DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
   
   
   

Foto enthält Positionsdaten. Die Kartenansicht erfordert JavaScript! |

   
Abendkonzert mit zwei Staubsaugern in DB-Dur.
   
geschrieben von Jan vdBk am: 09.01.20, 22:19
Aufrufe: 1312

Mehrfach konnte ich es genießen, am Abend, bevor man mit der gesamten Fotografengruppe in Unterlemnitz zusammen traf, zu Fuß in die Hänge oberhalb des Ortes zu laufen. Dort stand man dann abseits aller Straßen und konnte eine herrlich friedliche abendliche Ruhe genießen. Jedenfalls solange bis... Irgendwann erhob sich dann der markante Staubsaugersound der Ost-V100 aus Richtung Lobenstein, und bald sah man die Schlange des Zuges auf Unterlemnitz zufahren. Nach Durchfahrt durch den Bahnhof Unterlemnitz konnten die Loks zeigen, was in ihnen steckte. (Warum eigentlich Vergangenheit? Die heute hier fahrenden Gravitas können auch gut Sound machen, und das Abendkonzert gibt es planmäßig heute immer noch!) Das Schauspiel, wie sich der Zug langsam aus dem Ort Unterlemnitz herausschälte und lautstark den Berg in Angriff nahm, währte einige Minuten. Und es lief einem ein Schauer den Rücken runter und man wusste in dem Moment, warum man das tollste Hobby der Welt hat! Dennoch war natürlich auch noch der Nachschuss drin, den ich hier zeige. Ja, so muss Eisenbahn! Danach schmeckte das Schnitzel unten im Gasthof von Helmut Süßenguth doppelt so gut.

Zuletzt bearbeitet am 11.01.20, 09:34

Datum: 21.06.2000 Ort: Unterlemnitz Land: Thüringen
BR: 202,204 (alle V100-Ost-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft

EXIF-Daten:
Hersteller: Nikon, Modell: Nikon COOLSCAN V ED, Bildgröße: 844 x 1280 Pixel



geschrieben von: JLW
Datum: 11.01.20, 10:25

Auch wenn es eine Schiebeleistung ist, die Stelle ist top.
_________________________________________________________

Jan, mir fällt auf, dass Deine Scans der letzten Zeit ab der 204-Ausfahrt Lobenstein durchweg einen leichten, aber unangenehmen Rotstich haben.
Deine Digitalen sind dagegen absolut perfekt.


geschrieben von: barnie
Datum: 11.01.20, 17:26

Ich schließe mich an: Stelle toll (nur die neue Brücke „stört“ den Frieden etwas) und auch was den Rotstich betrifft...


geschrieben von: Jan vdBk
Datum: 12.01.20, 09:48

Danke für eure Hinweise.
Ich hatte gestern das Bild nochmal ausgetauscht mit etwas entrötetem Himmel, weiß aber nicht genau, wann das Austauschbild freigeschaltet wurde.
Viele Grüße, Jan


geschrieben von: Julian en voyage
Datum: 12.01.20, 13:01

Hi Jan,

tolle Frühsommer-Abendstimmung mit weitem Blick über die Landschaft!

-> Stern :)

Viele Grüße
Julian


geschrieben von: Rainer.Patzig
Datum: 12.01.20, 17:24

Die Atmosphäre ist jedenfalls perfekt.

* und Grüße Rainer

direkter Link zu diesem Beitrag:

zurück

(c) 2020 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.