DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
angemeldet: -
Seiten: 2 3 4 5 6 .. 3196
>
Auswahl (31955):  
 
Die neuesten Beiträge » zur erweiterten Suche
 
Lokbespannt nach Füssen
geschrieben von: 215 082-9 (228) am: 26.01.20, 15:25
Ein herrlicher Sommermorgen Anfang Juli 2018. Die Felder waren von der Nacht noch Feucht, der Himmel aber klar ohne Anzeichen von Schlonz. Nach der langen Autofahrt von Hannover nach Füssen wurden die ersten Sonnenstrahlen des Tages für ein Bild eines Desiros nahe Hopferau genutzt [www.drehscheibe-online.de] .
Nach dem Einsammeln eines weiteren Fotokollegen sollte es an die Allgäubahn gehen, wo wir uns den EC mit 218 widmen wollten. Aber Moment, ohne ein Bild einer 218 auf der König-Ludwig-Bahn fährt hier niemand weiter! So suchten wir uns in Weizern ein schönes Panorama aus und alsbald war das bekannte Pfeifen einer 218 zu vernehmen. Leicht verspätet rollte die Kemptener 218 497 mit der RB 57332 Buchloe - Füssen an den Höfen vorbei. Wenige Augenblicke später erreicht sie den letzten Halt vor dem Ziel, Weizern-Hopferau.

Datum: 02.07.2018 Ort: Weizern [info] Land: Bayern
BR: 218 Fahrzeugeinsteller: DB Regio
Kategorie: Bahn und Landschaft
Optionen:
 
Das Nebelloch von Ileanda
geschrieben von: Jan vdBk (608) am: 26.01.20, 14:34
Der Morgen hatte droben in unserer Pension in den Bergen so wunderschön begonnen, doch die Bahnstrecke, an der nun zwei Fernzüge anstanden, verlief komplett im Tal des Someș. Und im Tal hing der Nebel still und fest. Fast wollten wir die Ambition auf Sonnenbilder aufgeben, da kamen wir nach Ileanda. Hier wehte offenbar ein kleiner Luftzug aus einem Seitental, der auf wenigen hundert Metern Länge die Nebelschwaden vertrieb. So konnten wir IR 1746 dann doch noch mit Sonne fotografieren, als er in den Bahnhof Ileanda einfuhr.

Datum: 20.05.2018 Ort: Ileanda [info] Land: Europa: Rumänien
BR: RO-65 Fahrzeugeinsteller: CFR
Kategorie: Stimmungen mit Zug

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Haarkosmetik
geschrieben von: NAch (726) am: 25.01.20, 15:38
Da ist doch tatsächlich ein Friseur im Bahnhof eines Mittelzentrums, und ganz im Dunkel des Bildes ein Hinweisschild auf die Toiletten. Damals habe ich das überhaupt nicht wahrgenommen, es war ja auch wirklich nichts besonderes, es gehörte - so wie die Bahnhofsgaststätte - einfach dazu.
In 45 Jahren hat sich viel verändert, in den nächsten Jahren wird es im Rückblick nicht anders sein.

Fotografiert habe ich damals natürlich die letzten Dampfzüge, der filmende Hobbykollege war willkommener Vordergrund. Eine weitere Kamera lugt ganz links ins Bild, die habe ich mit Absicht drin gelassen, es ging halt eng zu am letzten großen Tag in Lauda

Scan vom SW- Negativ


Datum: 31.05.1975 Ort: Lauda [info] Land: Baden-Württemberg
BR: 020-039 (Personenzug-Dampflokomotiven) Fahrzeugeinsteller: Deutsche Bundesbahn
Kategorie: ungewöhnliche Perspektiven
Optionen:
 
Great Central Railway
geschrieben von: 41 1185 (214) am: 24.01.20, 17:46
Nach zwei Tagen mit eher typisch englischem Wetter (Regen und Sturm) wurden wir auf unserer Reise nach Loughborough am dritten Tag mit fast durchgehendem Sonnenschein entschädigt. Einige Statisten sorgten hier an der Rabbit Bridge zwischen Kinchley Lane und Swithland als Gleisarbeiter für eine willkommene Abwechslung bei den, für englische Charterveranstaltungen typischen, mehrfachen Wiederholungen der Durchfahrt an diesem Fotopunkt.

Zuletzt bearbeitet am 26.01.20, 19:01

Datum: 15.01.2020 Ort: Swithland, England [info] Land: Europa: Großbritannien
BR: GB-K1 Fahrzeugeinsteller: NYMR
Kategorie: Menschen bei der Bahn
Optionen:
 
Das Viadukt von Unterlemnitz
geschrieben von: Leon (442) am: 25.01.20, 15:41
Immer wieder finden sich noch Motive aus dem Thüringer Oberland, die in der Galerie bislang in dieser Form noch nicht enthalten sind. Hierzu zählt das kleine Viadukt in Unterlemnitz. Die Züge, die vom Sägewerk in Ebersdorf-Friesau nach Lobenstein fahren, passieren kurz vor dem Bahnhof dieses Viadukt, welches sowohl in einer Kurve liegt als auch eine leichte Neigung aufweist und den Lemnitzbach sowie zwei Straßen überspannt.
Die Umsetzung des Viaduktes ist nicht ganz trivial. Von der Jahreszeit eignet sich eigentlich nur die blattlose Zeit, da größere Bereiche des Viaduktes von Bäumen umgeben sind, wie ein weiteres -nicht uninteressantes- Bild in der Galerie beweist. Es ist zwar von einem Acker oberhalb der linken Straße für Züge in Richtung Bad Lobenstein in der blattarmen Zeit umsetzbar, jedoch sieht dieser Blick irgendwie "flach" aus, insbesondere bei wolkenlosem Himmel. Für Züge in Richtung Ebersdorf stören eigentlich immer irgendwelche Bäume, so dass ich mich etwas weiter weg auf einen Feldweg gestellt und das Viadukt mit einem Tele eingefangen habe. Wir sehen am Mittag des 16.04.1996 ein U-Boot mit seiner RB 15110 nach Triptis das Viadukt überqueren. Ein U-Boot im alten Lack, ein ozeanblau-beiger Bm 232 und ein Halbgepäck-Bghw in grün sind schon eine skurrile Zusammenstellung, aber seinerzeit typisch für die Region.

Scan vom Fuji Velvia 6x6-Dia

Datum: 16.04.1996 Ort: Unterlemnitz [info] Land: Thüringen
BR: 219,229 (alle U-Boote) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Optionen:
 
Umleiter - Intercity 119 am Hochgratblick
geschrieben von: EC 196 (83) am: 25.01.20, 19:33
Kurz nach dem Jahreswechsel passte ich bei Holzleute (oberhalb von Oberthalhofen)
im Westallgäu am bekannten Hochgratblick den IC 119 Stuttgart - Innsbruck auf seinem
ungewöhnlichen Laufweg über die Weihnachtsferien ab Ulm via Illerbahn und westliche
Allgäustrecke ab. Zugloks der ÖBB-Garnitur waren die blaue PRESS Leihlok 218 055
(ex. DB 218 458) und die Ulmer 218 499.




Datum: 02.01.2020 Ort: Holzleute bei Stiefenhofen [info] Land: Bayern
BR: 218 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Von A'burg nach B'dorf
geschrieben von: railpixel (394) am: 25.01.20, 13:29
Die klassische mechanische Stellwerkstechnik gibt es im Schaudepot des Verkehrsmuseums Nürnberg zu sehen.

Datum: 01.12.2013 Ort: Nürnberg [info] Land: Bayern
BR: Sonstige (keine Fahrzeuge) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Infrastruktur

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Auf dem Weg in die Hauptstadt
geschrieben von: Jens Naber (393) am: 25.01.20, 14:37
Noch gibt es in Rumänien eine vergleichsweise hohe Anzahl an Nachtzugverbindungen, deren Wege meist quer durch das Land verlaufen. Auch der abendliche Schnellzug 1742 hat am 01. September 2016 noch eine lange Strecke vor sich: Im Nachtsprung führt seine Reise von Satu Mare, ganz im Nordwesten des Landes, bis in die Hauptstadt Bukarest. Für die Strecke benötigt der Zug planmäßig 13 Stunden, wobei die hohe Verspätungsanfälligkeit sicherlich häufig noch für längeren Schlaf sorgen dürfte. Bei Curtuiseni ist das hektische Treiben der Großstadt, die der nächste Zug am nächsten Morgen erreichen wird, noch weit entfernt; in gemächlicher Fahrt schaukelt er hier durch das ländliche Rumänien.

Datum: 01.09.2016 Ort: Curtuiseni [info] Land: Europa: Rumänien
BR: RO-65 Fahrzeugeinsteller: CFR
Kategorie: Zug schräg von vorn
Optionen:
 
Die Hammer Eisenbahnbrücke II
geschrieben von: Dennis G. (114) am: 25.01.20, 16:16
Die Hammer Eisenbahnbrücke überspannt zwischen Neuss und Düsseldorf den Rhein. Um die Durchfahrt für Schiffe nicht zu behindern, wurde beim Entwurf viel Wert auf eine große Stützweite gelegt. Um dies zu erreichen, wird der Fluss von einem 385 m langen Fachwerkträger überspannt, welcher auf lediglich einem Strompfeiler ruht. Im 250 m langen Hauptfeld ist der Träger zusätzlich an einem ca. 45 m hohen Bogen aufgehängt, dessen Maße etwa denen der Fehmarnsundbrücke entsprechen. Zwei Gleise verlaufen im Inneren der Fachwerkkonstruktion, zwei weitere an den Außenseiten.

Vor kurzem stieß ich im Internet auf ein Bild, das eine 111 mit x-Wagen auf der Hammer Eisenbahnbrücke zeigte. Obwohl die Baureihe 111 schon lange nicht mehr im S-Bahn-Verkehr eingesetzt wird, ist aktuell wieder ein vergleichbares Bild von der Südseite der Brücke möglich. Aufgrund einer Sperrung der Fernbahngleise verkehrt der RE 4 zurzeit über die Gleise der S-Bahn.

Datum: 21.01.2020 Ort: Düsseldorf Hamm [info] Land: Nordrhein-Westfalen
BR: 111 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Infrastruktur

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Das Bangen mit den Schatten
geschrieben von: 215 082-9 (228) am: 25.01.20, 18:24
Wer kennt es nicht?! Man hat eine Fotostelle die wenige Minuten vor Durchfahrt des gewünschten Zuges noch verschattet ist und weiß nicht ob das wirklich klappt. Südlich Schwarmstedt fanden wir uns am Morgen des 07.10.2019 ein, um die Übergabe aus Walsrode aufzunehmen. Leider ging beim Freischneiden einer netten Stelle die Astschere zu Bruch, weshalb wir es riskierten die verschattete Stelle ein paar Meter weiter zu probieren. Der Zug ließ sich zum Glück recht viel Zeit, sodass die Sonnenlücke für die 261 084 und die vier Kesselwagen gerade groß genug war. In satten Tempo rauschte der ER 53726 Walsrode - Hannover-Linden um 08:32 Uhr an den beiden Fotografen vorbei. Der Fototag war eröffnet!

Datum: 07.10.2019 Ort: Schwarmstedt [info] Land: Niedersachsen
BR: 261 (Voith Gravita 10BB) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft

1 Kommentar [»]
Optionen:

Auswahl (31955):  
 
Seiten: 2 3 4 5 6 .. 3196
>

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen. Bei Fragen zu unserer Galerie hilft die » Galerie-Moderation

(c) 2020 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.