DREHSCHEIBE-Online 
DREHSCHEIBE-Online

Anzeige

HIER KLICKEN!
angemeldet: -
Seiten:
Auswahl (1):   
 
Galerie: Suche ╗ Dei├člingen, nach Einstelldatum sortiert ╗ zur erweiterten Suche
 
Versp├Ątung sei Dank
geschrieben von: Andreas (KBS720) (209) am: 22.01.23, 23:26
Neben dem ESSO Tanklager in Rammelswiesen sorgt die Schuler Rohstoff GmbH in Dei├člingen f├╝r G├╝teraufkommen auf der Alemannenbahn Rottweil - Villingen. W├Ąhrend Rammelswiesen stets bei Tag bedient wird, ist dies bei Dei├člingen nur einmal in der Woche planm├Ą├čig der Fall, ansonsten wird nachts bedient (3 Uhr~). Bei Tagesbedienung ist diese meist noch vormittags abgeschlossen, weil man gerne auch vor Plan f├Ąhrt, wenn das restliche Gesch├Ąft bereits abgeschlossen ist.

Am 20. August 2018 war es aber so, dass die Bedienung versp├Ątet durchgef├╝hrt wurde und Dei├člingen so erst nach der Mittagszeit erreicht wurde. 294 868 hat gerade, die drei neuen Wagen welche sie mitgebracht hat, umfahren. Die bereits beladenen Wagen hat sie aus dem Anschluss gezogen, nun sind beladene und volle Wagen vereinigt. Im n├Ąchsten Schritt zieht die Maschine vor und dr├╝ckt die neuen Wagen in den Anschluss, wo sich die Werkseigene Lok der Sache annimmt. Anschlie├čend ging es mit den drei beladenen Wagen zur├╝ck nach Villingen.

Bedingt durch die Versp├Ątung, konnte dieses Man├Âver mit dem seit 2004? nicht mehr bedienten Empfangsb├Ąude umgesetzt worden. Allerdings hat der Bahnhof bis heute als Betriebsbahnhof f├╝r Kreuzungen und eben zur Bedienung des Anschluss seine Daseinsberechtigung. Reisez├╝ge halten heute am s├╝dlich gelegenenen Haltepunkt Dei├člingen Mitte.

Datum: 20.08.2018 Ort: Dei├člingen [info] Land: Baden-W├╝rttemberg
BR: 294 (alle V90-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 12 Punkte

1 Kommentar [╗]
Optionen:

Auswahl (1):   
 

Gr÷▀ere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl Řber die Suchfunktionen. Bei Fragen zu unserer Galerie hilft die ╗ Galerie-Moderation

(c) 2023 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.