DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
angemeldet: -
Seiten:
Auswahl (4):   
 
Galerie: Suche » Muldenhütten, nach Einstelldatum sortiert » zur erweiterten Suche
 
Kurz vor Sonnenaufgang
geschrieben von: SeBB (67) am: 09.12.18, 15:44
Das Gras ist von Reif überzogen, als ich früh am Morgen die Deponie am Viadukt von Muldenhütten erklimme. Mein Ziel: Die S3 von Freiberg nach Dresden zu fotografieren, die nur werktags und nur in der Hauptverkehrszeit über Tharandt hinaus in die sächsische Bergbaustadt verlängert und seit eh und je aus einer altehrwürdigen Lok der Baureihe 143 und zwei Doppelstockwagen gebildet wird.
Eigentlich hatte ich vor, den Zug in den ersten Sonnenstrahlen auf dem Viadukt festzuhalten, ich hatte mich aber schon darauf eingestellt, dass es dafür von der Jahreszeit her schon etwas zu spät sein könnte. So passierte der Zug noch im indirekten Licht der Morgendämmerung das Bauwerk, während die weithin sichtbaren Schornsteine von Muldenhütten neben mir schon in der Sonne lagen und von Vögeln umkreist wurden. Irgendwo im Tal verfeuerte anscheinend jemand seine angesammelten Vorräte an Silvesterfeuerwerk - jaja, die Sachsen eben ;-)
Ich wartete noch den nächsten RB-Triebzug ab, der die Brücke im vollen Licht befuhr und machte mich zufrieden auf den Weg nach unten an die Mulde, wo mich ein anderes, eher stilles Feuerwerk aus Eis, Nebel und Sonnenstrahlen erwartete. Aber das ist eine andere Geschichte.

Datum: 16.11.2018 Ort: Muldenhütten [info] Land: Sachsen
BR: 143 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 6 Punkte

6 Kommentare [»]
Optionen:
 
Muldenhütten
geschrieben von: Pierre Matthes (191) am: 29.08.16, 14:41
Inzwischen muß man sich den Hügel/die Halde, von der ein Drauf - Blick auf das Viadukt Muldenhütten möglich ist, schon deutlich mittels Leiter "verlängern" um noch eine freie Stelle zwischen den Birkenwipfeln zu bekommen.
Am 29. April passiert ein RE aus Hof mit 143 120 an der Spitze dieses schöne Brückenbauwerk.


Datum: 29.04.2016 Ort: Muldenhütten [info] Land: Sachsen
BR: 143 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Frühlingsabend am Viadukt
geschrieben von: BGD (139) am: 25.04.16, 00:22
Lehrbuchmäßiges Aprilwetter herrschte am 24.04.2016 in Freiberg, sofern man frühlingshafte Temperaturen mal ausnimmt, viel höher als 5° Celsius kletterte die Temperatursäule nicht. Aber der charakteristische Wechsel aus teils unwetterartigen Schauern, aufgrund der kalten Wittrung sogar als Schnee herniedergehend, und längerem klaren Sonnenschein war auch heute mehrfach zu beobachten. Froh, die Winterjacke angelegt zu haben, wartete der Fotograf bei einem Grad oberhalb des Gefrierpunktes nun am Abend am Viadukt Muldenhütten, dessen Westseite nur im Sommerhalbjahr umsetzbar ist, auf den momentan letztmöglich fotografierbaren Planzug, RE 4773. Danach werden die Schatten rasch die Pfeiler hinaufklettern. Das nächste Schauerband kam der Sonne schon wieder bedrohlich nahe, als 143 893 den Lichtbildner schlussendlich erlöste und der Weg ins beheizte Heim angetreten werden konnte. Das frische Laub an den Bäumen vermittelt einen fortgeschrittenen Frühling, viel größer kann die Diskrepanz zwischen Bildeindruck und tatsächlichen Bedinungen kaum sein.

Die farbliche Herrichtung des Fotos gestaltete sich nicht unkompliziert, da die enorm tiefstehende Sonne das Muldental in ein sehr warmes Licht tauchte und insbesondere die Farben der Brücke und der Bäume unwirklich erschienen ließ.

Datum: 24.04.2016 Ort: Muldenhütten [info] Land: Sachsen
BR: 143 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 5 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Vergangenheit
geschrieben von: BGD (139) am: 28.08.14, 01:03
Unglaublich wie lange einem 3 Jahre vorkommen können. Eine ihrer letzten Fahrten vor Fristablafu führte 65 1049 anlässlich des Tag der Sachsen in Kamenz mit einem Sonderzug des sächsischen Eisenbahnmuseums Hilbersdorf in das westlausitzer Hügelland. Vorher musste Sie aber die Steigungen der DW-Linie meistern. Beim Überqueren des Viaduktes Muldenhütten nach dem Halt in Freiberg hat sie ein Gros der Anstiege bereits bewältigt und rollt der Landeshauptstadt Dresden entgegen. Wie die Lok vergeht auch die Möglichkeit Züge auf dem Viadukt Muldenhütten zu fotografieren, da die Vegetation kaum noch einen Blick auf die imposanten, bis zu 42 m hohen, Pfeiler zulässt.

Zuletzt bearbeitet am 22.03.15, 13:42

Datum: 04.09.2011 Ort: Muldenhütten [info] Land: Sachsen
BR: 060-098 (Tenderlokomotiven) Fahrzeugeinsteller: SEM
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 0 Punkte
Optionen:

Auswahl (4):   
 

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen. Bei Fragen zu unserer Galerie hilft die » Galerie-Moderation

(c) 2019 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.