DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
angemeldet: -
Seiten: 2
>
Auswahl (13):   
 
Galerie: Suche » Jonsdorf, nach Einstelldatum sortiert » zur erweiterten Suche
 
Im letzten Licht ...
geschrieben von: 41 1185 (200) am: 25.01.19, 08:36
... des 19.01.2019 hat 99 1749-3 Einfahrt in Jonsdorf. Das ungewöhnliche, aber historisch korrekte Lokschild, wurde extra neu angefertigt.

Zuletzt bearbeitet am 27.01.19, 00:49

Datum: 19.01.2019 Ort: Jonsdorf [info] Land: Sachsen
BR: 099 (Schmalspur kleiner 1000mm Spurweite) Fahrzeugeinsteller: SOEG
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 6 Punkte

5 Kommentare [»]
Optionen:
 
Umsetzen in Jonsdorf
geschrieben von: iw (61) am: 20.10.17, 17:16
99 1749 hatte einen Zug nach Jonsdorf gebracht und setzte vor Herbstkulisse für die Rückfahrt um.

Datum: 12.10.2015 Ort: Jonsdorf [info] Land: Sachsen
BR: 099 (Schmalspur kleiner 1000mm Spurweite) Fahrzeugeinsteller: SOEG
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 0 Punkte
Optionen:
 
Impressionen aus dem Zittauer Gebirge (11)
geschrieben von: AlMg4 (42) am: 14.02.17, 18:45
Als ich mir am ersten Abend den letzten Zug bergwärts in Jonsdorf ansah, hab ich mich auf dem Weg in die Wohnung gefragt, ob die
Laternen eigentlich auch funktionsfähig sind. Und so habe ich dann am Freitag immer wieder auf die Uhr geschaut, denn 17:20 kommt
ja der wirklich allerletzte Zug vorbei. Gegen viertel sechs flackerte es dann am Bahnhof und alles war bereit für ein Bild von 99 758
auf dem Weg in den Feierabend. Talwärts und mit dem Tender vorn aber ich denke die Bahnhofsbeleuchtung macht diesen betrieblichen
Umstand wieder wett. Zug schräg von vorn oder doch eher eine Stimmung? Ich weiß es wieder nicht so recht. Aber ich hab schon so
viele Stimmungen gezeigt, da nehm ich mal die andere Kategorie.

Zuletzt bearbeitet am 15.02.17, 22:31

Datum: 03.02.2017 Ort: Jonsdorf [info] Land: Sachsen
BR: 099 (Schmalspur kleiner 1000mm Spurweite) Fahrzeugeinsteller: SOEG
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 12 Punkte

10 Kommentare [»]
Optionen:
 
Impressionen aus dem Zittauer Gebirge (10)
geschrieben von: AlMg4 (42) am: 11.02.17, 16:36
Wie sagt man so schön. Totgesagte leben länger.
Und so möchte ich eine eigentlich schon abgeschlossene Reihe aus dem Zittauer Gebirge
wieder zum Leben erwecken. Ja die Haltestelle Kurort Jonsdorf ist doch schon einige Male
vertreten. Dennoch möchte ich einige Ansichten aus einer Jahreszeit vorschlagen zu der sich
offensichtlich sonst eher wenige an diese Strecke begeben.
99 787 rollt mit ihren Wagen gemächlich in den Haltepunkt ein und rußt dabei vor sich hin,
das es Greenpeacemitgliedern die Tränen in die Augen treiben würde.
Beim Anblick des vorletzten Zuges an diesem Tag ergeben sich für mich zwei Fragen.
Wie sehen die Maßstäbe für die Vergabe des Titels "Luftkurort" aus und wer lackiert den
Schnee hier immer wieder neu?

Achja - gedrehte Zweiteinstellung.

Zuletzt bearbeitet am 11.02.17, 16:38

Datum: 02.02.2017 Ort: Jonsdorf [info] Land: Sachsen
BR: 099 (Schmalspur kleiner 1000mm Spurweite) Fahrzeugeinsteller: SOEG
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 0 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Volldampf in Jonsdorf
geschrieben von: 41 1185 (200) am: 12.05.15, 18:19
Ein Umgebindehaus passiert 99 1715-4 mit einem Fotozug im warmen Nachmittagslicht des 15.10.2006.
Links oben wurde ein Ast elektronisch abgesägt.

Datum: 15.10.2006 Ort: Jonsdorf [info] Land: Sachsen
BR: 099 Fahrzeugeinsteller: IG Preßnitztalbahn
Kategorie: ungewöhnliche Perspektiven
Top 3 der Woche: 7 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Impressionen aus dem Zittauer Gebirge (7)
geschrieben von: AlMg4 (42) am: 21.09.14, 19:29
Heute beginnt ganz offiziell der Herbst, eine gleichzeitig wunderschöne und triste Zeit.
Herbstlich war es in den Hängen des Zittauer Gebirges auch schon etwas früher.
So wie am Morgen des 15. September als 99 787 mit dem ersten Zug des Tages,
entlang den Hängen des Buchberges durch eine wahre Waschküche schleicht.
Ja schleichen, denn zu hören war bis vor wenigen Sekunden nichts.
Die Wiese im Vordergrund ist bereits gemäht, zusammengerecht und
wird in den nächsten Minuten auf den bereit stehenden Hänger geladen.
Noch ist das Vieh draußen aber bald wird das Futter in den Ställen gebraucht.

zuletzt bearbeitet am 24.09.14, 19:50

Datum: 15.09.2014 Ort: Jonsdorf [info] Land: Sachsen
BR: 099 Fahrzeugeinsteller: SOEG
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 0 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Impressionen aus dem Zittauer Gebirge (6)
geschrieben von: AlMg4 (42) am: 15.09.14, 19:48
Auch im dritten Anlauf hat es wieder nur mit einem der drei von mir avisierten Kirchturmblicke in der Ortschaft Jonsdorf geklappt.
Um kurz nach 11 macht sich der zweite Zug des Tages auf den Weg ins Tal und rumpelt fast schon schwerfällig an mir vorbei,
während die Sonne durch einen etwas dünneren Teil der Dauerbewölkung lugte, die an diesem Wochende das Zittauer Gebirge umfing.

Datum: 13.09.2014 Ort: Jonsdorf [info] Land: Sachsen
BR: 299 (alle deutschen Schmalspur-Dieselloks) Fahrzeugeinsteller: SOEG
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte
Optionen:
 
Impressionen aus dem Zittauer Gebirge (4)
geschrieben von: AlMg4 (42) am: 13.08.14, 16:56
Ein zweiter Blick vom selben Punkt, wie das vorherige Bild der Serie, schweift über sanfte Wellen voller Wiesen und Äcker.
Hinter dem tiefer gelegenen Teil von Jonsdorf folgen die Ortschaften Bertsdorf und Hörnitz, welche durch einen grünen Gürtel
von den Ausläufern Zittaus getrennt sind, die sich rechts noch einmal ins Bild schleichen.
Manchmal ist eine Festbrennweite von Vorteil wenn man einen großen Rundumblick hat, denn zumindest mir hilft sie,
bei der sinnvollen Unterteilung von großen Landschaften weil man eben nicht einfach noch ein bisschen Brennweite dazugeben
oder wegnehmen kann sondern sich entscheiden muss.
Mein Dank gilt dem Bauern der mit seinem Trecker noch gerade so im Bild blieb. :)

Datum: 26.07.2014 Ort: Jonsdorf [info] Land: Sachsen
BR: 299 (alle deutschen Schmalspur-Dieselloks) Fahrzeugeinsteller: SOEG
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 0 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Impressionen aus dem Zittauer Gebirge (3)
geschrieben von: AlMg4 (42) am: 08.08.14, 16:59
Wenn man zwischen der Haltestelle "Kurort Jonsdorf" und dem Endpunkt der Strecke an den Hängen des Jonsberges entlang wandert,
findet man diesen Blick ins Tal. Hinter den Weideflächen und der Bahnstrecke schließen sich die Jonsdorfer Ortsteile,
Hutungswiesen und Hähnischmühle an. Dahinter erheben sich die unzähligen Kirchen der Stadt Zittau und ganz im Hintergrund,
räuchert das Kohlekraftwerk im polnischen Turow vor sich hin, welches seinen Brennstoff aus dem Tagebau am rechten Bildrand bekommt,
wenn ich die polnischen Seiten richtig interpretiere. Das Licht ist so gedacht und soll dem Bild etwas Plastizität verleihen.

Datum: 26.07.2014 Ort: Jonsdorf [info] Land: Sachsen
BR: 299 (alle deutschen Schmalspur-Dieselloks) Fahrzeugeinsteller: SOEG
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 0 Punkte

10 Kommentare [»]
Optionen:
 
199 013 auf der Zittauer Schmalspurbahn
geschrieben von: robertheinzke (21) am: 27.10.13, 22:43
199 013 kurz vor Jonsdorf

Datum: 26.10.2013 Ort: Jonsdorf [info] Land: Sachsen
BR: 299 (alle deutschen Schmalspur-Dieselloks) Fahrzeugeinsteller: SOEG
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte
Optionen:

Auswahl (13):   
 
Seiten: 2
>

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen. Bei Fragen zu unserer Galerie hilft die » Galerie-Moderation

(c) 2019 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.