DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
angemeldet: -
Seiten: 2
>
Auswahl (20):   
 
Galerie: Suche » US-GE ES44C4, nach Einstelldatum sortiert » zur erweiterten Suche
 
Moabi Regional Park
geschrieben von: Amberger97 (334) am: 30.04.20, 22:39
Der San Bernardino County ist der größte Bezirk der Continental United States und reicht von der Metropolregion Los Angeles bis an die Grenze zu Arizona. Diese Grenze wird komplett vom Colorado River gebildet. Bei Needles, wo die südliche transkontinentale Bahnstrecke der BNSF den Grenzfluss überquert, befindet sich ein oasenartiges Erholungsgebiet am Fluss mit dem Namen Moabi Regional Park. An dessen Rand beginnt ein großes Areal aus porösen Sandhügeln. Sie werden im Moment der Aufnahme von einem der typischen Containerzüge Richtung Westen durchfahren.





Datum: 19.03.2017 Ort: Moabi Regional Park, Kalifornien, USA Land: Übersee: Nordamerika
BR: US-GE ES44C4 Fahrzeugeinsteller: BNSF
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 3 Punkte
Optionen:
 
In der Lava des Newberry
geschrieben von: Jan vdBk (635) am: 15.03.20, 18:41 Top 3 der Woche vom 29.03.20
Aus Sizilien kennen wir die beeindruckenden Lavamotive mit kleinen Flitzern zu Füßen des Etna. Aber es gibt auch anderswo Lavafelder - sogar mit längeren Zügen...
Nur wenige Meilen südlich der 90tsd Einwohner zählenden und rund 1100m hoch gelegenen Stadt Bend in Oregon erstrecken sich weite und kahle Lavafelder. Sie stammen vom Newberry, einem Schichtvulkan. In der Ferne sind weitere Vulkankegel zu sehen. Die BNSF Oregon Trunk Subdivision führt mitten durch diese bizarre Landschaft hindurch. Der südlich des Lavafeldes gelegene Ausweichbahnhof heißt sogar Lava. Zum Fotografieren gibt es an dieser Strecke nur ein Problem: Der extrem dünne und wenig kalkulierbare Zugverkehr. Die spannende Entstehungsgeschichte dieses Fotos soll mal irgendwann in einem separaten Reisebericht erzählt werden. Fakt ist aber: Der Zug hätte keine Minute später kommen dürfen. Die Schatten wuchsen rapide in den Bildausschnitt, und als die Schlusslok an uns vorüber fuhr, war die Sonne bereits hinter dem nächsten Wald untergegangen. Man muss auch mal Glück haben!

Datum: 29.02.2020 Ort: Lava, Oregon, USA Land: Übersee: Nordamerika
BR: US-GE ES44C4 Fahrzeugeinsteller: BNSF
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 20 Punkte

6 Kommentare [»]
Optionen:
 
Manifest am Columbia River
geschrieben von: Dennis Kraus (641) am: 14.08.19, 19:05
BNSF 8286 und 4745 befördern zusammen mit der UP Lok 8436 eiischten Güterzug über die BNSF Strecke am Columbia River Richtung Westen. Die Aufnahme entstand bei Bates, Washington, rund 20 Kilometer westlich Roosevelt.

Datum: 02.05.2019 Ort: Bates, Washington, USA Land: Übersee: Nordamerika
BR: US-GE ES44C4 Fahrzeugeinsteller: BNSF
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 4 Punkte
Optionen:
 
Columbia Hills State Park
geschrieben von: Amberger97 (334) am: 12.05.19, 01:31
Am Columbia River auf der Seite des Bundesstaats Washington (der Fluss bildet hier die Grenze zwischen Washington und Oregon) liegt der Columbia Hills State Park. Zu sehen gibt es unter anderem einen Wasserfall, einen See und interessante Felsformationen. Der See, in Fahrtrichtung rechts vom Zug, heißt Horsethief Lake und enstand durch den Bau des Damms der heutigen Northern Transcon der BNSF bzw. wurde dadurch vom Fluss abgetrennt. Ebenfalls in diesem Bereich ein See, der Lake Celilo, ist der Columbia River. Das Wasser staut sich durch den nahen The Dalles Dam zurück.
Bei dem Zug müsste es sich um einen leeren Müllzug aus Roosevelt, Washington von der dortigen Mülldeponie-Umladestation handeln.

Zuletzt bearbeitet am 12.05.19, 01:34

Datum: 30.04.2019 Ort: Dallesport, Washington, USA Land: Übersee: Nordamerika
BR: US-GE ES44C4 Fahrzeugeinsteller: BNSF
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 13 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Als sich die Wolken auflösten
geschrieben von: Dennis Kraus (641) am: 30.09.18, 20:27 Top 3 der Woche vom 14.10.18 Bild des Tages vom 04.02.19
Als wir am frühen Morgen am Cajon Pass ankamen, wurden wir zunächst noch von einer dichten, tiefhängenden Wolkendecke empfangen. Der erste Zug kam auch bei Dunkelheit, doch dann lösten sich die Wolken sehr schnell auf. Als schönstes Morgenlicht die Gleise beleuchtete und sich nur noch ein paar Restwolken in den Bergen befanden, folgte tatsächlich zeitnah ein weiterer Zug. Es handelte sich um einen für die BNSF Transcon so typischen Containerzug, gezogen von vier Loks.

Datum: 23.02.2018 Ort: Cajon Pass, Kalifornien, USA Land: Übersee: Nordamerika
BR: US-GE ES44C4 Fahrzeugeinsteller: BNSF
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 30 Punkte

12 Kommentare [»]
Optionen:
 
Kurz vor Gallup
geschrieben von: Amberger97 (334) am: 26.09.18, 21:03
Gegen Nachmittag des 31.03.15 zog langsam eine Gewitterfront über das westliche New Mexico, die aber noch lange nicht zu einem fotografischen Aus des Tages führen sollte. Nachdem wir uns um den Mittag herum aus Richtung Osten Gallup näherten, besuchten wir erst das Grenzgebiet zu Arizona, bis wir später wieder auf die andere Seite der Stadt fuhren. Dort erwischten wir einen für die Southern Transcon häufigen und typischen Containerzüge, geführt von einer ES44C4 und einer ES44DC, der neben dem kleinen Ort Church Rock auf den Bahnhof von Gallup zu fährt.

Datum: 31.03.2015 Ort: Gallup, New Mexico, USA Land: Übersee: Nordamerika
BR: US-GE ES44C4 Fahrzeugeinsteller: BNSF
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 10 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Schlange im Crozier Canyon
geschrieben von: Jan vdBk (635) am: 25.08.18, 15:32 Bild des Tages vom 17.03.19
Oftmals sind die Züge der BNSF länger als der gesamte Crozier-Canyon. Schlangen gleich winden sie sich durch den Canyon, der einen der engsten Abschnitte der BNSF Southern Transcon markiert. Vom "Rim", dem Rand des Canyons hat man praktisch den ganzen Tag wunderbare Ausblicke auf den Zugverkehr.

Datum: 16.03.2016 Ort: Valentine, Arizona, USA Land: Übersee: Nordamerika
BR: US-GE ES44C4 Fahrzeugeinsteller: BNSF
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 8 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Abo Canyon 2
geschrieben von: Amberger97 (334) am: 10.05.18, 14:56 Bild des Tages vom 24.03.19
Noch auf dem Weg und der Suche nach einem Standpunkt im Abo Canyon, kam einer der für die Southern Transcon typische Containerzug pfeifend über die erste Brücke am westlichen Eingangs des Canyons Richtung Clovis an der texanischen Grenze gefahren. Bis vor ein paar Jahren war der Streckenabschnitt nur eingleisig. Mittlerweile hat man ein Zweites hinzu gebaut, dessen Brücke man hinter der Alten erkennen kann.

Datum: 30.03.2015 Ort: Abo Canyon, New Mexico, USA Land: Übersee: Nordamerika
BR: US-GE ES44C4 Fahrzeugeinsteller: BNSF
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 3 Punkte
Optionen:
 
Kein Ende in Sicht
geschrieben von: 528177 (58) am: 10.05.17, 19:23 Top 3 der Woche vom 21.05.17 Bild des Tages vom 03.05.18
Auch wenn wir während unserer Reise durch die USA bereits einige Güterzüge gesehen hatten, staunten wir am frühen Morgen des 29.5.2016 nicht schlecht, als dieser Containerzug mit Spitzen-, Mittel- und Schlussloks die Szenerie in Winona betrat. Im Hintergrund sind mit den Ausläufern der San Francisco Peaks die höchsten Gipfel Arizonas zu sehen und trotzdem scheint bei diesem Zug kein Ende in Sicht.

Datum: 29.05.2016 Ort: Winona, Arizona, USA Land: Übersee: Nordamerika
BR: US-GE ES44C4 Fahrzeugeinsteller: BNSF
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 19 Punkte

5 Kommentare [»]
Optionen:
 
Blockabstand
geschrieben von: Amberger97 (334) am: 29.03.17, 21:10 Bild des Tages vom 11.03.18
Der Morgen vor der Rückreise nach Dallas verlief sehr gut. Der Verkehr lief fast pausenlos südöstlich von Albuquerque. Zuerst warteten wir am östlichen Ausgang vom Abo Canyon, wo allerdings schon wenig Seitenlicht war. Den ersten Zug verfolgten wir und entdeckten dabei einen Zugang zur Strecke in eine interessant aussehende Richtung zwischen Strecke und Zaun. Die besagte Stelle liegt etwa zehn Meilen westlich von Mountainair, einem kleinem Ort im Torrance County. Früher hatte er größere Bedeutung für die Bahn als Zwischenstopp. Nach der Schließung des BWs, Einstellung des Personenverkehrs und weniger Durchgangsverkehr auf der Straße ging die Einwohnerzahl nach unten, von ungefähr 8000 Personen zu gut 1000. Neben der im geringen Umfang vorhandenen Möglichkeiten zum Tanken und Übernachtung hat Mountainair touristisch nur noch zu bieten, dass die Stadt Hauptort des Salinas Pueblo Missions National Monument ist, das in diesem Gebiet alte Indianer-Pueblos und Missionsgebäude erhält. Der Highway 60 parallel zur Bahn birgt zudem eine gute Möglichkeit für Autofahrer zum Erreichen der Gegend.
Das letzte Foto machten wir von einem Containerzug, geführt von Lok 8161, einer GE ES44C4, kurz bevor dieser zwei kleinere Brücke über ein ausgetrocknetes Flussbett (laut Google Maps "Canyon Latigo") überquert.

Zuletzt bearbeitet am 29.03.17, 21:12

Datum: 23.03.2017 Ort: Mountainair, New Mexico, USA Land: Übersee: Nordamerika
BR: US-GE ES44C4 Fahrzeugeinsteller: BNSF
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:

Auswahl (20):   
 
Seiten: 2
>

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen. Bei Fragen zu unserer Galerie hilft die » Galerie-Moderation

(c) 2020 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.