DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
angemeldet: -
Seiten:
Auswahl (6):   
 
Galerie von Sammelschiene, nach Einstelldatum sortiert » zur erweiterten Suche
 
Großenlüder und sein Bahnhof
geschrieben von: Sammelschiene (6) am: 22.04.19, 01:40
Der Bahnhof Großenlüder an der Vogelsbergbahn bietet noch alte Eisenbahninfrastruktur.

Datum: 08.2016 Ort: Großenlüder [info] Land: Hessen
BR: 648 (LHB/Alstom LINT 41) Fahrzeugeinsteller: HLB
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Optionen:
 
Blaue Stunde in Themar, Südthüringen
geschrieben von: Sammelschiene (6) am: 16.03.19, 01:20
Mehrere Versuche waren notwendig, um diese Aufnahme zur Zufriedenheit hoffentlich all derer zu machen, die eben jenes Bild betrachten mögen. Denn die "Blaue Stunde" vermag oft keine buchstäbliche Stunde zu sein, die einem somit großzügig die Möglichkeit geben würde, entspannt als Fotograf diese Tagesrandlage nutzen zu können. Genauer gesagt, es handelt sich aller Meistens nur um Minuten, auf die es ankommt. Meiner Meinung nach passte es jetzt endlich am 01. Februar 2019 in Themar an der Südost-Ausfahrt. Außerdem hatte der Stellwerker quasi mitgedacht und sein Auto so geparkt, dass es den Bildaufbau nicht stört. Die Streifen bildet eines der alltäglichen Regioshuttle der Südthüringer-Bahn; Ausfahrt Richtung Hildburghausen. Der Bahnhof Themar bietet auch am anderen Ende noch weitere Fotomotive. Bis heute lohnt sich ein Ausflug an die Werrrabahn

Zuletzt bearbeitet am 16.03.19, 07:57

Datum: 01.02.2019 Ort: Themar [info] Land: Thüringen
BR: 650 (Adtranz/Stadler Regioshuttle RS1) Fahrzeugeinsteller: STB
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 2 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
- abandoned place -
geschrieben von: Sammelschiene (6) am: 10.02.19, 01:38
Schmiedefeld am Rennsteig, 05.10.2018

Zwei Tage zuvor erlebte dieser Ort, der Bahnhof von Schmiedefeld am Rennsteig, noch einmal große Aufmerksamkeit von verschiedensten Personen, die speziell das Thema Eisenbahn faszinierend finden. Durfte doch am Tag der Deutschen Einheit 94 1538 wieder einmal die Steilstrecke im Thüringer Wald befahren. Der Bahnhof wurde sogar zumindest etwas von störendem Bewuchs erleichtert. Aber kaum war jener Tag rum, schien der Dornröschenschlaf weiterzugehen. Eine Gelegenheit, nachdenklich über die verrosteten Gleise zu humpeln und nach Fotomotiven zu suchen.

Datum: 05.10.2018 Ort: Schmiedefeld am Rennsteig [info] Land: Thüringen
BR: Sonstige (keine Fahrzeuge) Fahrzeugeinsteller: --
Kategorie: Stillleben
Top 3 der Woche: 0 Punkte
Optionen:
 
Dschungelfeeling PLUS Dampfereignis in Schmiedefel
geschrieben von: Sammelschiene (6) am: 05.02.19, 20:08
Schmiedefeld am Rennsteig, 03.10.2018.

Für diesen Tag war durch den DampfBahn Verein der Rennsteigbahn wieder einmal Dampf für die Bahnstrecke Ilmenau - Schleusingen angekündigt. Zum Einsatz kam 94 1538, die 2017 wieder auf Vordermann gebracht wurde. So fit wie die Dampflok zeigte sich die Strecke allerdings nicht. Insbesondere der südliche Teilabschnitt befindet sich in "grenzwertigem" Zustand. Und, es kam noch doller. Schleusingen konnte gar nicht erst angefahren werden. In Schleusingerneundorf war von Norden kommend Schluss. 94 1538 hatte sich nun von Süden kommend nach Schmiedefeld hochgekämpft. Es wurde ein kurzer Halt eingelegt. Ein- und Austeigen war allerdings untersagt, aus Sicherheitsgründen. Der Zustand der Bahnhanlagen in Schmiedefeld kann mit Endzeitstimmung treffend wiedergegeben werden. Ganz im Gegensatz zum aufgehübschten Bahnhof Rennsteig. Und um eben jenen Bahnhof zu erreichen, machte die 94 für die sich gegeneitig auf den Füßen stehenden Fotografen noch einmal richtig Dampf!

(Dieses Bild war für kurze Zeit schon einmal in der Galerie vertreten. Durch Änderung der Benutzerdaten meines Accounts wurde technisch bedingt das Bild leider aus der Galerie entfernt. Nun ein erneuter Versuch einer Präsentation)



Zuletzt bearbeitet am 10.02.19, 01:50

Datum: 03.10.2018 Ort: Schmiedefeld am Rennsteig [info] Land: Thüringen
BR: 060-098 (Tenderlokomotiven) Fahrzeugeinsteller: RBG
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 4 Punkte

5 Kommentare [»]
Optionen:
 
perfektes Sonnenlicht und gute Laune
geschrieben von: Sammelschiene (6) am: 22.12.18, 22:13
Kapellen-Drusweiler zum Zweiten. Da mein erstes Bild von einem 628er es nur gerade so in die Galerie geschafft hat, gehen wir jetzt auf Nummer sicher. Am 04.10.2010 fährt 628 291 seinem Ziel Bad Bergzabern entgegen. Blickrichtung ist nach Osten hin. Das schicke Bahnwärterhäuschen musste mit jenem 628 fotografisch umgesetzt werden. Und: Rollo's oben und ein freundlicher Tfz-Fahrer. Geht doch :-). Lösung: Eine Sonnenbrille :-))

Datum: 04.10.2010 Ort: Kapellen-Drusweiler [info] Land: Rheinland-Pfalz
BR: 628 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
 
Wider dem Dunst und Nebel
geschrieben von: Sammelschiene (6) am: 19.12.18, 21:42
An jenem 06.10.2010 trat die Nebel/Wolkenbildung vor den Bergen des Pfälzer Waldes schneller auf als gewünscht. Für anständiges Morgenlicht, was den Triebzug anbelangt, reichte es aber allemal. Der hier abgebildete 628er kommt aus Richtung Bad Bergzabern und wird in Kürze den Haltepunkt Kapellen-Drusweiler erreichen. Endstation wird dann Winden sein. Hier heißt es dann für die meisten Fahrgäste umsteigen. Das Jahr 2010 sollte vorerst das letzte Jahr der Baureihe 628 auf dieser Strecke sein. Die Talent-Triebzüge von Bombardier hielten im darauffolgenden Jahr Einzug.



Zuletzt bearbeitet am 05.02.19, 20:13

Datum: 06.10.2010 Ort: Kapellen-Drusweiler [info] Land: Rheinland-Pfalz
BR: 628 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 0 Punkte
Optionen:

Auswahl (6):   
 
Seiten:

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen. Bei Fragen zu unserer Galerie hilft die » Galerie-Moderation

(c) 2019 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.