DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
angemeldet: -
Seiten: 2 3 4 5 6 .. 2582
>
Auswahl (25813):  
Die neuesten Beiträge » zur erweiterten Suche
 
Auf dem Rückzug
geschrieben von: Toaster 480 (149) am: 11.12.17, 19:53
Die ersten 4 der 8 Doppeltriebwagen Bauart A3L82 sind nun endgültig abgestellt und stehen farbenfroh "bemalt" in der Schrottreihe am U-Bahnhof Olympiastadion. Somit ist nur noch ein 8-Wagen-Zug dieser Baureihe im Einsatz, welcher aktuell seine Runden auf der U2 dreht. Im Frühjahr 2017 fehlten mir noch wenige Motive mit dieser Baureihe, eines davon war die Durchfahrt in der Oberbaumstraße. Natürlich verharrte ich wie immer solange, bis der Umlauf 82 durchkam und hatte im richtigen Moment einigermaßen Glück mit dem Autoverkehr. Jetzt heißt es so langsam Abschied nehmen von den U-Bahnen mit Thyristorsteuerung.

Zuletzt bearbeitet am 13.12.17, 15:07

Datum: 10.04.2017 Ort: Berlin Oberbaumstraße [info] Land: Berlin
BR: Untergrund- und Hochbahnen Fahrzeugeinsteller: BVG
Kategorie: ungewöhnliche Perspektiven

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Wenn Hertha gegen Östersund spielt...
geschrieben von: Leon (166) am: 11.12.17, 09:59
...ist das für die Stadt in Schweden genug Grund, aus dem Häuschen zu sein! Damit die Fangemeinde ihren Weg in die deutsche Hauptstadt findet, verkehrte am Nikolaustag der EN 303 über Sassnitz und Pasewalk nach Berlin und zwei Tage später wieder zurück. Die dafür eingesetzte 155 159 der WFL hatte eine ordentliche Leine an schwedischen Reisezugwagen am Haken. Während die Tour am 06.12. in Berlin eher im Dunkeln stattfand, sollte die Rückfahrt am 08.12. im Hauptbahnhof (tief) zur Mittagszeit starten. Die Garnitur wurde zwischendurch in Berlin-Lichtenberg abgestellt, und von dort ging es zunächst als Leerreisezug gen Innenring. Das Wetter war an dem Tag alles andere als rosig, aber just in dem Moment, in dem sich der Leerreisezug in Lichtenberg in Bewegung setzte, riss für einen kurzen Moment die Sonne auf und sorgte für eine winterliche Beleuchtung. Die erneute Vorbeifahrt als EN 302 vom Hauptbahnhof über Lichtenberg gen Sassnitz -etwa eine Stunde später- sollte dann unter einer geschlossenen Wolkendecke erfolgen.
Dieses Motiv ist bereits mehrmals in der Galerie vertreten. Die außergewöhnliche Bespannung sowie die Lichtsituation haben mich nicht drum herum kommen lassen, dieses Motiv erneut anzubieten.

Zuletzt bearbeitet am 11.12.17, 10:01

Datum: 08.12.2017 Ort: Berlin Friedrichshain [info] Land: Berlin
BR: 155 Fahrzeugeinsteller: WFL
Kategorie: Zug schräg von vorn

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Abschied von der Horka-Schiene
geschrieben von: Philosoph (265) am: 11.12.17, 08:19
Mein erster Besuch an der Horka-Schiene datiert vom 25.09.2006. Damals war die Strecke mit Ausnahme einiger neuer Bahnhofsschilder quasi noch im Zustand der Wendezeit. Neben leider bereits modernen 642 von DB Regio im Personenverkehr gab es zahlreichen grenzüberschreitenden Güterverkehr mit der Baureihe 232 auf deutscher Seite. Einzige Ausnahme war die an einigen Werktagen verkehrende Übergabe mit Baureihe 298 zur Firma Wagonbau Niesky. An diesem Tag konnte ich 298 122 auf den Weg nach Niesky bei der Ausfahrt aus dem Bahnhof Mücka beobachten.

PS: Meine damalige digitale Technik entsprach bereits damals nicht dem aktuellen Stand und war eigentlich nur für Dokumentationen ausgelegt. Ich habe versucht das Rauschen bestmöglich zu reduzieren, mehr bekomme ich leider nicht hin.

Zuletzt bearbeitet am 12.12.17, 06:00

Datum: 25.09.2006 Ort: Mücka [info] Land: Sachsen
BR: 298 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Frühlingshafter Fahrtwind
geschrieben von: Vesko (318) am: 11.12.17, 19:15
Die Intercity-Linie Nürnberg - Karlsruhe ist 2017 noch eine gute Adresse, um ältere Intercity-Wagen zu erleben, zum Teil mit Fenstern, die man öffnen kann. Als Lokomotive dient mal eine 101 und mal eine 120.

Datum: 21.04.2017 Ort: Schwäbisch Gmünd [info] Land: Baden-Württemberg
BR: 101 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: ungewöhnliche Perspektiven

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Abfahrt!
geschrieben von: Meise (17) am: 10.12.17, 23:32
Bahnhof Dungeness an einem sonnigen Nachmittag im August: Der mit der Diesellok 12 "J. B. Snell" bespannte Personenzug nach Hythe erhält seinen Abfahrauftrag. Eigentlich ist es eine ganz normale Szene wie auf vielen anderen Bahnhöfen, wären da nicht die eigentümlichen Größenverhältnisse...

Datum: 04.08.2017 Ort: Dungeness [info] Land: Europa: Großbritannien
BR: 2XAusl (sonstige ausländische Diesellokbaureihen) Fahrzeugeinsteller: RH&DR
Kategorie: Zug schräg von vorn
Optionen:
 
Signale 27
geschrieben von: NAch (513) am: 10.12.17, 21:39
Es war eine herrliche Sonderfahrt mit der letzten T18, die 64 419 half am Zugschluss.
Bei diesem morgendlichen Wasserhalt in Balingen waren diese drei Signale das Motiv, der alte Wasserkran wurde es beim nächsten Foto auf dem Film.
Ein Fotograf wurde mit neuzeitlichen Methoden zum Zurücktreten bewogen.

EDIT: Titel auf Signale 27 korrigiert

Zuletzt bearbeitet am 13.12.17, 12:48

Datum: 07.04.1974 Ort: Balingen [info] Land: Baden-Württemberg
BR: 060-098 (Tenderlokomotiven) Fahrzeugeinsteller: Deutsche Bundesbahn
Kategorie: Zug schräg von vorn
Optionen:
 
IC im Spessart
geschrieben von: Andreas Burow (57) am: 10.12.17, 17:10
Bei der Suche nach dem idealen Diafilm machte ich hin und wieder Experimente. Ein paar Mal probierte ich dabei auch den eigentlich sehr verbreiteten Kodachrome 64 aus. Leider konnte ich mich nie dazu durchringen, ihn als meinen Standardfilm zu verwenden. Trotz nicht ganz einfacher digitaler Bearbeitung hat der Film sehr viel Potential, weshalb ich das Winterfoto von 103 235 auf der Spessartrampe hier zeigen möchte.


Scan vom KB-Dia, Kodachrome 64

Datum: 18.02.1984 Ort: Laufach [info] Land: Bayern
BR: 103 Fahrzeugeinsteller: Deutsche Bundesbahn
Kategorie: Zug schräg von vorn

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Die gemütliche Variante
geschrieben von: Jens Naber (348) am: 10.12.17, 21:07
Wer mit der Bahn von Strasbourg nach Sélestat fahren möchte, hat dazu zwei Möglichkeiten: Entweder man wählt die schnelle Variante über die Hauptstrecke und eilt dort in flottem Tempo durch die unspektakuläre Rheinebene oder man wählt die gemütlichere Variante über Dambach-la-Ville. Zugegeben, diese Variante wird seltener angeboten und die Züge benötigen doppelt so lange, man wird allerdings insbesondere auf dem zweiten Streckenabschnitt mit einer hübschen Weinlandschaft für die längere Reisezeit entschädigt. Bei Blienschwiller rollt ein unbekannter AGC am sommerlichen 16. Juli 2016 durch die Weinreben, unterwegs als TER 31766 Strasbourg - Sélestat.

Datum: 16.07.2016 Ort: Blienschwiller [info] Land: Europa: Frankreich
BR: FR-X 76500 Fahrzeugeinsteller: SNCF
Kategorie: Zug schräg von vorn

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Am Ende des Tages...
geschrieben von: rene (514) am: 10.12.17, 09:18
... kam die Sonne noch mal kurz zum Vorschein.

Früh morgens waren wir um 03:00 aufgestanden und aus Berlin losgefahren damit wir pünktlich gegen 06:00 in Stargard Szczecinski waren.
Eine hervorragend organisierte Sonderfahrt brachte uns anschließend bis nach Czarne, danach ging es gemütlich wieder zurück nach Stargard.
Nachdem wir uns am Bahnhof von der Reiseleitung und den anderen Teilnehmern verabschiedet hatten, fuhren wir zurück gen Heimat als wir - kurz nach der Abfahrt - sahen dass die Sonne noch mal raus kam.
Bei Gryfa landeten wir an einer Haltestelle und sahen, dass die Sonne perfekt stand.
Kurz danach machten zwei Kameras "klick" und hatten wir einen passenden Abschluss für diesen - sehr gelungenen - Tag.

Ein Zug wollte nicht kommen aber ich bin persönlich der Meinung, dass das Bild auch kein Zug braucht :-)

Datum: 09.04.2016 Ort: Gryfa [info] Land: Europa: Polen
BR: Sonstige (keine Fahrzeuge) Fahrzeugeinsteller: PKP
Kategorie: Stillleben

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Gambach
geschrieben von: Dispolok_E189 (209) am: 09.12.17, 21:44
Gambach und das gesamte Maintal wurde hier bereits schon mehrfach gezeigt. Fast jeder Eisenbahnfotograf kennt die bekannten Stellen zwischen Würzburg und Gemünden entlang des Mains und der Kursbuchstrecke 800. Auch dieser Weinberg zwischen Gambach und Karlstadt wurde schon oft als Motiv verwendet, doch jedes Bild hat seine eigene Wirkung auf Fotografen und Betrachter.
So wartete ich am 03.11.2017 auf Züge Richtung Gemünden bzw. Norden, denn das Lichte passte bereist perfekt an dieser Stelle. Bei herrlichem Herbstwetter kündigte sich auch das ein oder andere Highlight an. Gegen 14 Uhr war es dann soweit und 151 119 der BayernBahn betrat samt Kesselwagenzug die Bühne. Sowohl das Gegengleis als auch die Straße blieben zum Glück frei und somit stand einem Foto nichts mehr im Wege.

Datum: 03.11.2017 Ort: Gambach [info] Land: Bayern
BR: 151 Fahrzeugeinsteller: BayernBahn
Kategorie: Zug schräg von vorn
Optionen:

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen.
Auswahl (25813):  
Seiten: 2 3 4 5 6 .. 2582
>

(c) 2017 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.