DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
angemeldet: -
Seiten: 2 3 4 5 6 .. 64 >
Auswahl (3180):   
 
Galerie: Suche » Hessen, nach Einstelldatum sortiert » zur erweiterten Suche
 
Schnee in der "blauen Stunde" in Frankfurt am Main
geschrieben von: Andreas T (517) am: 14.08.22, 21:34
Im Januar 2013 war ich mit dem Zug Richtung Nürnberg unterwegs. Da machte ich am späten Nachmittag zwei Stunden Zwischenstopp in Frankfurt am Main Hbf, denn es hatte - hier durchaus ungewöhnlich - bis in die Niederungen geschneit und um diese Uhrzeit fuhren betrieblich spannend dort die beiden (vorne und hinten) mit 218 bespannten durchgehenden Züge nach Nidda und Stockheim. Und so entstand nach Sonnenuntergang in der "blauen Stunde" mit einer Sekunde Belichtungszeit dieses Bild des RB 15292, bespannt vorne mit 218 420 und hinten (nicht sichtbar) 218 497. Und im Hintergrund grüßt die Skyline von Frankfurt, einschließlich des rechts erkennbaren DB-Hochhaus.

Welch ein Unterschied zwischen Winterwetter und den aktuellen Hochsommer-Temperaturen ...



Zuletzt bearbeitet am 14.08.22, 22:00

Datum: 25.01.2013 Ort: Frankfurt am Main [info] Land: Hessen
BR: 218 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Optionen:
 
Es heult wieder im Kalirevier
geschrieben von: Steffen O. (671) am: 14.08.22, 13:03
Seit dem Einzug der Gravita ist es still geworden um die Ludmilla im Kalirevier. Hin und wieder musste zwar die DB auf einen Sechsachser zurückgreifen, doch weitgehend verrichten die Loks der Baureihen 261 und 265 dort ihre Dienste. In den letzten Jahren etablierten sich auch private EVU's auf der Kaliabfuhrstrecke, wodurch der Verkehr abwechslungsreicher geworden ist. So kam es, dass die SLRS 232 088 in das Revier einrückte und nun für die HLG bei den Laugenabwasserzügen aushilft. Akustisch unverkennbar holte die altbelüftete Maschine am 12.08.2022 einen Tankcontainerzug aus der Werk am Standort Heringen (Werra) und fuhr nach dem Umsetzen in Richtung Gerstungen aus. Leiterfuß eines Fotokollegens digital aus dem Bild entfernt.

Datum: 14.08.2022 Ort: Heringen (Werra) [info] Land: Hessen
BR: 232,233,234,241 (alle Ludmilla-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: SLRS
Kategorie: Zug schräg von vorn

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Gewöhnungsbedürftig schön...
geschrieben von: trainspotter.jakob (8) am: 13.08.22, 18:54
...ist eine treffende Beschreibung des aktuellen Kalilaugenverkehrs im Kalirevier Rund um Gerstungen. Ein alter Soviet mit neuen Wagen mag für Manche ein schreckliches Bild abgeben, jedoch ist es in meinen Augen eine doch sehr interessante und schöne Kombination aus Lok und Wagen. Nun ist es inzwischen schon ein gewohntes Bild geworden. Eine V300 der Salzland Rail Service mit einem Innofreight Laugenzug inmitten der weißen Berge. All dies hat für aus Sicht des Unternehmens HLG einen eher unschönen Grund. Personalmangel und Lokmangel machen, die für uns Eisenbahnfans schöne Abwechslung möglich. Das Bild Zeigt 232 088 mit einem der erwähnten Laugen Züge unweit des Bahnhofs Heringen. Im linken Bildhintergrung thront der Kaliberg von Heringen und gibt dem Motiv die nötige würze.

Datum: 09.08.2022 Ort: Wölfershausen [info] Land: Hessen
BR: 232,233,234,241 (alle Ludmilla-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: SLRS
Kategorie: Hochstativ
Optionen:
 
Effolderbach
geschrieben von: HSU (135) am: 11.08.22, 19:41
Am Ortseingang von Effolderbach liegt dieses schöne, ehemalige Bahnwärterhaus. Der Bahnübergang ist mittlerweile technisch gesichert und zugbedient, der Bahnwärter entsprechend "arbeitslos".
Wenige Metter weiter befindet sich der Tunnelmund des 673 m langen Effolderbacher Tunnels - allerdings völlig zugewachsen.

Datum: 06.08.2022 Ort: Effolderbach [info] Land: Hessen
BR: 646 (alle Stadler GTW-Bauarten) Fahrzeugeinsteller: HLB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Optionen:
 
Echzell
geschrieben von: HSU (135) am: 12.08.22, 14:16
Tagesanbruch in der Wetterauer Tiefebene. Laut pfeifend zieht "Nidda 2" in Richtung Friedberg.
Noch sind die Temperaturen erträglich und die Luft frisch.
245 020 wird ihr Tagewerk bereits in Friedberg beenden und dann bis 17 Uhr auf die Rückfahrt warten.

Datum: 08.08.2022 Ort: Echzell [info] Land: Hessen
BR: 245 (Bombardier TRAXX P160 DE ME) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Hart erkämpfte zehn Minuten
geschrieben von: Steffen O. (671) am: 11.08.22, 16:25
Seit einigen Wochen unterstützt eine Ersatzgarnitur die Hamster im mittelhessischen Regionalverkehr. Unter der Flagge von Centralbahn pendelt eine DB Gebrauchtzug Garnitur zwischen Gießen und Friedberg. Am 08.08.2022 nahmen wir uns für eine dieser Leitungen die altbekannte Feldwegbrücke bei Kirch-Göns vor, welche seit einigen Monaten auch von der jahrelang zugewucherten "Nordseite" spät abends umsetzbar ist. Da ich das Motiv tags zuvor bereits aufgesucht hatte, war klar, dass für ein ausgeleuchtetes Fahrwerk zur Planzeit bereits ein paar Minuten fehlten. Folglich wurde der wieder hochwachsende Bahndamm über eine Länge von einem Mastenfeld ein wenig gestutzt und so konnten auch die fünf Verspätungsminuten einem ausgeleuchteten Bild nicht mehr im Wege stehen. Um 20:16 Uhr klickten dann drei Kameras, als "Elfriede" alias 111 174 mit ihrer RB 24162 die Bühne betrat. Fotografenschatten entfernt.

Zuletzt bearbeitet am 13.08.22, 10:58

Datum: 08.08.2022 Ort: Kirch Göns [info] Land: Hessen
BR: 111 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Dunkle Wand
geschrieben von: KBS443 (192) am: 08.08.22, 12:29
Dunkle Wolken hingen über der Kulisse der Weilburger Altstadt mit dem ortsbildprägenden barocken Schloss, als ein Talent auf der Lahntalbahn LImburg entegegenstrebte und die ersten Anzeichen des Frühlings passierte.

Zuletzt bearbeitet am 08.08.22, 21:06

Datum: 10.04.2022 Ort: Weilburg [info] Land: Hessen
BR: 643,644 (Bombardier Talent) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 12 Punkte

6 Kommentare [»]
Optionen:
 
Ein Rheinumleiter an der Dill
geschrieben von: Walter Brück (81) am: 05.08.22, 10:42
Im August 2016 fuhren mal wieder einige Rheinumleiter über die Dillstrecke und sorgten für ein wenig fotografische Abwechslung. Am 25.08.2016 begegneten mir die TX-Logistik 185 531-1 und BLS-Cargo 486 502-8 mit einem KV Güterzug in schönem Abendlicht im Feld zwischen Katzenfurt und Edingen.


Datum: 25.08.2016 Ort: Katzenfurt [info] Land: Hessen
BR: 185 (Bombardier TRAXX F140 AC1/2) Fahrzeugeinsteller: TX-Logistik
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 5 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Burg Schadeck
geschrieben von: Philosoph (571) am: 05.08.22, 07:45
Die Burg Schadeck ist wohl das Motiv schlechthin im Eisenbahnhotspot Runkel. Es gibt wohl kaum ein Bild aus Runkel, auf dem sie nicht in irgendeiner Form zu sehen ist. Wenn man also auf der Suche nach neuen Perspektiven in Runkel ist, was liegt dann näher, als einmal die Treppe zur Burg Schadeck hochzugehen, um von dort die Aussicht zu genießen. Und tatsächlich lässt sich der Blick von dort auch bestens in Kombination mit der Lahntalbahn umsetzen, wohl nur an den langen Tagen im Jahr, aber immerhin. So gelang mir am 03.07.2022 als letztes Bild des Tages die vorliegende Aufnahme von der Aussichtsplattform unterhalb der Burg Schadeck. Die Regionalbahn nach Limburg hat nach einem kurzen Halt soeben den Haltepunkt / Bahnhof / Blockstelle Runkel verlassen.

Datum: 03.07.2022 Ort: Runkel [info] Land: Hessen
BR: 640 (LHB/Alstom LINT 27) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 15 Punkte

7 Kommentare [»]
Optionen:
 
Bundesbahn pur
geschrieben von: VT_628 (22) am: 04.08.22, 19:47
Am 18.05.2022 hatte 110 459 der GfF einen Fußball-Sonderzug am Haken und passierte am späten Nachmittag Stadtallendorf. Eine Stellwerksstörung sorgte für einige Minuten Verspätung, was zur Folge hatte, dass das Seitenlicht nicht mehr ganz optimal war. Daher entschied ich mich für die Tele-Variante, die auch noch nicht in der Galerie vertreten ist.

Das Bild wurde begradigt und das rechte Bilddrittel nachgeschärft. Vermutlich war der Schärfebereich durch den großzügigen Auschnitt in die linke Bildhälfte gewandert.

Datum: 18.05.2022 Ort: Stadtallendorf [info] Land: Hessen
BR: 110,112,113,114 (West-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: GfF
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 10 Punkte

5 Kommentare [»]
Optionen:
 
Bad Sooden-Allendorf
geschrieben von: KBS443 (192) am: 02.08.22, 13:22
Eher wenig beachtet ist der Streckenabschnitt Bebra-Eichenberg der alten Nord-Süd-Strecke, abgesehen vom Viadukt in Oberrieden. Dies ist wahrscheinlich durch die etwas geringere Verkehrsdichte und die Abgelegenheit der Gegend zu erklären. Dies nahm ich als Anlass den Streckenabschnitt auf Motive zu untersuchen, eines davon konnte ich am Abend des 12.7 nach Besuch bekannter Stellen umsetzen. Ein Waldweg führt auf halber Höhe entlang des Arhenberg, ein kurzer Waldfreier Abschnitt mit passend positionierter Bank erlaubt den Blick auf das im Bild links befindliche Allendorf mit der St. Crucis Kirche und rechts Bad Sooden. Rechts von der Kirche ist der erste Blick auf die herannahenden Züge möglich, die Vorwarnzeit dementsprechend lang. Dies ermöglicht auf der Bank im Schatten sitzend einen entspannten Ausklang des Fototags. Der letzte Zug war dieser fotogene Kesselwagenganzzug, welcher von einer RBH 145 bespannt wurde.

Datum: 12.07.2022 Ort: Bad Sooden-Allendorf [info] Land: Hessen
BR: 145 Fahrzeugeinsteller: RBH
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 8 Punkte

5 Kommentare [»]
Optionen:
 
Einfahrt Nieder-Ohmen
geschrieben von: VT_628 (22) am: 30.07.22, 12:47
Nur in einer kurzen Zeitspanne in den Sommermonaten lässt sich die Einfahrt Nieder-Ohmen für Züge Richtung Fulda umsetzten. So wurde am Abend des 19.07.2022 für 212 329 mit einem Spritzzug Stellung bezogen, doch leider ließ der besagte Zug ewig auf sich warten, sodass mit dem Planverkehr Vorlieb genommen werden musste. VT 273.1 und ein unerkannt gebliebener 648 machten somit den Tagesabschluss.

Datum: 19.07.2022 Ort: Nieder-Ohmen [info] Land: Hessen
BR: 648 (LHB/Alstom LINT 41) Fahrzeugeinsteller: Hessische Landesbahn
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 4 Punkte
Optionen:
 
Ein Stellwerk an der Lahn
geschrieben von: Walter Brück (81) am: 28.07.22, 22:49
Dampfsonderzug "Vier-Flüsse-Fahrt" mit der 52 8134-0 der Eisenbahnfreunde Betzdorf am 24.08.2014, hier auf der Lahntalbahn am alten Stellwerk in Löhnberg. Leider ist das Stellwerk seit ein paar Jahren total mit Graffiti beschmiert, so dass man das Motiv aktuell wohl vergessen kann. Die Lok befindet sich seit 2016 bei der ÖGEG, und der Verein der Betzdorfer Eisenbahnfreunde hat sich mittlerweile aufgelöst.


Datum: 24.08.2014 Ort: Löhnberg [info] Land: Hessen
BR: 040-059 (Güterzug-Dampflokomotiven) Fahrzeugeinsteller: Eisenbahnfreunde Betzdorf
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 3 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Autofreies Mainufer
geschrieben von: Yannick S. (866) am: 26.07.22, 18:00
Ein in Frankfurt sehr umstrittenes Thema ist das "Autofreie Mainufer". Bereits im Jahr 2019/2020 gab es einen ersten 13 Monate andauernden Test und jetzt über den Sommer 2022 einen zweiten. Die Frage ist, ob man die Straße am nördlichen Mainufer, die in der Haupttourismus Achse
von der Hauptwache über Paulskirche, Römer, Eiserner Steg nach Sachsenhausen liegt dauerhaft vom Straßenverkehr befreien möchte, um an ihrer Stelle eine Flaniermeile zu schaffen. Vieles spricht dafür und mindestens genau so viel auch dagegen.
Für den zweiten Test hat man die Straße in ein kunterbuntes Kunstprojekt verwandelt, das definitiv die Aufmerksamkeit auf sich zieht.
Ebenfalls für eine große Portion Aufmerksamkeit sorgt jede Bewegung auf der Hafenbahn, die hier auch vorbei führt. Am vergangenen Wochenende fand im Osthafen das Osthafen-Festival statt und zu diesem Anlass pendelte ein Personenzug, der auf der einen Seite von der HEF V36 und auf der anderen Seite von der HFM D1 gezogen wurde, zwischen dem Osthafen und dem Eisernen Steg.

Oben rechts wurde ein kleiner Rest des Glasdaches des Aufzuges entfernt.

Datum: 24.07.2022 Ort: Frankfurt [info] Land: Hessen
BR: Werkloks Fahrzeugeinsteller: HFM
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 16 Punkte

5 Kommentare [»]
Optionen:
 
Nordhessens Kornkammer
geschrieben von: KBS443 (192) am: 25.07.22, 12:33
Ein 429 der HLB rollt durch die goldenen Getreidefelder der Westhessichen Senke. Zwischen Zimmersrode und Borken war glücklicherweise im passenden Abstand zur Main-Weser-Bahn ein mit Blumen bepflanztes Feld anzutreffen, welches als Vordergrund genutzt werden konnte.

Datum: 30.06.2022 Ort: Zimmersrode [info] Land: Hessen
BR: 427,428,429 (Stadler FLIRT) Fahrzeugeinsteller: HLB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 10 Punkte

5 Kommentare [»]
Optionen:
 
Bad Salzschlirf ohne Telegrafenmasten
geschrieben von: Leon (1000) am: 24.07.22, 17:11
Und es geht immer noch - das herrliche Landschaftsmotiv zwischen Bad Salzschlirf und Angersbach an der Vogelsbergbahn! Auch wenn die Telegrafenmasten mittlerweile leider Gechichte sind, so lassen sich dennoch an dem berühmten und in der Galerie in vielfältigen Variationen gezeigten Spiegelei Fotos machen.
Ein Familienausflug hat mich in diese bislang für mich eher unbekannte Gegend geführt, und nach der unbedingt empfehlenswerten Erkundung der Stadt Schlitz mit seiner Burg war abends ein Wetter- und Zeitfenster für Fotos. Und die Railview-Funktion erwies sich in diesem Fall als der absolute Bringer, denn wie sonst findet man als Ortsunkundiger abseits größerer Straßen dieses Motiv? Also wurde zielstrebig der Weg zu diesem Spiegelei gesucht, und nach einigen Augenblicken kreuzte auch der erwartete HLB-Lint auf. Leider ohne Telegrafenmasten, aber immer noch nett anzusehen. Und die Vielzahl der an dieser Strecke noch vorhandenen Formsignale weckt die Lust auf einen etwas intensiveren Besuch...;-)

Datum: 04.06.2022 Ort: Bad Salzschlirf [info] Land: Hessen
BR: 648 (LHB/Alstom LINT 41) Fahrzeugeinsteller: HLB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 3 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:
 
Das 1qcm Motiv
geschrieben von: Yannick S. (866) am: 24.07.22, 12:20
Allen Modernisierungen zum Trotz ist auch im Sommer 2022 der Bahnhof Beienheim noch annähernd im Zustand von vor vielen Jahrzehnten. Vermutlich kein einziger Fotograf im Rhein-Main-Gebiet war hier noch nicht vor Ort. Eine Perspektive auf den Bahnhof fehlte mir in meinem Archiv allerdings seit Jahren. Die Ostausfahrt des Bahnhofs. Nachdem die beiden lokbespannten Züge verarztet waren, bin ich also in Beienheim zum vorzüglichen(!!!) Metzger um mit diesem deftigen Frühstück bewaffnet im Anschluss den idealen Standpunkt zu finden. Irgendwie musste es doch möglich sein, (fast) alle Signale mit ins Bild zu bekommen. Als der GTW dann ausfuhr hieß es nur noch stillhalten...

Datum: 28.06.2022 Ort: Beienheim [info] Land: Hessen
BR: 646 (alle Stadler GTW-Bauarten) Fahrzeugeinsteller: HLB
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 11 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:
 
Museumsdampf auf 600 mm Spur
geschrieben von: Walter Brück (81) am: 21.07.22, 16:59
Fahrtag beim Feld- und Grubenbahnmuseum Fortuna (FGF) am 01.05.2008, hier die Henschel "Preller" Lok Nr. 1 mit dem Kleinbahnzug am oberen Wendepunkt der Strecke, kurz vor der Einfahrt in das kleine Waldstück.


Datum: 01.05.2008 Ort: Solms-Oberbiel [info] Land: Hessen
BR: 0XDE (sonstige deutsche Dampflokbaureihen) Fahrzeugeinsteller: FGF
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Beienheim
geschrieben von: HSU (135) am: 23.07.22, 09:08
Jede Zeit hat ihre Lampen!
Ein typisches Epoche-III-Exemplar sehen wir hier an der Einfahrt des Bahnhof Beienheim. Der "Museumsbahnhof" hat nicht nur historische Sicherungstechnik zu bieten - auch die Beleuchtung ist stilgerecht.
Am 02.06. überführte die HLB einen Triebwagen, so dass sich mal ein "richtiger" Zug ergab.

Datum: 02.06.2022 Ort: Beienheim [info] Land: Hessen
BR: 646 (alle Stadler GTW-Bauarten) Fahrzeugeinsteller: HLB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 4 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Urige Aussichten
geschrieben von: Biebermühlbahner (175) am: 22.07.22, 15:02
Zwischen Flieden/Schlüchtern und Gemünden zeigt sich die Nord-Süd-Strecke auf weiten Teilen in einem fast schon morbiden Zustand mit rostigen Signalen und Oberleitungsmasten, alten Brücken und noch einigen alten Tunneln. Auch diese Bogenbrücke hat die besten Zeiten schon hinter sich gebracht, der Ersatz sicherlich nur eine Frage der Zeit. Noch kann man über den großen Riss, der sich vom Stromabnehmer aus gesehen nach links erstreckt, hinwegsehen ;)
Modern sind hingegen die Lokomotiven, die die Strecke größtenteils befahren. 193 811 zeigt sich im modern wirkenden VTG-Look mit einer ansehnlichen Schlange von Gaskesselwagen,

Datum: 09.03.2022 Ort: Altengronau [info] Land: Hessen
BR: 193 (Siemens Vectron) Fahrzeugeinsteller: Rpool
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Goldener Glanz für das alte Eisen
geschrieben von: KBS443 (192) am: 20.07.22, 12:39
Neben dem schon gezeigten Schnittholzzug [www.drehscheibe-online.de] kündigte sich noch ein weiterer interessanter Güterzug an. In Hanau Nord waren Press 140 801 und 831 mit ihrem Kesselwagenzug noch im Blockabstand zu dem EVB Zug unterwegs, doch die Sichtungsmeldung aus Gießen lies auf sich warten. Erst eine halbe Stunde nach dem vorrausfahrenden Zug erfolgte die Durchfahrt.
An der ursprünglichen Stelle würde das Licht aber nicht so lange reiche. Also kurzerhand diese Brücke südlich von Kirchhain angesteuert, von welcher man die Züge auf einer über 3,5 Kilometer langen Gerade bis hinter den Haltepunkt Anzefahr beobachten kann. Und tatsächlich war dort nur wenige Minuten nach der Ankunft etwas zu erahnen. Die erwartete Fuhre rollte entlang gülden strahlender Gräser und der Nordseite des Amöneburger Becken dem Fotografen entgegen.

Zweiteinstellung: Ausrichtung korrigiert, Himmel minimal dunkler, Weißabgleich marginal kälter

Zuletzt bearbeitet am 20.07.22, 12:52

Datum: 22.06.2022 Ort: Kirchhain [info] Land: Hessen
BR: 139,140 Fahrzeugeinsteller: PRESS
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 8 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Klare Herbstluft
geschrieben von: KBS443 (192) am: 17.07.22, 20:28
Nach dem Abziehen der noch im Hintergrund zu sehenden Wolkendecke zeigte sich am späten Nachmittag des 15.10.21 der Herbst von seiner besten Seite. Klares Licht durchflutet das Wetschafttal und bringt die schon in Herbstfarben befindlichen Bäume zum leuchten.

Datum: 15.10.2021 Ort: Niederwetter [info] Land: Hessen
BR: 642 (Siemens Desiro Classic) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 8 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Sterzhausen
geschrieben von: HSU (135) am: 17.07.22, 21:23
Kilometerstein. blühender Busch, Andreaskreuz, Fachwerkhaus und einen 628 - wo hat man dies heute noch?
Damals die Realität und ein Einladung zur fotografischen Spielerei.

628 256 umrundet Sterzhausen auf dem Weg nach Marburg.

Zuletzt bearbeitet am 18.07.22, 16:17

Datum: 09.04.2017 Ort: Sterzhausen [info] Land: Hessen
BR: 628 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
 
Anschlussbahn durch den Ort
geschrieben von: Vesko (570) am: 16.07.22, 13:24
In Neuhof bei Fulda ist ein Kaliwerk. Im Bahnhof rangiert die DB Wagen hin und her, auf der Anschlussbahn fahren Werksloks, die von northrail angemietet sind. Die Strecke verläuft durch den Ort. Die zwei Bahnübergänge sind durchaus sehenswert, aber nicht immer einfach zum Fotografieren. Dort stand mein Mitfotograf. Ich entschied mich für eine relativ einfache aber harmonische Perspektive.

Zuletzt bearbeitet am 22.07.22, 21:47

Datum: 28.06.2022 Ort: Neuhof (Kr Fulda) [info] Land: Hessen
BR: 261 (Voith Gravita 10BB) Fahrzeugeinsteller: northrail
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 5 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Blick nach Thüringen
geschrieben von: KBS443 (192) am: 13.07.22, 11:26
Das Werra-Viadukt in Oberrieden ist in der Galerie und auch darüber hinaus alles andere als unbekannt. Durch den Drohneneinsatz möchte ich aber dennoch eine neue Perspektive vorschlagen, welche den Blick über die Brücke in Richtung der schon in Thüringen gelegenen Teufelskanzel erlaubt. Präventiv für den cantus habe ich die Drohne gestart, gerade als diese die richtige Position erreicht hat war auf einmal ein Rauschen aus dem Schürzeberg-Tunnel zu vernehmen. Dabei handelte es sich um diesen von einer 152 gezogen und geschobenen Kalizug. Beim cantus ging natürlich alles in die Hose, genau in Brückenmitte begegnete er einem Güterzug aus der Gegenrichtung, aber ein Bild war zumindest im Kasten.

Zuletzt bearbeitet am 14.07.22, 10:50

Datum: 12.07.2022 Ort: Oberrieden [info] Land: Hessen
BR: 152 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Drohne
Top 3 der Woche: 6 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Hausen
geschrieben von: HSU (135) am: 12.07.22, 21:14
So kurz vor Schluß schaut man mal "vorbei". Jahrelang prägten die HLB-Fahrzeuge das Bild der Taunusbahn - vom hintersten Taunus bis direkt nach Frankfurt hinein. Im Dezember könnte Schluß sein - ein Betreiber- und Fahrzeugwechsel steht an.
Grund genug der Strecke noch einmal einen Besuch abzustattetn.
Am 02.07.22 begegnete mir ein Triebwagen zwischen Hausen und Usingen.

Datum: 02.07.2022 Ort: Hausen [info] Land: Hessen
BR: 609 (LHB VTA und VT2E) Fahrzeugeinsteller: HLB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 3 Punkte
Optionen:
 
Einblick ins Werksgelände
geschrieben von: Vesko (570) am: 10.07.22, 00:20
In Neuhof bei Fulda ist ein Kaliwerk. Im Bahnhof rangiert die DB Wagen hin und her, auf der Anschlussbahn fahren Werksloks, die von northrail angemietet sind. Durch das Tor konnte ich eine Lokomotive beobachten. Kurze Zeit später stiegen Lokführer und Rangierer ein und machten sich auf die Reise.

Zuletzt bearbeitet am 22.07.22, 21:48

Datum: 28.06.2022 Ort: Neuhof (Kr Fulda) [info] Land: Hessen
BR: 261 (Voith Gravita 10BB) Fahrzeugeinsteller: northrail
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 6 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Niddertalbahn über'm Niddatal
geschrieben von: bahn2001 (124) am: 09.07.22, 21:26
Im Frühjahr 2022 zeigte sich der Personenverkahr auf der Strecke Friedberg-Hanau sehr abwechslungsreich. Neben den regulären Triebwagenumläufen mit Baureihe 442 und 425 waren auch Ersatzzüge mit Baureihe 114 zu sehen. Während der letzten Bauphase auf der Main-Weser-Bahn vor der Vollsperrung im Sommer 2022 wurden bereits Zugläufe auf der Niddertalbahn nach Frankfurt/M gekürzt, so daß freigewordene Garnituren mit 245 oder 642 ebenfalls hier zum Einsatz kamen. Am Morgen eines Tages, an dem der Zugverkehr sehr schleppend lief, rollte 245 017 mit einer Regionalbahn von Hanau kommend über das Assenheimer Viadukt und das Niddatal weiter in Richtung Norden.

Datum: 14.06.2022 Ort: Assenheim [info] Land: Hessen
BR: 245 (Bombardier TRAXX P160 DE ME) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 7 Punkte

6 Kommentare [»]
Optionen:
 
Im oberen Dilltal
geschrieben von: KBS443 (192) am: 08.07.22, 16:22
Nach dem Durchqueren des Rudersdorfer-Tunnels im Rücken des Fotografen, welcher die Landesgrenze von Nordrhein-Westfalen nach Hessen bildet, folgt die Strecke Siegen-Gießen der Dill bis zu deren Mündung in Wetzlar in die Lahn. Streng genommen hat der Zug am Aufnahmeort dieses Tal schon verlassen, welches sich hinter dem Hügel links befindet. Die Fotostelle ist erst wieder seit einem Freischnitt im Frühjahr 2021 umsetzbar. Mal schauen, ob sie es noch bis zum Baubeginn des neuen Tunnels und der damit vorgesehen Streckenbegradigung überlebt.

Zuletzt bearbeitet am 09.07.22, 15:33

Datum: 06.06.2022 Ort: Dillbrecht [info] Land: Hessen
BR: 427,428,429 (Stadler FLIRT) Fahrzeugeinsteller: HLB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte
Optionen:
 
Die verhasste Brücke
geschrieben von: Yannick S. (866) am: 06.07.22, 10:24
Pendler aus dem Taunus brauchen zur Zeit so richtig Geduld, oder besser noch einfach ein eigenes Auto. Alles begann eigentlich ganz harmlos, einer der üblichen Brückenanfahrschäden wurde gemeldet. Dieses Mal die Brücke der Eisenbahn nach Bad Homburg über die BAB 5. Das Problem, die Brücke hatte schon mehrere Treffer und dieser letzte gab der Brücke den Rest. Mit sofortiger Wirkung war sie unbefahrbar.
Fortan mussten die Züge mit Signal Zs8 in Oberursel-Weißkirchen ins Gegengleis wechseln, was zum Einen erhebliche Fahrzeitverlängerungen mit sich brachte und zum Anderen auch alles andere als Regelbetrieb ist, für die zuständigen Fdl also eine zusätzliche Belastung. Man nahm daher direkt zu Anfang alle Zwischentakte raus und fuhr nur noch den Haupttakt plus vereinzelte Leistungen der HLB. Wer dachte, dass das schon übel ist, der schaut jetzt seit Anfang Juli doof aus der Wäsche.
Seit ein paar Tagen heißt es drei Mal umsteigen, um von Bad Homburg nach Frankfurt zu kommen. Erst eine S5 bis Oberursel, dort dann ein Umstieg in den S5 Pendelverkehr, der als einziger Zug im Gleis immer zwischen Oberursel und Rödelheim pendelt, und in Rödelheim dann wieder ein Umstieg in eine S3 oder S4. Wie viele Pendler sich das freiwillig antun bleibt offen...
Eine neue Brücke soll im Laufe des Herbstes kommen, die baut eben leider nicht jede Hinterhofwerkstatt mal eben so.

Am 10. Januar war der alte Messschienenbus aus Abschiedstournee durch den Taunus und fuhr dabei auch auf dem Gegengleis um die kaputte Brücke herum. Wer genau hinsieht erkennt sogar wo der LKW gegengefahren ist.

Datum: 10.01.2022 Ort: Frankfurt [info] Land: Hessen
BR: 7XDE (deutsche Bahndienstfahrzeuge) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: ungewöhnliche Perspektiven
Top 3 der Woche: 9 Punkte

6 Kommentare [»]
Optionen:
 
Holzverkehr im Vogelsberg
geschrieben von: Yannick S. (866) am: 05.07.22, 20:31
Im Frühling diesen Jahres wurde nach gefühlt jahrzehntelanger Planung endlich das Anschlussgleis des Holzwerks Pfeifer in Lauterbach in Betrieb genommen, das im Bahnhof Wallenrod abzweigt. Noch ist der Verkehr recht dürftig; von den geplanten sechs Zügen die Woche ist man noch weit entfernt. Zur Zeit sind es so 3-5 Züge im Monat, die die SETG traktioniert.

Am gestrigen 04. Juli war mal wieder ein Holzzug im Zulauf. Da gab es vor der Spätschicht nur Eines, ab nach Wallenrod und warten bis was passiert. Um kurz vor 8 Uhr dröhnte dann endlich die G1700, die mir bis dato nie aufgefallene Steigung von Lauterbach nach Wallenrod hinauf.

Uhrzeit +1h

Datum: 04.07.2022 Ort: Wallenrod [info] Land: Hessen
BR: 271,277 (alle Vossloh-Mittelführerstandsloks) Fahrzeugeinsteller: SETG
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 8 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Morgens an der Lahn
geschrieben von: Philosoph (571) am: 05.07.22, 16:30
Bevor ich am letzten Sonntag zu einer Radtour an der Lahn startete, wollte ich morgens die ersten Leistungen für einige Motive rund um Villmar nutzen, die ausschließlich an den langen Tagen mit Sonne umgesetzt werden können. Dazu gehörte auch das Blocksignal aus Richtung Limburg, welches schon lange einer Umsetzung harrte. Dabei viel mir auf, dass von der anderen Lahnseite auch ein Foto möglich sein müsste. Zwar ohne Formsignal, dafür mit dem namensgebenden Fluss. Die Lücke erwies sich allerdings als sehr knapp. Es passte zwar, allerdings sind dann vorne und hinten die Masten im Zug. Ich habe mich daher für diese aus meiner Sicht letztendlich harmonischere Variante entschieden. Nun bin ich gespannt, ob ihr euch für dieses bisher noch nicht in der Galerie vorhandene Motiv erwärmen könnt. Mir gefällt es trotz abgeschnittenen Zug und Dixiklo ausgenommen gut. An der Entfernung des Dixiklos aus der Spiegelung bin ich leider gescheitert.

PS: Wer es noch nicht gesehen hat, das Foto wurde auch im Fotoforum diskutiert.

Datum: 03.07.2022 Ort: Villmar [info] Land: Hessen
BR: 643,644 (Bombardier Talent) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 13 Punkte

6 Kommentare [»]
Optionen:
 
Über die Oberhessische Schwelle
geschrieben von: KBS443 (192) am: 30.06.22, 18:49
Nach einem Morgen mit hoher Luftfeuchtigkeit, welche sich durch Dunst bemerkbar machte, bildeten sich am späten Vormittag in rasanter Geschwindigkeit Quellwolken. Diese im Bildausschnitt waren weit entfernt über dem Kellerwald zu beobachten. Eine sichere Nummer am Vormittag auf der Main-Weser-Bahn ist der KLV-Zug von Taulov in Dänemark ins Norditalienisch Gallarte, welcher an diesem Tag von 185 040 bespannt wurde. Diese hat gerade die südlichen Einfahrsignale des Bahnhofs Zimmersrode passiert und biegt gerade ins Schwalmtal ein, welches dem Anstieg zur Überquerung der Oberhessischen Schwelle dient.

Zuletzt bearbeitet am 30.06.22, 20:40

Datum: 30.06.2022 Ort: Zimmersrode [info] Land: Hessen
BR: 185 (Bombardier TRAXX F140 AC1/2) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 3 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Das man das im Jahre 2022 noch erleben darf
geschrieben von: Einheitstaurus (16) am: 29.06.22, 11:23
Als 2018 die letzte größere Welle von (Hamster-)Ersatzzügen über Main-Weser- und Main-Wetter-Bahn schwappte, begann meine Fotografen-Laufbahn gerade erst. Von derartigen lokbespannten Zügen konnte ich also allenfalls Bilder hier in der Galerie genießen.

Dieses Jahr 2022 jedoch brachte zunächst (im Februar) einen lokbespannten Ersatzzug (2x 114 im Sandwich mit 2 Dosto) auf die RB49, im März kam ein zweiter hinzu. Grund war wohl eine katastrophale Verfügbarkeit der 425er, die schon die Ersatzfahrzeuge für die eigentlich fahrenden Talent II waren. Damit konnte ich also doch das eine oder andere Bild eines entsprechenden Zuges auf den beiden Strecken machen.

Aber tatsächlich, es kam noch besser. Nachdem DB Regio nun auch zusätzlich mit massiven Personalproblemen zu kämpfen hatte, was Mitte Juni zu Taktlücken von etwa 3h führte, verbreitete sich letzte Woche das Gerücht wie ein Lauffeuer, dass ein Ersatzpark der Centralbahn zum Einsatz kommen sollte, um zumindest einen Stundentakt anbieten zu können.

Die Renaissance von 111 und n-Wagen in Rhein-Main schien so unwarscheinlich, dass zumindest ich persönlich dem zunächst keinen Glauben schenkte. Dann aber wurde ich Lügen gestraft, als tatsächlich am vergangenen Sonntagabend 111 158 mit zwei Wagen in Gießen eintrudelte.

Gestern dann wurde dieser Zug in Kirch-Göns an der bekannten Feldwegbrücke erwartet, als er auf der zweiten Fahrt des Tages auf dem Weg von Treysa nach Friedberg war. Um kurz nach 8 Uhr morgens klickten die Auslöser.
Dafür steht man doch gerne um 04:45 auf und nimmt eine (etwas) weitere Anreise aus dem Südhessischen auf sich...

// Aufnahme von einer Leiter, daher anderer Blickwinkel als bei den bereits vertretenen Bildern von der Stelle //

Edit: Tippfehler beseitigt
Edit 2: Bereits einen Tag nach der Aufnahme ging der Park aus dem Rennen, da die 111 schadhaft wurde. Die Fahrten werden mit einer anderen 111 und 2 Dosto durchgeführt.

Zuletzt bearbeitet am 02.07.22, 11:02

Datum: 28.06.2022 Ort: Kirch Göns [info] Land: Hessen
BR: 111 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 4 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
SKV 1946 Beienheim e.V.
geschrieben von: Yannick S. (866) am: 28.06.22, 19:46
Mit einem 1:1 gegen den FC Neu Anspach beendete die SKV 1946 Beienheim e.V. am 04. Juni die Saison 2021/2022 in der Gruppenliga auf einem guten 3. Platz. So erklärte es sich von selbst, dass lediglich der Mähroboter den Platz in Beschlag nahm, als am heutigen Morgen der zweite Niddaer Verstärker vorbeizuckelte. Der nächste Halt ist in einer Kurve dann Beienheim.

Datum: 28.06.2022 Ort: Beienheim [info] Land: Hessen
BR: 245 (Bombardier TRAXX P160 DE ME) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Drohne
Top 3 der Woche: 8 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Frühblüher an der Wendeschleife
geschrieben von: Benedikt Groh (465) am: 28.06.22, 07:45
Herrlich bunt blühen Ende März die auf der Linie 17 zwischen Rebstockbad und Neu-Isenburg eingesetzten Pt-Wagen der Verkehrsgesellschaft Frankfurt, wie hier an der Station Louisa. Aber auch die Kirschbäume zeigen sich an diesem Morgen trotz der niedrigen Temperaturen bereits in voller Pracht.

Datum: 24.03.2022 Ort: Frankfurt am Main [info] Land: Hessen
BR: Straßenbahnen Fahrzeugeinsteller: VGF
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 3 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Bruchenbrücken eine Stufe tiefer
geschrieben von: Einheitstaurus (16) am: 27.06.22, 12:08
Von exakt dieser Lok ist an exakt dieser Stelle bereits ein Bild von Steffen O. zu sehen, welches etwas mehr als ein Jahr vor jenem Bild entstanden ist.

Im Gegensatz zu damals hatte die Lok in diesem Fall keinen Autozug, sondern einen Gaskesselzug nach Oldenburg am Haken. Des Weiteren unterscheidet sich der Aufnahmewinkel insofern, als dass ich "nur" auf einer Leiter stand, also die besagte "Stufe tiefer". Zuletzt ist auch die Natur auf meinem Bild etwas grüner. Dies alles bewog mich dazu, meine Variante ebenfalls hier vorzuschlagen.

Die Umstände waren aber ähnlich, auch hier hatte der Zug aufgrund einer Vollsperrung der Strecke gestanden - in diesem Fall wohl in Großkrotzenburg. Dem Vernehmen nach war das ganze im Gleisbereich befindlichen Kindern in Hanau-Rauschwald zu "verdanken".
Immerhin rollte der - wie ich finde recht schön anzuschauende - Zug dann gegen 19:00 als Auftakt eines regelrechten "Feuerwerks" zum Abschluss eines durch Kinzigtal- und NSS-Umleiter sehr ergiebigen Tages an uns vorbei.

// Aufnahme von einer Leiter -- Graffiti auf dem ersten Wagen digital entfernt //
// Zweiteinstellung: Kesselwagen selektiv abgedunkelt, Schärfung überarbeitet //

Zuletzt bearbeitet am 29.06.22, 10:12

Datum: 19.04.2022 Ort: Bruchenbrücken [info] Land: Hessen
BR: 186 (Bombardier TRAXX F140 MS) Fahrzeugeinsteller: Akiem
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Veränderungen stehen an
geschrieben von: Yannick S. (866) am: 27.06.22, 06:41
Zum Fahrplanwechsel im Dezember wird das HLB-Taunusnetz von Start übernommen. Eigentlich sollen die Züge dann ausschließlich mit Wasserstoff-Lint fahren, doch ist jetzt schon klar, dass unter Garantie die Fahrzeuge zu spät kommen werden. Fraglich ist nun also welche Züge auf den beiden Strecken ab Dezember fahren werden. Ziemlich sicher ist nur, dass die altehrwürdigen VT2E nicht mehr weiter zum Einsatz kommen werden. Es bleibt spannend.


Datum: 13.06.2022 Ort: Schneidhain [info] Land: Hessen
BR: 609 (LHB VTA und VT2E) Fahrzeugeinsteller: HLB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 9 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Echzell
geschrieben von: HSU (135) am: 26.06.22, 09:00
Die letzten Nebelreste liegen noch über der Wetterau als HLB 508 102 mit dem "Durchgänger" von Friedberg nach Gelnhausen den Ort Echzell verläßt.
Am 02.06.2022 lag die Zahl der "Beförderungsfälle" auf dieser Relation sehr gering.

Datum: 02.06.2022 Ort: Echzell [info] Land: Hessen
BR: 646 (alle Stadler GTW-Bauarten) Fahrzeugeinsteller: HLB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 3 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Sommerabend mit Edelzug
geschrieben von: Frank H (359) am: 24.06.22, 19:04
Zu meinen bevorzugten Zielen in den Achtzigern gehörte, wie sich mittlerweile herumgesprochen haben dürfte, der 601 im Touristikverkehr. Mehrmals die Woche lockerte er den damaligen Alltag aus 103, 110, 140 und 141 am Rhein auf, besonders auf der schon damals meist von Güterzügen frequentierten rechten Seite, und versprühte das Flair der Wirtschaftswunderzeit..

Am Abend des 2. August 1986 gönnte ich mir eine Pause von den Physikumsvorbereitungen und setzte mich auf einen der Felsen oberhalb von Bingerbrück, um den eleganten Triebwagen mit der Ruine Ehrenfels in Szene zu setzen.

Immerhin war ich nach erfolgter Aufnahme so schlau, die Kamera nochmal nach links auf das im Streiflicht liegende Assmannshausen zu schwenken und ein Bild zu machen, das ich im Vorfeld so gar nicht in der Planung hatte. Mit dem an die Weinberge geduckten Ort und dem Blick auf die Rebenterrassen gefällt mir dieser Blick fast noch besser als der Hauptschuss, so dass ich ihn als weiteres Rheintalmotiv vorschlagen möchte.

Und ja, das „eigentliche“ Motiv werde ich demnächst auch noch aufbereiten ;)


Scan vom Kodachrome 64 KB – Dia

Anmerkung zur Bildmanipulation: ein nur teilweise erfasstes, viertes Schiff am unteren Bildrand wurde digital beschleunigt

Datum: 02.08.1986 Ort: Assmannshausen [info] Land: Hessen
BR: 601 (histor. VT11.5) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 11 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Der letzte Frühling...
geschrieben von: VT_628 (22) am: 25.06.22, 02:00
... ist für die VT2es und Lints der Hessischen Landesbahn im Taunus leider schon vorrüber. Nicht einmal mehr sechs Monate verbleiben nun mehr, bis man von besagten Fahrzeugen und ihrem jetzigen Betreiber Abschied nehmen muss. Am Abend des 06.05.2022 konnten VT2e 21 und VT2e 1 der Fahrt von Grävenwiesbach nach Bad Homburg bei Hausen-Arnsbach eingefangen werden.

Bildmanipulation: Der Fotografenschatten und der Schatten eines Verkehrsschildes wurden digital entfernt, die Leitplanke unten am Feldweg um ein kleines Stück gekürzt.

Zuletzt bearbeitet am 25.06.22, 13:01

Datum: 06.05.2022 Ort: Hausen-Arnsbach [info] Land: Hessen
BR: 609 (LHB VTA und VT2E) Fahrzeugeinsteller: Hessische Landesbahn
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 4 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Friedberger Landstraße
geschrieben von: KBS443 (192) am: 24.06.22, 16:04
Die Friedberger Landstraße stellt eine Hauptverkersachse aus der Mainmetropole gen Norden dar. Stadteinwärts ist der R-Wagen 013 als 18 nach Louisa Bahnhof unterwegs und passiert einige interessante Fassaden.

Datum: 07.05.2022 Ort: Frankfurt Nordend [info] Land: Hessen
BR: Straßenbahnen Fahrzeugeinsteller: VGF
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte
Optionen:
 
Ein weißes Band und lange Schatten im Fuldatal
geschrieben von: Benedikt Groh (465) am: 24.06.22, 12:15
Wer kennt es nicht? Nach vielen grauen Winterwochen hat man den ersten Tag seit langem bei schönstem Sonnenschein im Seminarraum abgesessen und als man am späten Nachmittag endlich den Aussichtspunkt bei Reilos erklimmen konnte zieht ein gewaltiges, von Frankfurt bis Bebra reichendes Wolkenband auf. Aber ein wenig Hoffnung, dass der kräftige Westwind es noch vor Sonnenuntergang weiter in den Osten schieben würde, blieb bis zum Schluss. So hieß es zusammen mit zwei Kollegen über eine Stunde bei nasskaltem Schmuddelwetter in einer klammen Wiese ausharren, bis die knapp über dem Horizont stehende Sonne nochmals für höchstens 10 Minuten ein paar letzte Strahlen in das kahle Fuldatal werfen konnte.

Zuletzt bearbeitet am 27.06.22, 09:21

Datum: 15.02.2022 Ort: Reilos [info] Land: Hessen
BR: 411,415 (alle ICE-T-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 15 Punkte

7 Kommentare [»]
Optionen:
 
Amöneburger Becken
geschrieben von: KBS443 (192) am: 22.06.22, 23:16
Auf einem Basaltkegel thront die Amöneburger über dem nach ihr benannten Becken, welches eine der größten zusammenhängenden landwirtschaftlich genutzten Flächen in Hessen darstellt. Die Main-Weser-Bahn verläuft am Nordrand dieses Landschaftsgebiets. Bei Langenstein, einem Stadtteil von Kirchhain, ergibt sich die Möglichkeit am Abend ein Motiv mit der Amöneburg im Hintergrund umzusetzten. Im passenden Moment zeigte sich EVB 159 231 mit einem langen Schnittholzzug nach Brake (Unterweser) und ermöglichte eine ansprechende Umsetzung des Motivs.

Zuletzt bearbeitet am 25.06.22, 00:30

Datum: 22.06.2022 Ort: Langenstein [info] Land: Hessen
BR: 159 (Stadler Eurodual) Fahrzeugeinsteller: RCM
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 4 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Beienheim
geschrieben von: HSU (135) am: 20.06.22, 20:49
Die RB-Verstärker zwischen Nidda und Friedberg/Frankfurt sind nur an den langen Tagen des Jahres umsetzbar.
Dann kann man sogar im Abschnitt zwischen Beienheim und Dorheim auf Seitenlicht und einen sauberen Zug hoffen.
Am 14.06.2022 dieselte 245 020 mit einer ansprechenden Garnitur durch die Wetterau.

Datum: 14.06.2022 Ort: Beienheim [info] Land: Hessen
BR: 245 (Bombardier TRAXX P160 DE ME) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
 
Die neue Lahmeyerbrücke
geschrieben von: Benedikt Groh (465) am: 19.06.22, 09:28
Einen guten Überblick sowohl auf die durchfahrenden Züge wie auch einen Teil der Rangierleistungen im Frankfurter Ostbahnhof hat man von der Lahmeyerbrücke, über welche früher die umfassenden Gleisanlagen und Anschlüsse in den Industriegebieten Fechenheim-Nord und Seckbach an das Schienennetz angebunden waren. Von letzteren ist heute natürlich nichts mehr geblieben, so dass die marode Stahlträgerbrücke zwischenzeitlich durch einen Neubau für Fußgänger und Radfahrer ersetzt und im Sommer 2020 für den Verkehr freigegeben wurde. Bleibt zu hoffen, dass es mit der einige Kilometer stadteinwärts gelegenen und seit Jahren abgebaut vor sich hin rostenden Schwedlerbrücke nun ebenfalls vorangeht.

Hier sehen wir den bekannten BASF Kalkzug auf seinem Weg ins Lahntal. Die beiden linken Gleise stellen die Verbindung zwischen Güter- und Hafenbahnhof her.

Datum: 26.03.2022 Ort: Frankfurt am Main [info] Land: Hessen
BR: 271,277 (alle Vossloh-Mittelführerstandsloks) Fahrzeugeinsteller: BASF
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 3 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Die Steinheimer Mainbrücken
geschrieben von: Andreas Burow (331) am: 19.06.22, 09:37
Ein sehr stimmungsvolles, abendliches Bild von Benedikt aus Hanau Steinheim (-> hier zu sehen) erinnerte mich daran, dass sich von den Mainbrücken schon lange ein Scan auf meiner Festplatte befindet, den man eigentlich mal zeigen könnte. Zu sehen ist 401 505 auf dem Weg in Richtung Offenbach.

Im Grunde führen an dieser Stelle drei Mainbrücken nebeneinander über den Fluss - zwei Stahlfachwerkbrücken, eine davon für den Schienenverkehr und eine für den Straßenverkehr - sowie eine Stabbogenbrücke für die S-Bahn. Leider geht es an dieser Stelle recht gedrängt zu, so dass es schwierig ist, die Szene fotografisch umzusetzen. Das nun zur Auswahl gestellte Motiv zeigt die Brücken zu einer früheren Tageszeit von der Straßenseite aus, im Gegensatz zu Benedikts Version vom S-Bahn-Haltepunkt aus. Heute dürfte wegen des höheren Bewuchses diese Perspektive kaum noch fotografierbar sein.


Scan vom KB-Dia, Fuji Velvia 50

Datum: 08.04.2001 Ort: Hanau-Steinheim [info] Land: Hessen
BR: 401 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 3 Punkte
Optionen:
 
Hanau-Steinheim
geschrieben von: Benedikt Groh (465) am: 17.06.22, 08:31
Inzwischen verkehren rund um Frankfurt gefühlt mehr Flixtrains als klassische lokbespannte Intercity-Garnituren der ersten Generation. Und so bietet sich fast zu jeder erdenklichen Tageszeit ein passendes Motiv, wie hier die Mainbrücken, welche die westliche Ausfahrt des Hanauer Hauptbahnhofs mit Steinheim und der Strecke nach Offenbach verbinden. Im Vordergrund verkehrt die S-Bahn nach Frankfurt, während die hinteren Gleise für den Fernverkehr vorbehalten sind. In den Sommermonaten kommt die Sonne weit genug herum, so dass man eigentlich in aller Ruhe am Bahnsteigende auf den nächsten Zug warten könnte, einzig getrübt von der nagenden Frage ob die Aufnahme nicht doch noch aus der Gegenrichtung zugefahren wird. Dankenswerterweise hat es hier aber trotz Hp2 am Blocksignal gerade noch gepasst.

Datum: 16.06.2022 Ort: Hanau [info] Land: Hessen
BR: 182 (Siemens ES64U2) Fahrzeugeinsteller: FLX
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 4 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Staffel Schranke "Ss"
geschrieben von: joni2171 (77) am: 16.06.22, 20:53
Schon lange hatte ich den Plan abends einmal mit den Ausfahrsignalen gen Limburg zu fotografieren. Als ich neulich über den Bahnübergang fuhr sah ich, dass die Bäume/Büsche im Bahnhof, die meinen Plan bisher immer verhindert hatten, gerodet wurden. Einen Tag später kam ich für den abendlichen Güterzug vorbei und tatsächlich war der Blick auf das Weichenwärterstellwerk "Staffel Schranke" frei. Zwar war der Standpunkt aufgrund des nicht vollständigen Freischnitts und Baustellenutensilien rechts vom Bildrand sehr eingeschränkt, dennoch hat es gepasst. Auch wenn der weiße Kasten etwas ungünstig am Gleis steht.
Pünktlich fuhr der EZK nach Siershahn gezogen von ECR 266 451 (247 051) in Staffel zur Kreuzung ein.

Datum: 09.06.2022 Ort: Staffel [info] Land: Hessen
BR: 266 (alle EMD Series 66) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 4 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Vorhang auf
geschrieben von: VT_628 (22) am: 16.06.22, 17:10
Im richtigen Moment zeigte sich am Morgen des 27.04.2019 die Sonne und setzte 103 113 mit ihrem TEE bei Kirch Göns in Szene.

Datum: 27.04.2019 Ort: Kirch Göns [info] Land: Hessen
BR: 103 Fahrzeugeinsteller: DB Museum
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 11 Punkte

5 Kommentare [»]
Optionen:

Auswahl (3180):   
 
Seiten: 2 3 4 5 6 .. 64 >

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen. Bei Fragen zu unserer Galerie hilft die » Galerie-Moderation

(c) 2022 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.