DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
angemeldet: -
Seiten: 2 3 4 5 6 .. 70
>
Auswahl (696):   
 
Galerie: Suche » ÖBB, nach Einstelldatum sortiert » zur erweiterten Suche
 
Kletterer des Obdacher Sattels
geschrieben von: Candiano (13) am: 17.03.19, 16:59
Ein kurzer Zug für den Holztransport führt über die Rampen des Obdacher Sattels. Ziel ist die Papierfabrik in Frantschach-St. Gertraud Die Traktion erfolgt mit zwei Hercules für eine der schönsten Güterlinien in Österreich

Zuletzt bearbeitet am 17.03.19, 17:06

Datum: 01.12.2016 Ort: Reichenfels [info] Land: Europa: Österreich
BR: AT-2016 Fahrzeugeinsteller: ÖBB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Optionen:
 
Gasthaus oder Gastwirtschaft
geschrieben von: NAch (612) am: 02.03.19, 08:11
Diese verschiedenen Bezeichnungen sind mir beim Betrachten des Bildes aufgefallen, eigentlich habe ich im Originalscan die Speisekarte und insbesondere die Preise angeschaut. Sowohl die damalige Bezeichnung als auch die Preise - längst Vergangenheit.

Auch die Bahn nach Stammersdorf (immerhin zu Wien gehörig) mit 93, der Bahnübergang mit Personal zum Absichern und auch die autofreie Straße sind lange vorbei.

Scan vom Negativ, ein Pfosten vor der Lok wurde entfernt, leicht gedreht.

Datum: 09.08.1975 Ort: Wien Stammersdorf [info] Land: Europa: Österreich
BR: AT-93 Fahrzeugeinsteller: ÖBB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 6 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:
 
Noch eine Stunde
geschrieben von: SeBB (65) am: 02.02.19, 15:29
bis zur Abfahrt der nächsten Westbahn nach Salzburg. Der vorhergehende Zug hat den Wiener Westbahnhof also gerade erst verlassen und den Blick freigegeben auf einen im Hintergrund wartenden REX nach St. Pölten Hbf.
Im Gegensatz zum futuristischen Hauptbahnhof besitzt der Westbahnhof noch viel vom Flair der klassischen Wiener Kopfbahnhöfe, wie zum Beispiel die verglaste, lichtdurchflutete Empfangshalle, die Bahnsteigausstattung oder das komplexe Gleisvorfeld mit vielen Kreuzungsweichen. Die verkehrliche Funktion beschränkt sich jedoch hauptsächlich auf einen Knoten im Regional- und S-Bahn-Verkehr.

Datum: 26.09.2018 Ort: Wien Westbahnhof [info] Land: Europa: Österreich
BR: AT-1144 Fahrzeugeinsteller: ÖBB
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 2 Punkte
Optionen:
 
In Ulm geht's drunter und drüber
geschrieben von: Hannes Ortlieb (345) am: 15.01.19, 16:03
Seit jeher faszinierend war das große Ulmer Gleisdreieck auf zwei Ebenen, welches sich im nördlichen Bahnhofsvorfeld Richtung Stuttgart und Aalen durch die Lage des Ulmer Rbf im Blautal ergibt. Als wäre das nicht genug, hat erfolgreicher Ulmer Lobbyismus dafür gesorgt, dass die Schnellfahrstrecke von Stuttgart her nicht den kürzeren Weg entlang der A8 Richtung Günzburg nimmt, sondern mittem im bahntechnischen Herzen der Donaustadt endet. Dafür wurde der Albabstiegstunnel gebaut, der unterhalb der Brenzbahn-Güterkurve wieder das Licht erblickt und dann mittels einer kurzen Rampe an den Bahnsteigbereich führt. Dafür muss auch die alte Filsbahntrasse von 1850 neue Wege gehen, was im Rahmen eines zweiwöchigen Umbaus Ende Oktober bis Anfang November 2018 geschah. Am letzten Sonntag vor dem Verschwenken fährt EC 113 nach Schwarzach-St. Veit noch "klassisch" in den Hauptbahnhof ein.

Der Brenzbahn hatte man schon länger eine neue Einfahrt spendiert, nun mittels Fachwerkbrücke über den Einfahrtrog der SFS. Und weil den Ulmern das noch nicht genügend Schienenwege übereinander waren, hat man die inzwischen eröffnete Straßenbahnlinie 2 mittels der neuen Kienlesbergbrücke auch noch über das Eisenbahngleiswirrwarr gebaut.

Datum: 21.10.2018 Ort: Ulm Hbf [info] Land: Baden-Württemberg
BR: AT-1116 Fahrzeugeinsteller: ÖBB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 0 Punkte
Optionen:
 
Das letzte bisschen Sonnenschein...
geschrieben von: rene (595) am: 14.01.19, 18:32
... reichte am 17. September 2008 bei Vomp um kurz vor halb sieben noch für ein Bild des REX 1510 nach Innsbruck.
Wenige Sekunden später zog sich auch die letzte Wolkenlücke zu und kurz danach fielen bereits die ersten Regentropfen.
Da das Auto leider (zu) weit weg stand, schaffte ich es nicht trocken zu bleiben. Die Freude über das Bild der 1144 243 sorgte allerdings dafür, dass ich die nasse Klamotten gerne im Kauf nahm...

Die Stelle gibt es zwei mal in der Galerie (eingestellt in 2012 und 2016) - allerdings zur unterschiedlichen Jahreszeiten.
Deswegen habe ich mich dafür entschieden, dieses Bild einzustellen.



Datum: 17.09.2008 Ort: Vomp [info] Land: Europa: Österreich
BR: AT-1144 Fahrzeugeinsteller: ÖBB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
 
ÖBB-Klassiker in Kroatien
geschrieben von: Amberger97 (275) am: 12.01.19, 19:08
Ziemlich überraschend für uns war am Nachmittag vom 28.08.18, an der Rijeka-Rampe einen Kesselzug mit 1063 und 1116 der ÖBB anzutreffen. Der Zug fährt zu einer Raffinerie bei Šoići, das an der Hafenbahn von Škrljevo nach Bakar liegt.

Datum: 28.08.2018 Ort: Plase [info] Land: Europa: Kroatien
BR: AT-1063 Fahrzeugeinsteller: ÖBB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 0 Punkte
Optionen:
 
Vor der Kulisse des "Toten Gebirges"...
geschrieben von: 111 110-3 (13) am: 06.01.19, 21:47
...verläuft die Almtalbahn auf einem Teil ihrer Trassierung. Ein 5047er passiert hier im Morgenlicht die Szenerie, die von einem Weg aus nahe des Bahnhofes Voitsdorf eingefangen wurde.

Datum: 27.08.2018 Ort: Ried im Traunkreis [info] Land: Europa: Österreich
BR: AT-5047 Fahrzeugeinsteller: ÖBB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 5 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Unter der Polleroswand
geschrieben von: Dennis G. (87) am: 03.01.19, 18:18 Top 3 der Woche vom 13.01.19
Die Semmeringbahn wurde bereits 1854 eröffnet und war damit die erste normalspurige Gebirgsbahn Europas. Mit Steigungen von bis zu 28 ‰ und Radien von lediglich 190 m wurden damals die Grenzen des technisch Machbaren ausgereizt.
Als Teil der Südbahn ist die viel befahrene Strecke auch heute noch ein wichtiger Teil des österreichischen Eisenbahnnetzes. Seit 2012 wird jedoch an einem Basistunnel gebaut, der die alte Strecke zukünftig entlasten soll.

Unterhalb der beeindruckenden Polleroswand überquert ein Railjet den 36 m hohen, zweistöckigen Krauselklause-Viadukt.
Der führende Steuerwagen hat bereits den anschließenden nur 13,8 m langen Krausel-Tunnel durchfahren, während die Lok gerade erst den Polleroswand-Tunnel verlassen hat.

Datum: 05.10.2017 Ort: Breitenstein [info] Land: Europa: Österreich
BR: AT-1216 Fahrzeugeinsteller: ÖBB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 15 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Spirit of Praha
geschrieben von: Amberger97 (275) am: 15.12.18, 18:22
Eigentlich wollte ich nur gemütlich den Bahnwanderweg von Breitenstein nach Semmering abgehen. Wegen des unerwartet guten Wetters, blieb ich aber am Kalte Rinne-Viadukt hängen. In der Kurve nach dem Viadukt erwartete ich den Railjet 71 von Prag nach Graz. Als Zuglok fungierte leider keine weiß-blaue Taurus, sondern 1216 229 mit der Beklebung Spirit of Praha, wohl zur Aufnahme des Railjet-Verkehrs zwischen Tschechien und Graz.



Zuletzt bearbeitet am 15.12.18, 18:23

Datum: 30.07.2018 Ort: Breitenstein [info] Land: Europa: Österreich
BR: AT-1216 Fahrzeugeinsteller: ÖBB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 3 Punkte
Optionen:
 
Der Güterverkehr...
geschrieben von: Hans-Jürgen Warg (578) am: 09.12.18, 10:31
...auf der Außerfernbahn ist sehr überschaubar. Er besteht in der Regel aus nur einen
Güterzugpaar zwischen Innsbruck und Reutte - (Vils). Auf der Rückfahrt von dort ist eine
unerkannt gebliebene 1116 mit dem Dg 45145 hier in der Ortslage Lähn zu sehen.

Zuletzt bearbeitet am 09.12.18, 10:33

Datum: 29.02.2012 Ort: Bad Kreckelmoos [info] Land: Europa: Österreich
BR: AT-1116 Fahrzeugeinsteller: ÖBB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:

Auswahl (696):   
 
Seiten: 2 3 4 5 6 .. 70
>

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen. Bei Fragen zu unserer Galerie hilft die » Galerie-Moderation

(c) 2019 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.