DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
angemeldet: -
Seiten: 2 3 4 5 6 .. 37
>
Auswahl (364):   
 
Galerie: Suche » Übersee: Asien, nach Einstelldatum sortiert » zur erweiterten Suche
 
Lass Sie kommen!
geschrieben von: qj7141 (100) am: 19.04.19, 15:21
Abendliche Bergfahrer aus der Grube in Sandaoling sind immer schön, die Vorfreude auf die Vorbeifahrt steigt bei der Anfahrt des Zuges, hier am ersten Bahnhof hinter dem berüchtigten Blue Loader.

6.1.2019, 16:52 Uhr, Sandaoling Coal Mining, Hami, Xinjiang, China



Datum: 06.01.2019 Ort: Sandaoling, Hami, Xinjiang, China Land: Übersee: Asien
BR: CN-JS Fahrzeugeinsteller: Sandaoling Coal Mining
Kategorie: Stimmungen mit Zug

9 Kommentare [»]
Optionen:
 
Wir lieben Wumme!
geschrieben von: Temuulen.B Mongolei (32) am: 20.04.19, 10:29
Diesellokomotive 2M62MM-058 mit Containerzug, zwischen den Bahnhöfen Emeelt und Tolgoit. Transmongolische Eisenbahn

Datum: 12.04.2019 Ort: Emeelt, Mongolei Land: Übersee: Asien
BR: MN-2M62MM Fahrzeugeinsteller: UBTZ
Kategorie: Zug schräg von vorn
Optionen:
 
3 Züge, 4 Kurven
geschrieben von: qj7141 (100) am: 15.04.19, 14:08
Alle drei auf der Strecke aus der Grube eingesetzten Züge sind hier gut zu sehen, einer rangiert am Lader, einer drückt vom Kreuzungsbahnhof zurück zum Auskratzen und unser Hauptdarsteller stürmt aus der Grube.
Von den 5 Fotokurven sind hier ebenfalls 4 zu sehen, nur die letzte, vor der langen Geraden nach Kengkouzhan fehlt.

6.1.2019, 15:36 Uhr, Sandaoling Coal Mining, Hami, Xinjiang, China



Datum: 06.01.2019 Ort: Sandaoling, Hami, Xinjiang, China Land: Übersee: Asien
BR: CN-JS Fahrzeugeinsteller: Sandaoling Coal Mining
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 10 Punkte

5 Kommentare [»]
Optionen:
 
Sonne und Eis
geschrieben von: qj7141 (100) am: 14.04.19, 16:32
Am Spätnachmittag wird das Licht noch flacher und wärmer, der siebte Bergfahrer des Tages stürmt aus der Grube von Sandaoling.

6.1.2019, 16:14 Uhr



Datum: 06.01.2019 Ort: Sandaoling, Hami, Xinjiang, China Land: Übersee: Asien
BR: CN-JS Fahrzeugeinsteller: Sandaoling Coal Mining
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 3 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Shadows on Ice
geschrieben von: qj7141 (100) am: 06.04.19, 16:47
Neue Positionen in Sandaoling zu finden ist nicht einfach, seit rund 12 Jahren gibt es weltweit keine 5 Kiliometer Eisenbahnstrecke, die häufiger fotografiert werden, jeden Winter pilgern Tausende zum letzten Hartdampf.
Dennoch ist es möglich, das mittägliche Gegenlicht vom nördlichen Grubenrand, mit dem Schattenwurf der JS auf den Eisteich dürfte mal wieder ein Novum sein.


Datum: 06.01.2019 Ort: Sandaoling, Hami, Xinjiang, China Land: Übersee: Asien
BR: CN-JS Fahrzeugeinsteller: Sandaoling Coal Mining
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 3 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Landschaft auf Chinesisch
geschrieben von: qj7141 (100) am: 04.04.19, 15:00
Ein Fernschuß auf den nächsten aus der Grube stürmenden Kohlezug, die auf Chinesisch "renaturiert" wird, indem allermöglicher Dreck und Abraum einfach hineingekippt wird.

6.1.2019,13:12 Uhr, Sandaoling Coal Mining, Hami, Xinjiang, China



Datum: 06.01.2019 Ort: Sandaoling, Hami, Xinjiang, China Land: Übersee: Asien
BR: CN-JS Fahrzeugeinsteller: Sandaoling Coal Mining
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 4 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Der Weichenwärter
geschrieben von: NAch (629) am: 03.04.19, 10:20
Der Zug 17:00 ist raus, jetzt kommt die Lok für den Zug um 18:00 Uhr.

Danach noch die Vorspannlok, dann hat er bis 19:30 wieder Ruhe und kann sich in sein Wärterhaus zurückziehen.
Dies Häuschen steht zwar unter einem hohen Baum, am späten Nachmittag spendet der aber keinen Schatten mehr.

An den "Dunst" in Thailand hatte ich mich ja schön gewöhnt, dass er sich aber auch auf so kurze Entfernungen (vgl der Baum im Hintergrund) auswirkt. das habe ich erst zu Hause auf dem Foto gesehen.

Datum: 18.03.2019 Ort: Chiang Mai, Thailand Land: Übersee: Asien
BR: 2XAusl (sonstige ausländische Diesellokbaureihen) Fahrzeugeinsteller: Thai Railways
Kategorie: Menschen bei der Bahn
Top 3 der Woche: 0 Punkte
Optionen:
 
Der Herr der Schilder
geschrieben von: NAch (629) am: 30.03.19, 17:04
An Personal fehlt es der Thailändischen Eisenbahn wahrlich nicht.
Uniformierte sind eindeutig als Eisenbahner zu erkennen, es gibt aber auch "Sonstige".

Dieser Herr ist für die Verwaltung und Verteilung der Zuglaufschilder zuständig. Praktischerweise ist sein Büro gleich auf dem Bahnsteig eingerichtet, der Papierkram wird hier erledigt und die Wege sind auch kurz.

Datum: 27.03.2019 Ort: Bangkok, Thailand Land: Übersee: Asien
BR: Sonstige (keine Fahrzeuge) Fahrzeugeinsteller: Thai Railways
Kategorie: Menschen bei der Bahn
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
 
Wagenreinigung
geschrieben von: NAch (629) am: 28.03.19, 16:08
Die Züge sind recht pünktlich bei der Thailändischen Bahn.
Die Reserven im Fahrplan sind aber durchaus vorhanden. So steht ein Zug gern einige Stunden nach der Ankunft im Bahnhof, bevor die Rückreise beginnt.

Zeit genug, die Wagen auch von Außen gründlich zu reinigen. Leider lassen sich nicht alle Fenster mehr schließen. Auch das ist kein Drama, von Innen wird ja anschließend gereinigt - und die Polsterklasse ist das ja auch nicht.

Datum: 27.03.2019 Ort: Bangkok, Thailand Land: Übersee: Asien
BR: Sonstige (keine Fahrzeuge) Fahrzeugeinsteller: Thai Railways
Kategorie: Menschen bei der Bahn
Top 3 der Woche: 0 Punkte
Optionen:
 
Die rote Fahne
geschrieben von: NAch (629) am: 27.03.19, 17:23
Solange der Zug steht, wird die rote Fahne gezeigt.

Bei der Abfahrt ist die grüne Fahne dran, die wird aber nicht ruhig gehalten, mit der wird gewedelt.

Die Europäer im Hintergrund beobachten das auch ganz genau.

Datum: 25.03.2019 Ort: Ayutthaya, Thailand Land: Übersee: Asien
BR: Sonstige (keine Fahrzeuge) Fahrzeugeinsteller: Thai Railways
Kategorie: Menschen bei der Bahn
Top 3 der Woche: 0 Punkte
Optionen:

Auswahl (364):   
 
Seiten: 2 3 4 5 6 .. 37
>

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen. Bei Fragen zu unserer Galerie hilft die » Galerie-Moderation

(c) 2019 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.