DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
   
   
   

Foto enthält Positionsdaten zur Ansicht bei: DS RailView | OpenRailwayMap | Google Maps | Bing Maps |

   
Winter am Dreiländereck D/B/NL
   
geschrieben von CMH am: 16.01.19, 21:45
Aufrufe: 660

Nachdem ich mich am Vormittag rund um den Göhltalviadukt ausgetobt hatte, begab ich mich am Nachmittag appetitgetrieben zur örtlichen Fritterie nach Gemmenich. Von dort war es nun nicht mehr weit bis zum Westportal des Gemmenicher Tunnels, wo ich nicht besonders lange auf den nächsten Zug warten musste:

Zwei sechsachsige Maschinen der belgischen Baureihe 55 haben an diesem 31.01.2003 die 17‰ Steigung von Aachener West hinauf zum Vaalsberg bereits gemeistert, als sie nun auf belgischer Seite mit ihrem gemischten Frachtenzug den 870 m langen Grenztunnel verlassen. Die Unterhaltungsgrenze zwischen den Infrastrukturunternehmen DB Netz und Infrabel befindet sich im Rücken des Fotografen, so dass hier auf belgischem Territorium deutsche Signale stehen. Vom Vaalsberg herab grüßt der Balduinturm, der den geografischen Dreiländerpunkt Deutschland / Belgien / Niederlande markiert und seinen Besuchern einen grandiosen Ausblick in die Region bietet.

Noch zwei Hinweise: Der kurzzeitig eingenommene Fotostandpunkt war ungefährlich aufgrund des haltzeigenden Signals und dem für alle ostwärts fahrenden Züge vorgeschriebenen Halt zur Bremsprobe. Mit der Ausrichtung des Bildes hatte ich meine liebe Not; habe mich am Ende für die Version mit dem besten Gesamteindruck entschieden.

*** Scan vom KB-Dia Fuji Velvia RVP 50 ***

Zuletzt bearbeitet am 16.01.19, 21:49

Datum: 31.01.2003 Ort: Gemmenich Land: Europa: Belgien
BR: 2XAusl (sonstige ausländische Diesellokbaureihen) / BE-HLD 55 Fahrzeugeinsteller: SNCB
Kategorie: Zug schräg von vorn

EXIF-Daten:
Bildgröße: 806 x 1206 Pixel



geschrieben von: Amberger97
Datum: 17.01.19, 18:30

Ein hervorragendes Beispiel für ein gelungenes Foto mit dominantem Zug!*


geschrieben von: Hp00
Datum: 17.01.19, 19:22

Einfach nur klasse! "*"
Gruß Andreas


geschrieben von: Rübezahl
Datum: 17.01.19, 22:21

Ich schließe mich dem Amberger97 an. In dem Bild steckt Kraft und sonoriger Klang mit drin !!!

* und Gruß

Rübezahl


geschrieben von: 797 505
Datum: 19.01.19, 10:55

Toller Scan/Bearbeitung!
Sehr feines Foto!

* und Grüße
jost


geschrieben von: Rainer.Patzig
Datum: 21.01.19, 20:01

Jau, super.

*und Grüße Rainer

direkter Link zu diesem Beitrag:


(c) 2019 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.