DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
angemeldet: -
Seiten: 2
>
Auswahl (16):   
 
Galerie von JensB, nach Einstelldatum sortiert » zur erweiterten Suche
 
Buntes Allgäu
geschrieben von: JensB (16) am: 16.05.19, 18:20
Der Streckenabschnitt zwischen Oberstaufen und Hergatz ist schon unzählige Male fotografiert worden und auch hier in der Galerie finden sich viele wunderschöne Bilder aus der Gegend. 223 013 alias "Bodo" fügt sich mit ihrer Werbebeklebung hervorragend in die Landschaft ein.
Im farbenfrohen Outfit zieht Bodo bei Harbatshofen ihren ALEX-Zug in Richtung Lindau.

Zuletzt bearbeitet am 20.05.19, 11:46

Datum: 01.05.2019 Ort: Harbatshofen [info] Land: Bayern
BR: 223,253 (alle Eurorunner-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DLB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 3 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Das muss kesseln!
geschrieben von: JensB (16) am: 10.05.19, 18:38
Reger Güterverkehr herrscht zwischen Augsburg und dem Güterbahnhof München-Laim.
Hier rollt ein Kesselzug bei Gröbenzell in Richtung München

Datum: 02.05.2019 Ort: Gröbenzell [info] Land: Bayern
BR: 185 (Bombardier TRAXX F140 AC1/2) Fahrzeugeinsteller: MRCE
Kategorie: Verfremdungen
Top 3 der Woche: 4 Punkte
Optionen:
 
Der Olympiaturm
geschrieben von: JensB (16) am: 23.04.19, 22:30
Mein Plan: der Münchner Olympiaturm sollte als Hintergrund dienen!
Leider gibt es im umfangreichen Schienennetz der Stadt nicht wirklich viele Möglichkeiten dazu. Daher ging es nach Giesing in die Nähe des MVG-Museums, wo sich die beiden Streckenäste nach Holzkirchen und Kreuzstraße teilen und daher ein Überwerfungsbauwerk für die Aus- bzw. Einfädelung erforderlich ist.
Als passendes Objekt an dieser Stelle wurde allerdings keine S-Bahn gewählt, sondern 169 005 des BLV, die an diesem Vormittag die erste Fahrt der Rundfahrten um München herum zu Ostern anführt. Die Steigung ist für die Dicke nicht ohne, daher hilft am Ende 139 135 von Lokomotion ein wenig mit.
Die Sonne war zu dieser Zeit schon recht kräftig, daher verschwimmt der Turm im Luftflimmern über der Stadt ein wenig.

Hinweis:
Leider ermöglicht die Fahrzeit keine seitliche Ausleuchtung an dieser Stelle.

Datum: 21.04.2019 Ort: München [info] Land: Bayern
BR: 169 (histor. E69) Fahrzeugeinsteller: BLV
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 4 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:
 
Die erste Ausfahrt
geschrieben von: JensB (16) am: 20.04.19, 19:18
Lange mussten wir auf 169 005 des Bayerischen Localbahnvereins wegen umfangreichen Revisionsarbeiten verzichten. Nun sind diese abgeschlossen und sie überführt mit ihrer ersten richtigen Überlandfahrt am Ostersamstag ihren (fast) stilreinen Sonderzug vom BW Landshut nach München-Ost, wo der der BLV am Osterwochenende wieder seine traditionellen Rundfahrten rund um München veranstalten wird.
Mit lautem Pfiff wird die Fuhre angekündigt und der typische heulende Klang der Motoren tut sein übriges, um das Herz des Eisenbahnfreundes höher schlagen zu lassen. Das perfekte Frühlingswetter scheint auch dem Tf sichtlich zu gefallen.

Zuletzt bearbeitet am 20.04.19, 19:20

Datum: 20.04.2019 Ort: Thonstetten [info] Land: Bayern
BR: 169 (histor. E69) Fahrzeugeinsteller: BLV
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 5 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Vorboten des Frühlings
geschrieben von: JensB (16) am: 14.04.19, 09:11
Die ersten zarten Frühlingsvorboten zeigen sich Anfang April im Münchner Süden. Auf der Suche nach fotogenen Stellen mit blühenden Büschen oder Bäumen bin ich auf dieses Motiv bei Deisenhofen gestoßen. Hier steht ein hübsch hergerichtetes altes Bahnwärterhaus und die Vegetation ist noch nicht so weit vorangeschritten, so dass es noch ganz gut erkennbar als netter Hintergrund für den VT 0002 der Bayerischen Oberlandbahn in Richtung Holzkirchen dienen kann.

Anmerkung:
Das Bild ist eine überarbeitete Version mit etwas zurückgenommener Schärfe und weniger Helligkeit.

Datum: 07.04.2019 Ort: Deisenhofen [info] Land: Bayern
BR: 643,644 (Bombardier Talent) Fahrzeugeinsteller: BOB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
 
Ein Blick zurück
geschrieben von: JensB (16) am: 15.03.19, 21:34
... lohnt sich auch manchmal.
Am Ende einer ereignisreichen Fotosession am Hauptbahnhof München war ich schon am Einpacken und drehte mich nochmals kurz in Richtung Hackerbrücke um. Bei diesem Abendhimmel musste ich die Kamera einfach nochmal herausholen

Datum: 26.02.2019 Ort: München Hbf [info] Land: Bayern
BR: Sonstige (keine Fahrzeuge) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 13 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:
 
Himmlischer Beistand für Conny & Co
geschrieben von: JensB (16) am: 03.03.19, 21:36
Eine wundersame Fügung bescherte den Eisenbahnfreunden die seltene Gelegenheit, mit 218 460 "Conny" der Westfrankenbahn und 218 402 von Railsystems an den EC´s zwischen Lindau und München zwei Loks in alten Bundesbahnfarben gemeinsam an einem Zug zu sehen.
In diesem Falle durfte Conny ihre Schwester am EC 191 in Richtung München führen. Nach ihrem langen Weg durch das Allgäu kam der Zug an einer kleinen Kapelle in der Nähe von Kottgeisering vorbei.
Strenggläubige hätten für diese Gelegenheiten in der kleinen Kapelle "St. Florian" sicher ein kleines Dankesgebet gesprochen.

Datum: 03.03.2019 Ort: Kottgeisering [info] Land: Bayern
BR: 218 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: ungewöhnliche Perspektiven
Top 3 der Woche: 7 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Der frühe Vogel
geschrieben von: JensB (16) am: 17.02.19, 10:15
Der frühe Vogel fängt ja bekanntlich den Wurm.
In diesem Fall bestand der Wurm aus einem 218-Doppel mit schweizer EC-Wagen in Form des EC 196.
Dieses Motiv wollte ich schon immer mal probieren und endlich haben Fahrzeit, Sonnenaufgang, Wetter und meine Verfügbarkeit mal zusammengepasst.
Ein störender Baukran im Hintergrund wurde digital demontiert.

Datum: 15.02.2019 Ort: München [info] Land: Bayern
BR: 218 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 8 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
E94 mit modellbahngerechtem Anhang
geschrieben von: JensB (16) am: 01.02.19, 15:18
Im Rahmen des Bahnhoffests in Regensburg fanden auch mehrere Sonderfahrten mit historischem Lok- und Wagenmaterial nach Saal a.d. Donau statt.
E94 088 der GES Stuttgart zeigte sich dabei bestens herausgeputzt und dürfte mit den 5 kleinen Wägelchen als Anhang eher wenig gefordert worden sein.
Hier überquert der Zug bei herrlichstem Herbstwetter gerade die Donau bei Poikam.

Das Bild ist eine Zweiteinstellung unter Berücksichtigung der angebrachten Kritikpunkte.

Datum: 14.10.2018 Ort: Poikam [info] Land: Bayern
BR: 194 (histor. Krokodile Bauart E93, E94) Fahrzeugeinsteller: GES
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte
Optionen:
 
Rückkehr
geschrieben von: JensB (16) am: 26.01.19, 12:18
Der Lokpark Ampflwang veranstaltet immer wieder Tage der offenen Tür, die definitiv besuchenswert sind. Darüberhinaus betreibt die ÖGEG zwischen Timelkam und dem Lokpark eine Museumsbahn, auf der mit den vielen betriebsfähig erhaltenen Loks eine rund halbstündige Fahrt durch Wälder und über Felder entlang des Ampflwanger Baches durchgeführt werden. Die Hingabe, mit der die Mannschaft die zahlreichen Fahrzeuge aufarbeitet, ist schon bewundernswert. So präsentierte sich auch 657.2770 samt Anhang in einem wunderbaren Zustand, als der Zug gegen Spätnachmittag wieder zum Lokpark zurückkehrte.

Datum: 21.05.2018 Ort: Ampflwang [info] Land: Europa: Österreich
BR: AT-657 Fahrzeugeinsteller: ÖGEG
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 3 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:

Auswahl (16):   
 
Seiten: 2
>

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen. Bei Fragen zu unserer Galerie hilft die » Galerie-Moderation

(c) 2020 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.