DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
angemeldet: -
Seiten:
Auswahl (3):   
 
Galerie: Suche » Krempe, nach Einstelldatum sortiert » zur erweiterten Suche
 
Der heimliche Starzug
geschrieben von: Nils (415) am: 16.06.19, 14:21
Diesellokbespennte Reisezüge sind ja mittlerweile selten. Auf der Marschbahn verkehren natürlich noch die wunderbaren mit 218 bespannten IC. Das eigentliche Bonbon der Strecke ist jedoch die BTE/Flixtrain Leerwagenüberführung von und nach Husum. Gut, es sitzen keine Fahrgäste drin. Aber auf Grund verschiedener Wagengattungen und Lackierungen kommt irgendwie richtiges Schnellzugfeeling auf. Wenn der Zug dann noch mit einer MaK DE2700 bespannt wird, ist eigentlich alles perfekt. Am 13.06.2019 fuhr der Zug relativ spät, weshalb sich lediglich der elektrifizierte Abschnitt der Marschbahn südlich von Itzehoe für die perfekte Ausleuchtung anbot. Glücklicherweise hielt sich über der Elbmarsch ein konstates Wolkenloch, so dass sich DE2700-02 unter dramatischer Wolkenkulisse in die Kremper Kurve legte.

Datum: 13.06.2019 Ort: Krempe [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 251 (Siemens DE2700) Fahrzeugeinsteller: RDC
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 5 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Kirche, Kornfeld, Kurve, Krempe!
geschrieben von: Nils (415) am: 15.10.13, 22:00
Unverwechselbar ist die Kurve bei Krempe an der südlichen Marschbahn im Abschnitt Itzehoe-Elmshorn. Die einzigartigen Betonmasten mit Auslegern mitten auf freier Strecke muss man nicht schön finden, aber gerade diese geben dieser Kurve einen gewissen Wiedererkennungswert. Sinn und Zweck dieser Masten sind die vielen unbeschranken Überwege in der Kurve für die Landwirte besser einsehbar zu machen. Im Hintergrund sieht man die die Türme des kleines Städtchens Krempe: links das historische Rathaus, rechts die Kirche St. Peter, welche im Jahre 1648 einen neuen Kirchturm bekommen hat, nachdem der alte durch ein Unwetter eingestürzt war. Unbeachtet dessen legt sich am 11.07.2013 143 276 mit Ihrer RB nach Hamburg-Altona in die Kurve und fährt ihrem nächsten Halt Glückstadt entgegen.

Scan vom KB-Dia Fuji Provia 100F

Datum: 11.07.2013 Ort: Krempe [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 143 Fahrzeugeinsteller: DB Regio
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 0 Punkte
Optionen:
 
Die Einführung der Regionalbahnen....
geschrieben von: v220christian (67) am: 31.08.13, 12:09
...auf der Marschbahn Anfang der 90er Jahre sorgte hier erstmals für Wendezüge. Während die damals zweistündlich verkehrenden Eilzüge nach Westerland aus stets recht bunten Wagenmaterial bestanden und immer gezogen wurden, wurde ein Regionalbahnstundentakt Hamburg-Altona - Husum eingerichtet, welcher von 218 bespannten vier-Wagen-Wendezügen erbracht wurde. Die Lok war damals recht fotografenfreundlich auf der Südseite :-)
Am 6.7.91 war die bereits orientrote 218 102-2 für die Bespannung von RB5751 nach Hamburg-Altona zuständig, hier bei der Einfahrt Krempe.
Mit Beginn der Elektrifizierungsarbeiten zwei Jahre später hat sich dieser Anblick radikal verändert.

Scan vom Dia Fuji RD100

Datum: 06.07.1991 Ort: Krempe [info] Land: Schleswig-Holstein
BR: 218 Fahrzeugeinsteller: Deutsche Bundesbahn
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:

Auswahl (3):   
 

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen. Bei Fragen zu unserer Galerie hilft die » Galerie-Moderation

(c) 2020 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.