DREHSCHEIBE-Online 
DREHSCHEIBE-Online

Anzeige

HIER KLICKEN!
angemeldet: -
Seiten: 2 3 4 5 6 .. 258 >
Auswahl (12891):   
 
Galerie: Suche ╗ DB, nach Einstelldatum sortiert ╗ zur erweiterten Suche
 
ICEs im Hafen
geschrieben von: Jan vdBk (806) am: 21.03.23, 18:43
In den zwei ersten M├Ąrzwochen war in Hamburg die Verbindungsbahn zwischen dem Hbf und Altona gesperrt. Um die eingleisige G├╝terumgehungsbahn, die nun die einzige Verbindung durch die Stadt darstellte, zu entlasten, steuerten viele ICE-Z├╝ge "ihr" Betriebswerk Eidelstedt gar nicht an, sondern fuhren zur Wendung oder vor├╝bergehenden Abstellung in den Hamburger Hafenbahnhof Hamburg S├╝d. So gegen 13:30 standen f├╝nf ICE4-Einheiten im Bahnhof Hamburg S├╝d und pr├Ąsentierten sich f├╝r die Augen der Drohne vor gro├čartiger Kulisse. Im Vordergrund grenzt der Bahnhof direkt an den Spreehafen. Hinter den Bahnanlagen ist der Hansahafen erkennbar, an dem das Hafenmuseum liegt. Das Museum besteht aus dem alten Komplex der 50er Schuppen, l├Ąngs derer der Blick gerichtet ist. Rechts davon liegt ein Schiff der Grimaldi Lines am O'Swaldkai, wo Autos verladen werden. Die Hamburger Stadtkulisse wird beherrscht durch die Elbphilharmonie und den Fernsehturm.

Datum: 15.03.2023 Ort: Hamburg Kleiner Grasbrook [info] Land: Hamburg
BR: 412 (ICE4) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Drohne
Top 3 der Woche: 0 Punkte
Optionen:
 
Fernverkehr im Tecklenburger Land
geschrieben von: bjoerni (29) am: 21.03.23, 11:58
Am kalten Morgen des 1. M├Ąrz 2023 durcheilt 101 014 mit dem IC 141 (Amsterdam Centraal ÔÇô Berlin Ostbahnhof) den langgezogenen Bogen zwischen Ibbenb├╝ren-Laggenbeck und Velpe. Im Hintergrund das mittlerweile stillgelegte Steinkohlekraftwerk Ibbenb├╝ren.

Datum: 01.03.2023 Ort: Ibbenb├╝ren-Laggenbeck [info] Land: Nordrhein-Westfalen
BR: 101 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 0 Punkte
Optionen:
 
Dosto-Ersatzzug und L├Âwenzahn - Fr├╝hling 2022
geschrieben von: 111 110-3 (69) am: 20.03.23, 22:15
So langsam kommt der Fr├╝hling 2023 im S├╝dwesten zumindest hinsichtlich der Vegetation in Gang und in wenigen Wochen wird sich die Natur wieder von ihrer sch├Ânsten Seite zeigen, wenn wieder ganze Wiesen und B├Ąume bl├╝hen. Im vergangenen Jahr war die f├╝r mich sch├Ânste Jahreszeit aber schon etwas weiter vorangeschritten, als es sich durch eine Baustelle sowie dem planm├Ą├čigen Einsatz einer Regio-Ersatzgarnitur auf der Murrbahn ergab, dass f├╝r diesen Zug unerwartete Motive pl├Âtzlich ins Licht r├╝ckten. Genaueres dazu habe ich auch unter diesem Foto erl├Ąutert, das nur einen Tag sp├Ąter entstand.

So wurde an diesem Nachmittag p├╝nktlich der Feierabend angetreten, w├Ąhrend sich die Wolken gl├╝cklicherweise wie vorhergesagt immer mehr aufl├Âsten. Nach dem obligatorischen Nachschuss der Hinfahrt nach Fornsbach bezog ich dann Position an der bl├╝henden L├Âwenzahnwiese nahe dem unbeschrankten Bahn├╝bergang bei Bartenbach (welcher ├╝brigens der einzige auf der ganzen Murrbahn ist). Dort wurde der Dinge geharrt, die da kommen m├Âgen - im g├╝nstigsten Fall nat├╝rlich der anvisierte Ersatzzug, im ung├╝nstigen Fall der ├Ârtliche wei├če Lieferwagen, der hier ├Âfters mal im Bildausschnitt auftaucht ;)
Wie man sehen kann war selbiger nicht zur Stelle, als die RB-D 63500 (Fornsbach - Stuttgart Hbf) mit 111 012 an der Spitze p├╝nktlich wie die Eisenbahn auf der Bildfl├Ąche erschien und auch sogleich wieder hinter den B├Ąumen verschwand.

Datum: 27.04.2022 Ort: Sulzbach an der Murr [info] Land: Baden-W├╝rttemberg
BR: 111 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schr├Ąg von vorn
Top 3 der Woche: 10 Punkte

1 Kommentar [╗]
Optionen:
 
Elfriede am Gambacher Wald
geschrieben von: VT_628 (76) am: 20.03.23, 18:34
Am 21.12.22 war 111 174 mit ihren zwei Doppelstockwagen auf dem Weg von Gie├čen nach Hanau als beim Verlassen des Gambacher Waldes der Ausl├Âser klickte.

Datum: 21.12.2022 Ort: Kirch G├Âns [info] Land: Hessen
BR: 111 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schr├Ąg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
 
Blaue Leine in der Oberpfalz
geschrieben von: Andreas (KBS720) (209) am: 20.03.23, 19:18
Drei Schwarzw├Ąlder unterwegs in der Oberpfalz, ob das gut geht?

Aber sicher geht sich das aus! Der Buschfunk hatte uns einen Kohlezug aus Tschechien vorgemeldet. So beschlossen wir am kleinen Haltepunkt P├Âsing rechtzeitig einmal Postion zu beziehen und den Alex dort auch zu machen. Kurz nach unserer Ankunft gesellte sich im Bildhintergrund aber das quietschorange Kanalreinigungsfahrzeug ins Bild. Alle 5 min wechselte es zwar seine Position aber es kam n├Ąher, beim Alex war es gerade passend versteckt.
Gegen 15 Uhr war wieder ein Rauschen zu h├Âren tja und passend fuhr da auch der orange LKW aus dem Bild.
So war der Blick frei auf 233 112-2 mit dem GB 45390 (Plzen hl.n.os.n. - Garching(Alz) welche einen fast artreinen blauen Fal Zug am Haken hatte. Damit kann man doch arbeiten, so wurden danach die F├╝├če unter die Arme genommen und die Verfolgung aufgenommen.

Datum: 03.09.2019 Ort: P├Âsing [info] Land: Bayern
BR: 232,233,234,241 (alle Ludmilla-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schr├Ąg von vorn
Top 3 der Woche: 3 Punkte
Optionen:
 
Die Aussicht aus dem Stellwerk in Blumenberg
geschrieben von: 475er (88) am: 20.03.23, 13:34
K├╝rzlich wurde dieses sch├Âne Bild des Stellwerks an der westlichen Ausfahrt des Bahnhofs Blumenberg gezeigt [www.drehscheibe-online.de]

Am Abschiedstag der Nebenbahnen rund um Blumenberg im Mai 1999 bekam ich die seltene M├Âglichkeit, einen Blick aus dem gezeigten Stellwerk auf die Bahnanlagen des Bahnhofs Blumenberg zu werfen. Solange die Nebenbahnen noch in Betrieb waren, verlie├čen zu diesem Taktknoten drei Z├╝ge in kurzem Abstand den Bahnhof in westlicher Richtung. Das Signal im Vordergrund ist bereits f├╝r die Ausfahrt der RB nach Sch├Ânebeck (Elbe) gezogen, als 219 108 mit ihrem RE die Ausfahrsignale nach Halberstadt passiert. Kurze Zeit sp├Ąter wird auch die RB nach Sta├čfurt die Ausfahrt erhalten.

Scan vom Velvia 6*6

Zuletzt bearbeitet am 21.03.23, 21:17

Datum: 29.05.1999 Ort: Blumenberg [info] Land: Sachsen-Anhalt
BR: 219,229 (alle U-Boote) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 5 Punkte

2 Kommentare [╗]
Optionen:
 
Neulich in Klein Wanzleben
geschrieben von: Leon (1143) am: 20.03.23, 13:25
Bleiben wir noch eine Weile in der B├Ârde und schauen uns die fr├╝here KBS 711 Eilsleben-Blumenberg-Sch├Ânebeck in ihrem n├Ârdlichen Bereich an. Vom s├╝dlichen Abschnitt von Sch├Ânebeck ├╝ber Altenweddingen nach Blumenberg sind ja j├╝ngst einige Aufnahmen in die Galerie gewandert, aber die etwas attraktiveren Empfangsgeb├Ąude hatte zweifelsohne der n├Ârdliche Abschnitt zwischen Blumenberg und Eilsleben zu bieten. Hierzu geh├Ârte der Bahnhof von Klein Wanzleben, dessen fr├╝here Bedeutung anhand der verkrauteten Bahnanlagen noch erkennbar wird.
Am 18.07.1999 war hier jedoch nur noch ein Gleis befahrbar, und fast laulos kommt der 772 339 -m.a.W. der fr├╝here, modernisierte 771 039- um die Ecke. Nach kurzem Halt knattert das Gef├Ąhrt als RB 37695 weiter in Richtung Eilsleben.

Klein Wanzleben heute: das Geb├Ąude ist noch vorhanden, aber s├Ąmtliche Gleisanlagen wurden entfernt. Auch das attraktive Fabrikgeb├Ąude im Hintergrund ist Opfer der Spitzhacke geworden. An seiner Stelle ist eine Neubausiedlung entstanden.

Scan vom Fuji Velvia 6x6-Dia

Datum: 18.07.1999 Ort: Klein Wanzleben [info] Land: Sachsen-Anhalt
BR: 772 (alle Schienenbusse Bauart Reichsbahn) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 5 Punkte

2 Kommentare [╗]
Optionen:
 
Ach wie s├╝├č doch Thans├╝├č ist
geschrieben von: Andreas (KBS720) (209) am: 19.03.23, 20:42
An der Bahnstrecke Neukirchen ÔÇô Weiden liegt die beschauliche Haltestelle Thans├╝├č welche den rund 350 Einwohnern Zugang zur gro├čen weiten Welt erm├Âglicht. Ebenso befindet sich hier ein Anschluss, welcher leider nicht mehr bedient wird. So geht es dort insgesamt doch recht beschaulich zu.

Am Morgen des 03. September 2019 warteten drei Schwarzw├Ąlder auf der nahe gelegenen Br├╝cke auf das Wummern einer Ludmilla und siehe da kurz vor 10 wurden die Gebete erh├Ârt, als 232 703-9 mit dem EZ 51716 (N├╝rnberg Rbf - Senftenberg) durch Thans├╝├č rauschte. Rechts am Bildrand schaut ├╝brigens die Kirche des Marktes Freihung ins Foto herein.

Datum: 03.09.2019 Ort: Thans├╝├č [info] Land: Bayern
BR: 232,233,234,241 (alle Ludmilla-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schr├Ąg von vorn
Top 3 der Woche: 10 Punkte

1 Kommentar [╗]
Optionen:
 
Der Haltepunkt Zwota-Zechenbach...
geschrieben von: Hans-J├╝rgen Warg (1304) am: 19.03.23, 06:43
...liegt an der eingleisigen Nebenbahn von Klingenthal nach
Zwotental, dort zweigt sie von der ehemaligen, jetzt unter-
brochenen, Bahnstrecke Chemnitz ÔÇô Aue ÔÇô Adorf ab. Im Som-
mer 1996 erwartete ich dort 202 576 mit der Regionalbahn
15630 von Klingenthal nach Reichenbach. Das schmucke
Stationsgeb├Ąude aus dem Jahr 1912 wurde im 99. Jahr
seines Bestehens, im Juli 2011, leider abgerissen.
(Scan vom 4,5x6 Dia; Anmerkung zum Standort: Der ist
auf der Stra├če neben der geschlossenen Schranke)

Zuletzt bearbeitet am 20.03.23, 06:54

Datum: 22.07.1996 Ort: Zwota-Zechenbach [info] Land: Sachsen
BR: 202,204 (alle V100-Ost-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schr├Ąg von vorn
Top 3 der Woche: 0 Punkte
Optionen:
 
Gleich ist Feierabend!
geschrieben von: hbmn158 (561) am: 19.03.23, 15:10
Am sp├Ąteren Nachmittag steht das Licht am Hindenburgdamm auf der Inselseite in Gleisachse, man mu├č dann bis nach 19.00 Uhr warten bis die Zugseite am Damm wieder vern├╝nftig ausgeleuchtet ist. Das ist nat├╝rlich nur was f├╝r den Sommer. Im Februar bietet sich der Abschnitt ├Âstlich von Keitum an, hier steht man vergeichsweise tief, das Gleis liegt in Dammlage. Nach ergiebiger Session an der N├Âssespitze zogen wir uns hierher auf die Insel zur├╝ck f├╝r den ÔÇ×NordfrieslandÔÇť, der planm├Ą├čig gegen F├╝nf in Westerland ankommt. An den beiden Tagen davor wurde der Zug mit 245 021 bespannt, nun ├╝berraschten uns am dritten Tag 218 397 und 218 834 vor dem IC 2312 aus K├Âln Hbf am Einfahrvorsignal von Keitum. ├ťber dem Festland hatte sich mittlerweile eine dunkle Wolkenwand gebildet, die hier f├╝r dramatische Beleuchtung sorgte. Ein w├╝rdiges Abschlu├čbild einer gelungenen Fototour in den hohen Norden.
Anschlie├čend war dann wirklich Feierabend, wir setzten wieder ├╝ber mit einem SyltShuttle und nahmen den Heimweg unter die R├Ąder.


Datum: 27.02.2023 Ort: Keitum [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 218 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schr├Ąg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte

4 Kommentare [╗]
Optionen:
 
M├╝nchberger Hochfl├Ąche
geschrieben von: Amberger97 (572) am: 19.03.23, 10:42
Rund um die oberfr├Ąnkische Stadt M├╝nchberg erstreckt sich eine nach ihr benannte Ebene, die M├╝nchberger Hochfl├Ąche. Sie liegt auf ca. 600 m und trennt die Mittelgebirge Frankenwald und Fichtelgebirge voneinander.
641 028 passiert gerade das Einfahrsignal des dortigen Bahnhofs als RE 59286 Hof Hbf-Lichtenfels.

Datum: 08.02.2023 Ort: M├╝nchberg [info] Land: Bayern
BR: 641 (Alstom Coradia A TER / Walfisch) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Hochstativ
Top 3 der Woche: 3 Punkte

2 Kommentare [╗]
Optionen:
 
Haltepunkt Remkersleben
geschrieben von: 475er (88) am: 19.03.23, 12:07
Mit meinem letzten Fotobeitrag hatten wir ja bereits Abschied vom Planbetrieb auf der Strecke Blumenberg-Sch├Ânebeck (Elbe) genommen. Etwas l├Ąnger hielt sich - zumindest in Teilen - der Personenverkehr auf der n├Ârdlichen Strecke des Blumenberger Netzes nach Eilsleben. Im Jahr 2002 war allerdings auch auf dieser Verbindung endg├╝ltig Schluss.

Eine gro├če Rolle f├╝r den Personenverkehr hatte diese, im Jahr 1883 durchgehend er├Âffnete Verbindung nie. Ihre Bedeutung lag mehr im G├╝terverkehr f├╝r die angrenzenden landwirtschaftlichen Betriebe, insbesondere w├Ąhrend der R├╝bensaison.

Dank eines Bioethanolwerks in Klein Wanzleben gibt es auf dem s├╝dlichen Abschnitt der Strecke nach Blumenberg auch heute noch G├╝terverkehr. Der n├Ârdliche Teil der Strecke ist komplett abgebaut, so dass nur noch historische Aufnahmen die Erinnerung an diese Bahnverbindung aufrecht erhalten k├Ânnen.

Am 01.04.1999 legte die Regionalbahn aus Eilsleben einen kurzen Halt am Haltepunkt Remkersleben ein. F├╝r kurze Zeit stoppte die Kurbelschranke den sonst steten Verkehrsfluss auf der B246a.

Scan vom 6*6 Velvia

Zuletzt bearbeitet am 21.03.23, 21:18

Datum: 01.04.1999 Ort: Remkersleben [info] Land: Sachsen-Anhalt
BR: 772 (alle Schienenbusse Bauart Reichsbahn) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 13 Punkte

6 Kommentare [╗]
Optionen:
 
Cloudy days
geschrieben von: VT_628 (76) am: 19.03.23, 13:00
Die Anzahl an durchweg sonnigen Tagen hielt sich in den ersten Wochen dieses Jahres eher in Grenzen. So brauchte es oftmals etwas Gl├╝ck, um ein Sonnenbild anfertigen zu k├Ânnen. Am 15.01.23 wagte ich einen Versuch an der Hausstrecke und konnte 111 121 beim Verlassen von Kirch G├Âns bildlich festhalten. Die Fahrt f├╝hrte von Gie├čen nach Hanau.

Bildmanipulation: Graffiti digital entfernt.

Zuletzt bearbeitet am 19.03.23, 19:57

Datum: 15.01.2023 Ort: Kirch G├Âns [info] Land: Hessen
BR: 111 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schr├Ąg von vorn
Top 3 der Woche: 6 Punkte

1 Kommentar [╗]
Optionen:
 
Sie nannten es "Winter 2023"
geschrieben von: Vinne (890) am: 18.03.23, 21:35
Zumindest rund um Braunschweig hat sich der Winter 2022/2023 wenig in fotografischer Form in das Ged├Ąchtnis eingebrannt. Denn entweder gab es Minusgrade und Schnee oder Minusgrade und Sonne. Wei├če Pracht und Sonnenschein, das gibt das Archiv f├╝r den genannten Zeitraum nicht her.
Und selbst wenn dann mal so ein Zeitraum vorhanden gewesen w├Ąre, mangels Zeit oder wegen Arbeit war das nicht nutzbar.

Und so war es wieder klar, dass es, wenn ├╝berhaupt, v├Âllig spontan, ungeplant und irgendwie auch zeitlich im Kalender unpassend das Ereignis hereinbrechen w├╝rde.

W├Ąhrend die ersten Knospen ihre K├Âpfchen schon aus Boden und Ge├Ąst reckten, zog tats├Ąchlich nochmal ein Wisch knackiger K├Ąlte durch das Vorharzland und lud den Niederschlag als Chaospulver ab.
Allerdings fehlte nun noch das Attribut Sonne, die sollte am 11. M├Ąrz 2023 n├Ąmlich erst gegen Mittag rund um die L├Âwenstadt zum Vorschein kommen. Da passte es doch aber umso besser, dass mit der Holden ein kleiner Winterspaziergang nach dem etwas sp├Ąteren und ausgedehnten Fr├╝hstuck im Buchhorst angesetzt war. Dieses seit 1968 ausgewiesene Landschaftsschutzgebiet im Osten Braunschweigs wird selbst durch die Bahnstrecke von Braunschweig nach Magdeburg durchschnitten und in zwei Teile gespalten. Die Verbindung zwischen dem n├Ârdlichen und s├╝dlichen Teil erfolgt ├╝ber zwei Bahn├╝berg├Ąnge, dem westlichen am alten Haltepunkt "Gr├╝ner J├Ąger", der ├Âstliche selbst als Feldweg zwischen dem Abzweig Braunschweig-Buchhorst und dem Haltepunkt mit Abzweigstelle Weddel.
Genau hier am ├Âstlichen Rand des Laubmischwalds tritt auch die Bahnstrecke fotogen auf einen kleinen offenen Abschnitt.

Daher plante ich f├╝r die kleine Runde einfach mal die Kamera mit ein und sattelte den Rucksack nicht nur mit kleiner Getr├Ąnkeverpflegung. Auserkorenes Ziel f├╝r den Gang war dabei ICE 795 von Berlin Ostbahnhof nach Frankfurt (M) Flughafen Fernbahnhof, denn selbiger sollte noch durch einen "Schnellfahrrentner" gebildet werden.

Nun denn, auf zum Waldgebiet, Rucksack geschultert, Freundin an die Hand und den herrlichen Weg immer Geradeaus durch das Winterwonderland im Inneren des Buchhorst entlangspaziert. Am ├Âstlichen Ende bot sich das gew├╝nschte Motiv im Vordergrund weiterhin schneewei├č, dass die Vegetation bereits im Fr├╝hjahrsbraun die Szenerie zierte, war ob der bereits mittleren einstelligen Plusgrade nicht verwunderlich. Knappe 20 Minuten sollten bis zur Zugdurchfahrt noch vergehen, das RIS vermeldete unterdessen die p├╝nktliche Fahrlage des Geschosses.
Der zuvor verkehrende Doppelstock-Intercity aus Leipzig verfehlte leider das Sonnenloch in der noch sehr dicht gepackten Wolkendecke, doch als die Zeit f├╝r den "Einser" reif war, waberte die Himmelsbedeckung in die erhoffte s├╝d├Âstliche Richtung von Dannen, spielte im Sichtfeld aber noch eine vorz├╝glich unterst├╝tzende Rolle.

Vom Standpunkt her wurde die Variante mit spitzem Durchblick in Richtung Weddel gew├Ąhlt, obgleich hier die ├Ârtliche Hochspannungsleitung auf beiden Bildseiten mit einem Mast zu integrieren war.
Immerhin gab es hier vorne dann eine Treckerspur im abtauenden Acker und eine sch├Âne gro├če F├╝tze, in der sich Niederschlag und Schmelzwasser freundschaftlich verbunden zeigten. Dummerweise war ihre Mitte trotz allen Einfl├╝ssen zum Trotz noch zart gefroren, sodass das erdachte Spiegelbild h├Âchstens in Nuancen am Rand entstanden w├Ąre bzw. entstanden ist. Daher wurde auch auf eine zu ausufernde R├╝cksichtnahme dieser Option verzichtet und ein ganz klassisches Standardbild angestrebt.

In Summe zeigten sich dann sowohl die Beleuchtung, der Himmel als auch die Struktur im Acker f├╝r die Passage von 401 061 so, wie ich den "Winter 2023" in Erinnerung habe: wenig Schnee, aber sonst ganz nett.

Datum: 11.03.2023 Ort: Braunschweig-Buchhorst [info] Land: Niedersachsen
BR: 401 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schr├Ąg von vorn
Top 3 der Woche: 3 Punkte

2 Kommentare [╗]
Optionen:
 
Der Rasenm├Ąher und das Erdbeerk├Ârbchen...
geschrieben von: Andreas (KBS720) (209) am: 18.03.23, 21:18
... auf gro├čer Tour hie├č es am 30. August 2019 als 218 436-4 mit 426 009-7 im Schlepp als Lr 72124 (Singen(Htw) - Plochingen) bei Grie├čen unterwegs war.

Auf Grund von Bauarbeiten zwischen Engen und Singen, konnten die Erdbeerk├Ârbchen welche zwischen Singen und Erzingen pendelten nicht elektrisch dem Werk Plochingen zugef├╝hrt werden. Deshalb musste Verst├Ąrkung in Form von 218 436 dazu geholt werden, sie verhalf dem 426 zu Bewegung in dem sie ihn ├╝ber die Hochrheinbahn schleppte.

Mittlerweile sind die 426 Leistungen im Kanton Geschichte, allerdings d├╝rften ET auf diesem Abschnitt mittel- bis langfristig tats├Ąchlich zum gewohnten Bild geh├Âren, wenn die Hochrheinbahn wirklich elektrifiziert wird.

Datum: 30.08.2019 Ort: Grie├č [info] Land: Baden-W├╝rttemberg
BR: 218 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schr├Ąg von vorn
Top 3 der Woche: 4 Punkte
Optionen:
 
Umleiterverkehr im M├╝hldorfer Linienstern
geschrieben von: JanekK (26) am: 18.03.23, 20:17
Aufgrund einer Baustelle zwischen Salzburg und M├╝nchen ist heute au├čerfahrplanm├Ą├čig ein Containerzug ├╝ber M├╝hldorf nach M├╝nchen gefahren, gezogen von einer Class 66 passiert er hier den Bahnhof Thann-Matzbach.

Datum: 18.03.2023 Ort: Thann-Matzbach [info] Land: Bayern
BR: 266 (alle EMD Series 66) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schr├Ąg von vorn
Top 3 der Woche: 8 Punkte

4 Kommentare [╗]
Optionen:
 
So langsam kommt der Fr├╝hling
geschrieben von: VT_628 (76) am: 18.03.23, 19:37
Das Fr├╝hjahr naht. Die Landschaft ergr├╝nt, die Tage werden deutlich l├Ąnger und die Temperaturen angenehmer.
Letzten Mittwoch, den 14.03.23 war 111 189 mit dem Centralbahnersatzzug bei Ostheim auf dem Weg nach Hanau.

Zweiteinstellung: Farb- und lichttechnisch optimiert, Ausschnitt leicht verengt.

Datum: 14.03.2023 Ort: Ostheim (bei Hanau) [info] Land: Hessen
BR: 111 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 3 Punkte
Optionen:
 
Reichlich 22 Jahre...
geschrieben von: Hans-J├╝rgen Warg (1304) am: 17.03.23, 06:58
...bin ich w├Ąhrend meines Arbeitslebens 2x t├Ąglich von
Montag bis Freitag ├╝ber diesen Bahn├╝bergang gefahren
auf dem Weg zu meiner Firma bzw. wieder nach Hause.
Seit ein paar Jahren ist das nun vorbei, man genie├čt
nun den (Un)Ruhestand. Anfang Mai 1997, an einem Wochen-
ende, war ich nicht auf dem Weg zur Arbeit sondern
wartete auf den IR 2064 von Dresden nach Oberstdorf,
der an diesem Tag von 155 081 bef├Ârdert wurde.
(Scan vom 4,5x6 Dia)


Zuletzt bearbeitet am 18.03.23, 12:52

Datum: 02.05.1997 Ort: Zwickau-Niederhohndorf [info] Land: Sachsen
BR: 155 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schr├Ąg von vorn
Top 3 der Woche: 4 Punkte

1 Kommentar [╗]
Optionen:
 
Gedrehter Fernverkehr im "Elm-Vorland"
geschrieben von: Vinne (890) am: 17.03.23, 16:41
W├Ąhrend im R├╝cken des Fotografen der H├Âhenzug des Elm f├╝r die Fahrg├Ąste des IC 2047 in Fahrtrichtung rechts einen markanten H├Âhenzug in der ostnieders├Ąchsischen Landschaft darstellt, blicken wir in nordwestliche Richtung auf den weniger bekannten Dorm. Mit 181 Metern "erhebt" sich dabei der Fuchsberg ├╝ber dem im Hintergrund sichtbaren Gro├č Steinum.
Auf der S├╝dseite flie├čt noch die Schunter vorbei, ├Ąlteren Eisenbahnfreunden sicher noch namentlich von der gleichnamigen "Talbahn" zwischen Braunschweig und Fallersleben bekannt (ja, es gab die Weddeler Schleife mal nicht!).

Naja, in jedem Fall kam IC 2047 gedreht daher, auf der "Ost-West" bei den "Teppich-RE" ja nichts ungew├Âhnliches. Allerdings vermeldete das RIS f├╝r den Tag der Aufnahme ein kleines Fernverkehrsschmankerl, denn mit 101 095 und ihren neun Wagen lie├č sich hier wieder ein "echter" IC erleben.
Dank der marginal komplexen Rechenaufgabe von ├╝berschl├Ągig "9 x 25 + 20" ergaben sich gesch├Ątzte 245 m Zugl├Ąnge, fix an den Hektometertafeln abgez├Ąhlt, das sollte reichen.

Wie gew├╝nscht betrat dann die Rennbadewanne in vorbildlichem Zustand in der Ferne im Winterabendlicht die B├╝hne, verrechnet hatte man sich auch nicht, gel├Âst wurde passend und so stand das hier gezeigte Resultat zufriedenstellend als Ergebnis der Aufgabe.

Datum: 08.02.2023 Ort: Sunstedt [info] Land: Niedersachsen
BR: 101 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 3 Punkte
Optionen:
 
Ein letzter Gru├č in Welsleben
geschrieben von: 475er (88) am: 17.03.23, 14:39
Aktuell wurden die fotografischen Erinnerungen an die Strecke von Blumenberg nach Sch├Ânebeck in der Galerie um ein paar weitere Bilder erg├Ąnzt. Diesen Reigen m├Âchte ich mit einem Bild vom letzten planm├Ą├čigen Personenzug auf dieser Strecke erweitern.

Man hatte die Uml├Ąufe der Fahrzeuge so gelegt, dass einer der wenigen damals noch vorhandenen roten Ferkeltaxen die "Ehre" zuteil wurde, als letzte RB auf dieser Strecke zu verkehren. Mit einem entsprechenden Schild ausgestattet, machte sich der Zug am Abend auf die letzte Fahrt von Sch├Ânebeck nach Blumenberg.

Nach 103 Jahren Bahnbetrieb wurde f├╝r diese Zugfahrt ein letztes mal die Kurbelschranke in Welsleben bedient. Ein letzter Gru├č vom Schrankenw├Ąrter an das Zugpersonal, dann kehrte endg├╝ltig Ruhe auf den Gleisen ein...

Scan vom Velvia 6*6
Eine Person im Hintergrund am linken Bildrand wurde entfernt.

Zuletzt bearbeitet am 21.03.23, 21:29

Datum: 29.05.1999 Ort: Welsleben [info] Land: Sachsen-Anhalt
BR: 772 (alle Schienenbusse Bauart Reichsbahn) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 21 Punkte

7 Kommentare [╗]
Optionen:
 
Flotter Dreier am See entlang
geschrieben von: Andreas (KBS720) (209) am: 17.03.23, 09:08
Jahrelang geh├Ârten die DB 650er an der Bodenseeg├╝rtelbahn zum guten Ton im Nahverkehr. Seit zwei Jahren wurden sie allerdings fast g├Ąnzlich von SWEG Linten verdr├Ąngt, nachdem deren Zuverl├Ąssigkeit sehr gelitten hatte. Manche Z├╝ge waren dabei sogar als Tripple am Bodenseeufer unterwegs, was dann schon fast mal ein ordentlicher Zug ist.

Als ich am 25. August 20919 aufgrund der G├Ąubahnumleiter an der Bodenseeg├╝rtelbahn war, nahm die M├Âglichkeit wahr, auch den Fachwerkomnibussen meine Aufwartung zu machen. Da sich nahe Espasingen ein sch├Âner Bogen befindet bei sich die ├Ârtliche Kirche im Hintergrund ist, mussten 650 111-7; 650 317-0 und 650 017-6 als RB 22768 (Friedrichshafen Stadt - Radolfzell) dort dran glauben.

W├Ąhrend die ersten beiden noch ihre Runden drehen d├╝rften, hat sich der 017 zwischenzeitlich ins SSM abgeseilt.

Datum: 25.08.2019 Ort: Espasingen [info] Land: Baden-W├╝rttemberg
BR: 650 (Adtranz/Stadler Regioshuttle RS1) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schr├Ąg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte
Optionen:
 
Der letzte Fr├╝hling der 648er auf Eiderstedt
geschrieben von: Bw Husum (117) am: 16.03.23, 21:07
In diesem Jahr sind die altbew├Ąhrten Triebwagen der Baureihe 648 noch auf vielen Strecken in Schleswig-Holstein, wie z. B. von Husum nach Bad Sankt Peter-Ording anzutreffen. Im Dezember sollen sie hier dann von Akku-Triebwagen abgel├Âst werden. Ob man ihnen in 20 Jahren nachweinen wird oder gar vereinzelten Exemplaren nachjagen? Ich wei├č es nicht, aber vermute mal: ja, man wird. Schlie├člich hat auch er eine Epoche mitgestaltet, vielleicht nicht ein Retter der Nebenbahnen, aber ein bisschen sicherlich schon - zumindest hat er den Nahverkehr vielerorts entsche├şdend gepr├Ągt.
Hier sehen wir ein Exemplar im vorfr├╝hlingshaften Abendlicht zwischen Husum und Witzwort.

Zuletzt bearbeitet am 16.03.23, 21:09

Datum: 14.03.2023 Ort: Witzwort [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 648 (LHB/Alstom LINT 41) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schr├Ąg von vorn
Top 3 der Woche: 3 Punkte

2 Kommentare [╗]
Optionen:
 
Unerwartete Begegnung an der Monumentenbr├╝cke
geschrieben von: Leon (1143) am: 16.03.23, 20:32
Der heutige fast ganzt├Ągig wolkenlose Tag in der Hauptstadt sollte mal wieder f├╝r ein paar Sicken sorgen. U.a. war die 114 005 auf dem RE 4 zwischen Rathenow und Berlin-S├╝dkreuz im Einsatz, und 114 040 tummelte sich auf dem RE 5 von Rostock. Grund genug, mal wieder einen Streckenabschnitt aufzusuchen, welcher im Laufe der Jahre v├Âllig aus dem Fokus geraten ist und mittlerweile durch zahlreiche Neubauten sein Aussehen ziemlich ver├Ąndert hat. Insbesondere der Blick von der Monumentenbr├╝cke sowie der Kolonnenbr├╝cke sieht heute durch die umfangreichen Baut├Ątigkeiten deutlich anders aus als noch vor zehn Jahren, wie es auch die diversen Bilder in der Galerie zeigen.
Am Vormittag sollte die 114 005 vom Hauptbahnhof (tief) nach S├╝dkreuz angerauscht kommen, und kurz vorher erschien ein Taurus auf dem RB 10, welcher hier zwischen Nauen und S├╝dkreuz sein Gnadenbrot verdient. Kurz nach der RB kam erneut eine 182 aus dem Tunnel hinter dem Potsdamer Platz empor, nur mit einer Garnitur, welche nicht wirklich nach einem roten Dosto-Zug aussah. Die Lok entpuppte sich als die 182 506 von DB Systemtechnik, am Haken einen Messzug. Na, so etwas nehmen wir doch gerne als Beifang mit..;-) Kurz danach erschien die v├Âllig ausgeblichene 114 005 mit ihrer Fuhre von Rathenow. Wie man h├Ârt, soll es das letzte Fr├╝hjahr f├╝r die Sicken mit den gro├čen Lampen in dieser Region sein...

M├Âge man sich nicht am Graffiti st├Âren - egal, wo. Wie es bereits die weiteren Bilder in der Galerie von dieser Br├╝cke zeigen, w├Ąre es m├╝├čig, jetzt irgendwo anzufangen, diese Schmierereien digital zu entfernen. Ist halt Gro├čstadt...:-(
Pssst...: Aufmacher in der Tageszeitung: "In Berlin gibt┬┤s kein Graffiti mehr...!" ...Mhm... kein Platz mehr frei...!

Datum: 16.03.2023 Ort: Berlin Monumentenbr├╝cke [info] Land: Berlin
BR: 182 (Siemens ES64U2) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
 
Weisweiler ÔÇô vor dem Umbau
geschrieben von: railpixel (510) am: 16.03.23, 18:56
Am 10. September 1994 erreichten 515 636-9 und 515 616-1 als Et 19289 Aachen Nord ÔÇô Frenz den Bahnhof Weisweiler, kurz nachdem ein kr├Ąftiger Regenschauer den roten Lack noch einmal sch├Ân sauber gewaschen hatte.

Weisweiler hei├čt jetzt Eschweiler-Weisweiler und ist heute nicht mehr wiederzuerkennen ÔÇô ein moderner Kreuzungsbahnhof der Euregiobahn mit Mittelbahnsteig, das Bahnhofsgeb├Ąude einer neuen Stra├če gewichen. Der ├ťbergabebahnhof Frenz wird noch im G├╝terverkehr bedient, um Kalkmehl f├╝r die Rauchgasreinigung des RWE-Kraftwerks Weisweiler anzuliefern. Die Fahrten finden in der Regel nachts statt, um den Takt im Personenverkehr nicht zu st├Âren.

Nach Frenz geht es links im Bild weiter, f├╝r das Foto war das Spitzenlicht in der anderen Richtung eingeschaltet. Der Aufenthalt im Gleisbereich war im Rahmen des Fotohalts abgestimmt. Der Scan stammt vermutlich vom Fuji RD 100, das war in diesen Jahren mein Standard-Film.

Datum: 10.09.1994 Ort: Weisweiler [info] Land: Nordrhein-Westfalen
BR: 515 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 11 Punkte

7 Kommentare [╗]
Optionen:
 
Bahnhof Altenweddingen
geschrieben von: 475er (88) am: 16.03.23, 17:19
K├╝rzlich wurde in der Galerie dieses sch├Âne Bild aus Altenweddingen gezeigt [www.drehscheibe-online.de]. Es erinnerte mich daran, dass ich auf meinen Touren zu den Nebenbahnen um Blumenberg auch einmal an diesem Bahnhof einen Halt eingelegt hatte. Neben der fotogenen Ausfahrt, konnte der Bahnhof auch mit einem klassischen, im wesentlichen aus Holz gebauten Bahnhofsgeb├Ąude aufwarten, dass ich mit diesem Bild dokumentieren m├Âchte.

Die Zugabfertigung erfolgte in dem Bahnhof noch klassisch mit der "Kelle". W├Ąhrend sich der Zug nach der Abfertigung langsam in Bewegung setzt, macht sich die Aufsicht schon auf den Weg zu der im verlinkten Bild sichtbaren Kurbelschranke, um diese nach dem passieren des Zuges wieder zu ├Âffnen.

Scan vom Velvia 6*6

Zuletzt bearbeitet am 21.03.23, 21:18

Datum: 03.1999 Ort: Altenweddingen [info] Land: Sachsen-Anhalt
BR: 772 (alle Schienenbusse Bauart Reichsbahn) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 7 Punkte

2 Kommentare [╗]
Optionen:
 
Der Bahnhof St. Egidien...
geschrieben von: Hans-J├╝rgen Warg (1304) am: 16.03.23, 06:53
...liegt an der "Sachsenmagistrale" von Zwickau nach Dresden. Aber
auch die 19,5 Kilometer lange Nebenbahn nach Stollberg im Erzge.
birge beginnt hier. Im Sommer 1996 war der Personenverkehr noch
in der Hand der V100 - 202 677 mit Regionalbahn 8877 nach Stoll-
berg wartet auf die Ausfahrt.
(Scan vom 4.5x6 Dia)

Zuletzt bearbeitet am 16.03.23, 06:54

Datum: 15.06.1996 Ort: St. Egidien [info] Land: Sachsen
BR: 202,204 (alle V100-Ost-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 3 Punkte

1 Kommentar [╗]
Optionen:
 
Sally am Spiegelei
geschrieben von: KBS 785 (12) am: 16.03.23, 16:13
Seit dem Fahrplanwechsel im Dezember 2022 f├Ąhrt auf der Murrbahn wieder ein lokbespannter Personenzug. Grund ist der ETCS Ersatzverkehr, den TRI erbringt. Bei den Loks bedient sich TRI dabei gr├Â├čtenteils bei DB Gebrauchtzug, in deren Pool auch 111 111 "Sally" geh├Ârt. Eben jene Lok war am Valentinstag, dem 14.Februar 2023, f├╝r die Traktion des Ersatzzuges verantwortlich.
Meine Wahl f├╝r den DPN 52370 N├╝rnberg Hbf - Stuttgart Hbf fiel dabei auf das farblich zur Lok passende Fichtenberger Spiegelei, das in wenigen Monaten das letzte Mal f├╝r einen Zug Vr1 anzeigen wird. Im Sommer werden auch die letzten Formsignale an der Murrbahn fallen.

Datum: 14.02.2023 Ort: Fichtenberg [info] Land: Baden-W├╝rttemberg
BR: 111 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schr├Ąg von vorn
Top 3 der Woche: 7 Punkte

2 Kommentare [╗]
Optionen:
 
Eine kleine Welt f├╝r sich...
geschrieben von: 628 414-5 (11) am: 15.03.23, 03:16
...ist nach wie vor die Oberwei├čbacher Bergbahn mit ihrer Bergstrecke zwischen Obstfelderschmiede im Tal und Lichtenhain am Berg. Unmittelbar an der Bergstation in Lichtenhain beginnt die nur gut 2,6 km lange Flach- oder auch Adh├Ąsionsstrecke nach Cursdorf, auf der immer noch die sch├Ânen urigen Triebw├Ągelchen der Baureihe 479 eingesetzt werden. Drei St├╝ck gibt es von ihnen, allerdings wurde 479 205 in den letzten Jahren zum "Olit├Ątenwagen" umgebaut und seines Stromabnehmers "beraubt", weswegen er nicht mehr selbstst├Ąndig fahrf├Ąhig ist, sondern nur noch im Verbund mit den ├╝brigen zwei Triebwagen.

Am 7. Februar 2023 hatte ich dienstfrei, blieb aber in meiner Saalfelder Wohnung - und von dort aus sind es nur ├╝berschaubare 30 km bis zur Bergbahn. Also machte ich mich dort hin auf, und tats├Ąchlich fand ich eine noch verschneite Landschaft und noch dazu sch├Ânsten Sonnenschein vor, so dass ich mehrere Pendelz├╝ge zwischen Lichtenhain und Cursdorf an unterschiedlichen Stellen mit der Kamera verfolgte. Das gezeigte Bild zeigt den 479 203 als RB 61 (29940) auf der Fahrt nach Cursdorf kurz hinter Lichtenhain - an einer Stelle, die so tats├Ąchlich noch nicht in der Galerie vorhanden ist.

Datum: 07.02.2023 Ort: Lichtenhain an der Bergbahn [info] Land: Th├╝ringen
BR: 479 (Oberwei├čbacher Bergbahn) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 8 Punkte

4 Kommentare [╗]
Optionen:
 
Im Abendlicht mit der 111 nach M├╝nchen
geschrieben von: JanekK (26) am: 14.03.23, 23:56
Heute den 13.03.23 konnte ich 111 186 im Sandwich mit 111 110 auf dem Weg nach M├╝nchen kurz nach Huglfing mit Abendlicht ablichten

*Im Bild wurde der Himmel verbessert, sowie zwei Vogel raus retuschiert und das Spitzenlicht angepasst*

Datum: 13.03.2023 Ort: Huglfing [info] Land: Bayern
BR: 111 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schr├Ąg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte
Optionen:
 
Eine Holl├Ąnderin am Bodensee
geschrieben von: Andreas (KBS720) (209) am: 16.03.23, 09:16
In den Sommerferien 2019 war die Schwarzwaldbahn zwischen Engen und Singen wieder einmal auf Grund von Bauarbeiten unp├Ąsslich, so dass der gesamte G├╝terverkehr mit Ziel Singen den Umweg ├╝ber die S├╝dbahn und die Bodenseeg├╝rtelbahn nehmen musste. Das f├╝hrte auch dazu das wieder einmal Ludmillen in diese Gegend kamen, wo sonst mittlerweile kaum noch ein Gro├čdiesel auftaucht.

Am Morgen des 21. August 2019 war es wieder einmal soweit, der bekannte Maierzug nach Singen war ordentlich sp├Ąter. Einmal kurz hochgerechnet sollte dieser nicht vor 10-11 Uhr am westlichen Bodensee auftauchen. So bezog ich im Radolfzeller Dunstkreis Position. Dort kristallisierte sich heraus, dass es so sp├Ąt werden w├╝rde, das man an der Einfahrt Radolfzell einen Versuch starten k├Ânnte.
So fanden sich dort eine handvoll Fuzzys ein und konnte der verwunderten Bev├Âlkerung flei├čig Auskunft erteilen, was da nun kommen sollte. Kurz nach 11 war dann ein G├╝terzug zu vernehmen und es tauchte die Hollandlatz 232 201-4 mit dem KT 50031 (Krefeld Uerdingen - Singen(Htw)) in der Ferne auf.

Datum: 21.08.2019 Ort: Radolfzell [info] Land: Baden-W├╝rttemberg
BR: 232,233,234,241 (alle Ludmilla-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schr├Ąg von vorn
Top 3 der Woche: 9 Punkte
Optionen:
 
Wolkenl├╝cken bei Bad Doberan
geschrieben von: Seblay (10) am: 15.03.23, 20:46
Ein Desiro f├Ąhrt als RB 13121 von Wismar nach Tessin. Durch den starken Wind wechselten sich Sonne und Wolken st├Ąndig ab.

Datum: 11.03.2023 Ort: Bad Doberan [info] Land: Mecklenburg-Vorpommern
BR: 642 (Siemens Desiro Classic) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 0 Punkte
Optionen:
 
Bahnhistorisch Im Lennetal
geschrieben von: KBS443 (259) am: 15.03.23, 20:14
Auf den Spuren der Strecke von Finnentrop nach Wennemen befand ich mich, als 152 069 mit einem gemischten Frachtenzug von Hagen-Vorhalle nach Kreuztal beobachtet werden konnte. Denn als Standort diente ein Aussichtspunkt auf H├Âhe der Ausf├Ądelung dieser Strecke, welche Ruhr-Sieg-Strecke und Bundesstra├če mithilfe einer Br├╝cke ├╝berquerte bevor sie im Lenhauser Tunnel verschwand, dessen Portal sich rechts au├čerhalb des Bildausschnitts befindet.

Datum: 15.03.2023 Ort: Finnentrop [info] Land: Nordrhein-Westfalen
BR: 152 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schr├Ąg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte
Optionen:
 
"badam..."
geschrieben von: Leon (1143) am: 15.03.23, 12:23
Altenweddingen. Gelegen an der ehemaligen Strecke von Blumenberg nach Sch├Ânebeck. Opfer der Stillegungswelle zum 31.05.1999...

Altenweddingen 1987/88: unter der Kursbuchstrecke 711 waren nur vier lumpige Zugpaare auf dieser nur wenig beachteten Strecke verzeichnet. Nachmittags fuhr meist ein Nahg├╝terzug von Blumenberg nach Altenweddingen, mit Oscherslebener 50.35. Damals mehrmals probiert, aber meist fuhr er als Lz oder maximal mit einem Wagen.

Altenweddingen Ende M├Ąrz 1999: nur wenige Wochen vor dem Aus galt eine Fototour den damals noch zahlreichen Strecken in der B├Ârde, auf welchen die Ferkeltaxen umherwippten. Meist waren wir auf der Suche nach den wenigen roten Exemplaren, und die fanden sich fast immer auf Sta├čfurt-Egeln. Hier kommt uns am noch diesigen Morgen des 31.03.99 der 771 066 als RB 17585 entgegen. Ein mintfarbener. Na, und..? Die Kursbuchstreckennummer hie├č jetzt 316 und verzeichnete sogar zwei Zugpaare mehr. Aber auch das verbesserte Angebot konnte nicht vor der Stillegung retten.

Altenweddingen heute: mit einem kurzen "badam" nimmt man im Auto auf der B 81 Richtung B├Ârde akustisch zur Kenntnis, dass man soeben ├╝ber die Bodenwelle des fr├╝heren Bahn├╝berganges geschrubbt ist. Stimmt, hier war mal was...wee├čte noch, damals die 50.35 am westlichen Stellwerk von Blumenberg?

Vergangenheit...

Scan vom Fuji Velvia6x6-Dia

Datum: 31.03.1999 Ort: Altenweddingen [info] Land: Sachsen-Anhalt
BR: 772 (alle Schienenbusse Bauart Reichsbahn) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 10 Punkte

2 Kommentare [╗]
Optionen:
 
Fast wie zu Bundesbahn-Zeiten
geschrieben von: kbs790.6 (96) am: 14.03.23, 20:44
...aber eben nur fast.

Wir schreiben das Jahr 2023, nach wie vor oder besser gesagt wieder sind mit 110 und 111 bespannte n-Wagen-Garnituren rund um Stuttgart im Einsatz. Allerdings sind die n-Wagen in den TRI-Farbtopf gefallen und die meisten 111 verkehrsrot - einzig einige Gebrauchtzug-Loks halten mit ihren Lackierungen die Bundesbahn pr├Ąsent.

Zur Abwechslung ist dieser durch TRI gefahrene Ersatzverkehr aber einmal nicht durch nicht funktionierende Neufahrzeuge begr├╝ndet, eher stehen diese aufgrund der f├╝r Stuttgart 21 erforderlichen Ausr├╝stung mit ETCS nicht vollst├Ąndig zur Verf├╝gung.
So dreht auch auf der Remsbahn zwischen Stuttgart und Aalen t├Ąglich eine 111 mit einer TRI-n-Wagen-Garnitur ihre Runden.
Doch auch bei den Ersatzverkehren l├Ąuft nicht immer alles rund - so wurde beispielsweise auch am Nachmittag des 08. Februars 2023 f├╝r eine Runde Aalen die zumindest ├Ąu├čerlich recht betagte 111 191 aus dem Hause DB-Gebrauchtzug mit einer Reservegarnitur aus zwei n-Wagen und dem TRI-eigenen Karlsruher Kopf ins Rennen geschickt wurde. Bei Urbach klickten die Kameras, als die illustre Bundesbahn-Garnitur bei bestem Winterwetter auf dem R├╝ckweg nach Stuttgart war.


Datum: 08.02.2023 Ort: Urbach [info] Land: Baden-W├╝rttemberg
BR: 111 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 3 Punkte

1 Kommentar [╗]
Optionen:
 
Zwischenmahlzeit
geschrieben von: claus_pusch (409) am: 14.03.23, 19:27
An den ersten M├Ąrztagen stattete ich dem "Stockheimer Lieschen" einen Besuch ab, verbunden mit der Hoffnung, die schicke schwarz-wei├če 218 497 zu Gesicht zu bekommen, deren Einsatz zwischen Bad Vilbel und Stockheim in der Galerie gut dokumentiert ist (hier, hier und hier). Die Hoffnung erf├╝llte sich zwar nicht, ich bekam nur (wenige) 246er und (viele) Desiros vor die Linse, aber es war trotzdem ein angenehmer, stressfreier Fototag im Niddertal.
Stressfrei ging es auch auf der Pferdekoppel bei B├╝desheim zu, deren zwei Bewohner sich bei ihrer Mahlzeit nicht aus der Ruhe bringen lie├čen; nicht vom Fotografen und noch weniger von RB 15718, die im Hintergrund vorbeif├Ąhrt.
Um etwas mehr Himmel ins Bild zu bekommen, wurde das Foto aus zwei Ausl├Âsungen zusammengef├╝gt; daher das fast quadratische Format.

Datum: 01.03.2023 Ort: B├╝desheim [info] Land: Hessen
BR: 642 (Siemens Desiro Classic) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 8 Punkte

4 Kommentare [╗]
Optionen:
 
Um die k├╝rzesten Tage des Jahres
geschrieben von: 111 110-3 (69) am: 14.03.23, 18:45
Im Jahr 2020 kamen auf den EZ-Leistungen zwischen N├╝rnberg und Kornwestheim noch regelm├Ą├čig die schicken Loks der Baureihe 187 zum Einsatz, was mittlerweile wieder zur Ausnahme geworden ist. So war auch der mitt├Ągliche EZ 51710 am 16. Dezember 2020 von der sehr sauberen 187 162 bespannt, die sichtlich gut damit besch├Ąftigt war, den langen Zug nach erfolgter Kreuzung im Bahnhof Murrhardt wieder auf Touren zu bringen. Rund um die k├╝rzesten Tage sind die Schatten der dortigen B├Ąume so lang, dass sie fast bis auf die Schienen reichen - etwa um halb drei ist dann an dieser Stelle schon Schicht im Schacht.

Anmerkung: Der rechte Strommast ist wohl wirklich so schief - zu diesem Schluss komme ich zumindest beim Abgleich mit den H├Ąusern auf dem Berg und den Oberleitungsmasten im rechten Bildbereich.

Datum: 16.12.2020 Ort: Murrhardt [info] Land: Baden-W├╝rttemberg
BR: 187 (Bombardier TRAXX F140 AC3) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schr├Ąg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte
Optionen:
 
Im letzten Licht des Tages
geschrieben von: VT_628 (76) am: 14.03.23, 13:25
... zog 111 168 am 08.02.23 den Centralbahnersatzzug der RB 49 nach Hanau als kurz vor Bruchk├Âbel der Ausl├Âser klickte.

Datum: 08.02.2023 Ort: Bruchk├Âbel [info] Land: Hessen
BR: 111 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schr├Ąg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
 
Siemens Velaro MS
geschrieben von: Amberger97 (572) am: 13.03.23, 16:25
Zu Schulungs- oder Testfahrten pendelte am 02.03.2023 mehrmals eine Doppeltraktion 408 zwischen N├╝rnberg oder Allersberg und Kinding. Beim Verlassen des G├Âggelsbuch-Tunnel, konnte ich eine Fahrten fotografieren.

Datum: 02.03.2023 Ort: G├Âggelsbuch [info] Land: Bayern
BR: 408 (Siemens Velaro MS) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schr├Ąg von vorn
Top 3 der Woche: 3 Punkte
Optionen:
 
Reif f├╝r die Insel
geschrieben von: Bw Husum (117) am: 13.03.23, 08:20
Der letzte Intercity des Tages nach Westerland ist um kurz vor 17 Uhr zwischen Itzehoe und Heide unterwegs. Die Langsamfahrstelle aufgrund von Bauarbeiten wird die Ankunft in Westerland (planm├Ą├čige Ankunftszeit 19:04 Uhr) hoffentlich nur unwesentlich verz├Âgern, so dass die beispielsweise um 9:06 Uhr in Karlsruhe zugestiegenen Fahrg├Ąste noch rechtzeitig zum Abendessen auf der Insel eintreffen werden.

Zweiteinstellung: Farbabmischung ge├Ąndert.

Datum: 24.09.2020 Ort: Bekdorf [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 218 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 2 Punkte

1 Kommentar [╗]
Optionen:
 
Titisee-Nostalgie
geschrieben von: claus_pusch (409) am: 12.03.23, 22:06
Seit auf der H├Âllental- und Dreiseenbahn die Coradia das Zepter f├╝hren, scheinen die meisten Hobbykollegen um den Hochschwarzwald einen weiten Bogen zu machen. Nostalgisch denkt man da an die Zeiten, als noch die - zugegebenerma├čen fotogeneren - 146-bespannten roten Wendez├╝ge zwischen Freiburg, Neustadt und Seebrugg anzutreffen waren. Im Fr├╝hjahr 2017 war dies noch der Fall; au├čerdem ergab sich zumindest f├╝r eine Saison die M├Âglichkeit, abends Z├╝ge der Dreiseenbahn vom westlichen Ufer des Titisees aufzunehmen, da das Buschwerk entlang des Bahndamms am Hotel Seehof etwas gelichtet worden war (heute ist nat├╝rlich schon wieder alles zugewachsen). Hier hatte ich RB 17283 Freiburg-Seebrugg an der Stelle abgepasst.
Ich bin mir bewusst, dass die unten ins Bild ragende Baumspitze st├Ârt, aber sie lie├č sich von der Fotostelle aus nicht vermeiden, wenn der Zug einigerma├čen bildmittig platziert werden sollte. Da Versuche, sie wegzustempeln, zu keinem befriedigenden Ergebnis gef├╝hrt haben, habe ich sie nolens volens im Bild belassen.

Datum: 21.04.2017 Ort: Titisee [info] Land: Baden-W├╝rttemberg
BR: 146 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 6 Punkte

5 Kommentare [╗]
Optionen:
 
Ein ICE in Blumenthal
geschrieben von: 475er (88) am: 12.03.23, 21:32
Anders als die in den letzten Tagen fotografisch bereisten Strecken der Genthiner Kleinbahn rund um Jerichow, hatten die meisten Bahnstrecken im Prignitz-Ruppiner Land das Gl├╝ck, den R├╝ckzug der Bahn aus der Fl├Ąche zu ├╝berleben.

Allerdings liegen einige von ihnen noch mehr oder weniger im Dornr├Âschenschlaf und warten darauf, vielleicht im Rahmen der Verkehrswende wieder eine gr├Â├čere Rolle spielen zu k├Ânnen. Auf der Strecke von Pritzwalk nach Kyritz hat sich sogar ein bescheidener planm├Ą├čiger Betrieb gehalten - vier Zugpaare an Wochentagen, drei am Wochenende. Die Hanseatische Eisenbahn f├Ąhrt hier meist mit Schienenbussen des Typs LVT/S.

Im Sommer 2021 unterbrach eine gro├če Tour des Advanced Trainlabs den Planverkehr auf der beschaulichen Nebenbahn und sorgte f├╝r interessante Kontraste. So passiert der ehemalige Diesel-ICE im Bahnhof Blumenthal das gepflegte Bahnhofsensemble mit Wasserturm und Empfangsgeb├Ąude, dass eher an die Dampflokzeit erinnert.

Ein Dank an dieser Stelle an den Hobbykollegen, mit dem ich an dieser Stelle die Leiter teilen durfte.

2. Versuch: Kontraste nachgearbeitet


Datum: 02.06.2021 Ort: Blumenthal [info] Land: Brandenburg
BR: 605 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 7 Punkte

5 Kommentare [╗]
Optionen:
 
Zugkreuzung
geschrieben von: 245 017-9 (125) am: 12.03.23, 15:58
Die Karte der DSO-Galerie deckt zumindest in Deutschland bereits quasi alle Strecken mehr oder weniger stark ab, dennoch gibt es noch schwarze L├Âcher. Eines davon ist die eingleisige elektrifizierte Strecke von Landshut nach Plattling. Nur ein einziges Bild konnte ich von dieser Strecke im Rail-View finden. H├Âchste Eisenbahn, es um ein weiteres zu erg├Ąnzen.

Dingolfing liegt etwa auf der Mitte der Strecke und hat auch heute noch eine beachtliche Gr├Â├če und ist mit Formsignalen ausgestattet, ein schicker Bahnhof wie man ihn gerne sieht. Das dachte ich mir auch, als ich auf den Gegenzug wartete und den Sonnenaufgang beobachten konnte. Einfach mal die Kamera gez├╝ckt und den ISO hochgeschraubt, was k├Ânnte da jetzt kommen? Ein 440? Oder gar ein DoSto Steuerwagen? Nein, also mit einer 111 h├Ątte ich im Leben nicht gerechnet. Zu sehen die 111 062 im Sandwich mit einer weiteren 111 und DoStos als RE3 nach M├╝nchen. Leider war sie doch sehr z├╝gig unterwegs, sodass nur diese Ausl├Âsung wirklich gepasst hat.


Datum: 08.03.2023 Ort: Dingolfing [info] Land: Bayern
BR: 111 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 2 Punkte

1 Kommentar [╗]
Optionen:
 
Erste und letzte Chance
geschrieben von: bahn2001 (132) am: 12.03.23, 16:58
F├╝r knapp drei Monate war 218 497 als Reservelok in Frankfurt/M stationiert. Eingesetzt wurde die schwarz-weisse 218 an den bekannten Doppelstockz├╝gen in der Hauptverkehrszeit von Frankfurt nach Glauburg-Stockheim und Nidda. Von den dort planm├Ą├čig eingesetzten Lokomotiven der Baureihe 245 waren zeitweise drei von f├╝nf Loks in der 8-Jahres-Hauptuntersuchung. Wegen der Jahreszeit und der Fahrplanlage zumeist vor Sonnenaufgang und nach Sonnenuntergang erfolgten die meisten Fahrten im dunkeln, zwei potenzielle Zugpaare verkehrten aber im Licht. Anfangs stand kurz die schwarze Seite fotogen, sp├Ąter war immer die weisse Seite voraus, in den letzten Einsatztagen dann nochmal kurz die schwarze und zuletzt wieder die weisse Seite nach vorne. RB 15706 am 28.02.2023 war nach meinen Aufzeichnungen der einzige Zug den man schwarz voraus mit Sonne aufnehmen konnte. Um kurz nach 8 Uhr morgens entstand die Aufnahme in Oberdorfelden auf der Fahrt nach Glauburg-Stockheim. Am Zug wurde etwas Bemalung entfernt.

Zuletzt bearbeitet am 12.03.23, 17:43

Datum: 28.02.2023 Ort: Sch├Âneck-Oberdorfelden [info] Land: Hessen
BR: 218 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 3 Punkte

1 Kommentar [╗]
Optionen:
 
Abendstimmung mit Zug IV
geschrieben von: Yamuna Mako (81) am: 11.03.23, 15:46
Wer kennt es nicht: Man steht an der Strecke, das Licht ist perfekt... und dann kommt nichts. Man wartet und wartet, die Schatten werden l├Ąnger, kein Zug in Sicht... Man will schon einpacken und gehen, aber kaum ist die Sonne weg, tauchen die Spitzenlichter in der Ferne auf. Also noch einmal abdr├╝cken f├╝r das letzte Bild des Tages, in diesem Fall 152 015 mit einem KV-Zug am Haken bei der Einfahrt in Eichenberg.


EXIF-Daten: Belichtungszeit: 1/400 sec, Blende: F/5.6, Brennweite: 70 mm, ISO: 400



Datum: 08.02.2023 Ort: Eichenberg [info] Land: Hessen
BR: 152 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 10 Punkte

3 Kommentare [╗]
Optionen:
 
Lokbespannter Nahverkehr am Remsufer
geschrieben von: 111 110-3 (69) am: 11.03.23, 19:00
Der vielleicht sch├Ânste Abschnitt der Remsbahn befindet sich zwischen Pl├╝derhausen und Waldhausen auf H├Âhe des ├Ârtlichen Badesees. Die Wege beiderseits des Flusses eignen sich nicht nur f├╝r Spazierg├Ąnger und Radfahrer zur Naherholung, auch f├╝r Eisenbahnfotografen bieten sie einige Umsetzungsm├Âglichkeiten.

Der aktuelle ETCS-Ersatzverkehr war daher ein guter Anlass, mal wieder am Flussufer vorbeizuschauen und eine andere Umsetzung dieses Streckenabschnitts auszuprobieren. Am Nachmittag des 21. Februar hatte 111 118 vor wenigen Augenblicken p├╝nktlich den Haltepunkt Waldhausen (b Schorndorf) verlassen und rollte nun an zwei Fotografen vor├╝ber.

Zuletzt bearbeitet am 13.03.23, 10:38

Datum: 21.02.2023 Ort: Pl├╝derhausen [info] Land: Baden-W├╝rttemberg
BR: 111 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Hochstativ
Top 3 der Woche: 8 Punkte

4 Kommentare [╗]
Optionen:
 
Oldtimer in Oberbayern
geschrieben von: Vesko (601) am: 10.03.23, 19:19
Immer noch t├Ąglich im Einsatz bei der S-Bahn M├╝nchen ist der ET 420. Die Triebz├╝ge der Baureihe 423, inzwischen redesigned, reichen in ihrer St├╝ckzahl nicht f├╝r alle Zugleistungen. Die Aufnahme entstand in Hebertshausen, der Hochnebel n├Ąherte sich von Norden her.

Zuletzt bearbeitet am 11.03.23, 15:33

Datum: 04.03.2023 Ort: Hebertshausen [info] Land: Bayern
BR: 420 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schr├Ąg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte
Optionen:
 
München-Nürnberg-Express mit Škoda
geschrieben von: Amberger97 (572) am: 10.03.23, 19:39
W├Ąhrend sich auf der A9 LKWs ├╝ber LKWs h├Ąufen und sich gegenseitig ├╝berholend den Verkehr blockieren, kann man ├╝ber die parallel verlaufende SFS N├╝rnberg-Ingolstadt bequem und zuverl├Ąssig dem ganzen Stress entgehen. Oder auch nicht. Wegen mangelnder Fahrzeugverf├╝gbarkeit, konnte der werktags zweist├╝ndlich auf der SFS fahrende M├╝nchen-N├╝rnberg-Express dies nur auf der SFS tun. Die Garnitur von 102 002 pendelte als einzige den ganzen Tag zwischen N├╝rnberg und Ingolstadt. Dort musste man dann in einen Ersatzzug wechseln, die teilweise aus den ranzigsten Wagen, die man noch irgendwo finden konnte, bespannt von 111ern, bestanden. Durch Warten auf die Ersatzz├╝ge entstanden Versp├Ątungen, wodurch unterwegs ├ťberholungen durch ICEs notwendig wurden. Also noch mehr Versp├Ątung, weswegen die Wende nicht p├╝nktlich geschafft werden konnte und sich die n├Ąchste Abfahrt noch mehr verz├Âgerte, weil man gleich noch auf einen ICE vorbeilassen musste, ehe in Allersberg oder Kinding die n├Ąchsten ├ťberholungen anstanden. So schaukelte sich die Versp├Ątung immer weiter auf.
Als ich früh am Morgen auf RE 4015 wartete, erfreute ich mich noch an einer pünktlichen Škoda-Garnitur.

Datum: 02.03.2023 Ort: Denkendorf [info] Land: Bayern
BR: 102 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 3 Punkte
Optionen:
 
Beschauliches Talm├╝hle
geschrieben von: Trainagent (31) am: 10.03.23, 14:12
Zwischen Hattingen (Baden) und Engen f├╝hren Schwarzwald -und G├Ąubahn durch das sehr einsam gelegene Ramberg-Rehletal mit dem ehemaligen Haltepunkt Talm├╝hle.
Der angrenzende Weiler mit seinen 8 Einwohnern l├Ąsst sich seit einem Freischnitt optimal umsetzen, was die Fotografen hier mit einer unbekannt gebliebenen 146 mit ihrem Schwarzwaldbahn-Wagenpark nutzen.

Datum: 23.10.2021 Ort: Talm├╝hle, Engen [info] Land: Baden-W├╝rttemberg
BR: 146 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 7 Punkte

3 Kommentare [╗]
Optionen:
 
Zitterpartie in Hummeldorf...
geschrieben von: Pille (28) am: 10.03.23, 18:08
Wer angesichts der ├ťberschrift ein sch├Ânes Winterbild erwartet, den muss ich leider entt├Ąuschen. Denn es war am 9. August 2022 ein warmer und sonniger Tag, als gegen Abend die Vormeldung "hereinschneite", dass die gr├╝ne 101 005 mit DEVK-Werbung den IC 140 von Berlin Ostbahnhof nach Amsterdam Centraal bis Bad Bentheim traktionieren w├╝rde.

Die Lok stand noch auf meiner Wunschliste und ein Blick in die App zeigte mir, dass das Motiv bei planm├Ą├čiger Fahrt vielleicht gerade noch machbar sein w├╝rde. So habe ich mich auf den Weg zur Anrufschranke nach Hummeldorf aufgemacht, einem Ortsteil der Gemeinde Salzbergen. Den Eisenbahnfreunden bzw. den Dampffreunden ist nat├╝rlich der Block Deves besser bekannt, dessen Geb├Ąude sich am n├Ąchsten Bahn├╝bergang Richtung Rheine hinter den beiden rechts im Hintergrund zu sehenden H├Ąusern befunden hat.

Zun├Ąchst habe ich den um 20.15 Uhr mit +15 verkehrenden IC 2002 nach Emden aufgenommen, die Sonne leuchtete das Motiv noch bestens aus. Aber wie das so ist, min├╝tlich wurde die Ausleuchtung schlechter, das ging jetzt ratzfatz. Dann hatte sich IC 140 auch noch eigentlich banale 5 Minuten Versp├Ątung eingefangen, aber die konnte ich nun ├╝berhaupt nicht gebrauchen. Am Ende ist es gut gegangen und IC 140 passierte mich im letzten Licht. Das war knapp, man beachte nur den Schattenwurf der rechten Schiene des rechten Gleises.



Zuletzt bearbeitet am 10.03.23, 18:13

Datum: 09.08.2022 Ort: Salzbergen [info] Land: Niedersachsen
BR: 101 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 6 Punkte

1 Kommentar [╗]
Optionen:
 
Die Museumslok 290 371...(2)
geschrieben von: Hans-J├╝rgen Warg (1304) am: 10.03.23, 13:01
...war ja, wie bereits hier gezeigt: [www.drehscheibe-online.de],
2011 im Bh Zwickau beheimatet. In dieser Zeit wurde ihr bei Foto-
touren im n├Ąheren Umkreis nat├╝rlich gr├Â├čere Aufmerksamkeit zu-
teil. So auch am 15.3. des Jahres als die V90 die zweimal an Werk-
tagen verkehrende ├ťbergabe von Zwickau nach Altenburg bespannte.
F├╝r die R├╝ckfahrt wurde die s├╝dliche Bahnhofsausfahrt von G├Â├čnitz
aufgesucht.

Zuletzt bearbeitet am 10.03.23, 13:03

Datum: 15.03.2011 Ort: G├Â├čnitz [info] Land: Th├╝ringen
BR: 294 (alle V90-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 6 Punkte

1 Kommentar [╗]
Optionen:

Auswahl (12891):   
 
Seiten: 2 3 4 5 6 .. 258 >

Gr÷▀ere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl Řber die Suchfunktionen. Bei Fragen zu unserer Galerie hilft die ╗ Galerie-Moderation

(c) 2023 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.