DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
angemeldet: -
Seiten: 2 3 4 5 6 .. 11
>
Auswahl (107):   
 
Galerie: Suche » 515, nach Einstelldatum sortiert » zur erweiterten Suche
 
Ertinghausen
geschrieben von: Johannes Poets (295) am: 07.12.19, 22:00
Wie im Begleittext zu dieser Aufnahme [www.drehscheibe-online.de] bereits beschrieben, lockte im Winter 1981/82 nicht nur der Solling zu Aufnahmen an verschneiten Eisenbahnstrecken. Rückblickend gelangen in jenem Winter auch anderenorts überdurchschnittlich viele Bilder mit Schnee: [www.drehscheibe-online.de], [www.drehscheibe-online.de], [www.drehscheibe-online.de].

Doch zurück in den Solling. Soeben hat ein 515/815-Gespann die Straßenbrücke in Ertinghausen passiert. Im gleichnamigen Haltepunkt verlassen einige Fahrgäste den N 6916, der im Winterfahrplan 1981/82 planmäßig werktags zwischen Northeim und Ottbergen verkehrte. Wenige 100 Meter weiter in Fahrtrichtung befindet sich das Ostportal des 960 Meter langen Ertinghäuser Tunnels.

---
Scan vom Kleinbild-Dia (Fujichrome 100)

Datum: 15.12.1981 Ort: Ertinghausen [info] Land: Niedersachsen
BR: 515 Fahrzeugeinsteller: Deutsche Bundesbahn
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 6 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Last man standing
geschrieben von: Leon (414) am: 27.11.19, 20:20
Derzeit sind ja die Harzrandstrecken ein bissel en vogue in der Galerie. Über den vielfältigen Fahrzeugeinsatz in den 80er und frühen 90er Jahren war an anderer Stelle schon zu lesen, und die besondere Herausforderung war damals, neben den wenigen noch altroten 216 des Bw Braunschweig dem 515 622 aufzulauern - dem letzten roten Vertreter der Akkus des Bw Hildesheim. Ende April 1989 ging er uns in Bad Lauterberg ins Netz, wo er vor dem malerischen Empfangsgebäude sein Stelldichein gab. Als E 6736 nach Bodenfelde wird er alsbald aufbrechen. Heute ist der Streckenabschnitt zwischen Bad Lauterberg und Scharzfeld stillgelegt, die Trasse teilweise mit einer Ortsumgehung überbaut. Das Bahnhofsgebäude ist noch vorhanden. Damals sorgte eine Laterne für genügend Übersicht...;-)

Scan vom Fuji-Kleinbilddia

Datum: 29.04.1989 Ort: Bad Lauterberg [info] Land: Niedersachsen
BR: 515 Fahrzeugeinsteller: Deutsche Bundesbahn
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 14 Punkte

8 Kommentare [»]
Optionen:
 
Mainz Gonsenheim 1986
geschrieben von: Andreas T (238) am: 22.11.19, 22:12
Als es auf der Strecke von Mainz nach Alzey noch Formsignale und Akku-Triebwagen gab, ist dieses Bild an der westlichen Ausfahrt des Bahnhofs Mainz-Gonsenheim entstanden. Am linken Bildrand sind die beiden Ausfahrsignale noch gut zu erkennen. Die Garnitur 515105 + 515003 ist als N 8365 auf dem Weg nach Alzey.

Das Motiv mit den beiden Kirchtürmen war nur im Winterhalbjahr umsetzbar, wenn die Bäume nicht durch ihr Laub den Blick versperrten.

Scan vom Kleinbild-Dia (Kodachrome 64)

Datum: 12.04.1986 Ort: Mainz Gonsenheim [info] Land: Rheinland-Pfalz
BR: 515 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 2 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Ein besetzter Haltepunkt
geschrieben von: Jan vdBk (588) am: 23.11.19, 09:22
Der Schrankenwärter in seinem Blech-Unterstand neben dem BÜ am Hp Wesseln auf der Strecke Großdüngen - Bodenburg hat die Schranken runter gekurbelt und wartet nun auf die Einfahrt des N 7613. Nachdem er die Latten wieder hochgekurbelt hat, kann er im EG weiter Fahrkarten verkaufen, denn der Hp Wesseln hatte selbstverständlich eine Fka.
(Scan vom Negativ)

Datum: 09.08.1988 Ort: Wesseln [info] Land: Niedersachsen
BR: 515 Fahrzeugeinsteller: Deutsche Bundesbahn
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 12 Punkte

8 Kommentare [»]
Optionen:
 
Fast lautlos durch Barbis
geschrieben von: Leon (414) am: 23.11.19, 11:29
Im Mai 1989 führte uns fast jedes Wochenende in den Harz und in den Solling, wohlwissend, dass das Ende der Einsätze der Hildesheimer Akkus unmittelbar bevorstand. Insbesondere in den Morgenstunden zu verkehrsschwacher Zeit war die Dichte an 515-geführten Nahverkehrszügen auf dem Abschnitt der KBS 245 zwischen Walkenried und Northeim recht dicht, und für eine morgendliche Zugleistung ab Walkenried war die Zuführung eines Leertriebwagens erforderlich. Die passende Lücke für diese Zugfahrt fand sich von einer Straße in der Ortslage von Barbis, von welcher man einen Blick auf die darunter liegende Strecke sowie die umliegenden Häuser hatte. Wir sehen hier am Morgen des 21.05.1989 einen einsamen 515, wie er vor kurzem in Herzberg aufgebrochen ist, um als Lt 33987 fast lautlos gen Walkenried zu surren.

Scan vom Fuji-100 Kleinbilddia

Datum: 21.05.1989 Ort: Barbis [info] Land: Niedersachsen
BR: 515 Fahrzeugeinsteller: Deutsche Bundesbahn
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 4 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Solling in Epoche IV
geschrieben von: Leon (414) am: 20.11.19, 19:45
Eine zweigleisige Hauptstrecke. Telegrafenleitungen bis zum Horizont. Ein Bahnhofsgebäude mit mehreren Nebengleisen sowie einem fotogenen Dach für die Reisenden. Durchgeschaltete Formsignale. Alte, formschöne Bahnsteiglampen. Im Hintergrund eine alte Fabrik sowie eine gemauerte Straßenbrücke. Und mittenmang, akustisch kaum wahrnehmbar, beschleunigt nach kurzem Halt ein einsamer Akkutriebwagen der Baureihe 515 und rollt unter einer Brücke hindurch. Einige zufriedene Fotografen blicken wehmütig dem Triebwagen hinterher, wohlwissend, dass sein Einsatz dem Ende entgegen gehen wird...
Wir sind im Solling und blicken auf die Westausfahrt von Volpriehausen. Der 03.05.1989 war ein warmer, leicht diesiger Frühlingstag, und nur noch wenige Wochen werden vergehen, bis der Einsatz der Akkus im Harz und im Solling Geschichte sein wird. Aber noch waren sie unermüdlich im Einsatz, auf herrlichen Strecken zwischen Walkenried und Ottbergen, Herzberg und Derneburg...
Von diesem ruhigen Ort fernab jeder größeren Durchgangsstraße mit seinem sehenswerten Bahnhofsgebäude sind schon mehrere Aufnahmen in die Galerie aufgenommen worden. Wir konnten damals diese Szenerie nicht oft genug genießen, und es war nicht unser letzter Besuch...;-)

Scan vom Fuji-Kleinbilddia

Zuletzt bearbeitet am 27.11.19, 20:25

Datum: 03.05.1989 Ort: Volpriehausen [info] Land: Niedersachsen
BR: 515 Fahrzeugeinsteller: Deutsche Bundesbahn
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 6 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Dunkle Wolken - drohend über dem Horizont (1986)
geschrieben von: Andreas T (238) am: 21.11.19, 22:36
Als dieses Bild am 18.04.1986 an der Glantalbahn bei Rehborn entstand, lagen dunkle Wolken drohend über dem Horizont - wörtlich und auch im übertragenen Sinne. Denn schon sechs Wochen später sollte hier der planmäßige Reisezugverkehr enden. Heute gibt es hier nur noch Draisinen-Verkehr.

Im linken Bildhintergrund vor dem Berghang ist übrigens der weitere Verlauf der Strecke und der zum Haltepunkt degradierte frühere Bahnhof Rehborn zu erkennen. Als "strategische Bahn" gegen den "Erzfeind" Frankreich errichtet, fehlte dieser ursprünglich zweigleisigen Hauptbahn allerdings wohl ein den Erhalt rechtfertigendes ausreichendes Verkehrsbedürfnis.

Mein damaliger Job bei "Y-Tours" verhinderte im Frühjahr 1986, sich angemessen noch einmal um diese hübsche Strecke zu kümmern. Um so mehr freute mich dieser eine Tag Dienstausgleich, um wenigstens ein paar Vorfrühingsbilder wie hier vom Nahverkehrszug N 7868 zu fertigen - und das bei dem Motiv sogar mit Sonne ....

Scan vom Kleinbild-Dia (Kodachrome 64)

Datum: 18.04.1986 Ort: Rehborn [info] Land: Rheinland-Pfalz
BR: 515 Fahrzeugeinsteller: Deutsche Bundesbahn
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 12 Punkte

7 Kommentare [»]
Optionen:
 
Bw Wanne-Eickel – Einrücken zum Laden
geschrieben von: 797 505 (338) am: 19.11.19, 22:53
Das Frühsommer-Mittagslicht lässt bei diesigem Himmel keine attraktiven Bilder mehr zu. Auch die Jungs mit ihren Tramper-Tickets brauchen nach dem Besuch auf einer der 515er-Strecken jetzt dringend Schatten. Also ab in das Bw Wanne-Eickel.

Zahlreiche ausgemusterte 515er und Beiwagen stehen im Freigelände abgestellt. An verschiedensten „Stromtankstellen“ (damals hieß das vermutlich noch Ladestelle) in und vor der Halle hängen die Akkutriebwagen. Vermutlich wegen der hohen Temperaturen sind die Wartungsklappen zu den Batterien alle geöffnet.
515 608 rückt gerade ein. In den damals im Lok-Report veröffentlichen Umlaufplänen waren die Lade-Zeiten in den einzelnen Umlauf-Tagen extra ausgeschrieben. Das gab es im Mai 1989 nur noch bei 515ern.
Nebenbei erfährt man bei der Lokleitung auch noch, wo der begehrte altrote 515 636 unterwegs ist. Und dann geht es wieder hinaus auf die Akku-Strecken des Ruhrgebiets.

Bzgl. der Lage des damaligen 515er-Bws habe ich keine Ahnung mehr. Über Tipps für die Verortung in RailView würde ich mich freuen.


Datum: 19.05.1989 Ort: Wanne-Eickel [info] Land: Nordrhein-Westfalen
BR: 515 Fahrzeugeinsteller: Deutsche Bundesbahn
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 4 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Nebel am Glan
geschrieben von: Frank H (223) am: 17.11.19, 11:10
Die trübe Jahreszeit hat uns nun scheinbar fest im Griff, und man kann sicher auf bessere Ideen kommen, als sich in aller Herrgottsfrühe an einem freien Tag in eine nasskalte Flussniederung zu stellen und mit dem Fotoapparat in der Hand auf einen Zug zu warten.

Nun, wenn die besagte Strecke aber in allernächster Zukunft stillgelegt werden soll und zudem noch die in dieser Gegend äußerst seltene Kombination einer komplett roten Akkugarnitur zu erwarten ist, dann wird alle Vernunft über Bord gekippt und trotz fast nicht vorhandenem Licht und mageren 64 ASA das Glück versucht.

Dieser „Heldentat“ ist das Stimmungsbild an der ehemals zweigleisigen, südlichen Glanbrücke von Odernheim zu verdanken, welches zugegebenermaßen erst durch die digitale Aufbereitung in einen vorzeigbaren Zustand versetzt werden konnte. Heute zählt es, auch aufgrund solch unscheinbarer Details wie z.B. dem filigranen Brückengeländer, zu meinen wertvollsten Erinnerungen an eine unvergleichlich reizvolle Bahnstrecke.


Scan vom Kodachrome 64 KB – Dia

Anmerkung: Ich hoffe, es tut der Stimmung keinen Abbruch, wenn ich verrate, dass die Aufnahme aus dem Vorfrühling stammt und nicht von einem nebelverhangenen Novembertag. Die Suppe lichtete sich zwar im Laufe des Morgens, aber so richtig klar wurde es den ganzen Tag über nicht …

Datum: 17.03.1986 Ort: Odernheim [info] Land: Rheinland-Pfalz
BR: 515 Fahrzeugeinsteller: Deutsche Bundesbahn
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 3 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:
 
Men at work
geschrieben von: Leon (414) am: 28.10.19, 14:31
Die Welt ist ein Dorf. Dass dem so ist, mag folgende Geschichte untermauern: der 27.05.1989 war der letzte Plantag vor dem Fahrplanwechsel für die Hildesheimer Akkus. Grund genug,für diesen wolkenlosen Tag einen Fotoausflug in den Solling und den Harz anzusetzen. Den ganzen Tag war ich dort auf der KBS 245 unterwegs, sammelte fotografisch einen Zug nach dem anderen ein, ob am Weserufer bei Bad Karlshafen, am Ertinghäuser Tunnel, in Uslar, in Northeim - und nachmittags in Volpriehausen. Unvergesslich war mir der Moment, wo ich -damals noch auf einer wackeligen Holzleiter stehend- im Bahnhof Volpriehausen auf einen Akku gen Ottbergen wartete. Der Zug kam dann als Gespann aus einer dreiteiligen Einheit, an der Spitze der 515 003. Kaum stand der Zug im Bahnhof, sprang eine Horde Fotografen hinaus, stellte sich vor mich, knipste die Garnitur und verschwand anschließend wieder hastig im Zug, bereit zur Weiterfahrt. Die Aktion war mir glatt ein Kleinbilddia wert. Danach war das Bild wieder frei von Fotografen, und die Ausfahrt des dreiteiligen Gespanns war meine "Beute", bereits vor einiger Zeit in die Galerie gewandert. So weit so gut...

30 Jahre später. Man ist inzwischen um die Haare grau, Bauchansatz, Familie - aber so ganz ohne Hobby geht es auch nicht. Über einen guten Kollegen aus dem AWT lernt man weitere Hobbyfreunde kennen, insbesondere aus dem Hamburger Raum. Hobbyfreunde, die hier und da auch schon einmal ein Bild in die Galerie gestellt haben, deren Nicknamen nicht unbekannt waren. Freunde, die inzwischen auch ihre Kleinbildschätze einem Scanner anvertrauen und durch den Äther senden. Kontakte entstehen, man trifft sich desöfteren bei Fototouren, tauscht sich aus. Whatsapp-Gruppen bilden sich. Und in einer derartigen Gruppe werden intern Bilder gezeigt. Gescannte, 30 Jahre alte Bilder. Bilder vom 27.05.1989. Und plötzlich kommt eine Resonanz aus der Gruppe: "Hey, an dem Tag war ich doch auch dort.." Man zeigt mir ein Bild vom Bahnhof Volpriehausen mit dem 515 003 vom 27.05.89 - und mir fällt mein 30 Jahre altes Bild von der Fotografenhorde ein: Keule, denke ich mir, dich hab´ich auf´m Bild..;-) Bild herausgesucht, gescannt, in die Gruppe gestellt - und man hat sich wiedererkannt! :-) Der Brüller war riesig..!!

Wie mir versichert wurde, bestand zu keiner Zeit für die Fotografenmeute eine Gefahr. Das Signal war durchgeschaltet, das Personal hat gewähren lassen...

Zufalls-Scan vom Fuji-Kleinbilddia

Datum: 27.05.1989 Ort: Volpriehausen [info] Land: Niedersachsen
BR: 515 Fahrzeugeinsteller: Deutsche Bundesbahn
Kategorie: Menschen bei der Bahn
Top 3 der Woche: 7 Punkte

5 Kommentare [»]
Optionen:

Auswahl (107):   
 
Seiten: 2 3 4 5 6 .. 11
>

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen. Bei Fragen zu unserer Galerie hilft die » Galerie-Moderation

(c) 2019 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.