DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
angemeldet: -
Seiten:
<
1 .. 80 81 83 84 .. 3256
>
Auswahl (32558):  
 
Die neuesten Beiträge » zur erweiterten Suche
 
Über der Mulde
geschrieben von: Gunar Kaune (357) am: 04.01.20, 18:16
Über mangelnden Sonnenschein brauchten sich einige Teile Deutschlands über die vergangenen Tage ja nicht zu beklagen und auch für mich ergab sich die Gelegenheit, im Rahmen der weihnachtlichen Familienbesuche nach vielen Jahren wieder einmal an der Göhrener Brücke vorbeizuschauen. Neben dem Güterverkehr lockte mich auch diese Perspektive mit der Straßenbrücke im Vordergrund, die sich trotz der tief stehenden Sonne erfreulich schattenfrei zeigte. Passend zum RE nach Leipzig strahlte dann auch das Gebäude am Wehr in der Sonne, während es beim nachfolgenden Güterzug schon wieder einen dicken Schatten hatte.

Datum: 02.01.2020 Ort: Göhren [info] Land: Sachsen
BR: 223,253 (alle Eurorunner-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: MRB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 8 Punkte

5 Kommentare [»]
Optionen:
 
Bilderbuchwinter im Hochsauerland (II)
geschrieben von: CMH (177) am: 04.01.20, 21:45 Top 3 der Woche vom 19.01.20
Wer sich beim Bild aus Olsberg gefragt hat, wie viele Wagen da überhaupt hinter der Gravita hängen, der darf nun gerne zählen :-)
---

Der „Eggerzug“ EK 54401 hat sein Ziel Brilon Eggerwerk mit seinen weithin sichtbaren Schornsteinen erreicht. Bei geschlossener Schneedecke fügen sich die Lagerhallen des Spanplattenwerks bestmöglich in ihre Umgebung ein und der Wasserdampf aus den Schloten sorgt an diesem kalten Vormittag für Lebendigkeit und Temperament im Bild, während das historische Stadtbild mit der Propsteikirche St. Petrus und Andreas buchstäblich in den Hintergrund rückt. Der Zug steht auf dem Streckengleis der Almetalbahn und wird nun die Gleisanschlüsse des Werks bedienen. Der Museumsbahnverkehr im weiteren Verlauf der Strecke ruht seit einigen Jahren, so dass hier faktisch Ende im Gelände herrscht; in früheren Jahren konnte man über Büren weiter nach Paderborn fahren.

Zuletzt bearbeitet am 04.01.20, 22:49

Datum: 01.2016 Ort: Brilon [info] Land: Nordrhein-Westfalen
BR: 265 (Voith Gravita 15L BB) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 13 Punkte

6 Kommentare [»]
Optionen:
 
Einer überragt alles
geschrieben von: Andreas Burow (227) am: 04.01.20, 21:44
Die schönen Aufnahmen aus dem Thüringer Oberland, die in der letzten Zeit in die Galerie Einzug hielten, haben mich dazu motiviert, auch mal wieder in das eigene Archiv zu schauen. Dort fand ich dieses Motiv aus dem Bahnhof Blankenstein, der bislang noch gar nicht in der Galerie vertreten ist. Dominiert wird die Szenerie eindeutig nicht von den Bahnanlagen. Die 204 869 mit dem kurzen 59852, die bereits von Jan vdBk in Lobenstein verewigt wurde, ist inzwischen am Endbahnhof angekommen. Dort trifft sie auf einen Desiro von DB Regio, der bald in Richtung Saalfeld abfahren wird.

Nicht nur die auf dem Bild zu sehenden Triebfahrzeuge sind heute im Oberland historisch, auch der 175 Meter hohe Schornstein der Papier- und Zellstofffabrik ist inzwischen Geschichte. Im Jahr 2009 wurde er aufwändig von oben nach unten abgetragen, weil eine Sprengung des ca. 4.500 Tonnen schweren Kolosses nicht in Frage kam.

BM: Sonnen-Spiegelung am Desiro entfernt.


Scan vom KB-Dia, Fuji Velvia 50

Datum: 06.07.2001 Ort: Blankenstein [info] Land: Thüringen
BR: 202,204 (alle V100-Ost-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 2 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Mal schauen ob es passt
geschrieben von: Tigeriltis (26) am: 04.01.20, 04:33
Eine meiner persönlichen Lieblingsfotostellen befindet sich zwischen Golbitz und Garsena unweit von Könnern.
An sich zwei unbedeutende Käffer, jedoch werden sie von einer tollen und schon sehr alten Kirschbaum-Allee verbunden.
In den letzten Jahren haben leider einige der Kirschen das Zeitliche gesegnet und wurden durch neue ersetzt.
Als ich am 19.08.19 dort aufschlug gab es aber dennoch noch mehr als genug Fotogene Perspektiven.
Da ich wusste, dass der von mir avisierte Zug zwei Ludmillen in front haben sollte, stellte sich mir natürlich die Frage ob das Geschoss überhaupt in die Lücke passt.
Viel Zeit zum darüber abbrainen hatte ich aber nicht mehr.
Mit einem infernalischen Sound, der die Sacksahne förmlich überkochen ließ, kamen sie auch schon um die Ecke.
Noch kurz "Bei der macht von Grayskull!" gerufen und den Auslöser betätigt, dann war das Schauspiel auch schon wieder vorbei.
Schon ein aufreibendes Hobby welches wir ausüben.

Datum: 19.08.2019 Ort: Garsena [info] Land: Sachsen-Anhalt
BR: 232,233,234,241 (alle Ludmilla-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 2 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Goldener Wintermorgen an der Allgäubahn
geschrieben von: EC 196 (83) am: 04.01.20, 20:17 Top 3 der Woche vom 19.01.20
Nach dem wenig winterlichen Schmuddelwetter der letzten Zeit versprach der letzte Sonntag
im alten Jahr nach einer sternenklaren und kälteren Nacht schön zu werden. Nur der Nebel
war die große Unbekannte. Ich hatte aber Glück. An einem Hügel östlich von Günzach
angekommen, war ich überwältigt von dem Panorama. Im Vordergrund die Gerade
der Allgäustrecke von Riedles bergauf Richtung Günzach. Dahinter das neblige Voralpen-
land mit den Pfrontener und Tannheimer Bergen als Abschluß. Kurz nach Sonnenaufgang
hüllte sich die Landschaft in "goldenes Licht". Diese Stimmung hielt leider nicht so lange,
aber immerhin für den Eurocity 196 München - Zürich, an diesem Morgen nur mit einer
Solo-218 bespannt. Der 6-Wagen-Zug verliert sich fast in der weiten Landschaft, als er
hinter Riedles in die Gerade Richtung Günzach einbog.

Datum: 29.12.2019 Ort: Günzach [info] Land: Bayern
BR: 218 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 58 Punkte

25 Kommentare [»]
Optionen:
 
Morgenstund
geschrieben von: Steffen O. (560) am: 03.01.20, 23:55
Still plätschert das Wasser der Fulda vor sich hin. Noch hängt der Bodennebel im Tal und der Tag beginnt. Kurzzeitig unterbricht ein Cantus die Stille, während er über die Brücke poltert. Kurz darauf kehrt die morgendliche Ruhe wieder ein.

Zuletzt bearbeitet am 03.01.20, 23:56

Datum: 20.07.2016 Ort: Baunatal-Guntershausen [info] Land: Hessen
BR: 427,428,429 (Stadler FLIRT) Fahrzeugeinsteller: Cantus
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 4 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Neujahrssonne am Taunus
geschrieben von: claus_pusch (144) am: 03.01.20, 23:39
Neujahr ist nicht unbedingt der angezeigteste Tag für ausgiebige Fototouren. Am Abend zuvor ist es spät, vielleicht sehr spät geworden, und wenn man wieder auf den Beinen ist, dann ist der Tag schon halb vorbei. Aber da das Jahr 2020 am Taunus mit bestem Wetter eingeläutet wurde, wollte ich wenigstens die letzten Sonnenstunden des Tages für ein paar Aufnahmen auf der Frankfurt-Königsteiner Eisenbahn nutzen. An der bekannten Stelle im Braubachtal südlich von Schneidhain konnte HLB-LINT VT202 als Zug 24739 zusammen mit der mächtigen Burg Königstein abgelichtet werden.

Bildmanipulation: Einige Äste, die in die Fahrzeugschürze ragten, wurden digital gekappt.

Datum: 01.01.2020 Ort: Schneidhain [info] Land: Hessen
BR: 648 (LHB/Alstom LINT 41) Fahrzeugeinsteller: HLB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 2 Punkte
Optionen:
 
Blick auf Halberstadt
geschrieben von: Nils (426) am: 03.01.20, 19:18
Neben dem berühmten "Halberstadtblick" aus Richtung Langenstein auf die Türme der Stadt, bietet sich auch von einer Brücke östlich der Stadt vormittags ein Blick auf Halberstadts "Skyline". Am 02.06.2019 konnte das Motiv zum "Sachsen-Anhalt-Tag" auch mit einem ansprechendem Zug in Form von 114 703 (ex. 202 703) mit - passenderweise - zwei "Halberstädter" Wagen umgesetzt werden.

Datum: 02.06.2019 Ort: Halberstadt [info] Land: Sachsen-Anhalt
BR: 202,204 (alle V100-Ost-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: PRESS
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 2 Punkte
Optionen:
 
Damals in Mölln
geschrieben von: Philosoph (401) am: 02.01.20, 09:26
Zur Abwechslung mal wieder ein Bild aus meinen sehr frühen Tagen der Eisenbahnfotografie. Im Jahr 2008 stand die Umstellung der Bahnhöfe Mölln und Ratzeburg auf das ESTW Büchen (???) an. Leider reichte es bei mir allerdings nur zu einem Kurzbesuch am 08.03.2008 zur Dokumentation der noch vorhandenen Formsignale. Um 13.33 Uhr konnte dabei ein Regionalzug bei der Ausfahrt aus dem Bahnhof Mölln in Richtung Büchen beobachtet werden. Nicht nur die Formsignale und das Stellwerk sondern auch die Baureihe 628 sucht man hier mittlerweile vergebens.

Datum: 08.03.2008 Ort: Mölln [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 628 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 2 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Wintertraum am Oberalp
geschrieben von: DB-189 (33) am: 01.01.20, 20:29
Im März 2018 hatte der Winter die Region um den Oberalppass noch fest im Griff.
Wie gewohnt, lassen sich die Eisenbahnen der Schweiz hiervon aber nicht beeindrucken und so entstand dieses Foto aus einem morgendlichen Regionalzug der Matterhorn-Gotthard-Bahn zwischen Tschamut-Selva und Dieni.


Datum: 23.03.2018 Ort: Tschamut-Selva [info] Land: Europa: Schweiz
BR: Personenwagen Fahrzeugeinsteller: MGB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 1 Punkt

1 Kommentar [»]
Optionen:

Auswahl (32558):  
 
Seiten:
<
1 .. 80 81 83 84 .. 3256
>

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen. Bei Fragen zu unserer Galerie hilft die » Galerie-Moderation

(c) 2020 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.