DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
   
   
   

Foto enthält Positionsdaten. Die Kartenansicht erfordert JavaScript! |

   
immer bergauf
   
geschrieben von PF am: 22.02.19, 14:20
Aufrufe: 1313

Der Winter 2018/2019 brachte sehr viel Schnee in das Erzgebirge. Durch die Schneewände fährt die 99-1794 in Hammerunterwiesthal ein.

Datum: 31.01.2019 Ort: Hammerunterwiesthal Land: Sachsen
BR: 099 (Schmalspur kleiner 1000mm Spurweite) Fahrzeugeinsteller: DBG
Kategorie: Zug schräg von vorn

EXIF-Daten:
Hersteller: Canon, Modell: Canon EOS 5D Mark III, Belichtungszeit: 1/800 sec, Blende: F/9.0, Empfindlichkeit (ISO): 200, Datum/Uhrzeit: 31.01.2019 10:47:12, Brennweite: 47 mm, Bildgröße: 800 x 1200 Pixel



geschrieben von: delta_t
Datum: 23.02.19, 19:27

Herrliche Wintersonnendampfstimmung. Stern.

Grüße
Gunnar


geschrieben von: railpixel
Datum: 24.02.19, 11:06

Schwarze Katze im Schnee gilt als besondere Herausforderung für den Fotografen. Ich finde, hier ist die schwierige Balance, Licht und Schatten richtig darzustellen, perfekt gelungen. Darüber hinaus ist die Szene sehr ansprechend. Und das Glück des Tüchtigen hat dann auch geholfen: Die Dampfwolke endet direkt neben dem Kirchturm.


geschrieben von: Gunar Kaune
Datum: 24.02.19, 22:27

Eine wunderbare Winteraufnahme aus dem Erzgebirge. Ein schönes Detail ist auch der Schatten der Lok, bei dem sie richtig zackig wirkt.


geschrieben von: Frank H
Datum: 26.02.19, 09:47

Ich habe ja nicht so viel Erfahrung mit Bildern von Dampfloks, aber ich habe gelernt, dass die Schattenseite der Dampfwolke bedeutend mehr Plastizität verleiht als ein klassischer "Sonne im Rücken" - Standpunkt. Klasse umgesetzt!

* und viele Grüße,

Frank

direkter Link zu diesem Beitrag:

zurück

(c) 2019 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.