DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
angemeldet: -
Seiten: 2 3
>
Auswahl (26):   
 
Galerie: Suche » Stuttgart, nach Einstelldatum sortiert » zur erweiterten Suche
 
"Nimm Urlaub vom Auto...
geschrieben von: DRDosto am: 23.11.19, 18:41
... fahr mit der Bahn!", lautet die Leuchtschrift unter einem Fahrplan-Schaukasten im Stuttgarter Hauptbahnhof.

Ob er den Umbau des Bahnhofs wohl überstehen wird?

Datum: 04.11.2019 Ort: Stuttgart [info] Land: Baden-Württemberg
BR: Sonstige (keine Fahrzeuge) Fahrzeugeinsteller: - (DB)
Kategorie: Stillleben
Top 3 der Woche: 12 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Ersatzzug bedeutet oft "Bimz"
geschrieben von: Vesko (491) am: 20.01.19, 20:37
Für den Fall, dass eine Wagengarnitur technische Probleme hat, stehen Ersatzzüge zur Verfügung. In ihnen sind oft Wagen der Gattung Bimz eingereiht - ehemalige Interregio-Wagen. Manche Wagen haben neuerdings humorvolle Aufkleber: "Während Sie Ihre besten Tage vor sich haben, hab ich meine schon hinter mir. Wir bitten um Nachsicht. Dies ist ein Ersatzzug."

Datum: 02.12.2018 Ort: Stuttgart [info] Land: Baden-Württemberg
BR: Personenwagen Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Stillleben
Top 3 der Woche: 0 Punkte
Optionen:
 
Am Schnarrenbergtunnel
geschrieben von: CC6507 (218) am: 04.04.18, 22:41
Dreissigerjahre trifft Siebzigerjahre. Den harten Epochenkontrast gab es anläßlich einer Sonderfahrt des ET25 15 über die Stuttgarter Güterumgehungsbahn zu sehen. Damals dürften wir oberhalb des Westportals des Schnarrenbergtunnels gestanden sein.

Zuletzt bearbeitet am 05.04.18, 10:37

Datum: 09.1995 Ort: Stuttgart [info] Land: Baden-Württemberg
BR: 425,427,432,455,465 (alte Elektrotiebwagen) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 3 Punkte
Optionen:
 
Vertrautes in Stuttgart
geschrieben von: CC6507 (218) am: 18.03.18, 20:27
"...Gleis 15 eingefahrener Intercity fährt weiter nach München Hauptbahnhof..." - und schon rollt 103 160 herbei, um sich an das rot-beige Ende der Garnitur zu setzen.
Bestimmt hunderte Male habe ich es erlebt. Vorsichtiges Aufdrücken, ein rummsender Kupplungshaken und zischende Bremsschläuche. Der Rangierer wechselt noch ein paar Worte mit dem Lokführer und gleich kommt der Zugführer vorbei, um die Formalitäten zu erledigen. Bremszettelübergabe. Schließlich leuchtet der grüne Ring, ein Klackern in der Lok, aufheulende Lüfter und als die 103 gerade an mir vorbei zieht, wird das Seitenfenster mit einem gut vernehmbaren "Patsch" vom Lokführer zugeworfen. Die ein oder andere Klimaanlage surrt noch beim Vorbeirollen der edlen Intercitywaggons...

Zuletzt bearbeitet am 18.03.18, 20:29

Datum: 05.1990 Ort: Stuttgart [info] Land: Baden-Württemberg
BR: 103 Fahrzeugeinsteller: Deutsche Bundesbahn
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 6 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Herbst in Stuttgart
geschrieben von: Benne (43) am: 15.10.17, 23:52 Top 3 der Woche vom 29.10.17
Ein unbekannt gebliebener Stadtbahnwagen der Baureihe DT 8.10 bzw. DT 8.11 überquert als Linie U14 nach Remseck bei Stuttgart-Münster den Neckar. Im Rahmen des "Netz 2018" wird es im Stuttgarter Stadtbahnnetz zu größeren Änderungen kommen. Ab dem Fahrplanwechsel im Dezember 2017 werden zwei Stadtbahnlinien an dieser Stelle den Neckar überqueren. Die Linie U14 verkehrt dann nur noch bis Mühlhausen und wird durch die verlängerte Linie U12 ergänzt, welche den Streckenabschnitt bis Remseck übernimmt. Rechts im Bild ist die Einmündung der Neubaustrecke erkennbar, welche den Hallschlag mit der Bestandsstrecke verbindet. Das alles dürfte den Kanuten, welcher im exakt selben Moment diese Stelle passierte, nur am Rande interessiert haben.

Die Fotostelle ist durch ein Bild von mir bereits in der Gallerie vertreten, aber ich denke, die Herbstfarben sowie die deutlich schärfere Spiegelung bieten einen ausreichenden Kontrast zu dem im Sommer 2013 aufgenommenen Foto.

Manipulation: Ein störender Schatten am hinteren Triebwagen wurde entfernt.

Zuletzt bearbeitet am 18.10.17, 21:54

Datum: 15.10.2017 Ort: Stuttgart [info] Land: Baden-Württemberg
BR: Straßenbahnen Fahrzeugeinsteller: SSB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 16 Punkte

7 Kommentare [»]
Optionen:
 
Handarbeit
geschrieben von: CC6507 (218) am: 27.09.17, 21:18 Top 3 der Woche vom 08.10.17
Wenn man im ersten Wagen saß und die Lok wurde angekuppelt, war es ein vertrautes Geräusch: Das durch den ganzen Wagen schallende "KLÖNG", wenn der Kupplungsbügel in den Zughaken fiel. Noch die Bremsprobe und es konnte losgehen!

Schon als Kind hatte ich großen Respekt vor den damals noch schwarz gekleideten Männern. Sie stellten sich zwischen die Puffer eines Waggons und warteten dort die herannahende Lok ab. Meist drückte diese dann sanft auf und mit routinierten Handgriffen wurde angekuppelt. Diverse Schläuche wurden verbunden und wie ein Turner schwang sich der Rangierer dann zwischen Schiene und Gleis hindurch. Dass dieser Job durchaus gefährlich sein konnte, erlebte ich Anfang der Neunzigerjahre in Geislingen/Steige. Es war die Zeit, als es noch Nahverkehrszüge aus einem Silberling und einer Lok der Baureihe 150 gab. Offensichtlich war der Abstand zwischen Lok und Wagen nicht kurz genug gewesen, um den Bügel über den Haken zu bekommen, so dass der Rangierer den Lokführer wohl anwies, noch etwas stärker aufzudrücken... Mir blieb fast der Atem stehen, als der Silberling dabei mehrmals um ein paar Meter "weiterhüpfte". Zum Glück schaffte es der Rangierer diese überraschende Bewegung mitzumachen und wurde nicht von der 150er überrollt!

Bzgl. "Bildmanipulationen". Ich weiß nicht, ob es dazugehört: Das Bild wurde partiell stark aufgehellt.


Zuletzt bearbeitet am 27.09.17, 21:23

Datum: 03.1999 Ort: Stuttgart [info] Land: Baden-Württemberg
BR: 103 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Menschen bei der Bahn
Top 3 der Woche: 13 Punkte

5 Kommentare [»]
Optionen:
 
BR 111 im Betriebswerk
geschrieben von: daniels am: 16.08.16, 13:22
Hier die Lok 111-161-6 im Betriebswerk Stuttgart.


Zuletzt bearbeitet am 18.08.16, 08:08

Datum: 06.08.2016 Ort: Stuttgart [info] Land: Baden-Württemberg
BR: 111 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 1 Punkt

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
140er-Ödnis
geschrieben von: CC6507 (218) am: 27.03.16, 23:51
Samstag Nachmittag im Februar 1988: Vermutlich hatte ich mir zuvor bei einem der damals in Stuttgart sehr bekannten Lerche-Geschäfte eine CD geleistet. Ab der blauen Stunde galt es dann, im Hauptbahnhof Stativaufnahmen zu machen. Eine blaue 110 oder eine rote 215 hat mich damals mehr begeistert. Aber wenn sie schon so passend mit ihren Eilzügen (für VVS-Fahrscheine frei, wie der geschulte Blick auf dem Zugzielanzeiger erkennen kann) da standen, dann fotografierte man auch mal eine (oder zwei) Vierziger. Aus heutiger Sicht empfinde ich es als eine Aufnahme, wie sie den von mir damals erlebten Stuttgarter Hauptbahnhof in unspektakulärer Weise aber sehr repräsentativ wiedergibt.

Datum: 02.1988 Ort: Stuttgart [info] Land: Baden-Württemberg
BR: 139,140 Fahrzeugeinsteller: Deutsche Bundesbahn
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 3 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
"Die Zacke"
geschrieben von: mavo (136) am: 03.04.15, 12:39
Eine von vier heute noch in Deutschland betriebenen Zahnradbahnen ist, neben ihren berühmten Schwestern an Drachenfels, Zugspitze und Wendelstein, die meterspurige Zahnradbahn in Stuttgart. Sie verbindet seit 1884 den Stadtteil Heslach im Tal mit dem Stadtteil Degerloch und überwindet dabei auf knapp 2 Km Streckenlänge über 200 Höhenmeter. Auf der Mitte der Strecke befindet sich die Station Wielandshöhe, an der die planmäßigen Zugkreuzungen stattfinden. Soeben hat der Zug mit dem bergwärts geschobenen Fahradanhänger die Station bergwärts verlassen, während der Gegenzug talwärts in Richtung der Endstation Marienplatz rollt.

(Panorama aus zwei Bildern)

Zuletzt bearbeitet am 05.04.15, 23:52

Datum: 27.03.2015 Ort: Stuttgart [info] Land: Baden-Württemberg
BR: Straßenbahnen Fahrzeugeinsteller: SSB
Kategorie: ungewöhnliche Perspektiven
Top 3 der Woche: 7 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Blick auf die Rosensteinbrücke
geschrieben von: gt4401 (4) am: 01.11.14, 18:31
Die letzten Mohikaner der Baureihe 420 der S-Bahn Stuttgart wurden zusammengezogen auf der Linie S2 Schorndorf-Filderstadt.
Am 01.10.2014 befährt eine Doppeleinheit die Rosensteinbrücke, aufgenommen aus dem Rosensteinpark.

Datum: 01.10.2014 Ort: Stuttgart [info] Land: Baden-Württemberg
BR: 420 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 5 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:

Auswahl (26):   
 
Seiten: 2 3
>

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen. Bei Fragen zu unserer Galerie hilft die » Galerie-Moderation

(c) 2020 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.