DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
angemeldet: -
Seiten: 2 3 4 5 6 .. 89
>
Auswahl (883):   
 
Galerie: Suche » Europa: Tschechien, nach Einstelldatum sortiert » zur erweiterten Suche
 
Leo Express in Tatenice, Tschechien.
geschrieben von: Öbrink (2) am: 21.04.19, 14:17
Ein Zug von Leo Express nach Prag in Tatenice, Tschechien, 19 April 2019.

Zuletzt bearbeitet am 21.04.19, 14:18

Datum: 19.04.2019 Ort: Tatenice, Tscheschien [info] Land: Europa: Tschechien
BR: CZ-480 Fahrzeugeinsteller: Leo Express
Kategorie: Bahn und Landschaft
Optionen:
 
Winter im Riesengebirge
geschrieben von: Dampffuzzi (160) am: 14.04.19, 07:39
Nach ihrer Ausmusterung bei der ÖBB war 93 1360 lange Jahre bei der Eurovapor auf der Wutachtalbahn im Einsatz. Im Jahr 2016 wurde die ehemalige österreichische Tenderlok in die tschechische Republik verkauft und bekam die Bezeichnung 431.032. Am 13.02.2019 war die nun in Vrutki beheimatete Tenderlok mit einem Güterzug im winterlichen Riesengebirge unterwegs. Hier verlässt die mit Lentz Ventil-Steuerung "Ventilovka" genannte Maschine den Tunnel zwischen Jablonek-Hradsko und Ponikla.

Datum: 13.02.2019 Ort: Ponikla [info] Land: Europa: Tschechien
BR: CZ-431 Fahrzeugeinsteller: CD
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 3 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Immer rarer...
geschrieben von: rene (601) am: 13.04.19, 18:55
Am sonnigen 22. August 2013 war České dráhy Lok 123 005 bei Dolní Zálezly mit einem kurzen Güterzug unterwegs gen Praha.
Diese mittlerweile fast 50 Jahre alte Loks sind in den letzten Jahren immer rarer geworden auf den Tschechischen Gleisen, werden diese Loks doch immer mehr ausgemustert. Nur in Nord-Böhmen hat man heute noch Chancen diese Loks anzutreffen..


Datum: 22.08.2013 Ort: Dolní Zálezly [info] Land: Europa: Tschechien
BR: CZ-123 Fahrzeugeinsteller: CD
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 0 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Mit der Tram über die Moldau
geschrieben von: Steffen O. (495) am: 29.03.19, 19:29
Nördlich der Moldau ergibt sich von einer Anhöhe ein netter Ausblick auf die tschechische Hauptstadt. Während auf der Moldau einige Schiffe unterwegs waren, passiert eine Tram den Fluss.

Datum: 04.06.2018 Ort: Prag [info] Land: Europa: Tschechien
BR: Straßenbahnen Fahrzeugeinsteller: Dopravní podnik hlavního města Prahy
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
 
Die Stadt der Brücken und Türme
geschrieben von: Pälzer Bu (3) am: 26.03.19, 00:20
So wird Prag in vielen Reiseführern beschrieben. Betrachtet man nun das Bild, kann man diese Meinung durchaus unterstreichen. Am 23. März 2019 lag noch leichter Dunst über der Stadt, als ein T3 im Bahnhof Malostranská in Kürze den Burgberg hinauffahren wird.

Datum: 23.03.2019 Ort: Prag Malostranská [info] Land: Europa: Tschechien
BR: CZ-T3 Fahrzeugeinsteller: DPP
Kategorie: ungewöhnliche Perspektiven
Top 3 der Woche: 2 Punkte
Optionen:
 
Wie vor knapp 60 Jahren...
geschrieben von: Pälzer Bu (3) am: 25.03.19, 23:23
... als die Tatras der Reihe T3 erstmals auf Prager Schienen fuhren, sieht es auch heute noch in der Nähe der St. Nikolaus-Kirche aus. Dieser Platz ist jedoch häufig sehr gut besucht, da er direkt an der Karlsbrücke liegt, weshalb es schwierig ist, ein Bild anzufertigen. Am 23. März passte jedoch alles. Sonne, keine Smombies, keine auffällig gekleideten Menschen und was noch viel seltener ist - kein Auto, lassen einen dann doch in eine scheinbar längst vergangene Zeit eintauchen.
Hier fährt ein T3 auf der Linie 23 nach Vrsovice am St. Nikolaus-Glockenturm vorbei.

Datum: 23.03.2019 Ort: Prag - Malostranské náměstí [info] Land: Europa: Tschechien
BR: CZ-T3 Fahrzeugeinsteller: DPP
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 2 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Einen Kurswagen aus Moskau...
geschrieben von: Hans-Jürgen Warg (609) am: 28.03.19, 08:41
...führt planmäßig der Schnellzug R 612 "Svatava", Prag - Eger, mit als er,
gezogen von 362 125, an einem schönen Tag Anfang April die kleine Ortschaft
Citice (ehem. Zieditz), gelegen an der Strecke Karlsbad - Eger, passiert.

Datum: 02.04.2016 Ort: Citice [info] Land: Europa: Tschechien
BR: CZ-362 Fahrzeugeinsteller: CD
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
 
Jindřichohradecké místní dráhy
geschrieben von: Philosoph (345) am: 26.03.19, 18:02
Während es auf dem Südast der JHMD für die "Südfahrer" reichlich Motive gibt, sind die Motive für die nach Norden fahrenden Züge eher dünn gesät. Eine schöne Stelle gibt es auf der Rückfahrt aber sofort kurz vor dem Bahnhof Alber mit Blick auf den Ort und die Dorfkirche. Pünktlich zur Durchfahrt des Zuges war auch die bestellte Motivwolke zur Stelle.

Datum: 20.09.2018 Ort: Alber [info] Land: Europa: Tschechien
BR: CZ-705 Fahrzeugeinsteller: JHMD
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 3 Punkte
Optionen:
 
Der Kapitän geht als letzter von Board
geschrieben von: Vinne (496) am: 12.03.19, 19:26
2017 beendete die ČD den zwei Jahre dauernden Umbau des Bahnknotens Česká Lípa hlavní nádraží in Nordböhmen.

Weg von den bekannten Schuttbahnsteigen, wenig Wetterschutz und unbequemen Umsteigewegen hin zu einem behindertengerecht ausgebauten, modernen Bahnhof.

Auch wenn im Hintergrund bereits RegioSharks und RegioNovas an den "betonisierten" Anlagen den Fahrgastwechsel vollziehen, war 2017 im Januar eine Konstante der vergangenen Jahrzehnte geblieben:

Der Bahnhofsvorstand!

Pflichtbewusst schritt dieser im alten Bahnhof stets in das Gleisfeld, zeigte bei Mehrfachbelegungen mit der roten Kappe den Halteort an und "kellte" selbstverständlich auch jede Abfahrt.

Nun, sein Bahnhofsgebäude stand noch, der Güterschuppen mit Kiosk war bereits angeknabbert, die Bahnsteige vor seinem Fenster verfielen.

Doch pflichtbewusst schritt der Mann auch an diesem kalten Tag vor die Tür, als die Leih-Brille 754 059 aus Česká Třebová für die PJ Liberec als Triebwagenersatz mit ihrem Rychlík zwischen Ústí n.L. und eben jenem Liberec fuhr.

Weil man ihm der Halteort in fussläufiger Entfernung genommen wurde, gab man den Abfahrtsbefehl nun per Funkgerät an die Besatzung durch.

Nachdem selbige mittels Typhon diesen bestätigt hatte, blubberte der Zug los, bis zum Zugschluss beobachtet vom "Kapitän dieses Schiffs".

Heute ist auch dieser Teil des Bahnhofs modernisiert, dem Gebäude jegliche Betriebsfunktion entzogen und der Kapitän von Board gegangen. Auch Tschechiens Bahnen entwickeln sich weiter.

Datum: 22.01.2017 Ort: Česká Lípa [info] Land: Europa: Tschechien
BR: CZ-754 Fahrzeugeinsteller: ČD
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 3 Punkte
Optionen:
 
Nächtliche Ruhestörung
geschrieben von: Adlerauge-97 (17) am: 09.03.19, 18:16
Nachts, wenn alle anderen schlafen, stört ab und an mal ein knapp 2000 Tonnen schwere Kohlebomber von Nove Sedlo in Richtung Plzen.

Die Uhr zeigte 23.26 als der Zug mit der 240 008 und 025 durch den Bahnhof Tršnice rollert.

Das Personal wurde vor Abfahrt in Nove Sedlo gefragt ob der Kollege mit einer "Blitzaufnahme" einverstanden wäre, also alles im Lot bevor Fragen aufkommen ;)

Datum: 08.03.2019 Ort: Tršnice [info] Land: Europa: Tschechien
BR: CZ-240 Fahrzeugeinsteller: ČD
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 8 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:

Auswahl (883):   
 
Seiten: 2 3 4 5 6 .. 89
>

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen. Bei Fragen zu unserer Galerie hilft die » Galerie-Moderation

(c) 2019 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.