DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
angemeldet: -
Seiten: 2 3 4 5 6 .. 127
>
Auswahl (1266):   
 
Galerie: Suche » Schleswig-Holstein, nach Einstelldatum sortiert » zur erweiterten Suche
 
Die ersten Frühjahrsbesucher
geschrieben von: km 106,5 (170) am: 29.03.20, 17:35
Ende März Anfang April beginnt normalerweise die erste Hochsaison für die nordfriesischen Insel.
Spätestens zu Ostern sind die Hotels, Pensionen und Ferienwohnungen rappel voll.
Viele der Urlauber nutzten auch 2019 die Kurswagen von Niebüll nach Dagebüll um zu den Fähren nach Föhr/Amrum zu kommen.
So waren die Wagen des IC 2072 aus Dresden sehr gut gefüllt.
Kurz hinter Deezbüll konnte die Fuhre gezogen von 629 071 abgelichtet werden.

" Auto das rechts im Heckloch stand wurde entfernt"

Datum: 21.04.2019 Ort: Deezbüll [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 628 Fahrzeugeinsteller: neg
Kategorie: Bahn und Landschaft

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Winter
geschrieben von: Bw Husum (59) am: 27.03.20, 18:40
Winterlich war es im Januar 2014, als der mittägliche IC nach Stuttgart die bekannte Hattstedter Kurve durcheilte.

Bildmanipulation: Graffiti am letzten Wagen entfernt.

Datum: 27.01.2014 Ort: Hattstedt [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 218 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Optionen:
 
Büsum National Airport
geschrieben von: km 106,5 (170) am: 24.03.20, 18:05
Vor den Toren des Seebades Büsum auf dem Gebiete der Gemeinde Osterdeichstrich liegt der Flugplatz Heide-Büsum.
Direkt durch die westliche Einflugschneise Verläuft die Bahnstrecke Heide-Büsum.
Vor ein paar Jahren sollte ungefähr hier am Kilometer 21,0 ein Bahnsteig gebaut werden um den Urlauber einen Umstieg vom Zug zum Flugzeug und dann weiter nach Helgoland zu ermöglichen.
Daraus geworden ist nichts und so zieht der Nordbahn Lint ohne Halt am Flugplatz vorbei.
Das hier Kommerzieller Flugbetrieb herrscht zeigte mir eine OLT BN-2 die kurz zuvor gestartet war.

Datum: 31.03.2019 Ort: Osterdeichstrich [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 648 (LHB/Alstom LINT 41) Fahrzeugeinsteller: nbe
Kategorie: Zug schräg von vorn
Optionen:
 
Die Mitte
geschrieben von: km 106,5 (170) am: 20.03.20, 18:13
Ziemlich auf halben Weg zwischen Neumünster und Heide liegt die 734 Seelen Gemeinde Beringstedt.
Von hier aus sind es ca 30 Kilometer in die Hauptstadt Dithmarschens oder in die Kreisfreie Stadt in Mittelholstein.
Ein unbekannter Nordbahn Lint hat sich soeben auf den Weg weiter Richtung Westen gemacht und wurde kurz hinter dem Haltepunkt fotografiert.

"Gestrüb an der ersten Tür etwas gestutzt"

Datum: 24.03.2019 Ort: Beringstedt [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 648 (LHB/Alstom LINT 41) Fahrzeugeinsteller: nbe
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 3 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Relikte
geschrieben von: Bw Husum (59) am: 07.03.20, 23:01
Es gibt viele Stellen, an denen heute noch Relikte ehemaliger Bahnanlagen zu sehen sind. So z. B. auch an der B5 in der Nähe von Risum-Lindholm an der ehmaigen Strecke von Niebüll nach Flensburg. Die Strecke wurde noch eine Weile für möglichen Bedarf der NATO aufrecht erhalten, ist inzwischen aber schon länger stillgelegt und nicht mehr befahrbar [www.drehscheibe-online.de]. Die Natur erobert sich ihre Flächen zurück.

Zuletzt bearbeitet am 07.03.20, 23:03

Datum: 13.07.2017 Ort: Risum-Lindholm [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: Sonstige (keine Fahrzeuge) Fahrzeugeinsteller: keine Fahrzeuge
Kategorie: Stillleben
Top 3 der Woche: 4 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Schauerwetter
geschrieben von: Nils (425) am: 02.03.20, 19:22
Ein unbekannter Nordbahn LINT war am 01.03.2020 unterwegs von Bad Oldesloe nach Neumünster. Hier bremste der Zug bereits für den nächsten Halt in Rickling herunter. Eine Schauerzelle zog derweil oben passend ins Motiv, während sich unten die Rothmühlenau präsentiert.

Datum: 01.03.2020 Ort: Rickling [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 648 (LHB/Alstom LINT 41) Fahrzeugeinsteller: Nordbahn
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 9 Punkte

5 Kommentare [»]
Optionen:
 
ÖPNV auf der Uetersener Eisenbahn
geschrieben von: Nils (425) am: 28.02.20, 19:29
Auf der Uetersener Eisenbahn, welche am Tornescher Bahnhof abzweigt, dort über den Bahnhofsvorplatz führt und dann weiter durch besiedeltes Stadtgebiet in die Nachbarstadt Uetersen führt, herrscht planmäßig wenig Verkehr. Lediglich 1-2x pro Woche verkehrt hier ein Güterzug. Anfang 2020 wurden Diskussionen laut, die kleine Stichstrecke im ÖPNV zu reaktivieren. Immerhin hat Uetersen gut 17000 Einwohner und liegt unmittelbar im Hamburger Speckgürtel. Erreichbar im ÖPNV nur per Bus... So veranstaltete die NEG Niebüll in der letzten Februarwoche einen selbst finanzierten Probebetrieb. Dieser wurde kurzerhand verlängert, da die Fahrten sehr gut angenommen wurden und gleichzeitig die Busfahrer in der Region am Streiken waren. Also "Busersatzverkehr"... Eingesetzt wurde der Jenbacher T4. Dank der Verlängerung konnte der Betrieb am 28.02.2020 nun doch noch einmal mit Sonne dokumentiert werden. Motivlich ist die Strecke extrem schwer. Hier hinter dem "Bierbahnhof" von Uetersen fand ich jedoch diese Kurve vor. T4 beschleunigt nach kurzem Halt die letzten Meter nach Uetersen rein. Leider wurde der Pendelverkehr nur wenige Stunden nach diesem Bild durch einen tragischen Bü Unfall überschattet.

Datum: 28.02.2020 Ort: Uetersen [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 0627 (alle Jenbacher) Fahrzeugeinsteller: NEG
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 3 Punkte

5 Kommentare [»]
Optionen:
 
Grüne Hölle Nord
geschrieben von: Bjoern Detlefsen (34) am: 25.02.20, 20:50
Die Kieler Schwentinebrücke war immer ein beliebtes Fotomotiv, doch leider hat wie an so vielen Stellen der Bewuchs arg zugenommen. Der Klassiker ist deshalb nur noch mit Kunstgriffen möglich. Entweder mit der Drohne oder mit dem Hochstativ. Letzteres wurde hier zur Hilfe genommen. Sechs Meter müssen es schon sein, damit aus Pflanzenfotografie plötzlich Bahnfotografie wird.

Datum: 22.06.2019 Ort: Kiel Oppendorf [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 628 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 13 Punkte

6 Kommentare [»]
Optionen:
 
Amt Mittelholstein
geschrieben von: km 106,5 (170) am: 25.02.20, 13:41
Das Amt Mittelholstein stellt die Verwaltung vom Naturpark Aukrug bis an die Kreisgrenze bei Beldorf am NOK.
Mitten durch diese Verwaltungszone zieht sich die Bahnstrecke von Neumünster über Heide nach Büsum.
Ein unbekannter Nordbahn Lint hab soeben die, ebenfalls zum Amt Mittelholstein gehörende, Gemeinde Beringstedt verlassen und strebt nun weiter gen Westen.

Datum: 18.09.2018 Ort: Beringstedt [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 648 (LHB/Alstom LINT 41) Fahrzeugeinsteller: nbe
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Die letzten Wochen mit Formsignalen in Büchen
geschrieben von: v220christian (82) am: 23.02.20, 17:54
Sicherlich etwas kompromißbehaftet mit der bereits aufgestellten neuen Technik ist diese Aufnahme von der südlichen Ausfahrt Büchen in Richtung Lauenburg. Aber es war eines der typischen "5 vor 12 Bilder", welche ich in Büchen unbedingt nochmal machen wollte, solange Formsignale, Stellwerke und Schrankenposten noch standen. Inbetriebnahme der neuen Technik war für Oktober 1886 geplant, was dann tatsächlich aber doch erst etwas später geschah.
Am 24.09.86 war erstmal Geduld gefragt, bis dieses Motiv endlich im Kasten war, denn die angenähert im Stundentakt verkehrenden Eilzüge Kiel-Lüneburg verkehrten zum Teil als Wendezüge mit Lok auf der Nordseite. So mußte ich zunächst zwei "Steuerwagenschäden" hinnehmen, bevor dann der E3769 nach Lüneburg mit 218 108-9 vorneweg kam.

Aufgrund der Vielzahl von Masten, Pfeilern und Signalen, von denen irgendwie keiner wirklich gerade steht, war die gerade Ausrichtung des Bildes eher eine Gefühlssache. Ich hoffe, der Eindruck paßt halbwegs ;-)

Scan vom Farbnegativ Kodak Gold 200
Canon AL-1+FD50/1.8

Datum: 24.09.1986 Ort: Büchen [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 218 Fahrzeugeinsteller: Deutsche Bundesbahn
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 7 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:

Auswahl (1266):   
 
Seiten: 2 3 4 5 6 .. 127
>

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen. Bei Fragen zu unserer Galerie hilft die » Galerie-Moderation

(c) 2020 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.