DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
angemeldet: -
Seiten: 2 3 4 5 6 .. 54
>
Auswahl (534):   
Galerie: Suche » Mecklenburg-Vorpommern, nach Einstelldatum sortiert » zur erweiterten Suche
 
Blütenzauber bei Klein-Plasten
geschrieben von: Der Rollbahner (34) am: 17.05.18, 15:29
Im Juni 1994 bot sich besonders der üppig blühende Mohn als farblich passender Vordergrund für die aus Möllenhagen zu erwartenden reichsbahnfarbenen V 100 an. Um ca. 18:00 Uhr komplettierten dann 201 123 (Vorspannlok) und 202 523 das Bild.

Scan vom Fuji-KB-Dia

Zweiter Versuch: Bild neu eingescannt und bearbeitet. Bis an die Schmerzgrenze geschärft (leider ist die Vorlage insoweit nicht optimal).


Datum: 14.06.1994 Ort: Klein-Plasten [info] Land: Mecklenburg-Vorpommern
BR: 202,204 (alle V100-Ost-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Optionen:
 
Frühling zwischen Malchin und Teterow
geschrieben von: Der Rollbahner (34) am: 10.05.18, 18:55
Einen Maifeiertag wie aus dem Bilderbuch -mit Sonne, blühenden Feldern und summenden Bienen- wünscht sich wohl jedermann (und auch jede Frau) immer wieder. Den Eisenbahnfreund konnte darüber hinaus vor vielen Jahren noch ein „herkömmlich“ zusammen gestellter RE 33084 erfreuen, bei dem eine Diesellokomotive (218 218-6) in traditioneller Weise die Wagen ziehen durfte.
Der Zug rollt bei Hohen Mistorf (km 147/5 der KBS 175) gemütlich in Richtung Teterow.

Scan vom Fuji-KB-Dia

3. Versuch (dank der Großzügigkeit des AWT nach vorheriger Besprechung im Fotoforum: vielen Dank an Andreas und Stefan!)
Bild komplett neu bearbeitet, dabei cyan-Stich beseitigt.

Datum: 01.05.2000 Ort: Hohen Mistorf [info] Land: Mecklenburg-Vorpommern
BR: 218 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 3 Punkte
Optionen:
 
Der letzte Wintertag
geschrieben von: Der Nebenbahner (315) am: 08.05.18, 06:03
Der letzte Wintertag an dem Schnee im Norden lag war der 30. März 2018, danach schmolz die weiße Pracht.
Das Doppel aus 623 027 und 623 031 war an diesem Tag zwischen Lübeck und Bad Kleinen unterwegs und wurde am Nachmittag auf dem Weg in die Hansestadt östlich von Lüdersdorf erwartet.

Datum: 30.03.2018 Ort: Lüdersdorf [info] Land: Mecklenburg-Vorpommern
BR: 623 (Alstom LINT 41 neue Kopfform) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 3 Punkte
Optionen:
 
Ein kleiner Landbahnhof
geschrieben von: Jan vdBk (479) am: 15.04.18, 11:23 Top 3 der Woche vom 29.04.18
Im Jahr 1997 wurden auf der ansonsten von 628ern dominierten "Mecklenburger Südbahn" einige wenige Leistungen mit Ferkeltaxen gefahren. Eine davon war RB 17457. Das Gespann aus Trieb- und Beiwagen rollt in den Bahnhof Gallin ein. Zum Zeitpunkt der Aufnahme endete das Ausweichgleis bereits vorm Bahnübergang; ein wenig später waren auch die Formsignale Geschichte und der Bahnhof wurde zum Haltepunkt degradiert. Inzwischen ist hier bekanntlich gar kein Personenverkehr mehr. Es bleiben die Erinnerungen an tolle Fahrradtouren entlang dieser Strecken, auch wenn die Tour an diesem Tage eher unschöne Formen annahm: Die Kette unseres einen Fahrrades war zum Zeitpunkt der Aufnahme schon gerissen, und es sollten an unserer beider Fahrräder noch je ein Plattfuß auf uns zukommen...

Datum: 09.07.1997 Ort: Gallin [info] Land: Mecklenburg-Vorpommern
BR: 772 (alle Schienenbusse Bauart Reichsbahn) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 11 Punkte

5 Kommentare [»]
Optionen:
 
Von der Elbe an die Spree
geschrieben von: Der Nebenbahner (315) am: 26.03.18, 21:00
Im letzten Abendlicht des 13. Februar 2018 zieht EGP 140 627 ihren Containerzug aus Hamburg-Waltershof nach Berlin-Moabit durch den ehemaligen Grenzbahnhof Schwanheide. Die Container sind bestimmt für das BEHALA-Terminal im Berliner Westhafen.

Datum: 13.02.2018 Ort: Schwanheide [info] Land: Mecklenburg-Vorpommern
BR: 139,140 Fahrzeugeinsteller: EGP
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 3 Punkte
Optionen:
 
Materialdepot Warenshof
geschrieben von: Yannick S. (528) am: 14.03.18, 10:45
An der Strecke von Waren(Müritz) nach Malchow zweigt am Haltepunkt Warenshof eine Awanst der Bundeswehr ab. Der Anschluss wurde das letzte Mal vor vielen Jahren benutzt als Truppengüter aus dem Kosovo zurück kamen. Seitdem liegt der Anschluss mehr oder weniger still. Als ich am 15.08.2017 das Depot besuchen durfte war die Lok eigentlich auch bereits abgestellt und der Lokführer war eigentlich auch nicht mehr da. Irgendwie war er aber doch noch auftreibar, sodass die Lok doch noch einmal extra für mich die überschaubaren Gleisanlagen befahren konnte. Kurz darauf sollte die Lok abtransportiert werden; was daraus geworden ist entzieht sich aber meiner Kenntnis.

Datum: 15.08.2017 Ort: Warenshof [info] Land: Mecklenburg-Vorpommern
BR: Werkloks Fahrzeugeinsteller: Bundeswehr
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 3 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Eine der längsten Linien
geschrieben von: Der Nebenbahner (315) am: 13.03.18, 08:37
Eine der längsten RE-Linien im Land ist der RE2 von Wismar nach Cottbus, dabei fährt er durch 3 Bundesländer. Noch recht am Anfang seiner Fahrt von Wismar nach Cottbus war ODEG 445.104 als er am 8. März 2016 am nördlichen Stadtrand von Schwerin aufgenommen werden konnte.

Datum: 08.03.2016 Ort: Schwerin [info] Land: Mecklenburg-Vorpommern
BR: 445 (Stadler KISS) Fahrzeugeinsteller: ODEG
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Schrottverladung in Wismar
geschrieben von: Athyrenia (13) am: 06.03.18, 17:53
Die Kombination Hafen und Eisenbahn hat ein ganz besonderes Flair. Deshalb möchte ich ein weiteres Bild aus Wismar-Hafen einstellen, obwohl der hier bereits mehrfach vertreten ist. Auch dieses Foto zeigt die Verladung von Schrott vom Seeschiff auf die Eisenbahn, allerdings aus einer völlig anderen Perspektive als bei den bisher gezeigten Bildern. Etwa alle halbe Stunde bewegt die V100 den Zug etwas vorwärts, damit die nächsten Wagen beladen werden können. Es hat eineinhalb Tage und einige Züge gebraucht, bis der Laderaum der Norrvik leer war.

Zuletzt bearbeitet am 09.03.18, 18:31

Datum: 04.07.2016 Ort: Wismar [info] Land: Mecklenburg-Vorpommern
BR: 298 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 4 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:
 
WSSB meets IC
geschrieben von: Nils (270) am: 26.02.18, 22:14
Die Strecke Schwerin-Ludwigslust war bis zu ihrer Modernisierung vor wenigen Jahren ein richtiges Kleinod in Süd-Westmecklenburg, was DR-Technik und Hauptstrecke anging. Örtlich besetzte Bahnhöfe mit Hl-Signalen, alten Bahnsteigen und WSSB Bahnübergängen säumten sich entlang der Strecke. Außer einem 2-stündlich pendelnden 628, fuhren hier fast nur Reisezüge mit Lok am Nordende. So musste ein abendlicher Besuch an einem langen Sommertag her, um die Strecke wenigstens ein wenig zu dokumentieren. Auch ein IC Paar Rostock-Warnemünde - Leipzig befuhr diese Strecke. Hier konnte 101 120 mit IC Leipzig-Warnemünde mit dieser WSSB Anlage am 28.06.2010 bei Rastow fotografiert werden. Heute herrscht auch hier ESTW Technik und Triebwagenverkehr.

Scan vom KB-Dia Fuji Sensia 200


Datum: 28.06.2010 Ort: Rastow [info] Land: Mecklenburg-Vorpommern
BR: 101 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 6 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Endlich in Thürkow
geschrieben von: Der Rollbahner (34) am: 24.02.18, 09:01
Die KBS 176 von Gnoien nach Teterow war auf traurige Weise berühmt für ihre 5 km lange Langsamfahrstelle zwischen Groß Wüstenfelde und Thürkow. Da dieser Abschnitt mit nur 10 km/h befahren werden durfte, ergab sich nach Adam Ries die stolze Fahrtzeit von einer halben Stunde. Der Zug erreichte damit aber fast immer noch die doppelte Schrittgeschwindigkeit (welche zwischen 5-7 km/h liegen dürfte) und großes Gepäck, dass einen Fußgänger darüber hinaus noch weiter verlangsamt haben dürfte, musste man zwischen Ein- und Aussteigen auch nicht selber schleppen. Diese positive Tatsache ist jedoch nicht im kollektiven Gedächtnis hängen geblieben. Ganz im Gegenteil: Wenn dann der Zug endlich in Thürkow eingetroffen war, dürfte so mancher Reisender mehr zermürbt als erleichtert gewesen sein. Das Ergebnis ist bekannt. Die mehr auf dem Streckengleis herumlungernden als sich fortbewegenden Züge dürften das „Aus“ für die Nebenbahn in erheblichem Maße beschleunigt haben.

Das Bild zeigt RB14959 aus Gnoien mit 202 885-0 bei der Einfahrt in Thürkow. Die dunklen Fensterhöhlen lassen darauf schließen, dass der Gebäudekomplex schon seit längerer Zeit unbesetzt und dem Verfall preisgegeben war. Im Unterschied zum hinteren Waggon hatten die Freunde der Sprühdose das schöne Backsteinensemble zu diesem Zeitpunkt glücklicherweise (noch) verschont.

Scan vom Fuji-KB-Dia

Zuletzt bearbeitet am 27.02.18, 18:11

Datum: 24.02.1996 Ort: Thürkow [info] Land: Mecklenburg-Vorpommern
BR: 202,204 (alle V100-Ost-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen.
Auswahl (534):   
Seiten: 2 3 4 5 6 .. 54
>

(c) 2018 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.