DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
   
   
   

Foto enthält Positionsdaten zur Ansicht bei: DS RailView | OpenRailwayMap | Google Maps | Bing Maps |

   
Glaspalast Elbbrücken
   
geschrieben von Jan vdBk am: 22.12.19, 12:29
Aufrufe: 1220

Am 15.12.2019 wurde mit einjähriger Verspätung auch der S-Bahn-Teil des Haltepunktes Elbbrücken eingeweiht. Die tief stehende Wintersonne scheint schön weit in die Halle hinein. Da die Station im Gefälle liegt, müssen die Lokführer ganz schön aufpassen, dass sie zielgerichtet zum stehen kommen. - Auf der S31 kommen momentan wieder einige Umläufe mit der Baureihe 472 zum Einsatz, nachdem man eine Zeit lang schon alles auf 490 umgestellt hatte. Die Frage ist, wie lange das neue Stationsbauwerk mit dieser Baureihe zusammen fotografierbar sein wird.

Datum: 21.12.2019 Ort: Hamburg Elbbrücken Land: Hamburg
BR: 472 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Infrastruktur

EXIF-Daten:
Hersteller: NIKON CORPORATION, Modell: NIKON D850, Belichtungszeit: 1/1600 sec, Blende: F/6.3, Datum/Uhrzeit: 21.12.2019 12:15:11, Brennweite: 42 mm, Bildgröße: 980 x 1280 Pixel



geschrieben von: Detlef Klein
Datum: 22.12.19, 22:26

Moin Jan,

eine interessante Halle mit guter Beleuchtung durch die tiefstehende Wintersonne. Ich frage mich nur, weshalb rechts 2 Kameras mit identischer Blickrichtung installiert sind? Falls eine mal ausfällt? ;-) Sicherlich aber gibt es dazu eine einfache Erklärung.

ciao Detlef

1-mal bearbeitet. Zuletzt am 22.12.19, 22:28


geschrieben von: claus_pusch
Datum: 23.12.19, 10:45

Hallo Jan, ein schönes Bild von dieser m.E. architektonisch wirklich gelungenen Station, die sicherlich in Zukunft öfter Fotografen anziehen wird. Vom Steg, der die S-Bahn mit der U-Bahn verbindet, müsste man doch auch gute Aufnahmen machen können (und es sieht so aus, als hätte auf deinem Bild ein Hobbykollege gerade solch eine Aufnahme von oben gemacht), zumindest da, wo der Steg nicht verglast ist, oder?
Viele Grüße, Claus


geschrieben von: 797 505
Datum: 23.12.19, 12:15

Sehr fein! Offensichtlich hat Norddeutschland dieser Tage auch mal kurz Sonne abbekommen. Hast Du gleich perfekt ausgenutzt!
* und Grüße
jost


geschrieben von: Frank H
Datum: 23.12.19, 12:34

Klasse! Ein Motiv, das sich sehr zum Nachstellen empfiehlt! Und Hamburg ist eh immer eine Reise wert!

Viele Grüße,

Frank


geschrieben von: Toaster 480
Datum: 23.12.19, 23:43

Beeindruckend!

direkter Link zu diesem Beitrag:


(c) 2020 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.