnitten und in zwei Teile gespalten. Die Verbindung zwischen dem n├Ârdlichen und s├╝dlichen Teil erfolgt ├╝ber zwei Bahn├╝berg├Ąnge, dem westlichen am alten Haltepunkt "Gr├╝ner J├Ąger", der ├Âstliche selbst als Feldweg zwischen dem Abzweig Braunschweig-Buchhorst und dem Haltepunkt mit Abzweigstelle Weddel.
Genau hier am ├Âstlichen Rand des Laubmischwalds tritt auch die Bahnstrecke fotogen auf einen kleinen offenen Abschnitt.

Daher plante ich f├╝r die kleine Runde einfach mal die Kamera mit ein und sattelte den Rucksack nicht nur mit kleiner Getr├Ąnkeverpflegung. Auserkorenes Ziel f├╝r den Gang war dabei ICE 795 von Berlin Ostbahnhof nach Frankfurt (M) Flughafen Fernbahnhof, denn selbiger sollte noch durch einen "Schnellfahrrentner" gebildet werden.

Nun denn, auf zum Waldgebiet, Rucksack geschultert, Freundin an die Hand und den herrlichen Weg immer Geradeaus durch das Winterwonderland im Inneren des Buchhorst entlangspaziert. Am ├Âstlichen Ende bot sich das gew├╝nschte Motiv im Vordergrund weiterhin schneewei├č, dass die Vegetation bereits im Fr├╝hjahrsbraun die Szenerie zierte, war ob der bereits mittleren einstelligen Plusgrade nicht verwunderlich. Knappe 20 Minuten sollten bis zur Zugdurchfahrt noch vergehen, das RIS vermeldete unterdessen die p├╝nktliche Fahrlage des Geschosses.
Der zuvor verkehrende Doppelstock-Intercity aus Leipzig verfehlte leider das Sonnenloch in der noch sehr dicht gepackten Wolkendecke, doch als die Zeit f├╝r den "Einser" reif war, waberte die Himmelsbedeckung in die erhoffte s├╝d├Âstliche Richtung von Dannen, spielte im Sichtfeld aber noch eine vorz├╝glich unterst├╝tzende Rolle.

Vom Standpunkt her wurde die Variante mit spitzem Durchblick in Richtung Weddel gew├Ąhlt, obgleich hier die ├Ârtliche Hochspannungsleitung auf beiden Bildseiten mit einem Mast zu integrieren war.
Immerhin gab es hier vorne dann eine Treckerspur im abtauenden Acker und eine sch├Âne gro├če F├╝tze, in der sich Niederschlag und Schmelzwasser freundschaftlich verbunden zeigten. Dummerweise war ihre Mitte trotz allen Einfl├╝ssen zum Trotz noch zart gefroren, sodass das erdachte Spiegelbild h├Âchstens in Nuancen am Rand entstanden w├Ąre bzw. entstanden ist. Daher wurde auch auf eine zu ausufernde R├╝cksichtnahme dieser Option verzichtet und ein ganz klassisches Standardbild angestrebt.

In Summe zeigten sich dann sowohl die Beleuchtung, der Himmel als auch die Struktur im Acker f├╝r die Passage von 401 061 so, wie ich den "Winter 2023" in Erinnerung habe: wenig Schnee, aber sonst ganz nett.

Datum: 11.03.2023 Ort: Braunschweig-Buchhorst [info] Land: Niedersachsen
BR: 401 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schr├Ąg von vorn
Top 3 der Woche: 3 Punkte

2 Kommentare [╗]
Optionen:
 
Der Rasenm├Ąher und das Erdbeerk├Ârbchen...
geschrieben von: Andreas (KBS720) (209) am: 18.03.23, 21:18
... auf gro├čer Tour hie├č es am 30. August 2019 als 218 436-4 mit 426 009-7 im Schlepp als Lr 72124 (Singen(Htw) - Plochingen) bei Grie├čen unterwegs war.

Auf Grund von Bauarbeiten zwischen Engen und Singen, konnten die Erdbeerk├Ârbchen welche zwischen Singen und Erzingen pendelten nicht elektrisch dem Werk Plochingen zugef├╝hrt werden. Deshalb musste Verst├Ąrkung in Form von 218 436 dazu geholt werden, sie verhalf dem 426 zu Bewegung in dem sie ihn ├╝ber die Hochrheinbahn schleppte.

Mittlerweile sind die 426 Leistungen im Kanton Geschichte, allerdings d├╝rften ET auf diesem Abschnitt mittel- bis langfristig tats├Ąchlich zum gewohnten Bild geh├Âren, wenn die Hochrheinbahn wirklich elektrifiziert wird.

Datum: 30.08.2019 Ort: Grie├č [info] Land: Baden-W├╝rttemberg
BR: 218 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schr├Ąg von vorn
Top 3 der Woche: 4 Punkte
Optionen:
 
Eine ziemlich lange Leine...
geschrieben von: Cn2 (56) am: 19.03.23, 09:25
... beladener Torfloren schleppt die Diema DS 30 des Torfwerkes Haskamp aus dem S├╝dlohner Moor zur Verarbeitung ins Werk nach Lohne-Kroge. Leider unsichtbar: Auf der Lok ein F├╝hrer, dessen Outfit (nat├╝rlich einschlie├člich Zigarre) einem Egon Olsen durchaus zur Ehre gereicht h├Ątte.
Seinerzeit durfte ich auch im Werk nach Anmeldung und unter Wahrung der gebotenen Umsicht eine Reihe interessanter Feldbahnaufnahmen vom Betriebsablauf machen.

Datum: 17.09.2014 Ort: Lohne [info] Land: Niedersachsen
BR: Werkloks Fahrzeugeinsteller: Torfwerk Haskamp
Kategorie: Zug schr├Ąg von vorn
Top 3 der Woche: 5 Punkte

2 Kommentare [╗]
Optionen:
 
Umleiterverkehr im M├╝hldorfer Linienstern
geschrieben von: JanekK (26) am: 18.03.23, 20:17
Aufgrund einer Baustelle zwischen Salzburg und M├╝nchen ist heute au├čerfahrplanm├Ą├čig ein Containerzug ├╝ber M├╝hldorf nach M├╝nchen gefahren, gezogen von einer Class 66 passiert er hier den Bahnhof Thann-Matzbach.

Datum: 18.03.2023 Ort: Thann-Matzbach [info] Land: Bayern
BR: 266 (alle EMD Series 66) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schr├Ąg von vorn
Top 3 der Woche: 8 Punkte

4 Kommentare [╗]
Optionen:
 
In Gesundbrunnen entsteht wieder ein Fernbahnhof
geschrieben von: Der Rollbahner (263) am: 17.03.23, 18:50
Der Bahnhof Gesundbrunnen ist vor allem mit Zugverkehr an seiner S├╝dseite in der Galerie vertreten. Ich m├Âchte gern eine Aufnahme von der Swinem├╝nder Br├╝cke in Blickrichtung S├╝den aus dem Jahr 2003 zeigen. Die ehemalige, aber auf alten Bildern weiter sp├╝rbare, Faszination des zugewucherten Berliner Bahnhofs ist l├Ąngst dahin, denn neben der offensichtlich schon abgeschlossenen Sanierung der S-Bahn Anlagen haben auch die Bauarbeiten an den neuen Fernbahnsteigen bereits begonnen. Historisch ist aus heutiger Sicht einzig und allein die Ausfahrt eines S-Bahn Zuges der Baureihe 485 (vorn l├Ąuft 485 044) als Ringbahn S 41.

Scan vom Fuji KB-Dia

Manipulation: Ein ├╝ber der Humboldth├Âhe schwebendes Kranteil wurde digital abgebaut.

Mit der Zweiteinstellung zus├Ątzlich die blaue T├╝te vor dem Zug entfernt. Au├čerdem etwas w├Ąrmere Farben gew├Ąhlt und den Rotanteil zugunsten von Cyan reduziert.

Datum: 06.06.2003 Ort: Berlin Gesundbrunnen [info] Land: Berlin
BR: 485 Fahrzeugeinsteller: S-Bahn Berlin
Kategorie: Zug schr├Ąg von vorn
Top 3 der Woche: 3 Punkte

3 Kommentare [╗]
Optionen:
 
Reichlich 22 Jahre...
geschrieben von: Hans-J├╝rgen Warg (1304) am: 17.03.23, 06:58
...bin ich w├Ąhrend meines Arbeitslebens 2x t├Ąglich von
Montag bis Freitag ├╝ber diesen Bahn├╝bergang gefahren
auf dem Weg zu meiner Firma bzw. wieder nach Hause.
Seit ein paar Jahren ist das nun vorbei, man genie├čt
nun den (Un)Ruhestand. Anfang Mai 1997, an einem Wochen-
ende, war ich nicht auf dem Weg zur Arbeit sondern
wartete auf den IR 2064 von Dresden nach Oberstdorf,
der an diesem Tag von 155 081 bef├Ârdert wurde.
(Scan vom 4,5x6 Dia)


Zuletzt bearbeitet am 18.03.23, 12:52

Datum: 02.05.1997 Ort: Zwickau-Niederhohndorf [info] Land: Sachsen
BR: 155 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schr├Ąg von vorn
Top 3 der Woche: 4 Punkte

1 Kommentar [╗]
Optionen:
 
Flotter Dreier am See entlang
geschrieben von: Andreas (KBS720) (209) am: 17.03.23, 09:08
Jahrelang geh├Ârten die DB 650er an der Bodenseeg├╝rtelbahn zum guten Ton im Nahverkehr. Seit zwei Jahren wurden sie allerdings fast g├Ąnzlich von SWEG Linten verdr├Ąngt, nachdem deren Zuverl├Ąssigkeit sehr gelitten hatte. Manche Z├╝ge waren dabei sogar als Tripple am Bodenseeufer unterwegs, was dann schon fast mal ein ordentlicher Zug ist.

Als ich am 25. August 20919 aufgrund der G├Ąubahnumleiter an der Bodenseeg├╝rtelbahn war, nahm die M├Âglichkeit wahr, auch den Fachwerkomnibussen meine Aufwartung zu machen. Da sich nahe Espasingen ein sch├Âner Bogen befindet bei sich die ├Ârtliche Kirche im Hintergrund ist, mussten 650 111-7; 650 317-0 und 650 017-6 als RB 22768 (Friedrichshafen Stadt - Radolfzell) dort dran glauben.

W├Ąhrend die ersten beiden noch ihre Runden drehen d├╝rften, hat sich der 017 zwischenzeitlich ins SSM abgeseilt.

Datum: 25.08.2019 Ort: Espasingen [info] Land: Baden-W├╝rttemberg
BR: 650 (Adtranz/Stadler Regioshuttle RS1) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schr├Ąg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte
Optionen:
 
Der letzte Fr├╝hling der 648er auf Eiderstedt
geschrieben von: Bw Husum (117) am: 16.03.23, 21:07
In diesem Jahr sind die altbew├Ąhrten Triebwagen der Baureihe 648 noch auf vielen Strecken in Schleswig-Holstein, wie z. B. von Husum nach Bad Sankt Peter-Ording anzutreffen. Im Dezember sollen sie hier dann von Akku-Triebwagen abgel├Âst werden. Ob man ihnen in 20 Jahren nachweinen wird oder gar vereinzelten Exemplaren nachjagen? Ich wei├č es nicht, aber vermute mal: ja, man wird. Schlie├člich hat auch er eine Epoche mitgestaltet, vielleicht nicht ein Retter der Nebenbahnen, aber ein bisschen sicherlich schon - zumindest hat er den Nahverkehr vielerorts entsche├şdend gepr├Ągt.
Hier sehen wir ein Exemplar im vorfr├╝hlingshaften Abendlicht zwischen Husum und Witzwort.

Zuletzt bearbeitet am 16.03.23, 21:09

Datum: 14.03.2023 Ort: Witzwort [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 648 (LHB/Alstom LINT 41) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schr├Ąg von vorn
Top 3 der Woche: 3 Punkte

2 Kommentare [╗]
Optionen:
 
Frontlicht kann ja jeder...
geschrieben von: emslandbahner (11) am: 16.03.23, 22:05
Nun ja, etwas weiter rum h├Ątte die Sonne nat├╝rlich schon stehen d├╝rfen, nur sind die Fotom├Âglichkeiten auf der Teutoburger-Waldeisenbahn zwischen Brochterbeck und Ibbenb├╝ren in Kombination mit dem Lichtstand durchaus schwierig. Da im Oktober 2022 allerdings mal wieder eine der seltenen Zugbewegungen auf eben dieser Strecke angek├╝ndigt waren, nutzte ich die Gelegenheit und fuhr einfach mal spontan hin. Dabei besuchte eine Reisegruppe den Kulturspeicher am Hafen D├Ârenthe, wobei sich die R├╝ckfahrt um ├╝ber eine Stunde verz├Âgerte. Passend zum Sonnenuntergang traten dann jedoch V65 001 der Osnabr├╝cker Dampflokfreunde und die geliehene 260 588 mitsamt 3 Donnerb├╝chsen im Gespann die R├╝ckfahrt nach Osnabr├╝ck an, wobei ich jenen Zug nahe des ehemaligen Haltepunktes Brockbachtal ablichten konnte. Das Sandwich war ├╝brigens durchaus sinnvoll, schlie├člich muss man immerhin zwei mal die Fahrtrichtung wechseln, wenn man von Osnabr├╝ck nach D├Ârenthe und umgekehrt m├Âchte, je einmal in Ibbenb├╝ren und in Brochterbeck.

Datum: 22.10.2022 Ort: Brockbachtal [info] Land: Nordrhein-Westfalen
BR: 3264,3265 (alle MaK-Stangenloks) Fahrzeugeinsteller: ODF
Kategorie: Zug schr├Ąg von vorn
Top 3 der Woche: 7 Punkte

4 Kommentare [╗]
Optionen:
 
Sally am Spiegelei
geschrieben von: KBS 785 (12) am: 16.03.23, 16:13
Seit dem Fahrplanwechsel im Dezember 2022 f├Ąhrt auf der Murrbahn wieder ein lokbespannter Personenzug. Grund ist der ETCS Ersatzverkehr, den TRI erbringt. Bei den Loks bedient sich TRI dabei gr├Â├čtenteils bei DB Gebrauchtzug, in deren Pool auch 111 111 "Sally" geh├Ârt. Eben jene Lok war am Valentinstag, dem 14.Februar 2023, f├╝r die Traktion des Ersatzzuges verantwortlich.
Meine Wahl f├╝r den DPN 52370 N├╝rnberg Hbf - Stuttgart Hbf fiel dabei auf das farblich zur Lok passende Fichtenberger Spiegelei, das in wenigen Monaten das letzte Mal f├╝r einen Zug Vr1 anzeigen wird. Im Sommer werden auch die letzten Formsignale an der Murrbahn fallen.

Datum: 14.02.2023 Ort: Fichtenberg [info] Land: Baden-W├╝rttemberg
BR: 111 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schr├Ąg von vorn
Top 3 der Woche: 7 Punkte

2 Kommentare [╗]
Optionen:
 
Im Abendlicht mit der 111 nach M├╝nchen
geschrieben von: JanekK (26) am: 14.03.23, 23:56
Heute den 13.03.23 konnte ich 111 186 im Sandwich mit 111 110 auf dem Weg nach M├╝nchen kurz nach Huglfing mit Abendlicht ablichten

*Im Bild wurde der Himmel verbessert, sowie zwei Vogel raus retuschiert und das Spitzenlicht angepasst*

Datum: 13.03.2023 Ort: Huglfing [info] Land: Bayern
BR: 111 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schr├Ąg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte
Optionen:
 
Eine Holl├Ąnderin am Bodensee
geschrieben von: Andreas (KBS720) (209) am: 16.03.23, 09:16
In den Sommerferien 2019 war die Schwarzwaldbahn zwischen Engen und Singen wieder einmal auf Grund von Bauarbeiten unp├Ąsslich, so dass der gesamte G├╝terverkehr mit Ziel Singen den Umweg ├╝ber die S├╝dbahn und die Bodenseeg├╝rtelbahn nehmen musste. Das f├╝hrte auch dazu das wieder einmal Ludmillen in diese Gegend kamen, wo sonst mittlerweile kaum noch ein Gro├čdiesel auftaucht.

Am Morgen des 21. August 2019 war es wieder einmal soweit, der bekannte Maierzug nach Singen war ordentlich sp├Ąter. Einmal kurz hochgerechnet sollte dieser nicht vor 10-11 Uhr am westlichen Bodensee auftauchen. So bezog ich im Radolfzeller Dunstkreis Position. Dort kristallisierte sich heraus, dass es so sp├Ąt werden w├╝rde, das man an der Einfahrt Radolfzell einen Versuch starten k├Ânnte.
So fanden sich dort eine handvoll Fuzzys ein und konnte der verwunderten Bev├Âlkerung flei├čig Auskunft erteilen, was da nun kommen sollte. Kurz nach 11 war dann ein G├╝terzug zu vernehmen und es tauchte die Hollandlatz 232 201-4 mit dem KT 50031 (Krefeld Uerdingen - Singen(Htw)) in der Ferne auf.

Datum: 21.08.2019 Ort: Radolfzell [info] Land: Baden-W├╝rttemberg
BR: 232,233,234,241 (alle Ludmilla-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schr├Ąg von vorn
Top 3 der Woche: 9 Punkte
Optionen:
 
Bahnhistorisch Im Lennetal
geschrieben von: KBS443 (259) am: 15.03.23, 20:14
Auf den Spuren der Strecke von Finnentrop nach Wennemen befand ich mich, als 152 069 mit einem gemischten Frachtenzug von Hagen-Vorhalle nach Kreuztal beobachtet werden konnte. Denn als Standort diente ein Aussichtspunkt auf H├Âhe der Ausf├Ądelung dieser Strecke, welche Ruhr-Sieg-Strecke und Bundesstra├če mithilfe einer Br├╝cke ├╝berquerte bevor sie im Lenhauser Tunnel verschwand, dessen Portal sich rechts au├čerhalb des Bildausschnitts befindet.

Datum: 15.03.2023 Ort: Finnentrop [info] Land: Nordrhein-Westfalen
BR: 152 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schr├Ąg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte
Optionen:
 
Nur einmal am Tag
geschrieben von: Andreas (KBS720) (209) am: 14.03.23, 09:32
Bei meinem letzten Galeriebild hatte ich den Naturparkexpress (NPE) ja schon einmal etwas vorgestellt. Im Lauf der Jahre erweiterte sich seine Fahrtroute, so stellt er auch einmal am Tag Anschluss an die Sauschw├Ąnzlebahn her.

So ist es m├Âglich, den einzigen nicht sanierten Haltepunkt im Ringzugnetz mit diesem Zug zu verewigen. Dieser nennt sich Ried├Âschingen und befindet sich zwischen dem Abzw Hintschingen und Zollhaus-Blumberg auch Aitrachtalbahn genannt.
Auf Grund der nicht erwarteten Fahrgastzahlen wurde hier bei Einf├╝hrung des Ringzuges nach Blumberg 2004 quasi nichts ver├Ąndert. Es gab/gibt hier auch keinen Fahrkartenautomat oder ein befestigten Bahnsteig.

Allerdings blieb so auch ein Kleinod bestehen an welchem VT 43 und VT 42 als HzL87625 (Sigmaringen - Blumberg Zollhaus) am 11. August 2019 vorbeidieselten, denn dieser h├Ąlt hier nicht.

Datum: 11.08.2019 Ort: Ried├Âschingen [info] Land: Baden-W├╝rttemberg
BR: 626 (NE 81) Fahrzeugeinsteller: SWEG
Kategorie: Zug schr├Ąg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte

1 Kommentar [╗]
Optionen:
 
Eine DB V200 in Herzberg
geschrieben von: 475er (88) am: 14.03.23, 09:13
Wenn man von einer DB V200 in Herzberg h├Ârt, w├╝rde ich zun├Ąchst an eine Aufnahme aus dem Harz denken.

Bei einer Sonderfahrt im Jahr 2014 hat es die L├╝becker V200 007 aber auch mal in den gleichnamigen Ort im Ruppiner Land verschlagen. Nach der R├╝ckkehr des Sonderzuges aus Rheinsberg wurde die Lok im beschaulichen Bahnhof umgesetzt, so dass der Zug seine Heimfahrt in westlicher Richtung ├╝ber Neuruppin gen L├╝beck fortsetzen konnte. Unmittelbar nach Verlassen des Bahnhofs, passiert der Zug in der Abendsonne das Einfahrsignal des Bahnhofs.

Die Strecke Herzberg, Neuruppin nach Neustadt / Dosse ist seit 2006 ohne planm├Ą├čigen Personenverkehr. Lediglich ein paar wenige G├╝terz├╝ge sorgen noch f├╝r gelegentlichen Betrieb auf den Gleisen. Auch Sonderz├╝ge sind auf dieser Relation eher selten unterwegs.

Datum: 26.07.2014 Ort: Herzberg (Mark) [info] Land: Brandenburg
BR: 220,221 (alle V200-west) Fahrzeugeinsteller: HEL
Kategorie: Zug schr├Ąg von vorn
Top 3 der Woche: 7 Punkte

4 Kommentare [╗]
Optionen:
 
[FR] Noch eine vernachl├Ąssigte Vogesenstrecke
geschrieben von: Jochen Sch├╝ler (89) am: 14.03.23, 22:07
Eine Entdeckung meiner R├╝ckreise von der Ligne 4 habe ich Euch ja gerade gezeigt, den Umleiterverkehr im August 2000 ├╝ber Mirecourt [www.drehscheibe-online.de] .

Aber auch die n├Ąchste Strecke, die ich in Richtung Deutschland querte, zog mich sofort in ihren Bann. Zwischen Blainville und Epinal gab es eine zweigleisige Strecke. Diese wurde von Caravellen alter und modernisierter Form und von BB 66400 mit Wendez├╝gen befahren. Sp├Ąter lernte ich, dass sogar CC 72000 einen Grandes Lignes bespannten [www.drehscheibe-online.de] . Im G├╝terverkehr wurde ich beim Erstkontakt von G├╝terz├╝gen in Doppeltraktion BB 66400 begr├╝├čt. Sp├Ąter entdeckte ich eine Leistung mit BB 63500 von Blainville nach Charmes und im S├╝dteil der Strecke kamen Y 7400 von Epinal bis Nomexy.

Diese Vielfalt wurde an Freitagen und Montagen noch durch eine CC 72000 mit USI/UIC-Wagen bereichert. Fotografierbar war allerdings vor allem der S├╝dfahrer, TER 62537 Nancy ÔÇô Belfort. Wir sehen ihn hier am 13.04.2001 um 17:55 auf der Meurthebr├╝cke hinter Blainville, wie er die Passagiere ins verdiente Wochenende bringt.

Vernachl├Ąssigt ist die Strecke nur hier in der Galerie. Die SNCF hat diese Strecke als Kompensation f├╝r die Schnellfahrstrecke nach Strasbourg elektrifiziert und bedient sie nun mit einem dichten Taktfahrplan. Was vom G├╝terverkehr ├╝brig ist, ist mir nicht bekannt.

Scan vom Fuji Sensia 100

Datum: 13.04.2001 Ort: Blainville [info] Land: Europa: Frankreich
BR: FR-CC 72000 Fahrzeugeinsteller: SNCF
Kategorie: Zug schr├Ąg von vorn
Top 3 der Woche: 6 Punkte

3 Kommentare [╗]
Optionen:
 
Um die k├╝rzesten Tage des Jahres
geschrieben von: 111 110-3 (69) am: 14.03.23, 18:45
Im Jahr 2020 kamen auf den EZ-Leistungen zwischen N├╝rnberg und Kornwestheim noch regelm├Ą├čig die schicken Loks der Baureihe 187 zum Einsatz, was mittlerweile wieder zur Ausnahme geworden ist. So war auch der mitt├Ągliche EZ 51710 am 16. Dezember 2020 von der sehr sauberen 187 162 bespannt, die sichtlich gut damit besch├Ąftigt war, den langen Zug nach erfolgter Kreuzung im Bahnhof Murrhardt wieder auf Touren zu bringen. Rund um die k├╝rzesten Tage sind die Schatten der dortigen B├Ąume so lang, dass sie fast bis auf die Schienen reichen - etwa um halb drei ist dann an dieser Stelle schon Schicht im Schacht.

Anmerkung: Der rechte Strommast ist wohl wirklich so schief - zu diesem Schluss komme ich zumindest beim Abgleich mit den H├Ąusern auf dem Berg und den Oberleitungsmasten im rechten Bildbereich.

Datum: 16.12.2020 Ort: Murrhardt [info] Land: Baden-W├╝rttemberg
BR: 187 (Bombardier TRAXX F140 AC3) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schr├Ąg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte
Optionen:
 
Im letzten Licht des Tages
geschrieben von: VT_628 (76) am: 14.03.23, 13:25
... zog 111 168 am 08.02.23 den Centralbahnersatzzug der RB 49 nach Hanau als kurz vor Bruchk├Âbel der Ausl├Âser klickte.

Datum: 08.02.2023 Ort: Bruchk├Âbel [info] Land: Hessen
BR: 111 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schr├Ąg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
 
Das ehemalige Postenhaus...
geschrieben von: Hans-J├╝rgen Warg (1304) am: 14.03.23, 06:47
...in Limbach im Vogtland ist schon in der Galerie vertreten. Meist
aber von einem Standpunkt weiter hinten bei dem man nur die
obere H├Ąlfte ├╝ber den fotografierten Zug sieht. Bei 151 124, die
hier mit einem Containerzug von Glauchau nach Hof unterwegs ist,
habe ich einen Standpunkt gew├Ąhlt der das Postenhaus vollst├Ąndig
zeigt.

Zuletzt bearbeitet am 14.03.23, 06:48

Datum: 16.03.2017 Ort: Limbach [info] Land: Sachsen
BR: 151 Fahrzeugeinsteller: OHE Cargo
Kategorie: Zug schr├Ąg von vorn
Top 3 der Woche: 5 Punkte

1 Kommentar [╗]
Optionen:
 
Siemens Velaro MS
geschrieben von: Amberger97 (572) am: 13.03.23, 16:25
Zu Schulungs- oder Testfahrten pendelte am 02.03.2023 mehrmals eine Doppeltraktion 408 zwischen N├╝rnberg oder Allersberg und Kinding. Beim Verlassen des G├Âggelsbuch-Tunnel, konnte ich eine Fahrten fotografieren.

Datum: 02.03.2023 Ort: G├Âggelsbuch [info] Land: Bayern
BR: 408 (Siemens Velaro MS) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schr├Ąg von vorn
Top 3 der Woche: 3 Punkte
Optionen:
 
Zwei Donautal Klassiker
geschrieben von: Andreas (KBS720) (209) am: 13.03.23, 11:18
Irgendwie verwunderte es mich, dass die klassische Ausfahrt im Bahnhof Hausen im Tal hier nicht vertreten ist, also m├Âchte ich dies ├Ąndern. Falls sie doch schon hier sein sollte, hab ich sie wohl ├╝bersehen.

Aber auf Anfang:
Im Jahre 1984 wurde zur besseren Erschlie├čung des Anfangs der 80er Jahre gegr├╝ndeten Naturpark Obere Donau der Naturparkexpress aus der Traufe gehoben. Nach Auslieferung der drei Ne81 VT 41-43 geh├Ârten diese Leistungen, an den Wochenenden, zu den Starleistungen bei der HzL. Immer mit dabei der Pw90, ein ehemaliger Postwagen umgebaut zum Radwagen. Einzig in der Sasion 2016 lie├č sich dieser durch einen Ne81 VS vetreten, da er eine HU mit Neulack in bwegt Design erhielt.

Der Buschfunk lie├č es schon vermuten, dass die Sasion 2019 die wohl letzte f├╝r die Ne81 sein w├╝rde, so begab ich mich am 04. August 2019 ins obere Donautal. Dabei sollte der nachmitt├Ągliche Motivklassiker in der Ausfahrt Hausen im Tal auf den Chip wandern. P├╝nktlich verlie├č das Gespann bestehend aus VT 43 und VT 42 als HzL87627 (Sigmaringen - Donaueschingen) den Bahnhof Hausen im Tal mit seinem charakteristischen Wasserturm. Ein paar Fotow├Âlkchen am richtigen Platz garnierten das Bild im Hintergrund und mal nicht vor der Sonne :-P.

Tats├Ąchlich war dann Ende 2019 Schluss. Zwei der drei VT hauchten kurze Zeit sp├Ąter dann auch nach und nach auf dem HzL Stammnetz mit diversen Sch├Ąden aus. Die Ne81 und der Pw90 kamen bei der SAB unter und genie├čen dort ihren Lebensabend.
Der Naturparkexpress erstand nach einer Corona Pause als Freizeit-Express Obere Donau wieder auf, allerdings nun mit drei (Ringzug) Regioshuttles, im ersten Jahr wurde noch HzL/SWEG Schraubenkuppler gefahren.
Tja und der Wasserturm erhielt in der Zwischenzeit leider auch von dieser Seite ein Grafiti, was wohl auch nie jemand entfernen wird.

Datum: 04.08.2019 Ort: Hausen im Tal [info] Land: Baden-W├╝rttemberg
BR: 626 (NE 81) Fahrzeugeinsteller: SWEG
Kategorie: Zug schr├Ąg von vorn
Top 3 der Woche: 9 Punkte

2 Kommentare [╗]
Optionen:
 
Abendlicher Integral
geschrieben von: Andreas (KBS720) (209) am: 12.03.23, 19:23
Nach einer erfolgreichen Integralfototour neigte sich der Tag langsam dem Ende zu, die meisten Motive waren im Kasten. Einzig auf der Piste nach Lenggries entstanden baustellenbedingt keine Fotos. So ging es zum Abschluss entspannt in die N├Ąhe von Schaftlach.

Hier rollte im sch├Ânsten Abendlicht der VT 114 als BOB86986 (Tegernsee - Schaftlach) auf seinen Zielbahnhof zu. Die K├╝he links des Zuges, nahmen Rei├čaus und machten sich auch auf den Weg in die Heimat.
Nach diesem Bild gab es noch ein Bild auf dem Heimweg, ehe die A8 gen Westen wieder unter die R├Ąder genommen wurde.

Datum: 23.07.2019 Ort: Schaftlach [info] Land: Bayern
BR: 609 (Integral) Fahrzeugeinsteller: BOB
Kategorie: Zug schr├Ąg von vorn
Top 3 der Woche: 5 Punkte
Optionen:
 
Segni dell'età
geschrieben von: Julian en voyage (458) am: 12.03.23, 19:31
Bald 50 Jahre ist es her, dass die D445 1020 (Savigliano 1975) an die Ferrovie dello Stato geliefert wurde - Ein halbes Jahrhundert, das nicht spurlos an der Lok vor├╝bergegangen ist. L├Ąngst zeigt sie sichtliche Alterserscheinungen: Rostflecken ├╝berziehen das Dach, Schmutzschlieren rinnen von den Fenstern die Front herab und mancherorts platzt der ausgewaschene XMPR-Lack schon ab. Unklar, ob das, was darunter zum Vorschein kommt, eine Grundierung, abermals Rost oder die Ursprungslackierung in Verde Magnolia/Isabella ist, ├╝ber die man seinerzeit bei der letzten gro├čen Hauptuntersuchung einfach dr├╝ber lackiert hat...

Aber noch ist sie unverzichtbar, denn die Situation im ├╝beralterten Diesellokpark von Mercitalia Rail ist chronisch angespannt, seitdem man einerseits vor gut zehn Jahren einen Vorvertrag mit Ansaldo ├╝ber die Lieferung von 40 neuen Streckenlokomotiven annulliert hat, andererseits aber immer mehr der alten Maschinen abgestellt werden, sei es zur Ersatzteilgewinnung oder weil sie offenbar einfach nicht mehr zu retten sind. So lassen sich die italienweit noch f├╝r G├╝terz├╝ge zur Verf├╝gung stehenden D445er an den Fingern beider H├Ąnde abz├Ąhlen. Von der ersten Serie mit ihren charakteristischen Einfachleuchten, die Anfang 2012 nach dem Ausscheiden im Personenverkehr auf der Ferrovia Jonica in vielen Exemplare nach Turin kam, sind es Anfang 2023 neben der abgebildeten Lok noch D445 1018, 1019 und 1033.

Am 31. Januar 2023 hat die Protagonistin die Kimberly-Clark-Papierfabrik in Romagnano Sesia bedient und rollt nun mit der ungew├Âhnlich kurzen Leerwagenschlange als MRV 39705 (Romagnano Sesia - Novara Boschetto) bei San Bernardino zur├╝ck zum Ausgangspunkt ihres Ausflugs. Danach wird wieder f├╝r eine Woche Ruhe auf den Gleisen einkehren: [www.drehscheibe-online.de]

In ihrem R├╝cken erheben sich - gefiltert durch die Mischung aus Dunst und Smog, wie sie an vielen Wintertagen typisch f├╝r die Poebene ist - die m├Ąchtigen Alpengipfel, auf denen auch im schneearmen Winter 2022/23 ein Hauch der wei├čen Pracht liegt.

PS: Die Lok tr├Ągt zwar anders als manche ihrer Schwestern wenigstens an der Front keine gro├čfl├Ąchigen Graffiti, daf├╝r aber gleich mehrere Tags, die ich nachtr├Ąglich digital entfernt habe.

Datum: 31.01.2023 Ort: San Bernardino [info] Land: Europa: Italien
BR: IT-D445 Fahrzeugeinsteller: Mercitalia Rail
Kategorie: Zug schr├Ąg von vorn
Top 3 der Woche: 32 Punkte

11 Kommentare [╗]
Optionen:
 
Von Saalfeld nach Gera 06.05.1992
geschrieben von: postenkoenig (49) am: 12.03.23, 10:35
Am 6.5.1992 kamen Wir fr├╝h Morgens in Saalfeld an .Nach der 44 1093 die leider mangels Last LZ nach Unterwellenborn an Uns vorbei dampfte kam dann der Auftritt von 03 001 mit dem Zug nach Gera. Dieses Bild h├Ąngt jetzt seit fast 30 Jahren bei mir an der Wand und so m├Âchte ich es hier auch einmal zeigen.

Datum: 06.05.1992 Ort: Saalfeld [info] Land: Th├╝ringen
BR: 001-019 (Schnellzug-Dampflokomotiven) Fahrzeugeinsteller: Deutsche Reichsbahn
Kategorie: Zug schr├Ąg von vorn
Top 3 der Woche: 9 Punkte

11 Kommentare [╗]
Optionen:
 
Regelbetrieb
geschrieben von: Der Bimmelbahner (202) am: 11.03.23, 13:14
Im Jahr 2009 noch vollkommen selbstverst├Ąndlich im Regelbetrieb unterwegs: Die MAN-Schienenbusse der SWEG. VT 26 passiert als 70776 (H├╝ffenhardt - Neckarbischofsheim Nord) in der Bahnhofsausfahrt Siegelsbach die (mittlerweile nicht mehr vorhandene) Fu├čg├Ąngerbr├╝cke, ein Rapsfeld und das Panorama der beiden Dorfkirchen (je 1x evangelisch bzw. katholisch).

Datum: 04.05.2009 Ort: Siegelsbach [info] Land: Baden-W├╝rttemberg
BR: 0302 (MAN-Schienenbus) Fahrzeugeinsteller: SWEG
Kategorie: Zug schr├Ąg von vorn
Top 3 der Woche: 5 Punkte

2 Kommentare [╗]
Optionen:
 
Oldtimer in Oberbayern
geschrieben von: Vesko (601) am: 10.03.23, 19:19
Immer noch t├Ąglich im Einsatz bei der S-Bahn M├╝nchen ist der ET 420. Die Triebz├╝ge der Baureihe 423, inzwischen redesigned, reichen in ihrer St├╝ckzahl nicht f├╝r alle Zugleistungen. Die Aufnahme entstand in Hebertshausen, der Hochnebel n├Ąherte sich von Norden her.

Zuletzt bearbeitet am 11.03.23, 15:33

Datum: 04.03.2023 Ort: Hebertshausen [info] Land: Bayern
BR: 420 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schr├Ąg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte
Optionen:
 
U-Bahn in den Vogesen
geschrieben von: Jens Naber (470) am: 10.03.23, 12:40
Nein, eine ÔÇ×M├ętroÔÇť haben die kleinen Ortschaften in den Vogesen s├╝dlich von Strasbourg nat├╝rlich nicht erhalten, aber optisch erinnern mich die ÔÇ×rame r├ęversible r├ęgionaleÔÇť - kurz ÔÇ×RRRÔÇť - immer an eine U-Bahn, wozu sicherlich die niedrige Fahrzeugh├Âhe, die geriffelte Edelstahl-Au├čenwand und das markante Design der Steuerwagen beitr├Ągt. Sch├Ân ist das nicht unbedingt, aber durch ihre weite Verbreitung auch irgendwo typisch f├╝r den franz├Âsischen Nahverkehr der 90er und 2000er-Jahre. Mittlerweile ist Strasbourg die letzte Einsatzstelle, die diesen Wagentyp noch in gro├čem Umfang einsetzt und tats├Ąchlich habe ich in all den Jahren, in denen ich diese Garnituren fotografiere, von den Steuerwagen kaum Bilder in meinem Archiv ÔÇô und das, obwohl sie zumindest im Elsass auf der eigentlich fotogenen S├╝dseite h├Ąngen. Mit dem Gedanken ÔÇ×irgendwann sind auch die historischÔÇť habe ich am 04. Juli 2019 aber mal ganz gezielt ein Steuerwagen-Motiv anvisiert, wobei die schiebende BB 67464 im ungeliebten livr├ęe ÔÇ×en voyageÔÇť diese Entscheidung zugegebenerma├čen auch etwas einfacher gemacht hat ;)
Vorbei an den H├Ąusern von Colroy-la-Grande schiebt die Diesellok am Abend ihren Pendlerzug TER 831826 nach Saint-Di├ę-des-Vosges, was gleichzeitig auch der n├Ąchste Halt der Doppel-Garnitur sein wird.

Datum: 04.07.2019 Ort: Colroy-la-Grande [info] Land: Europa: Frankreich
BR: Steuerwagen (au├čer von Triebwagen) Fahrzeugeinsteller: SNCF
Kategorie: Zug schr├Ąg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte
Optionen:
 
[200] Bayerischer Exot am Morgen
geschrieben von: Andreas (KBS720) (209) am: 10.03.23, 00:25
Einmalig waren die Integral Dieseltriebwagen der Bayerischen Oberlandbahn und das machte sie auch irgendwie faszinierend. Allerdings klappte es nie so richtig mit einer Tour dorthin, erst das nahende Ende dieser Fahrzeuge in Bayern beschleunigte dieses Vorhaben. Denn an Motiven mangelte es dort ja nicht, nur ums Eck war die ganze Sache eben nicht.

Quasi in der Nacht des 23. Juli 2019 wurde das Vorhaben dann in Angriff genommen und ├╝ber A81 und A8 gen Osten geflogen um nicht in die M├╝nchner HVZ zu kommen. Der Tagesstart wurde Autobahnnah gew├Ąhlt, um das fr├╝he Licht im Flachland auszunutzen.
So hie├č die erste Station Darching. Das erste Bild mit Blinklicht B├╝ fiel alllerdings dem einzigen Kondenzstreifen (hier im Bildhintergrund) zum Opfer. Doof, denn f├╝r den n├Ąchsten Zug sollte das Seitenlicht dort nicht mehr passen. So ging es quasi einen B├╝ weiter, wo aber immerhin etwas Telegrafenleitung das Bild belebt.

Bereits nach kurzer Wartezeit tauchte VT 116 als BOB 86805 (M├╝nchen Hbf - Bayerischzell) am Horizont auf und wurde entsprechend abgelichtet.

Zuletzt bearbeitet am 10.03.23, 00:26

Datum: 23.07.2019 Ort: Darching [info] Land: Bayern
BR: 609 (Integral) Fahrzeugeinsteller: BOB
Kategorie: Zug schr├Ąg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte

2 Kommentare [╗]
Optionen:
 
Umleitung
geschrieben von: 294-762 (360) am: 09.03.23, 22:21
Eine Umleitung durch die Oberpfalz musste am 02.03.2023 der G├╝terzug EZ51081 nehmen. Normalerweise kommt er ├╝ber den Frankenwald nach N├╝rnberg. 233 321 hatte die eigentliche Zug 185 286 auch noch mit am Haken als der Zug gerade Freihung im Abendlicht passiert hat.

Datum: 02.03.2023 Ort: Freihung [info] Land: Bayern
BR: 232,233,234,241 (alle Ludmilla-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schr├Ąg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte
Optionen:
 
Eine Hauptbahn im Schattendarsein
geschrieben von: Andreas (KBS720) (209) am: 09.03.23, 12:38
Zumindest bei der fotografienden Zunft f├╝hrt die Hochrheinbahn gef├╝hlt ein Schattendarsein. Knapp an der Grenze zur Schweiz und zu 99% ohne aufregenden Verkehr bei vielen zugewachsenen Abschnitten, ist das auch mehr als nachvollziehbar.

Am 03. Juli 2019 war dort die ├ťberf├╝hrung einer Schwarzwaldbahn Garnitur durch eine V90 angek├╝ndigt. Grund genug bei Dogern einmal Position zu beziehen, gut am Ende fiel die V90 einen Wolkenschaden + ├Ârtlichen Dorfjugendschaden zum Opfer.
Der Planverkehr mit 612 014-0 und 612 111-4 als IRE 3048 (Aulendorf - Basel Bad Bf) klappte allerdings, heuzutage w├╝rde hier vermutlich eine 245 mit Dostos ums Eck kommen.

Datum: 03.07.2019 Ort: Dogern [info] Land: Baden-W├╝rttemberg
BR: 612 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schr├Ąg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
 
Vor zwanzig Jahren im Pott (2)
geschrieben von: CMH (254) am: 09.03.23, 14:55
Vor zwanzig Jahren war die V160-Familie aus dem Ruhrgebiet noch nicht wegzudenken. Neben dem G├╝terverkehr ( [www.drehscheibe-online.de] ) betraf dies auch den Personenverkehr, wie hier am Bespiel der Kursbuchstrecke 446 Essen - Wuppertal, die im Rahmen eines S-Bahn Vorlaufbetriebs zwischen Essen und Langenberg in einem 20-Minutentakt bedient wurde. Die tiefstehende M├Ąrzsonne lud am Nachmittag zum Verweilen in den Ruhrauen bei Essen-Steele ein so dass binnen weniger Minuten die Maschinen 218 141, 218 146, 218 004 und zuletzt 218 143 (hier abgebildet) auf Celluloid wanderten.

Die Ruhr bildet an dieser Stelle die Grenze zwischen der Metropolregion Ruhr und dem schw├Ącher besiedelten niederbergischem Land und so tr├Ągt die RB 49 als Bindeglied die Linienbezeichnung ÔÇ×Niederbergische BahnÔÇť. Heute ist die Strecke elektrifiziert und als Kursbuchstrecke 450.9 Teil der S-Bahn Rhein-Ruhr.


Datum: 22.03.2003 Ort: Essen [info] Land: Nordrhein-Westfalen
BR: 218 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schr├Ąg von vorn
Top 3 der Woche: 5 Punkte

1 Kommentar [╗]
Optionen:
 
Paplitz an der Strecke G├╝sen - Ziesar
geschrieben von: 475er (88) am: 08.03.23, 21:51
Mit den vorangegangenen Bildern hatte ich die von Jerichow ausgehenden Strecken nach Sch├Ânhausen, Genthin und G├╝sen vorgestellt. Hier nun der vierte Streckenast des Nebenbahnnetzes, die von G├╝sen in s├╝dlicher Richtung f├╝hrende Strecke nach Ziesar.

Er├Âffnet wurde die Strecke 1917 von der Ziesarer Kleinbahn AG, die durch sp├Ątere Zusammenschl├╝sse in der Genthiner Kleinbahn AG aufging. In seiner gr├Â├čten Zeit hatte das Netz eine Ausdehnung von 210 km Streckenl├Ąnge.

Bis zum Schluss hielt sich das klassische Nebenbahnflair, so bilden Telegrafenleitungen und P-Tafel den Rahmen f├╝r dieses Bild.

Im Mai 1999 hat die Regionalbahn das Ziel Ziesar fast erreicht, als das Dorf Paplitz in einer weitl├Ąufigen Kurve umfahren wird.

Nach dem Ende des planm├Ą├čigen Personenverkehrs im Mai 1999 wurde die endg├╝ltige Stilllegung der Strecke zum 1.1.2005 vollzogen. Zum 100-j├Ąhrigen Jubil├Ąum in Jahr 2017 wurden mit dem Abbau der Gleise die meisten sichtbaren Erinnerungen an die Strecke entfernt.

Scan vom Velvia 6*6

Datum: 05.1999 Ort: Paplitz [info] Land: Sachsen-Anhalt
BR: 772 (alle Schienenbusse Bauart Reichsbahn) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schr├Ąg von vorn
Top 3 der Woche: 8 Punkte

3 Kommentare [╗]
Optionen:
 
Waldbahn
geschrieben von: Rainer.Patzig (69) am: 08.03.23, 17:22
Im Abschnitt Manowo - Rosnowo durchquert die ehemalige K├Âsliner Kleinbahn ein gr├Â├čeres zusammenh├Ąngendes Waldst├╝ck. Hier n├Ąhert sich der Zug schon Rosnovo, dem Endpunkt der heutigen Museumsbahn.

Die K├Âsliner Kleinbahn gibt es seit 1898, zun├Ąchst mit einer Spurweite von 750 mm. Nach dem Krieg wurde sie im Zuge des Wiederaufbaus auf 1.000 mm umgespurt. Nach einer Bl├╝te in den 50er Jahren wurde sie abschnittsweise bis zum Jahre 2001 stillgelegt. Im Jahre 2005 nahm ein Verein von Kleinbahnfeunden seine Arbeit auf und betreut seitdem Strecke und Fahrzeuge.

Datum: 04.02.2023 Ort: Rosnowo [info] Land: Europa: Polen
BR: PL-Px48 Fahrzeugeinsteller: TKKW
Kategorie: Zug schr├Ąg von vorn
Top 3 der Woche: 14 Punkte

7 Kommentare [╗]
Optionen:
 
Stahlschrott f├╝r Georgsmarienh├╝tte
geschrieben von: bjoerni (29) am: 08.03.23, 10:42
Mehrmals t├Ąglich pendelt die EHB (Osnabr├╝cker Hafenbahn) zwischen Osnabr├╝ck Hafen und dem Stahlwerk in Georgsmarienh├╝tte. Am 27. M├Ąrz 2023 war die Leihlok 223 012 im Einsatz und beschleunigt einen mit Stahlschrott beladenen Zug nach dem Richtungswechsel in Hasbergen auf die H├╝ttenbahn.





Datum: 27.02.2023 Ort: Hasbergen [info] Land: Niedersachsen
BR: 223,253 (alle Eurorunner-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: Beacon Rail Leasing Ltd
Kategorie: Zug schr├Ąg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte

2 Kommentare [╗]
Optionen:
 
Gesellschaftsonderzug an der jungen Donau
geschrieben von: Andreas (KBS720) (209) am: 08.03.23, 12:07
Am 03. Juli 2019 flog mir die Info zu, dass ein Gesellschaftssonderzug der Stadt Singen durchs Donautal fahren sollte. F├╝r den Mitarbeiterausflug charterte man bei der NeSA ein passenden Zug welcher auf den Namen DPE 24232 (Singen(Htw) - Sigmaringen) h├Ârte und von 218 155-0 bespannt wurde.

So bezog ich unweit von Beuron meinen Standort, ehe in der Ferne schon vertraute TB 11 Kl├Ąnge wahrzunehmen waren, am Haken hatte 218 155 immerhin einen ausgewachsenen Reisezug. Genau richtig f├╝r diese Stelle, im Hintergrund ist der Ged├Ąchtnistempel am Soldatenfriedhof zu erkennen.

Datum: 03.07.2019 Ort: Beuron [info] Land: Baden-W├╝rttemberg
BR: 218 Fahrzeugeinsteller: NeSA
Kategorie: Zug schr├Ąg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte
Optionen:
 
Schw├Ąbische Nebenbahnidylle
geschrieben von: bjoerni (29) am: 07.03.23, 19:12
Am Morgen des 15. August 2016 war VT 442 (626 422-9) als WEG 3146 auf dem Weg nach Rudersberg-Oberndorf und beschleunigt kurz nach dem Haltepunkt Schorndorf Hammerschlag. An der Wieslauftalbahn kann man auch heute neben Telegrafenmasten noch NE81 im Planeinsatz erleben.

Zuletzt bearbeitet am 08.03.23, 14:36

Datum: 15.08.2016 Ort: Schorndorf [info] Land: Baden-W├╝rttemberg
BR: 626 (NE 81) Fahrzeugeinsteller: WEG
Kategorie: Zug schr├Ąg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt

1 Kommentar [╗]
Optionen:
 
Herbstliche Rh├Ân
geschrieben von: VT_628 (76) am: 07.03.23, 19:31
Am Morgen des 09.10.22 konnte ein Lint der HLB unweit von Gersfeld auf der Rh├Ânbahn eingefangen werden.

Datum: 09.10.2022 Ort: Gersfeld [info] Land: Hessen
BR: 648 (LHB/Alstom LINT 41) Fahrzeugeinsteller: HLB
Kategorie: Zug schr├Ąg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte
Optionen:
 
Das Einfahrsignal Reuth bei Erbendorf
geschrieben von: Taigatrommel 1995 (117) am: 07.03.23, 11:03 sternsternstern Top 3 der Woche vom 19.03.23
ist eines der meistfotografierten Motive der Strecke Marktredwitz - Weiden. Auch heute, trotz Ausbau des n├Ârdlichen Formsignales vom lange nicht mehr nutzbaren ehem. Ausweichgleis, bietet der Bahnhof noch viele Motive. Einige Umleiter mit Ludmilla bereichern dazu auch noch den sonst so allt├Ąglichen Trott der G├╝terz├╝ge doch merklich. 233 127 hatte ab Hof den EZ 51612 Halle Gbf - N├╝rnberg Rbf Einfahrt ├╝bernommen und auch gleich die unter Fahrdraht f├╝r die Traktion zust├Ąndige 152 121 mitgenommen.



Zuletzt bearbeitet am 08.03.23, 08:53

Datum: 28.02.2023 Ort: Reuth bei Erbendorf [info] Land: Bayern
BR: 232,233,234,241 (alle Ludmilla-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schr├Ąg von vorn
Top 3 der Woche: 23 Punkte

13 Kommentare [╗]
Optionen:

Auswahl (24372):   
 
Seiten: 2 3 4 5 6 .. 488 >

Gr÷▀ere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl Řber die Suchfunktionen. Bei Fragen zu unserer Galerie hilft die ╗ Galerie-Moderation

(c) 2023 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.