DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
angemeldet: -
Seiten: 2 3 4 5 6 .. 48
>
Auswahl (476):   
 
Galerie: Suche » 798 (alle Schienenbusse Bauart Bundesbahn), nach Einstelldatum sortiert » zur erweiterten Suche
 
Unterwegs auf der RStE
geschrieben von: 215 082-9 (265) am: 04.04.20, 14:44
Eine beachtliche Geschichte verzeichnet die 20 Kilometer lange Nebenbahn Rinteln - Stadthagen. Nach der Eröffnung im Jahr 1900 war die Strecke für den Güterverkehr dank eines großen Steinbruchs nahe Obernkirchen von hoher Bedeutung, weshalb auch der Weserhafen in Rinteln einen Gleisanschluss erhielt. Der Steinkohleverkehr wurde bis 1961 durchgeführt, dann wurde die Förderung eingestellt. Der Personenverkehr konnte sich dank parallel verlaufener Buslinie nur noch bis 1965 halten, weshalb es beachtlich ist, dass die Strecke nie stillgelegt wurde. Saisonale Dampfsonderzüge sowie Holzverkehr hielten die Nebenbahn durchs Wesergebirge über Wasser (im wahrsten Sinne des Wortes ;-)). Im Jahr 2009 war die Reaktivierung der Strecke für den Nahverkehr wieder auf dem Tisch, sodass es sogar eine Sonderfahrt mit éinem Talent von DB Regio gab (!) Ein Jahr später (2010) erwarb die RSE die Infrastruktur, welche dann sogar wieder etwas Güterverkehr erhielt. Die Bahnhöfe entlang der Strecke werden inzwischen zur Abstellung von Kesselwagen genutzt und auch Holzverkehr zwischen Obernkirchen und Stadthagen findet ab und an wieder statt. Einmal im Jahr ist i.d.R. auch die Dampflok 52 8038 im Güterverkehr zu sehen. Auf den Steigungen ist es für Dampflokfans sicher ein großes Erlebnis.
Neben den Museumsfahrten mit 52 8038 fährt der FERST (Förderverein Eisenbahn Rinteln-Stadthagen e.V.) in den Sommermonaten mit Schienenbussen auf der reizvollen Nebenbahn. Am 16.09.2018 war einer der letzten Fahrtage für das Jahr, weshalb es mich nochmal dorthin verschlug. Bei Röhrkasten kommt die Doppeleinheit (98 080 + 796 901) die Steigung herunter gerollt, nachdem der Zug im Bahnhof Obernkirchen einen längeren Aufenthalt hatte. Zuvor konnte die Garnitur schon einmal aufgenommen werden [www.drehscheibe-online.de]
Möge der Ausflugsverkehr hier noch lange durchhalten!

Grüße ans Personal!

Datum: 16.09.2018 Ort: Röhrkasten [info] Land: Niedersachsen
BR: 798 (alle Schienenbusse Bauart Bundesbahn) Fahrzeugeinsteller: FERST
Kategorie: Bahn und Landschaft

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Solo-Schienenbus nach Traben-Trarbach (1991)
geschrieben von: Andreas T (279) am: 26.03.20, 20:30
Auf dem Weg von Bullay nach Traben-Trarbach muss kurz vor dem Zielort der kleine Moselort "Kövenig" passiert werden. Auf einer hohen Stützmauer führt die Strecke vor dem dortigen Häuserfront und dem markanten Gasthaus "Moselblick" vorbei. Wir sehen am 13.04.1991 den Solo-Triebwagen 798 706 als N 8436.

Der Fotostandort liegt zwar nahe am Gleis, befindet sich an einem dortigen Bahnübergang und ist deswegen völlig ungefährlich. Wer die dortige "Bogenlampe" vermisst: Diese ist nicht heraus retuschiert, sondern befindet sich erst unmittelbar hinter dem rechten Bildrand.

Scan vom Kleinbild-Dia (Kodachrome 64)



Datum: 13.04.1991 Ort: Kövenig [info] Land: Rheinland-Pfalz
BR: 798 (alle Schienenbusse Bauart Bundesbahn) Fahrzeugeinsteller: Deutsche Bundesbahn
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 3 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Winter in Daun in der Eifel (1987)
geschrieben von: Andreas T (279) am: 27.02.20, 20:23
Der Sitz des in der Eifel gelegenen Landkreises Vulkaneifel liegt in Daun, und diese Kreisstadt kann seit vielen Jahren nicht mehr (planmäßig) mit dem Zug erreicht werden. Eigentlich eine Schande. Ursprünglich konnte man von hier mit dem Zug nach Mayen, Gerolstein und Wengerohr (Wittlich) fahren.

Als im Frühjahr 1987 dieses Bild entstand, waren schon viele Gleise im Bahnhofsbereich verschwunden, und nur einziger Bahnsteig war noch in Betrieb. Was aber dank der geschlossenen Schneedecke schamvoll verborgen blieb.

Wir sehen am 25.02.1987 die aus Gerolstein kommende sechsteilige Schienenbusgarnitur 798 648 + 998 319 + 998 609 + 798 766 + 998 306 + 998 823 als N 7071.

Scan vom Kleinbild-Dia (Kodachrome 64)

Datum: 25.02.1987 Ort: Daun [info] Land: Rheinland-Pfalz
BR: 798 (alle Schienenbusse Bauart Bundesbahn) Fahrzeugeinsteller: Deutsche Bundesbahn
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 2 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Sonderzug südlich von Hillesheim-Dorndürkheim (198
geschrieben von: Andreas T (279) am: 09.02.20, 18:07
Vor einiger Zeit hatte ich aus ähnlicher Perspektive einen Rübenzug südlich von Hillesheim-Dorndürkheim (in Rheinhessen) gezeigt: [www.drehscheibe-online.de]

Als am 05.08.1989 eine Sonderfahrt die ansonsten nur im herbstlichen Rübenzugverkehr betriebenen Stichstrecken nach Wendelsheim und auch nach Dittelsheim-Hessloch befuhr, entstand dieses Bild.

Scan vom Kleinbild-Dia (Kodachrome 64)

Datum: 05.08.1989 Ort: Hillesheim-Dorndürkheim [info] Land: Rheinland-Pfalz
BR: 798 (alle Schienenbusse Bauart Bundesbahn) Fahrzeugeinsteller: Deutsche Bundesbahn
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 2 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Eifelwinter in Berenbach (1987)
geschrieben von: Andreas T (279) am: 05.02.20, 19:45
Eifelwinter in Berenbach: Die Schienenbusgarnitur 798 648 + 998 319 + 998 609 als N 7073 durcheilt am 25.02.1987 den kleinen Ort Berenbach auf dem Weg nach Ulmen und weiter nach Mayen.

KHR und ich waren damals extra einen deutlichen Umweg von der Straße aus gelaufen, um nicht die geschlossene Schneedecke im Vordergrund durch eine Spur von der Straße zur Fotostelle zu zertrampeln. Bei der damaligen Zugdichte war ärgerlicherweise eine sinnvolle Fotografie im Winter ohne Kraftfahrzeug nicht sinnvoll denkbar.

Wenn man genau hinschaut, sieht man auf Höhe der Triebwagenfront auf der Straße einen parkenden himmelblauen Audi 80. Das hier vorgeschlagene Bild ist eines der wenigen, die mein erstes eigenes Auto zeigt. Nur der Preis hatte damals diese entsetzliche Farbe gerechtfertigt. Aber bitte nicht weitersagen, denn: Wer ist schon so blöd, sein eigenes Auto mitten ins Motiv zu stellen ...

Scan vom Kleinbild-Dia (Kodachrome 64)

Zuletzt bearbeitet am 05.02.20, 19:45

Datum: 25.02.1987 Ort: Berenbach [info] Land: Rheinland-Pfalz
BR: 798 (alle Schienenbusse Bauart Bundesbahn) Fahrzeugeinsteller: Deutsche Bundesbahn
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 4 Punkte
Optionen:
 
Wetterphänomen "Winter" (1985)
geschrieben von: Andreas T (279) am: 03.02.20, 17:48
Das ca. 140m lange, achtbögige Warmetalviadukt, auch Zierenberger Viadukt genannt, ist neben dem in den letzten Jahren neu errichteten Zierenberger Tunnel das wohl markantestes Bauwerk der nordhessischen Bahnlinie Kassel-Korbach.

Im Februar 195 gab es dort herrlichen Sonnenschein und ein Wetterphänomen, das heutzutage fast unbekannt ist: Eine geschlossene Schneedecke ...

Nach einem längeren, durchaus eisigen Fußmarsch vom Bahnhof Zierenberg durch diese traumhafte Winterlandschaft bis zum Viadukt wusste ich: Es hatte sich gelohnt, mit dem "Tramper-Monats-Ticket" nicht nur herumzufahren, sondern mutig auch mal ein Landschaftsfoto zu versuchen.

Zu sehen ist eine unbekannte Schienenbusgarnitur als N 8229 auf dem Weg Richtung Kassel.

Scan vom Kleinbild-Dia (Kodachrome 64).

Ich habe das Bild bislang nicht als "bildmanipuliert" gekennzeichnet, obwohl durch die Farbbearbeitung die Hügel im Horizont sich in ihrer Farbstruktur verändert haben. Sollte dies als störend angesehen werden, würde ich folgende Alternative [abload.de] einstellen und dann als bildmanipuliert kennzeichnen.



Zuletzt bearbeitet am 03.02.20, 18:01

Datum: 12.02.1985 Ort: Zierenberg [info] Land: Hessen
BR: 798 (alle Schienenbusse Bauart Bundesbahn) Fahrzeugeinsteller: Deutsche Bundesbahn
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 17 Punkte

10 Kommentare [»]
Optionen:
 
Kein Planbetrieb in Dittelsheim-Hessloch (1989)
geschrieben von: Andreas T (279) am: 02.02.20, 14:50
Es wäre hier völlig aussichtslos gewesen, mittels Bildmanipulation dieses Motiv aus Dittelsheim-Hessloch von einem Sonderfahrt- in ein Planbetriebsbild zu verwandeln. Selbst wenn ich die beiden Fotografen zwischen dem Triebwagen und dem hübsch wieder hergerichteten Bahnhof zu "Botanik" gemacht hätte: Der von Mitfahrern überquellende Triebwagen hätte mich sowieso verraten. Hätte es im Planbetrieb in den 70ern so viele Mitreisenden gegeben, würde diese Bahn heute sicherlich noch fahren.

Jedenfalls war diese Schienenbus-Sonderfahrt vom 05.09.1989 quer durch Rheinhessen selbst für mich - ich mag eigentlich Sonderfahrten weniger - ein echter Höhepunkt. Denn es wurden endlich einmal auch im Sommer die Nebenbahnen befahren, die sonst nur im Rübenverkehr im Herbst zu kurzem Leben erwachten. So wurden insbesondere Flonheim, Kirchheim-Bolanden Bf und - wie hier zu sehen - Dittelsheim-Hessloch erreicht. Und das bei einem grandios herrlichem Wetter und einem durchaus passenden Fahrzeug für diese damals "verschnarchte" und heute verschwundene Nebenbahn.

Scan vom Kleinbild-Dia (Kodachrome 64)

Zuletzt bearbeitet am 02.02.20, 16:55

Datum: 05.09.1989 Ort: Dittelsheim-Hessloch [info] Land: Rheinland-Pfalz
BR: 798 (alle Schienenbusse Bauart Bundesbahn) Fahrzeugeinsteller: Deutsche Bundesbahn
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 0 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Väter und Söhne (Hadamar 1988)
geschrieben von: Andreas T (279) am: 11.01.20, 20:10
Natürlich weiß ich nicht, was damals dieser Vater mit seinem Kind am 03.11.1988 in Hadamar auf dem Bahnsteig gemacht hat.
Die Variante, dass ein Vater seinem staunenden Kind gezeigt hat, wie die Märklin-Modellbahn mit 216 und Schienenbus mit Formsignalen in Echt aussehen, erscheint mir aber die Schönste zu sein. Glauben wir es doch einfach ......

Scan vom Kleinbild-Dia (Kodachrome 64)

Zuletzt bearbeitet am 14.01.20, 20:42

Datum: 03.11.1988 Ort: Hadamar [info] Land: Hessen
BR: 798 (alle Schienenbusse Bauart Bundesbahn) Fahrzeugeinsteller: Deutsche Bundesbahn
Kategorie: ungewöhnliche Perspektiven
Top 3 der Woche: 8 Punkte

8 Kommentare [»]
Optionen:
 
An der Nordausfahrt von Staffel (1994)
geschrieben von: Andreas T (279) am: 08.01.20, 21:30
Am 29.04.1994 fährt die Schienenbusgarnitur 796 680 + 996 919 als N 6875 in den Bahnhof Staffel ein. Heute wird diese Nordausfahrt durch die Neubaustrecke Köln-Frankfurt und die dazugehörenden Lärmschutzwände dominiert.

Scan vom Kleinbild-Dia (Kodachrome 64)

Datum: 29.04.1994 Ort: Staffel [info] Land: Hessen
BR: 798 (alle Schienenbusse Bauart Bundesbahn) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 2 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Die Schlossauer Ohe
geschrieben von: Johannes Poets (321) am: 08.01.20, 17:20 Top 3 der Woche vom 19.01.20
Mit einer Höhe von 48 Metern ist die Ohebrücke im Verlauf der Eisenbahnstrecke Plattling – Bayerisch Eisenstein hinter der 50 Meter hohen Eisenbahnbrücke Königswart bei Wasserburg am Inn die zweithöchste Eisenbahnbrücke in Bayern. Sie überquert westlich der Stadt Regen die Schlossauer Ohe und die Staatsstraße 2135.

Im Winterfahrplan 1984/85 konnten auf dem bekannten Bauwerk planmäßig neben Wendezügen mit 211 vom Bw Plattling und 218 vom Bw Regensburg auch 798/998 vom Bw Plattling beobachtet werden. Eine Schneefahne hinter sich lassend, ist hier eine Schienenbusgarnitur als N 7173 von Zwiesel nach Plattling unterwegs.

---
Scan vom Mittelformat-Dia (Ektachrome 64 professional)

Datum: 04.01.1985 Ort: Regen [info] Land: Bayern
BR: 798 (alle Schienenbusse Bauart Bundesbahn) Fahrzeugeinsteller: Deutsche Bundesbahn
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 17 Punkte

9 Kommentare [»]
Optionen:

Auswahl (476):   
 
Seiten: 2 3 4 5 6 .. 48
>

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen. Bei Fragen zu unserer Galerie hilft die » Galerie-Moderation

(c) 2020 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.