DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
angemeldet: -
Seiten: 2 3 4 5 6 .. 735
>
Auswahl (7341):   
 
Galerie: Suche » DB, nach Einstelldatum sortiert » zur erweiterten Suche
 
Der wirklich letzte Lichtblick im alten Malchow
geschrieben von: Vinne (492) am: 19.04.19, 09:56
Sicher, Malchow hat in der Galerie schon die eine oder andere Aufwartung erfahren, auch die Holzzüge zum Anschluss Malchow Bauhof sind hier nicht unbekannt.

Am Montag der Karwoche 2019 sollte es aber wirklich zum allerallerallerletzten Mal die Möglichkeit geben, den Bahnhof Malchow in seiner bisher - einigermaßen - unberührten Form darzustellen.

Ganz hinten lassen sich sowohl das Wärterstellwerk W2 sowie deren "Schützlinge" E, F und G finden. Letztere sind zwar zum Aufnahmezeitpunkt noch "am Netz", die Weichen des ehemaligen Stellbereichs im Nordkopf sind aber bereits ortsgestellt und werden beim Umlauf der Lok vom zuständigen Rangierer bedient.

Somit gab es bei der Ausfahrt von 232 469 - eine der schönsten ihrer Art - nur im Südkopf noch das ungetrübte Bild von Signalflügeln in Aktion.

Während Signal B brav Hp 0 zeigt und den nötigen Flankenschutz herstellt, ziert D bereits das Ungültigkeitskreuz, wie bei den Kollegen an W2.

Am gestrigen Donnerstag brachte der erneute Besuch dann die Erkenntnis, dass alle ausgekreuzten Signale gekappte Stelldrähte besaßen und ihre Flügel bereits traurig gen Erdboden hingen - die Zeichen für die Umstellung auf technisch unterstützten Zugleitbetrieb sind nicht mehr wegzudiskutieren!

Was im Bahnhof Malchow nach Abschluss der genannten Arbeiten übrig bleiben wird, ist aktuell nur zu mutmaßen. Die Stilllegung des Karower Kreuzes bis ausschließlich Malchow lassen aber den Schluss zu, dass der Streckenblock Malchow - Krakow dann nicht mehr existieren wird. Ob dann an gezeigter Stelle noch Signalflügel klappern werden - man wird es sehen.

Der Schienenverkehr in den Weiten von "McPomm" hat anscheinend kaum eine Zukunft, das langsame Streckensterben geht auch im 21. Jahrhundert weiter...

Datum: 15.04.2019 Ort: Malchow [info] Land: Mecklenburg-Vorpommern
BR: 232,233,234,241 (alle Ludmilla-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Optionen:
 
Frühling in Hohenebra
geschrieben von: Leon (286) am: 18.04.19, 19:13
Wenn man sich das derzeitige Wetter um Ostern anschaut, kann man kaum glauben, dass am letzten Wochenende diese Aufnahme entstand...;-) Wir befinden uns mitten im Frühling an der KBS 601 in Hohenebra. Die Blüten sprießen, die Vögel zwitschern, Baumblüte - aber irgendwie war der Winter der Meinung, noch einmal anklopfen zu müssen! Und so stehen wir inmitten eines heftigen Schneetreibens und beobachten bei satten 5 Grad die Vorbeifahrt eines 642 auf seinem Weg nach Erfurt, wie er die Ruinenlandschaft in Hohenebra passiert. Und heute stand in der Zeitung, dass in der Hauptstadt am Karfreitag die ersten Freibäder öffnen...! Verrückte Welt...:-)

Datum: 13.04.2019 Ort: Hohenebra [info] Land: Sachsen
BR: 642 (Siemens Desiro Classic) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Stimmungen mit Zug

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Freude über eine Dampflok
geschrieben von: Der Rollbahner (66) am: 18.04.19, 09:27
Die Begeisterung von Jung und Alt über das Erscheinen einer Dampflok lässt sich allerorten immer wieder beobachten. Im April 1994 gab es anlässlich einer Plandampfveranstaltung zwischen Müritz und Mecklenburgischer Schweiz viele Gelegenheiten, sich inmitten alter Bahninfrastruktur und herrlicher Landschaft an der urtümlichsten Art der maschinellen Fortbewegung zu erfreuen.

Auf dem Bild lässt sich 64 1491 mit N 15745 aus Malchin, im Bahnhof Gielow an der KBS 178 vor der Weiterfahrt in Richtung des Zielbahnhofs Waren (Müritz), von Reisenden und Zaungästen gleichermaßen bestaunen.

Scan vom Fuji KB-Dia

Datum: 24.04.1994 Ort: Gielow [info] Land: Mecklenburg-Vorpommern
BR: 060-098 (Tenderlokomotiven) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Lahnhochwasser
geschrieben von: Steffen O. (494) am: 17.04.19, 23:27
Im Winter sammeln die Wiesen um das Lahnufer gerne die Schneeschmelze oder den Niederschlag auf und bilden kleine Seen. Auch am 10.01.2018 bildete sich eine kleine Seenlandschaft um Albshausen im Lahntal, als ein 643 in der Dämmerung Wetzlar entgegen eilte. Die darauffolgende Übergabe mit V90 sah ich dann leider nur aus dem Auto heraus.

Zuletzt bearbeitet am 21.04.19, 12:29

Datum: 10.01.2018 Ort: Albshausen [info] Land: Hessen
BR: 643,644 (Bombardier Talent) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: ungewöhnliche Perspektiven

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Charlottenburg
geschrieben von: NAch (626) am: 17.04.19, 22:37
Charlottenburg hat viel von seinem früheren Flair verloren.
Aber was nutzt das Flair, wenn dort keine Züge halten?

In der Morgensonne war ich noch für eine Minute auf dem anderen Bahnsteig, dieses Lichtes wegen. Signale, eins davon auf der Signalbrücke, rahmen den Zug ein, die glänzende Oberleitung lenkt von den beiden Masten vor dem Zug ab.

In zwei Minuten fährt mein Zug ab, da muss ich wieder zurück sein.


Datum: 15.04.2019 Ort: Berln Charlottenburg [info] Land: Berlin
BR: Steuerwagen (außer von Triebwagen) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Stimmungen mit Zug

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Am Morgen bei Eschenbach
geschrieben von: CC6507 (183) am: 17.04.19, 21:35
An fast der gleichen Stelle gibt es bereits ein Bild eines 612 in der Galerie, allerdings von einem anderem Standpunkt und bei anderer Lichtstimmung. Deshalb versuche ich es mit diesem einzelnen aus Nürnberg kommenden 612, der soeben das alte Brücklein überquert hat. Ein einheimischer Fotograf erzählte uns am Nachmittag, dass in naher Zukunft wohl auch diese Brücke einem Neubau weichen wird.

Zuletzt bearbeitet am 17.04.19, 21:38

Datum: 23.03.2019 Ort: Eschenbach [info] Land: Bayern
BR: 612 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Stimmungen mit Zug

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Rote E-Loks für den Westen
geschrieben von: Andreas Burow (130) am: 17.04.19, 18:29
Gerade einmal acht Jahre alt war 143 331, als sie im Jahr 1996 von Leipzig nach Mannheim ins ehemalige Bundesbahnland umstationiert wurde. Bordeauxrote E-Loks waren im Westen am Anfang noch sehr ungewohnt, was sich bald änderte. Im Topzustand und mit Lokschild an der Front fährt die Lok an einem heißen Sommertag vor RB 6463 nach Mannheim Hbf in den Bahnhof Nierstein ein. Ihr restliches Lokomotivleben verbrachte die 143 in Baden-Württemberg. Ein Unfall im Jahr 2010 in Freiburg im Breisgau besiegelte schließlich ihr Schicksal.


Scan vom KB-Dia, Kodak Elitechrome 100

Datum: 11.07.1997 Ort: Nierstein [info] Land: Rheinland-Pfalz
BR: 143 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Infrastruktur

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Ablösung
geschrieben von: Vesko (440) am: 17.04.19, 12:53
Der Lokführer des Regionalexpress von München nach Nürnberg wird in Regensburg abgelöst, ein anderer Kollege fährt weiter.

Datum: 07.04.2019 Ort: Regensburg [info] Land: Bayern
BR: 145 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Menschen bei der Bahn

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Goldshöfe war gestern, jetzt kommt Klanxbüll!
geschrieben von: Jan vdBk (528) am: 17.04.19, 07:45
Ein Autozug nach Westerland hat Durchfahrt durch den Bahnhof Klanxbüll und nimmt nun "mit Volldampf" die Rampe auf den Damm durch die Köge und dann durch das Wattenmeer in Angriff. Für Bauarbeiten wurde hier ein signalisiertes Befahren des Gegengleises eingerichtet, wobei die Kombination aus einflügeligem Signal und Lf-Signal "40 km/h" schon etwas ungewöhnlich ist...
Das Bild zeigt einen starken Ausschnitt aus einer 200mm Aufnahme (Kantenlänge nur etwa 1/4 des Originalbildes). Im Hintergrund steht ein kreuzender Autozug im Bahnhof, der nun seine Reise nach Niebüll fortsetzen kann.

Zuletzt bearbeitet am 18.04.19, 05:44

Datum: 16.04.2019 Ort: Klanxbüll [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 218 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Infrastruktur

8 Kommentare [»]
Optionen:
 
Wenn die Reichsbahn die DB AG überlebt
geschrieben von: Vinne (492) am: 17.04.19, 21:26
Erst kürzlich wurde bekannt, dass ab Dezember diesen Jahres die ODEG das Netz Ostseeküste zwischen Rostock und Rügen befahren wird.

Was mit den fünf FLIRT der Baureihe 429 im Bestand der DB AG dann passiert, ist unklar. Sicherlich werden sie nicht auf den Schrott wandern, aber ihre Einsatzzeit zwischen Warnow und Kreidefelsen scheint sich dem Ende hinzuneigen.

Das alte Bahnwohnhaus, die Reichsbahnoberleitung und natürlich die WSSB-Anrufschranke werden - sofern nichts völlig unvorhergesehenes passiert - den Dezember stressfrei überleben.

429 029 passiert das Ensemble auf dem Weg nach Stralsund, von wo es zeitnah wieder zurück auf die Insel nach Bergen geht.

Datum: 07.04.2019 Ort: Altefähr [info] Land: Mecklenburg-Vorpommern
BR: 427,428,429 (Stadler FLIRT) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn

1 Kommentar [»]
Optionen:

Auswahl (7341):   
 
Seiten: 2 3 4 5 6 .. 735
>

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen. Bei Fragen zu unserer Galerie hilft die » Galerie-Moderation

(c) 2019 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.