DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
angemeldet: -
Seiten: 2 3 4 5 6 .. 101
>
Auswahl (1009):   
 
Galerie: Suche » Europa: Österreich, nach Einstelldatum sortiert » zur erweiterten Suche
 
Hausruck-Winterdampf
geschrieben von: PF (34) am: 18.03.19, 20:23
Die als 57.2770 nummerierte 657.2770 der ÖGEG zieht gemeinsam mit der 638.1301 einen Nostalgiezug den Hausruck Richtung Attnang-Puchheim. Auch wenn das bild erts 10 Jahre alt ist, hat es schon einen historischen Wert. Der Bahnhof Eberschwang besitzt nun keine Signale mehr, und die letzte Sonderfahrt über den Hausruck ist auch schon wieder bald 5 Jahre aus.
So wie es aussieht wird auf dieser Strecke auch so bald keine Dampflok mehr fahren.

Datum: 28.02.2009 Ort: Eberschwang [info] Land: Europa: Österreich
BR: AT-657 Fahrzeugeinsteller: ÖGEG
Kategorie: Zug schräg von vorn

4 Kommentare [»]
Optionen:
 
Kletterer des Obdacher Sattels
geschrieben von: Candiano (13) am: 17.03.19, 16:59
Ein kurzer Zug für den Holztransport führt über die Rampen des Obdacher Sattels. Ziel ist die Papierfabrik in Frantschach-St. Gertraud Die Traktion erfolgt mit zwei Hercules für eine der schönsten Güterlinien in Österreich

Zuletzt bearbeitet am 17.03.19, 17:06

Datum: 01.12.2016 Ort: Reichenfels [info] Land: Europa: Österreich
BR: AT-2016 Fahrzeugeinsteller: ÖBB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Optionen:
 
E10 1309 im Turnuszugeinsatz
geschrieben von: Dennis Kraus (532) am: 15.03.19, 09:17
Wie bereits vor einem Jahr konnte auch im Winter 2018/2019 E10 1309 vor dem saisonalen DRV 13187 „Alpen-Express“ beobachtet werden. Im Vergleich zum letzten Jahr, wo der Zug noch bis Schladming fuhr, wurde nun der Zuglauf auf Bischofshofen eingekürzt.
Vor der Kulisse des noch etwas durch Wolken verdeckten Steinernen Meers hat der Zug vor wenigen Minuten den Bahnhof Saalfelden verlassen.


Datum: 23.02.2019 Ort: Saalfelden [info] Land: Europa: Österreich
BR: 110,112,113,114 (West-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: TRI
Kategorie: Zug schräg von vorn

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Gasthaus oder Gastwirtschaft
geschrieben von: NAch (612) am: 02.03.19, 08:11
Diese verschiedenen Bezeichnungen sind mir beim Betrachten des Bildes aufgefallen, eigentlich habe ich im Originalscan die Speisekarte und insbesondere die Preise angeschaut. Sowohl die damalige Bezeichnung als auch die Preise - längst Vergangenheit.

Auch die Bahn nach Stammersdorf (immerhin zu Wien gehörig) mit 93, der Bahnübergang mit Personal zum Absichern und auch die autofreie Straße sind lange vorbei.

Scan vom Negativ, ein Pfosten vor der Lok wurde entfernt, leicht gedreht.

Datum: 09.08.1975 Ort: Wien Stammersdorf [info] Land: Europa: Österreich
BR: AT-93 Fahrzeugeinsteller: ÖBB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 6 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:
 
Mit dem Zug in den Skiurlaub
geschrieben von: Dennis Kraus (532) am: 18.02.19, 15:08
Auch 2019 werden wieder mehrere Turnuszüge in die österreichischen Alpen angeboten. Dazu zählt auch der Urlaubs-Express, der unter der Zugnummer 1375 Hamburg mit St. Anton am Arlberg verbindet. Anschließend fährt der Zug leer weiter nach Bludenz und wird dort bis zum Abend abgestellt. Die normal von Metrans eingesetzte 186 292 zog ihn am 16.02.2019 bei Wald am Arlberg nach Bludenz.

Datum: 16.02.2019 Ort: Wald am Arlberg [info] Land: Europa: Österreich
BR: 186 (Bombardier TRAXX F140 MS) Fahrzeugeinsteller: Metrans
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
 
1014 zurück auf Österreichs Schienen
geschrieben von: 1116er (244) am: 18.02.19, 22:39
Seit ein paar Monaten wird der Wenzel-KLV nicht mehr von einem 1010/1110 Doppel bespannt, sondern einem 1014 Trio von ZTT. Am 17.2. waren 1014 004, 003 und 010 für die Bespannung des Zuges eingeteilt. Zwischen Windischgarsten und Spital am Pyhrn gelang ein Bild.

Datum: 17.02.2019 Ort: Spital am Pyhrn [info] Land: Europa: Österreich
BR: AT-1014 Fahrzeugeinsteller: ZTT
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 5 Punkte
Optionen:
 
Summeraubahn
geschrieben von: Dennis Kraus (532) am: 07.02.19, 13:24
Der Zugverkehr auf der Summeraubahn zwischen Summerau an der tschechischen Grenze und Linz ist recht überschaubar. Im Personenverkehr besteht Zweistundentakt und der Güterverkehr beschränkt sich auf einzelne Züge. Am Vormittag des 06.02.2019 kam ein aus Tschechien kommender Güterzug im Grenzbahnhof Summerau an, nach mehrstündigem Aufenthalt wurde die Reise mit einer DB 185 nach Linz fortgesetzt. Bei Freistadt wurde er bildlich festgehalten.

Datum: 06.02.2019 Ort: Freistadt [info] Land: Europa: Österreich
BR: 185 (Bombardier TRAXX F140 AC1/2) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte
Optionen:
 
Verspäteter Containerzug
geschrieben von: Amberger97 (276) am: 07.02.19, 12:37
Werktags am Morgen verkehrt auf der Summerauer Bahn ein Containerzug von Metrans. Am winterlichen 06.02.19 war der Zug eine Stunde verspätet, als er sich hier kurz vor Summerau auf Höhe von Deutsch Hörschlag befindet.

Zuletzt bearbeitet am 07.02.19, 21:54

Datum: 06.02.2019 Ort: Summerau [info] Land: Europa: Österreich
BR: CZ-386 Fahrzeugeinsteller: Metrans
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 7 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Noch eine Stunde
geschrieben von: SeBB (66) am: 02.02.19, 15:29
bis zur Abfahrt der nächsten Westbahn nach Salzburg. Der vorhergehende Zug hat den Wiener Westbahnhof also gerade erst verlassen und den Blick freigegeben auf einen im Hintergrund wartenden REX nach St. Pölten Hbf.
Im Gegensatz zum futuristischen Hauptbahnhof besitzt der Westbahnhof noch viel vom Flair der klassischen Wiener Kopfbahnhöfe, wie zum Beispiel die verglaste, lichtdurchflutete Empfangshalle, die Bahnsteigausstattung oder das komplexe Gleisvorfeld mit vielen Kreuzungsweichen. Die verkehrliche Funktion beschränkt sich jedoch hauptsächlich auf einen Knoten im Regional- und S-Bahn-Verkehr.

Datum: 26.09.2018 Ort: Wien Westbahnhof [info] Land: Europa: Österreich
BR: AT-1144 Fahrzeugeinsteller: ÖBB
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 2 Punkte
Optionen:
 
Rückkehr
geschrieben von: JensB (11) am: 26.01.19, 12:18
Der Lokpark Ampflwang veranstaltet immer wieder Tage der offenen Tür, die definitiv besuchenswert sind. Darüberhinaus betreibt die ÖGEG zwischen Timelkam und dem Lokpark eine Museumsbahn, auf der mit den vielen betriebsfähig erhaltenen Loks eine rund halbstündige Fahrt durch Wälder und über Felder entlang des Ampflwanger Baches durchgeführt werden. Die Hingabe, mit der die Mannschaft die zahlreichen Fahrzeuge aufarbeitet, ist schon bewundernswert. So präsentierte sich auch 657.2770 samt Anhang in einem wunderbaren Zustand, als der Zug gegen Spätnachmittag wieder zum Lokpark zurückkehrte.

Datum: 21.05.2018 Ort: Ampflwang [info] Land: Europa: Österreich
BR: AT-657 Fahrzeugeinsteller: ÖGEG
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 3 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:

Auswahl (1009):   
 
Seiten: 2 3 4 5 6 .. 101
>

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen. Bei Fragen zu unserer Galerie hilft die » Galerie-Moderation

(c) 2019 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.