DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
   
   
   

Foto enthält Positionsdaten. Die Kartenansicht erfordert JavaScript! |

   
Wie eine Achterbahnstrecke
   
geschrieben von rene am: 13.05.18, 20:18
Aufrufe: 1019

Zwischen Rotterdam Centraal und Lage Zwaluwe verläuft die Neubaustrecke Amsterdam - Antwerpen über mehrere Brücken und durch mehrere Tunnel.
Gleich nach der Abfahrt in Rotterdam gibt es den ersten Tunnel unter die "Neue Maas", ein paar Kilometer später folgt dann den zweiten Tunnel, diesmal unter die "Alte Maas".
Nachdem man dann wieder 5 Kilometer Tageslicht genießen kann, gibt es bereits den dritten Tunnel damit die "Dordtsche Kil" unterquert werden kann.
Und diese letzte Unterquerung hat es in sich, müssen die Züge doch sofort nach verlassen des Tunnels Höhe gewinnen damit die Brücke über das "Hollands Diep" befahren werden kann.

Das Bild zeigt CB Rail Lok 186 149 mit IC 1137 (Den Haag Centraal - Eindhoven), kurz nachdem die Brücke überquert wurde.
Rechts ist die Brücke der Stammstrecke zu sehen, welche aufgrund Bauarbeiten nicht benutzt werden konnte.
Dementsprechend dürfte IC 1137 ausnahmsweise die Hochgeschwindigkeitsstrecke benutzen und war mein Standpunkt am Hang völlig unproblematisch.




Datum: 05.05.2018 Ort: Lage Zwaluwe Land: Europa: Niederlande
BR: 186 (Bombardier TRAXX F140 MS) Fahrzeugeinsteller: CB Rail
Kategorie: Zug schräg von vorn

EXIF-Daten:
Hersteller: Canon, Modell: Canon EOS 5D Mark II, Belichtungszeit: 1/1000 sec, Blende: F/7.1, Empfindlichkeit (ISO): 200, Datum/Uhrzeit: 05.05.2018 10:52:46, Brennweite: 100 mm, Bildgröße: 854 x 1280 Pixel



geschrieben von: Gleis MA 11-12
Datum: 17.05.18, 00:22

Na das ist ja ein geiles Bild. Rechts und links Eisenbahnstrecken mit Brücken bzw. Überführungen - und dann mittendrin eine dazu parallele Straße mit einem Schilderwald vor einem Bahnübergang. Herrlich! Stern.

Gruß aus Mannheim
Rolf

direkter Link zu diesem Beitrag:

zurück

(c) 2019 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.