DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
   
   
   

Foto enthält Positionsdaten. Die Kartenansicht erfordert JavaScript! |

   
Nieselregen
   
geschrieben von delta_t am: 07.03.19, 22:46
Aufrufe: 836

Wenn es im Dunkeln regnet, kommt hin und wieder der Wunsch auf schöne Pfützenfotos mit Lichtspiegelungen anzufertigen. Nicht selten vergeht dieser Schwung recht schnell wieder, sobald man nach Draußen tritt und es kalt, nass und ungemütlich wird. Ein schützendes Bahnhofsdach ist da eine gute Basis, um die Regenwirkung im Bild zu testen ohne dabei komplett nass zu werden. So geschehen in Düsseldorf Hbf, als die einfahrende S8 nach Hagen bei Nässe abgelichtet wurde.

Aufnahmedaten: f/3.2; 1/125 s; ISO 3200; Brennweite (KB) 50 mm.

Datum: 24.11.2018 Ort: Düsseldorf Land: Nordrhein-Westfalen
BR: 440 (Alstom Coradia Continental) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Stimmungen mit Zug

EXIF-Daten:
Bildgröße: 1252 x 1280 Pixel



geschrieben von: Rübezahl
Datum: 09.03.19, 01:01

Mächtig gewaltige Nachaufnahme !!!

* und Gruß

Rübezahl


geschrieben von: CMH
Datum: 09.03.19, 11:56

Gut gesehen und beachtlich in der Qualität! *


geschrieben von: Vesko
Datum: 09.03.19, 13:07

Dir ist es auf hervorragende Art und Weise gelungen, eine Wetterstimmung aussagekräftig fotografisch wiederzugeben, die wir alle so oft erlebt und so selten fotografiert haben. Noch besser wäre das Bild meiner Meinung nach, wenn der Himmel nicht schwarz sondern in der Dämmerung dunkelblau wäre. Der bewölkte Himmel ohne Tageslicht bringt die Schwierigkeit, dass das Ganze durch die künstliche Beleuchtung in der Stadt lichtverschmutzt aussieht, d.h. der Himmel ist auch nicht so richtig schwarz, sondern eher dunkelbraun.

1-mal bearbeitet. Zuletzt am 09.03.19, 13:10


geschrieben von: Andreas Burow
Datum: 10.03.19, 10:12

Ein ganz starkes Nacht und Regen-Foto, wie ich finde. Sehr stimmungsvoll. Veselin hat wegen der Farben sicher recht, aber das Dunkelbraun gehört bei einer solchen Aufnahme dazu. In der klassischen blauen Stunde hast Du eben meistens keinen Regen ;-)

Viele Grüße
Andreas


geschrieben von: 797 505
Datum: 14.03.19, 22:05

Ganz stark und gekonnt aufbereitet! *

direkter Link zu diesem Beitrag:

zurück

(c) 2019 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.