DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
angemeldet: -
Seiten: 2 3 4 5 6 .. 114
>
Auswahl (1134):   
 
Galerie: Suche » 628, nach Einstelldatum sortiert » zur erweiterten Suche
 
Grüne Hölle Nord
geschrieben von: Bjoern Detlefsen (33) am: 25.02.20, 20:50
Die Kieler Schwentinebrücke war immer ein beliebtes Fotomotiv, doch leider hat wie an so vielen Stellen der Bewuchs arg zugenommen. Der Klassiker ist deshalb nur noch mit Kunstgriffen möglich. Entweder mit der Drohne oder mit dem Hochstativ. Letzteres wurde hier zur Hilfe genommen. Sechs Meter müssen es schon sein, damit aus Pflanzenfotografie plötzlich Bahnfotografie wird.

Datum: 22.06.2019 Ort: Kiel Oppendorf [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 628 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft

4 Kommentare [»]
Optionen:
 
Posten 273
geschrieben von: Leon (462) am: 24.02.20, 12:01
Vor kurzem wurde ein Winterbild aus Poggelow in Mecklenburg-Vorpommern vom 30.12.1995 in die Galerie gewählt. Dieser Tag gehört zu denen, die ein Eisenbahnfreund wohl sein ganzes Leben lang nicht vergisst: Schnee, klirrende Kälte deutlich unter dem Gefrierpunkt und Raureif von Sonnenaufgang bis -untergang. Das Ziel waren die zur Stilllegung anstehenden Strecken um Malchin, aber deren geringe Zugdichte ermöglichte auch zwischendurch immer wieder Motive an der Hauptstrecke von Güstrow über Teterow und Malchin nach Neubrandenburg. Quasi als "Beifang" entstand somit diese Aufnahme eines 628 als Regionalexpress nach Pasewalk, aufgenommen am Posten 273 kurz vor Malchin. Kaum war der Zug durch, ging es wieder an die Nebenstrecken auf "V100-Jagd" - aber zunächst erst einmal ins Auto, aufwärmen...;-)

Scan vom Fuji Velvia 6x6-Dia

Datum: 30.12.1995 Ort: Malchin [info] Land: Mecklenburg-Vorpommern
BR: 628 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Infrastruktur

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Dreierpappe im Vorortverkehr
geschrieben von: Jan vdBk (618) am: 22.02.20, 17:28
Mit der derzeitigen Welle an interessanten Scans kann ich nur hoffen, dass wir unsere jüngeren Galerie-Besucher nicht vergraulen;-) Ich würde wirklich gern mal wieder was Aktuelles zeigen, aber ich habe lange keinen fotografisch so unergiebigen Winter erlebt wie diesen. Das schlechte Wetter hat allerdings eines ermöglicht: Ich konnte viele Dias scannen. Und meine Scans gehen ja zeitlich nicht ganz so weit zurück. Verkehrsrote 628er sind ja sogar noch etwas Aktuelles...

Kurz währte allerdings die Zeit, in der die untermotorisierten Fahrzeuge im Quasi-S-Bahn-Verkehr zwischen Hamburg Hbf und Bad Oldesloe zum Einsatz kamen. Am 26.05.2003 konnte ich am Berliner Tor eine solche Dreiergarnitur als RB 32825 aufnehmen. Diese an sich häufig aufgesuchte Perspektive mit Blick von der Brücke Borgfelder Straße ist zu meiner Verwunderung noch gar nicht in der Galerie.
Diascan.

Zuletzt bearbeitet am 23.02.20, 17:34

Datum: 26.05.2003 Ort: Hamburg Berliner Tor [info] Land: Hamburg
BR: 628 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Als "Anna" noch rot und verheiratet war
geschrieben von: 215 082-9 (240) am: 11.02.20, 21:06
Wir schreiben den 04.12.2016. Ein herrlicher Wintertag führte uns Nienburger ins Edertal. Netterweise hatte sich mal wieder ein Vater der drei Kumpels bereiterklärt eine längere Tour zu unternehmen. Gegen 06:30 Uhr startete das Auto in Nienburg Richtung Vöhl. Nach einem ersten Bild [www.drehscheibe-online.de] sollte der Gegenzug in Ederbringhausen abgelichtet werden. Nach kurzer Zeit rollte dann die RB 23215 Bestwig - Marburg heran, jene R42 war Ende 2016 noch fest in der Hand der Baureihe 628. Zufällig war es 628 526, welcher inzwischen in Mint und als "Anna" für die Westfrankenbahn noch als Reservefahrzeug im Einsatz ist. Zu diesem Zeitpunkt war er noch mit dem passenden Partner 928 526 verheiratet. Nach deren Trennung heißt das Neue Paar nun 628 526 + 628 436 ;-)
Ich entschied mich für eine Variante etwas weiter hinten, im Nachhinein etwas ärgerlich [www.drehscheibe-online.de] .

Bildmanipulation: Die Fotokollegen im Hintergrund wurden digital entfernt

Datum: 04.12.2016 Ort: Vöhl-Ederbringhausen [info] Land: Hessen
BR: 628 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 3 Punkte
Optionen:
 
Winterlicht mit Weiher
geschrieben von: Jan vdBk (618) am: 11.02.20, 18:05
Der Jahresstart 2019 bescherte dem Norden deutlich mehr schöne Tage als der von 2020. Am 03.01.2019 ging es bereits gut los, als z.B. RB 32642 an einer kleinen feuchten Bodenmulde bei Katharinenheerd aufgenommen werden konnte. Zu der Zeit hatte DB Regio Lokführermangel, so dass für die Strecke Husum - Bad St Peter-Ording auf Personal vom DB Fernverkehr zurückgegriffen wurde. Und weil die keine Kunde auf 648 hatten, brachten sie ihre eigenen Triebwagen gleich mit. Das ist eine Synergie, die es leider im heutigen Bahnbetrieb nicht mehr all zu häufig gibt.

Datum: 03.01.2019 Ort: Katharinenheerd [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 628 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
 
Unterwegs mit dem Filzenexpress
geschrieben von: CMH (176) am: 05.02.20, 22:26
Geheimnisvoll liegt der Nebel über Teilen des schneebedeckten Alpenvorlands und nur ganz schwach blinzelt die Sonne durch die Nebelschwaden hindurch. Die Birkenreihe von Ebersberg trotzt seit vielen Jahrzehnten der Witterung und fast hätte ich die Aufnahme genauso gut in schwarzweiß hier zeigen können… naja, wäre nicht zur rechten Zeit der Mühldorfer 628 586 des Weges gekommen.

Datum: 14.02.2013 Ort: Ebersberg [info] Land: Bayern
BR: 628 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 8 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Senf und 628 am Tullauer Viadukt
geschrieben von: 111 110-3 (19) am: 02.02.20, 23:42
Nachdem es vormittags mal wieder mit eher mäßigem Erfolg an die Murrbahn ging (Ein Zweistundentakt in Verbindung mit Lokstellungen als Lotteriespiel ist eben fotografisch eher weniger ergiebig ;-)), galt es ein Programm für den Nachmittag zu finden, denn jene Lokstellungen waren für mittägliche Fotos "im Licht" (mal wieder) sehr ungünstig.
Zwei Wochen zuvor hatte ich schonmal einen Abstecher an die Hohenlohebahn gemacht, mit dem ernüchternden Ergebnis dass alle Umläufe, die mir an diesem Nachmittag vor die Linse fuhren, mit 642ern bedient wurden und es zudem zunehmend bewölkt war. Da aber der Senf in der Gegend um den Tullauer Viadukt so schön blühte, wagte ich einen erneuten Abstecher zwei Wochen später dorthin.
Und als ich schon damit rechnete, dass wieder nur 642 im Umlauf sein würden, gab es doch noch ein "Happy End" - zwei von drei Umläufen waren mit 628ern unterwegs, auf dem RB-Pendel Schwäbisch Hall-Hessental - Öhringen Hbf wurde sogar ein 628.2 eingesetzt. Dieser Umlauf hat auf dem Bild soeben seinen letzten Zwischenhalt Schwäbisch Hall verlassen und fährt nun "hinauf" zum Endbahnhof.


Datum: 13.10.2019 Ort: Tullau [info] Land: Baden-Württemberg
BR: 628 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 2 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Das erste Licht des dritten Tages
geschrieben von: Vinne (608) am: 01.02.20, 20:24
Winterzeit ist des Flachlandbahners liebste Jahreszeit. Hier kann man ganztags bei vorzüglichen Lichtverhältnissen dank tiefer Sonne vollständig ausgeleuchtete Fahrzeuge aufnehmen, denn Behinderungen zwischen Bahnstrecke und Himmelskörper gibt es regional kaum.

Während die Anreise noch zu winterlicher Dunkelheit erfolgte nahm man zwischen Kating und Tönning punktgenau zum Sonnenaufgang die Position ein. Kaum war die Beleuchtung in rudimentärster Form eingeschlaltet, da erblickte man bereits in Katharinenheerd das Dreilichtspitzensignal von 628 503.

Wenig später brummte der Zug ins erste Licht des Tages zum Spitzkehrenbahnhof der Eiderstadt. Sein Gegenzug kam dann in feinstem Morgenstreiflicht vorbei, davon erzählt aber ein anderes Bild in dieser Galerie.

Datum: 03.01.2019 Ort: Kating [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 628 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 2 Punkte
Optionen:
 
Maria auf der Sachsenmagistrale
geschrieben von: Der Bimmelbahner (93) am: 27.01.20, 09:26
Zur Zeit pendelt meist der mintgrüne Doppel-628 mit dem Spitznamen "Maria" auf der RB-Linie zwischen Glauchau und Gößnitz. Dabei wird zwischen Glauchau und dem Abzweig/Haltepunkt Glauchau-Schönbörnchen auch die Sachsen-(Franken-)Magistrale befahren. Aber auch sonst fährt diese Linie komplett mit Diesel unter Fahrdraht. Der im Moment eingesetzte Triebwagen führt dazu, dass man selten allein an einer Fotostelle steht.




Hinweis: Bitte beachten, dass sich der Lampenmast und die Bäume an der alten Straße hinter dem Triebwagen deutlich zum Gleis neigen. Habe das Bilchen nach bestem Gewissen an den Masten und dem Bahnwärterhäuschen ausgerichtet, sodass es im Zusammenspiel mit der Gleisüberhöhung so passen müsste.

Datum: 24.01.2020 Ort: Glauchau-Schönbörnchen [info] Land: Sachsen
BR: 628 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
 
Mit dem Minzbonbon durch Westsachsen/Ostthüringen
geschrieben von: Der Bimmelbahner (93) am: 24.01.20, 08:59
Die Erzgebirgsbahn hat sich Anfang 2020 bei der Westfrankenbahn den mintgrünen Doppel-628er geliehen, der nun zumeist auf der KBS 540 pendelt und dort die RB-Leistungen fährt. In der Fotogerade von Oberschindmaas brummelt der Triebwagen im letzen Sonnenlicht gerade seinem nächsten Zwischen- und damit letztem Verkehrshalt in Sachsen, Meerane, entgegen.

Zuletzt bearbeitet am 27.01.20, 09:27

Datum: 16.01.2020 Ort: Oberschindmaas [info] Land: Sachsen
BR: 628 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 0 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:

Auswahl (1134):   
 
Seiten: 2 3 4 5 6 .. 114
>

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen. Bei Fragen zu unserer Galerie hilft die » Galerie-Moderation

(c) 2020 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.