DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
angemeldet: -
Seiten:
Auswahl (4):   
 
Galerie: Suche » Hildburghausen, nach Einstelldatum sortiert » zur erweiterten Suche
 
Es wird Herbst
geschrieben von: Philosoph (417) am: 09.02.20, 11:39
Am morgen des 27.09.2008 war es bereits verdammt kalt im Tal der Werra. Der um diese Zeit nicht unübliche Frühnebel hat soeben der Sonne Platz gemacht, so dass um 08.51 Uhr am Einfahrsignal des Bahnhofs Hildburghausen bei absoluter Stille das erste Foto des Tages angefertigt werden konnte. In der Luft liegt noch leichter Dunst und in den Wäldern zeigen sich erste Herbstfarben. So kann ein Fototag gern immer beginnen. Der Sinn des kurzen Zauns an dem erst kurz vorher aufgelassenen BÜ erschließt sich mir nicht. Masten und Formsignal sind hier leider schon lange Geschichte.



Zuletzt bearbeitet am 13.02.20, 07:46

Datum: 28.09.2008 Ort: Hildburghausen [info] Land: Thüringen
BR: 650 (Adtranz/Stadler Regioshuttle RS1) Fahrzeugeinsteller: STB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 0 Punkte
Optionen:
 
Reinrassiges in Hildburghausen
geschrieben von: Jan vdBk (635) am: 19.02.18, 22:09 Top 3 der Woche vom 04.03.18
Eine der letzten Signalbrücken Deutschlands stand in Hildburghausen. Wir waren eigentlich an dieser Strecke, um eine der letzten "alten" Wagenzugleistungen mit 202 vor ex-DR-Wagen in elfenbein-grün zu fotografieren. Zwischendurch kamen dann immer diese REs - komplett in verkehrsrot. Nein, die nahm man nur nebenbei mit; die würde man sicher in zehn Jahren auch noch fotografieren können. Wie man sich doch täuschen kann... Heute fahren hier nur noch kleine Triebwagen. Dem Luftbild zufolge scheint das Stellwerk noch zu stehen, die Signalbrücke jedoch nicht mehr.
Am 07.04.2000 rollt RE 16226 in den Bahnhof Hildburghausen ein. Und wir hatten Glück, dass sich nur im Hintergrund eine Wolke hielt.
Scan vom Velvia 50.

Datum: 07.04.2000 Ort: Hildburghausen [info] Land: Thüringen
BR: 219,229 (alle U-Boote) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 18 Punkte

7 Kommentare [»]
Optionen:
 
Signalbrücke Hildburghausen
geschrieben von: Philosoph (417) am: 15.07.12, 07:20
Nach dem ich bereits vor ca. 10 Jahren mit der Bahn durch Hildburghausen gefahren bin, stand dieses Fotomotiv immer ganz oben auf der Liste. Geschafft habe ich es dann aber erst kurz vor Toresschluss, als der Abriss bereits beschlossene Sache war. Auf der Rückfahrt von einer Geschäftsreise konnte ich einen kleinen Umweg über Hildburghausen einplanen, ohne dass ich damit gerechnet habe, dass die Schatten um dieses Uhrzeit bereits soweit in das Motiv hineinragten. So ist dies meine einzige vorzeigbare Aufnahme der heute nicht mehr existenten Signalbrücke.

zuletzt bearbeitet am 15.07.12, 07:22

Datum: 27.09.2008 Ort: Hildburghausen [info] Land: Thüringen
BR: 650 (Adtranz/Stadler Regioshuttle RS1) Fahrzeugeinsteller: Süd Thüringen Bahn
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 0 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Süd·Thüringen·Bahn
geschrieben von: Nagercoil (41) am: 03.11.11, 20:30
Von den Gleisen im und südlich des Thüringer Walds sind die Regioshuttles der STB kaum mehr wegzudenken. Im Bahnhof von Hildburghausen begegnen sich die Fahrzeuge tagtäglich bei Zugkreuzungen.

Datum: 00.00.2011 Ort: Hildburghausen [info] Land: Thüringen
BR: 650 (Adtranz/Stadler Regioshuttle RS1) Fahrzeugeinsteller: Süd·Thüringen·Bahn
Kategorie: ungewöhnliche Perspektiven
Top 3 der Woche: 0 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:

Auswahl (4):   
 

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen. Bei Fragen zu unserer Galerie hilft die » Galerie-Moderation

(c) 2020 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.