DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
   
   
   

https://www.drehscheibe-online.de/galerie/ds_bild.php?id=201,k2_208855-302e69e1a.jpg
Foto enthält Positionsdaten zur Ansicht bei: DS RailView | OpenRailwayMap | Google Maps | Bing Maps
   
Alte und neue Technik in Löwenberg
   
geschrieben von 475er am: 16.06.22, 13:10
Aufrufe: 400

Der Bahnhof Löwenberg (Mark) ist ein wichtiger Knotenpunkt an der Berliner Nordbahn, zweigen hier doch die Bahnstrecken Richtung Herzberg (und weiter nach Rheinsberg und Neuruppin) bzw. Richtung Templin (und weiter nach Prenzlau) von der Hauptstrecke Berlin-Stralsund ab.

Noch bis zu seiner grundlegenden Modernisierung in den Jahren 2012 und 2013 wurde der Bahnbetrieb in Löwenberg mit mechanischer Stellwerkstechnik gesteuert. So gab es dort die spannende Möglichkeit, moderne ICE-Züge in Kombination mit Formsignalen zu fotografieren.

Das Bild zeigt den abendlichen ICE auf seinem Weg von Berlin Richtung Stralsund an der südlichen Einfahrt des Bahnhofs.

Datum: 01.05.2011 Ort: Löwenberg (Mark) Land: Brandenburg
BR: 411,415 (alle ICE-T-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn

EXIF-Daten:
Hersteller: NIKON CORPORATION, Modell: NIKON D700, Belichtungszeit: 1/1000 sec, Blende: F/5.6, Datum/Uhrzeit: 01.05.2011 19:00:08, Brennweite: 44 mm, Bildgröße: 852 x 1280 Pixel


geschrieben von: Nils
Datum: 16.06.22, 21:03

ICE und Formsignal - eine Kombi, die gefällt. Zudem kommt das Bild sehr dynamisch! *

geschrieben von: Toaster 480
Datum: 17.06.22, 22:30

Sehr schönes Bild!

direkter Link zu diesem Beitrag:


(c) 2022 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.