DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
angemeldet: -
Seiten:
Auswahl (2):   
 
Galerie: Suche » Duisburg Rheinhausen, nach Einstelldatum sortiert » zur erweiterten Suche
 
Der Kübelzug
geschrieben von: Leon (515) am: 29.03.20, 21:27
Es gibt Bilder, bei denen man das Besondere erst nach fast 20 Jahren bemerkt. Im Winter 2001 führte mich eine Familien- und Fototour 1 x quer durch Deutschland bis zum Rhein. Dort bestand die Gelegenheit für ein größeres Zeitfenster an der Rheinbrücke bei Duisburg-Rheinhausen. Ich kann mich heute noch daran erinnern, dass ich mir damals die Beine in den Bauch gestanden habe, bis irgendwann mal ein Güterzug aufkreuzte - und dann auch noch mit Diesel unter Draht! Nicht direkt das, was ich eigentlich erhofft habe, zumal damals die Dieseltraktion in Zeiten der letzten Einsätze der 103 bei mir nicht wirklich im Fokus stand. Nun, neben dem Triebwagengerödel wenigstens einen Zug "ergattert"...
Heute, 19 Jahre später: man freut sich über eine Latz-Ludmilla vor einem Ganzzug aus Kübelwagen der Bauart Fb-zz 131/132. Die Wagen dürften längst Geschichte sein, und selbst damals dürfte es einer letzten planmäßig mit diesen Wagen verkehrenden Züge gewesen sein; man las etwas von der Bedienung der Kokerei Prosper in Bottrop, aber ob das stimmt? Einen Tag später kam mir ein derartiger Zug im gleichen Zeitfenster auf der rechten Rheinseite auf der Ruhrbrücke bei Duisburg entgegen - und wieder nur´ne olle Russenlok, von der im Archiv schon zahllose Aufnahmen aus den östlichen Landesteilen der Republik schlummern...;-)

Das Motiv ist bereits mehrfach in der Galerie enthalten. Aber irgendwie sah bei mir damals der Bereich vor der Brücke anders aus. So, als ob da künstlich ein Wasserbecken erschaffen wurde. Die weiteren Aufnahmen von der Stelle wie auch der Blick bei Google Earth zeigen den Bereich begrünt.

Scan vom Fuji Velvia 6x6-Dia

Datum: 07.12.2001 Ort: Duisburg Rheinhausen [info] Land: Nordrhein-Westfalen
BR: 232,233,234,241 (alle Ludmilla-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 0 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Auf der neuen Rheinbrücke bei Rheinhausen
geschrieben von: Andreas T (306) am: 03.04.19, 16:58
Im Jahr 1927 wurde die alte Rheinbrücke bei Duisburg-Hochfeld durch eine neue ( nach der Zerstörung 1945 sinngemäß rekonstruierte) neue Rheinbrücke ersetzt. Von der alten Brücke blieb nur der linke Brückenpfeiler erhalten (Wikipedia).

Am 19.02.1984 überquert der altrote 430 111 / 430 411 als 5146 auf dem Weg über Krefeld nach Mönchengladbach dieses Brückenbauwerk. Für ein Vorstellungsgespräch im über 200 Km entfernten Düsseldorf hatte ich damals eine kostenfreie Fahrkarte erhalten und hatte einfach vorher einen Abstecher nach Duisburg gemacht, um dieses Motiv umzusetzen. Auch wenn ich vielleicht dem "Ruhrpott" damit Unrecht tue: Genau so hatte ich mir damals, als "Smog" ein allgegenwärtiger Begriff war, einen "sonnigen" Wintertag im "Ruhrpott" vorgestellt ....
Jedenfalls bin ich trotz des Bildes mit fünf Minuten Vorlauf pünktlich in Düsseldorf angekommen und habe nicht nur das Bild, sondern auch den Job bekommen.

Ein aktuelleres Vergleichsbild von Timo Adolphy gibt es hier: [www.drehscheibe-online.de]

Scan vom Kleinbild-Dia (Kodachrome 64)..

Zuletzt bearbeitet am 03.04.19, 17:07

Datum: 19.02.1984 Ort: Duisburg Rheinhausen [info] Land: Nordrhein-Westfalen
BR: 430,456 (elektrische Eierköpfe) Fahrzeugeinsteller: Deutsche Bundesbahn
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 5 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:

Auswahl (2):   
 

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen. Bei Fragen zu unserer Galerie hilft die » Galerie-Moderation

(c) 2020 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.